Klarmobil Aktionstarif im Vodafone-Netz mit 100 Minuten + 1 GB für 2,99€ / Monat
1583°Abgelaufen

Klarmobil Aktionstarif im Vodafone-Netz mit 100 Minuten + 1 GB für 2,99€ / Monat

Redaktion 109
Redaktion
eingestellt am 13. Okt
Update 1
Der Aktionstarif ist noch bis morgen 9 Uhr bestellbar - ab dann ist Schluss. Also wer sich noch nicht entschieden hat, sollte das heute tun
Ursprünglicher Deal vom 13.9.:
Nach gut zwei Wochen kommt endlich wieder ein kleiner Klarmobil Tarif im Vodafone-Netz mit 1 GB UMTS sowie 100 Freiminuten von Logitel. Im Gegensatz zu den letzten Deals werden dieses Mal 2,99€ / Monat direkt auf der Rechnung ausgewiesen. Also vielleicht der perfekte Tarif für Oma, Opa oder die kleinen mit ihren ersten Smartphones?

1057717.jpg
Für diejenigen unter euch, die das Telefon nur gelegentlich zum Telefonieren nutzen, dürften 100 Freiminuten im Monat sicherlich genügen. Ansonsten kostet jede weitere Minute auch nur 0,09€ / Minute. Zudem erhaltet ihr hier noch ein solides Angebot, wenn ihr mit 1 GB Datenvolumen auskommt und somit auch mobile Daten nur sporadisch unterwegs nutzt. Wer zudem auf LTE verzichten kann, erhält einen wirklich günstigen Vertrag direkt auf der Rechnung.

Für eine Rufnummernmitnahme erhaltet ihr in diesem Angebot auch noch 25€ Wechselbonus. Zudem handelt es sich um einen normal regulierten Tarif gemäß der neuen EU-Roamingordnung.



1057717.jpg

■ Tarifkonditionen Klarmobil Vodafone Smartphone Flat 1.000

  • 100 Freiminuten in alle dt. Netze (danach 0,09€ / min)
  • 0,09 € / SMS in alle dt. Netze
  • 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS
  • EU-Roaming Flat inklusive (regulierter Tarif gemäß neuer EU-Verordnung)
  • 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme (Guthaben wird auf der 2./3. Rechnung ersichtlich und lässt sich dann mit anfallenden Kosten verrechnen)
  • Vodafone-Netz
  • Grundgebühr: 2,99 €
  • nach dem 25. Monat 9,95 €, wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 9,95 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 2,99 € + 9,95 € = 81,71€ (eff. 3,40€ / Monat)






■ Rufnummernportierung

Die Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von Klarmobil oder freenetmobile stammt. Für die Mitnahme bekommt ihr 25 € von Klarmobil gutgeschrieben. Kosten fallen immer beim Altanbieter an und betragen - je nach Anbieter - 25-30 €. Somit ist die Portierung in den Tarif quasi kostenlos.

Beste Kommentare

Hallo, hier spricht OPA Ralf---
ihr nervt langsam mit euren ständigen Aussagen : idealer Tarif für Oma, Opa etc...

kisuuuvor 1 h, 16 m

Ich brauch mal einen Tarif, der nach 2 jahren genauso viel kostet, damit …Ich brauch mal einen Tarif, der nach 2 jahren genauso viel kostet, damit ich mich nach 2 Jahren nicht nochmal Zur Oma rennen muss, weil er teurer wird



hmm, deine Oma würde sich freuen wenn du öfter vorbei schaust, und nicht alle zwei Jahre mal.

Opa/Oma Vertrag ist denke ich der völlig falsche Begriff!
Kommt doch einfach auf das benötigte Datenvolumen an!
Habe 2 Verträge für meine Kids mit 500MB für 1,95€ abgeschlossen!
Und wenn das Datenvolumen auf ist, spielen die eben wieder wie früher draußen!
Und wer ehrlich zu sich selber ist, wird feststellen, dass er oft einfach sehr unnötig rumsurft, weil er soviel Datenvolumen hat.

Jeder sollte selber entscheiden, was er für was bezahlen möchte!

Aber das Preis-Leistungs-Verhältnis erhält bei diesem Vertrag von mir ein Ultra-hot!

Aber wie schon beschrieben, meine persönliche Meinung!
109 Kommentare

Guter Tarif, auch für ein Zweithandy super zu gebrauchen

Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für 4.95€/Monat), der noch rund ein Jahr läuft - aber auch schon gekündigt ist (weil ich nicht den vollen Preis zahlen möchte).
Hat man die Chance, den alten Vertrag zu alten Konditionen zu verlängern (= hat das schonmal jemand gemacht, durch ein Gespräch mit deren Hotline etc.) oder ist man zwangsläufig damit raus und muss die Nummer woanders parken bis man was Passendes findet?
Bearbeitet von: "Maddm" 13. Okt

Wirklich netter Tarif als "Neueinsteiger/Umsteiger".
Der Haken (erleben wir gerade, da 3 x ähnlicher Tarif ):
"Weiterführungsangebote" lächerlich, somit muss gekündigt werden.
Und auch wenn man nicht direkt bei Klarmobil abgeschlossen hat und seine Nummer behalten möchte, ist Klarmobil quasi "verbrannt", da Rufnummernmitnahme bei zu portierender Nummer von Klarmobil oder freenetmobile nicht möglich.

Die Aussage
"Also vielleicht der perfekte Tarif für Oma, Opa oder die kleinen mit ihren ersten Smartphones?" passt nur, wenn irgendjemand von Euch auch die Kündigung und Umportierung in die Hände nimmt. Ansonsten freut sich Klarmobil !
Bearbeitet von: "littlekater" 13. Okt

Maddmvor 5 m

Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für …Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für 4.95€/Monat), der noch rund ein Jahr läuft - aber auch schon gekündigt ist (weil ich nicht den vollen Preis zahlen möchte).Hat man die Chance, den alten Vertrag zu alten Konditionen zu verlängern (= hat das schonmal jemand gemacht, durch ein Gespräch mit deren Hotline etc.) oder ist man zwangsläufig damit raus und muss die Nummer woanders parken bis man was Passendes findet?



Genau vor dem problem stehe ich auch mit dem vertrag der regierung.
Die sind da aber irgendwie nicht so gut drauf wenn man denen solche angebote am telefon erzählt und sagt das man dann bleiben würde.
Die regierung will aber unbedingt ihre nummer behalten so stehe ich auch vor dem problem was macht man nun....

Bin auch bei klarmobil mit so einem 4,95 Vertrag.und habe den Vertrag telefonisch zu sogar etwas besseren Konditionen verlängern können

Carpvor 3 m

Genau vor dem problem stehe ich auch mit dem vertrag der regierung.Die …Genau vor dem problem stehe ich auch mit dem vertrag der regierung.Die sind da aber irgendwie nicht so gut drauf wenn man denen solche angebote am telefon erzählt und sagt das man dann bleiben würde.Die regierung will aber unbedingt ihre nummer behalten so stehe ich auch vor dem problem was macht man nun....


Dito hier (siehe auch Kommentar oben).
So ist das halt mit den "Lockangeboten"...Leider

Man könnte naürlich seine Klarmobil Nr zu einem Prepaid Anbieter mitnehmen (Callya/ Lidl/ o.ä. ) und dann auf das nächste Klarmobil Angebot warten. Ist zwar auch nur eine Behelfslösung, klappt aber!

Kann man den Vertrag mit callnow Guthaben aufladen?

Wäre ein nettes Update zu meinem 500/100/100 für 1,95 €. Der läuft aber noch gut ein Jahr.
Den Stress mit der Rufnummernmitnahme habe ich nicht, da das nur meine Zweit-SIM zur gratis Standard-SIM von 1&1 ist.

kennt jemand den anbieter oder sieht den haken?
mcsim.de/tar…500
scheint dauerhaft zu sein....

superelchvor 9 m

kennt jemand den anbieter oder sieht den …kennt jemand den anbieter oder sieht den haken?https://www.mcsim.de/tarife/lte-mini-500scheint dauerhaft zu sein....



Steht doch im Impressum: McSIM ist eine Marke der Drillisch Online AG.

Hallo, hier spricht OPA Ralf---
ihr nervt langsam mit euren ständigen Aussagen : idealer Tarif für Oma, Opa etc...

Ohne die astronomischen Kosten ab 25. Monat wäre der auch für mich interessant. Aber diese zwangsläufige Kündigung nervt einfach.

hot.. glaub fast den nehm ich.
Muss mal meine alte Nummer in was ordentliches portieren..
Gibts Erfahrungen mit Portierung von Fonic (Prepaid)?

[quote=lockenkotti]Wer billig kauft kauft zweimal.cool

https://de.trustpilot.com/review/www.logitel.de[/quote]

Wenn man das liest kann man sich nur an den Kopf packen. Ich zahl 8€ für 300 min und 1.25gb interner bei penny mobil. Etwas mehr aber Top Hotline. Gutes netz und jederzeit kann ich was anderes nehmen da ich nicht gebunden bin.

Ich brauch mal einen Tarif, der nach 2 jahren genauso viel kostet, damit ich mich nach 2 Jahren nicht nochmal Zur Oma rennen muss, weil er teurer wird

superelchvor 1 h, 19 m

kennt jemand den anbieter oder sieht den …kennt jemand den anbieter oder sieht den haken?https://www.mcsim.de/tarife/lte-mini-500scheint dauerhaft zu sein....


Achtung Datenautomatik!

Maddmvor 2 h, 29 m

Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für …Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für 4.95€/Monat), der noch rund ein Jahr läuft - aber auch schon gekündigt ist (weil ich nicht den vollen Preis zahlen möchte).Hat man die Chance, den alten Vertrag zu alten Konditionen zu verlängern (= hat das schonmal jemand gemacht, durch ein Gespräch mit deren Hotline etc.) oder ist man zwangsläufig damit raus und muss die Nummer woanders parken bis man was Passendes findet?


machen die leider in keinem Fall. Ich bin übergangsweise jetzt zu LIDL Connect und nehme jetzt diesen Tarif hier, danke!

Haben einen ähnlichen Tarif im Telekom Netz, der im Februar ausläuft. Schade das keine Portierung möglich ist und dem Szenario.

kisuuuvor 1 h, 16 m

Ich brauch mal einen Tarif, der nach 2 jahren genauso viel kostet, damit …Ich brauch mal einen Tarif, der nach 2 jahren genauso viel kostet, damit ich mich nach 2 Jahren nicht nochmal Zur Oma rennen muss, weil er teurer wird



hmm, deine Oma würde sich freuen wenn du öfter vorbei schaust, und nicht alle zwei Jahre mal.

namsovor 4 m

hmm, deine Oma würde sich freuen wenn du öfter vorbei schaust, und nicht a …hmm, deine Oma würde sich freuen wenn du öfter vorbei schaust, und nicht alle zwei Jahre mal.


Ich besuche Sie öfters, aber nicht sowie du nur zu diesen Anlässen

Wie teuer ist Rufumleitung bei dem Tarif?
Geht das auf das Inklusiv-Volumen, oder wird das extra abgerechnet?

Leider Roaming erst nur nach 6 Wochen aktiviert wird. :-(

kisuuuvor 1 h, 39 m

Ich besuche Sie öfters, aber nicht sowie du nur zu diesen Anlässen



Adulescens.


Ich wünschte sie wären am Leben und ich könnte sie besuchen.
Bearbeitet von: "namso" 13. Okt

Mb84vor 4 h, 40 m

Kann man den Vertrag mit callnow Guthaben aufladen?


Nein . Das geht nur bei Original Vodafone Vertrag...............

Hmm:

"...Tethering ist verboten. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen..."

namsovor 1 h, 20 m

Adulescens.Ich wünschte sie wären am Leben und ich könnte sie besuchen.


Adulescens...Komm mir nicht so. Dann solltest du eher beim Thema bleiben.

Leider doch zu gut, um wahr zu sein:

"Datenautomatik: Die Datenautomatik von o2 (auch BASE
powered by o2) ist fest voreingestellt. Für das beste Surferlebnis
informiert o2 per SMS über jede Datenvolumen-Erweiterung. Nach Verbrauch
des im Tarif enthaltenen Datenvolumens wird dieses automatisch bis zu 3
x pro Abrechnungszeitraum erweitert. Die Erweiterung beträgt je nach
gewähltem Tarif 3 x 100 MB für jeweils 2 €, 3 x 250 MB für jeweils 3 €
oder 3 x 750 MB für jeweils 5 €. Danach wird die Surf-Geschwindigkeit
bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 KBit/s
gedrosselt. Sofern der gewählte Tarif die Datenautomatik enthält, erhält
man in „Mein O2“ weitere Infos und kann die Datenautomatik bei Bedarf deaktivieren."


Bin dann doch bei dem Angebot von mobil-debitel mit 2,99 € ohne Datenautomatik mit (nur) 50 Freiminuten, 1 GB, 29 Cent/Min.geblieben.....

gibs noch einen günstigeren Tarif? Ich brauch eigentlich nur ein bisschen Notfall Internet, weil mein o2 Blau andauernd ausfällt und ich es für die Arbeit dringend brauche!

KalleKnechtvor 2 h, 30 m

Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik …Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik von o2 (auch BASE powered by o2) ist fest voreingestellt. Für das beste Surferlebnis informiert o2 per SMS über jede Datenvolumen-Erweiterung. Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens wird dieses automatisch bis zu 3 x pro Abrechnungszeitraum erweitert. Die Erweiterung beträgt je nach gewähltem Tarif 3 x 100 MB für jeweils 2 €, 3 x 250 MB für jeweils 3 € oder 3 x 750 MB für jeweils 5 €. Danach wird die Surf-Geschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 KBit/s gedrosselt. Sofern der gewählte Tarif die Datenautomatik enthält, erhält man in „Mein O2“ weitere Infos und kann die Datenautomatik bei Bedarf deaktivieren."Bin dann doch bei dem Angebot von mobil-debitel mit 2,99 € ohne Datenautomatik mit (nur) 50 Freiminuten, 1 GB, 29 Cent/Min.geblieben.....

?
Da steht nichts von Datenautomatik auf der Seite sondern das nach 1 GB Datenverbrauch gedrosselt wird.

KalleKnechtvor 15 h, 37 m

Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik …Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik von o2 (auch BASE powered by o2) ist fest voreingestellt. Für das beste Surferlebnis informiert o2 per SMS über jede Datenvolumen-Erweiterung. Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens wird dieses automatisch bis zu 3 x pro Abrechnungszeitraum erweitert. Die Erweiterung beträgt je nach gewähltem Tarif 3 x 100 MB für jeweils 2 €, 3 x 250 MB für jeweils 3 € oder 3 x 750 MB für jeweils 5 €. Danach wird die Surf-Geschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 KBit/s gedrosselt. Sofern der gewählte Tarif die Datenautomatik enthält, erhält man in „Mein O2“ weitere Infos und kann die Datenautomatik bei Bedarf deaktivieren."Bin dann doch bei dem Angebot von mobil-debitel mit 2,99 € ohne Datenautomatik mit (nur) 50 Freiminuten, 1 GB, 29 Cent/Min.geblieben.....


Warum zitierst du o2-Bedingungen bei einem Vertrag im Vodafone-Netz?

Opa/Oma Vertrag ist denke ich der völlig falsche Begriff!
Kommt doch einfach auf das benötigte Datenvolumen an!
Habe 2 Verträge für meine Kids mit 500MB für 1,95€ abgeschlossen!
Und wenn das Datenvolumen auf ist, spielen die eben wieder wie früher draußen!
Und wer ehrlich zu sich selber ist, wird feststellen, dass er oft einfach sehr unnötig rumsurft, weil er soviel Datenvolumen hat.

Jeder sollte selber entscheiden, was er für was bezahlen möchte!

Aber das Preis-Leistungs-Verhältnis erhält bei diesem Vertrag von mir ein Ultra-hot!

Aber wie schon beschrieben, meine persönliche Meinung!

lockenkotti13. Okt

Wer billig kauft kauft zweimal. Wer billig kauft kauft zweimal. https://de.trustpilot.com/review/www.logitel.de


Ja, sind schon gruselig die Bewertungen. Aber es beschweren sich ja immer nur die, die Beschwerden haben. Mal ehrlich: Wer bewertet einen Mobilfunkprovider, wenn er zufrieden ist?
Ich bin jetzt selbst seit 3 Jahren (mit Unterbrechung) bei Klarmobil: Erst 2 Jahre für 1,98€ den Monat (200/200/200 Vodafone), dann die Rufnummer zu Congstar mit gutem Cashback portiert und bei gutem Angebot von Klarmobil wieder dorthin zurück mit sogar 10€ Gewinn (aktueller Tarif bei Klarmobil: 1,95€ bei 500MB/100Min Vodafone).
Macht jeweils für 2 Jahre keine 50€.
Und ich hab den Support Email bereits 3x kontaktiert, Antwort zwischen 2-7 Tagen je nach Auslastung. Rechnung war stets taggenau abgerechnet. Nie ein Problem gehabt.

Nicht vergessen, im Onlinekonto mögliche Kostenfallen zu deaktiveren (1-Klick jeweils).

Das Angebot hier für 1GB/100Min für 2,99€ ist dann natürlich schon ein sehr netter Preis. Selbst dann sind das hier wohl noch überteuerte Preise, wenn man als europäischer Nachbar die Aktionspreise hier in Deutschland sieht. Also die Netzprovider dürften hier nicht übermäßig Einsparungen treffen müssen. Wir sind bisher einfach nur gemolken worden.
Aber anscheinend suggiert Preis = Qualität. Wenn man diese Preise nun nicht mehr hat, dann denken viele wohl an einen Leistungs-/Qualitätsverfall:
spiegel.de/net…tml


Mikrotek13. Okt

[quote=lockenkotti] Wer billig kauft kauft …[quote=lockenkotti] Wer billig kauft kauft zweimal.coolhttps://de.trustpilot.com/review/www.logitel.de [/quote] Wenn man das liest kann man sich nur an den Kopf packen. Ich zahl 8€ für 300 min und 1.25gb interner bei penny mobil. Etwas mehr aber Top Hotline. Gutes netz und jederzeit kann ich was anderes nehmen da ich nicht gebunden bin.


Du bezahlst hier das 2,67-fache meiens Tarifes/5€ mehr. Davon entspringen wohl, abseits der höheren Leistung des Tarifs von ca. geschätzt 2€, bestimmt 3€ auf die "gute Hotline". Hast du oft Probleme mit deinem Tarif? Wäre es mir persönlich nicht wert, im Verhältnis zu den reinen Leistungskosten des Tarifes.
Bearbeitet von: "Horst_Lichter-sensei" 15. Okt

RalfSimon13. Okt

Hallo, hier spricht OPA Ralf--- ihr nervt langsam mit euren ständigen …Hallo, hier spricht OPA Ralf--- ihr nervt langsam mit euren ständigen Aussagen : idealer Tarif für Oma, Opa etc...

Ist aber nunmal die Wahrheit

Maddm13. Okt

Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für …Ich bin aktuell in einem klarmobil Vertrag (wie der hier, nur für 4.95€/Monat), der noch rund ein Jahr läuft - aber auch schon gekündigt ist (weil ich nicht den vollen Preis zahlen möchte).Hat man die Chance, den alten Vertrag zu alten Konditionen zu verlängern (= hat das schonmal jemand gemacht, durch ein Gespräch mit deren Hotline etc.) oder ist man zwangsläufig damit raus und muss die Nummer woanders parken bis man was Passendes findet?


Einige schrieben hier, dass sie das mal versucht haben, aber dass der Anbieter sich nicht darauf eingelassen hat. Persönlich habe ich es noch nicht ausprobiert, sie haben mir nach Ende des Tarifs meine Nummer auf einen 0 € Tarif umgestellt ohne Grundgebühr und mit 9 Cent pro Minute oder SMS.

KalleKnecht13. Okt

Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik …Leider doch zu gut, um wahr zu sein:"Datenautomatik: Die Datenautomatik von o2 (auch BASE powered by o2) ist fest voreingestellt. Für das beste Surferlebnis informiert o2 per SMS über jede Datenvolumen-Erweiterung. Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens wird dieses automatisch bis zu 3 x pro Abrechnungszeitraum erweitert. Die Erweiterung beträgt je nach gewähltem Tarif 3 x 100 MB für jeweils 2 €, 3 x 250 MB für jeweils 3 € oder 3 x 750 MB für jeweils 5 €. Danach wird die Surf-Geschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 KBit/s gedrosselt. Sofern der gewählte Tarif die Datenautomatik enthält, erhält man in „Mein O2“ weitere Infos und kann die Datenautomatik bei Bedarf deaktivieren."Bin dann doch bei dem Angebot von mobil-debitel mit 2,99 € ohne Datenautomatik mit (nur) 50 Freiminuten, 1 GB, 29 Cent/Min.geblieben.....


Lesen ist nicht so deins. Oder? Es handelt sich hier um einen Tarif von Vodafone, der mit o2 nun so gar nichts zu tun hat. Abgesehen davon hilft lesen der Beschreibung hier oben im Deal. Das hier ist ein Tarif, der ständig hier wieder daherkommt, der ist nun wirklich altbekannt und ohne irgendeine dämliche Datenautomatik.

Meiner erster Gedanke, als ich die Überschrift las war, dass garantiert irgendein Spotify-, oder was auch immer Streaminggeschädigter blöd wegen Oma und Opa rumfrotzelt. Hat ja nicht lange gedauert, da dass der Dealersteller schon gemacht hat. Entweder benötigt man mehr Daten, oder nicht. Ist doch bei jedem anders.
Gibt eben Leute, die nicht nur ihr Handy anstarren und surfen.
Aber das ist natürlich schwer zu verstehen....

Kann man den Deal abschliessen wenn man zuvor einen KM Vertrag zum 26. Oktober gekündigt hat?

Suche gerade nen Tarif mit 1-2 GB LTE (vorzugsweise D-Netz) und geringen Minutenpreis oder kleinem Inklusivkontingent. Jemand nen Tipp? Hänge aktuell bei 8,99€ über Mobilcom-Debitel im Telefonica Netz mit 2GB LTE und Allnetflat (obwohl nicht wirklich benötigt). Hätte gern das gleiche ohne Allnet nur in D-Netz qualität
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text