186°
Klarmobil Allnet-Spar-Flat M im Telekom-Netz: Allnet Flat | 1 GB bei 28 Mbit/s für 19,85 € auf der Rechnung + 19,95 € Anschlussgebühr | größere Auswahl an Smartphones - z.B. LG G4 für 19 € oder Nexus 5X 32 GB für 1 €
Klarmobil Allnet-Spar-Flat M im Telekom-Netz: Allnet Flat | 1 GB bei 28 Mbit/s für 19,85 € auf der Rechnung + 19,95 € Anschlussgebühr | größere Auswahl an Smartphones - z.B. LG G4 für 19 € oder Nexus 5X 32 GB für 1 €
Verträge & FinanzenModeo Angebote

Klarmobil Allnet-Spar-Flat M im Telekom-Netz: Allnet Flat | 1 GB bei 28 Mbit/s für 19,85 € auf der Rechnung + 19,95 € Anschlussgebühr | größere Auswahl an Smartphones - z.B. LG G4 für 19 € oder Nexus 5X 32 GB für 1 €

Redaktion

Preis:Preis:Preis:497,35€
Zum DealZum DealZum Deal
Eigentlich hatte Cabronito gestern schon einen wirklich nicht schlechten Deal zu diesem Tarif eingestellt - heute hat modeo die Grundgebühr aber nochmal um ganze 10 € gesenkt, was mMn zu einem wirklich sehr guten Deal führt.

Der Tarif ist im Telekom-Netz beheimatet, allerdings beinhaltet er kein LTE. Wer kein Interesse an einem neuen Smartphone hat, kann auf jeden Fall durch Verkauf einen guten Gesamtpreis erzielen.

■ Tarifkonditionen Klarmobil Telekom Allnet-Spar-Flat M

• Allnet Flat in alle dt. Netze
• 0,09 € / SMS
• 1 GB bei 28 Mbit/s UMTS
• Telekom-Netz
• 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
• Grundgebühr: 19,85 €, ab dem 25. Monat 29,85 €, wenn man nicht kündigt
• Anschlussgebühr: 19,95 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 19,85 € + 19,95 € = 496,35 €

──────────────────────────────────────────────────────────

Ich habe hier als Beispiel nur mal das G4 und das Nexus 5X 32 GB als Beispiele rausgepickt, weil ich die Geräte ganz interessant finde - es sind allerdings noch viele weitere Smartphones in diesem Tarif wählbar - die Auswahl erstreckt sich über drei Links, die ihr alle im 1. Kommentar findet

■ Wählbare Hardware zum Klarmobil Telekom Allnet-Spar-Flat M

• LG G4: sofort lieferbar, 19 € Zuzahlung
• Gesamtfixkosten: 496,35 € + 19 € = 515,35 €
• Effektive Vertragskosten: 515,35 ÷ 24 = 21,47 € / Monat
• idealo-Bestpreis des Geräts: 341,99 € (eff. 7,23 € / Monat)
• Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 273 (eff. 10,10 € / Monat)
• Zoxs Ankaufs-Bestpreis: 278,25 (eff. 9,88 € / Monat)

• Google Nexus 5x 32 GB: sofort lieferbar, 1 € Zuzahlung
• Gesamtfixkosten: 496,35 € + 1 € = 497,35 €
• Effektive Vertragskosten: 497,35 ÷ 24 = 20,72 € / Monat
• idealo-Bestpreis des Geräts: 289,90 € (eff. 8,64 € / Monat)
• Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 265 (eff. 10,10 € / Monat)
• Zoxs Ankaufs-Bestpreis: 282,98 (eff. 8,93 € / Monat)

■ Rufnummernportierung

Die Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von Klarmobil stammt.

Beste Kommentare

Das Angebot könnte noch so gut sein... 2 Jahre in einen Vertrag binden, der einem im eigentlich besten LTE Netz Deutschlands eben genau dieses verwehrt ist für mich automatisch cold.

31 Kommentare

VerfasserRedaktion

Volt Venture Ankauf:

>>‌ sparhandy.de/ank…uf/

Zoxs Ankauf:

>>‌ zoxs.de/


Alle weiteren Smartphone-Zuzahlungspreise und Links:

• Apple iPhone 5S space gray, 32GB, B-Ware: 1 €
• LG G4 32GB, Keramik Weiss: 19 €
• LG G4 32GB, Leder Rot: 19 €
• HTC One A9 16GB, Opal Silver: 49 €
• HTC One (M9) 32GB, gold on gold: 89 €
• Huawei P8 16GB, Titanium Grey: 1 €
• LG G3 32GB, black, (D855): 1 €
• Google Nexus 5x 32GB, carbon: 1 €
>>‌ modeo.de/ang…eal

• Samsung Galaxy A5 (2016) 16GB, white, A510F: 29 €
• Samsung Galaxy S5 Neo 16 GB, silver, G903F: 1 €
• Samsung Galaxy S6 32GB, white-pearl, G920F: 99 €
• Sony Xperia M5 16GB, white, EU-Ware: 19 €
• Sony Xperia Z3 black: 1 €
• Sony Xperia Z3 Compact black: 1 €
• Sony Xperia Z5 Compact 32 GB, frosted coral: 79 €
>>‌ modeo.de/ang…eal

• ZUK Z1 64GB, space grey: 1 €
• Samsung Galaxy Tab S2 9.7 WiFi T810 32 GB, black: 99 €
>>‌ modeo.de/ang…eal

Das Angebot könnte noch so gut sein... 2 Jahre in einen Vertrag binden, der einem im eigentlich besten LTE Netz Deutschlands eben genau dieses verwehrt ist für mich automatisch cold.

Top!

Schade, mit lte hätte man die Sache mitnehmen können!

naklar

marcometer

Das Angebot könnte noch so gut sein... 2 Jahre in einen Vertrag binden, der einem im eigentlich besten LTE Netz Deutschlands eben genau dieses verwehrt ist für mich automatisch cold.


Kannst das mal konkretisieren?

hä? da greife ich doch lieber bei den win sim angeboten zu als hier! da gibts lte, etc für weniger als 8€! kein wunder dass es hier cold gevotet wird..

Das hier ist aber kein winsim Buschfunk, sondern D1

marcometer

Das Angebot könnte noch so gut sein... 2 Jahre in einen Vertrag binden, der einem im eigentlich besten LTE Netz Deutschlands eben genau dieses verwehrt ist für mich automatisch cold.


Der LTE-Einwand ist berechtigt, die Schlussfolgerung daraus aber Humbug. Wie kann es "cold" sein, wenn es vergleichbares nicht zu diesem Preis gibt? Ich würde sogar noch akzeptieren, dass ein cold berechtigt wäre, gäbe es ein minimal teureres Angebot mit LTE. Hast du so was parat? Ansonsten wird das seine Zielgruppe finden.

Eine Frage... Kann ich diesen Vertrag im voraus abschließen? Also z. B. Für Juni?

Top Geräte, ohne LTE ist leider schade.

Hat jemand Erfahrung mit VVL bei klarmobil?
Habe momentan noch den 14,85€ D1 allnet Vertrag, der eigentlich bis Ende März gelaufen wäre, wegen zu später Kündigung aber um 1 Jahr verlängert wurde. Würde jetzt gerne auf diesen Vertrag wechseln (natürlich wieder für 2 Jahre). Weiß jemand ob das funktioniert?

Danke!

Wenn meine Rufnummer bei der Telekom ist, kann ich sie mit zu klarmobil nehmen?

Das Angebot ist sehr gut. Oder gibt es gerade irgend wo anders z.b ein LG G4 für 20€ im Monat mit einem gleichwertigem D1 Vertrag.

smart_aleck

hä? da greife ich doch lieber bei den win sim angeboten zu als hier! da gibts lte, etc für weniger als 8€! kein wunder dass es hier cold gevotet wird..


Vergleichst d1 mit o2?!

samluxh

Wenn meine Rufnummer bei der Telekom ist, kann ich sie mit zu klarmobil nehmen?


Ja

smart_aleck

hä? da greife ich doch lieber bei den win sim angeboten zu als hier! da gibts lte, etc für weniger als 8€! kein wunder dass es hier cold gevotet wird..



nein, ich vergleiche Leistungen in Relation zum angepriesenen Preis

marcometer

Das Angebot könnte noch so gut sein... 2 Jahre in einen Vertrag binden, der einem im eigentlich besten LTE Netz Deutschlands eben genau dieses verwehrt ist für mich automatisch cold.


Konkret:
Telekom hat das mit Abstand beste LTE Netz in Deutschland, hier mit diesem Tarif darfst du dieses aber nicht nutzen.
Bist also auf 2 und 3G beschränkt.

Wenn das Teil LTE hätte wäre es der Hammer. Aber so ist es für mich auch uninteressant.
Da kann das Netz noch so toll sein, wie viele schreiben, aber da bevorzuge ich dann lieber den
10€ / Monat günstigeren Buschfunk von WinSim und spare ordentlich Geld.

Trotzdem ein Hot von mir für den Deal an sich.

Welches Android Handy ohne Zuzahlung würdet ihr bei diesem Angebot wählen? S5 neo? Nexus 5? Huawei P8? Oder...?

smart_aleck

hä? da greife ich doch lieber bei den win sim angeboten zu als hier! da gibts lte, etc für weniger als 8€! kein wunder dass es hier cold gevotet wird..


Dann solltest du die Netzqualität auch miteinbeziehen...

Welche Auslands-Daten-Pakete bietet klarmobil für diesen Tarif? Bin weder bei Modeo noch bei Klarmobil fündig geworden. oO

Kann man sich bei diesem Tarif auch den MagentaEins Vorteil anrechnen lassen?

kb24

Welche Auslands-Daten-Pakete bietet klarmobil für diesen Tarif? Bin weder bei Modeo noch bei Klarmobil fündig geworden. oO


Ich antworte mir mal selbst.
In den Klarmobil-FAQ habe ich Folgendes gefunden:

Wie kann ich günstiger im Ausland das mobile Internet nutzen (Travel & Surf)? Sie haben die Möglichkeit, sogenannte Travel & Surf Pakte im Ausland zu buchen. (Beschränkt für Kunden aus dem Netz der Telekom Deutschland GmbH (D1). In welchem Netz Sie bei uns gemeldet sind, lesen Sie bitte hier nach.) Dazu rufen Sie im Ausland einfach vom Handy (funktioniert nicht im WLAN oder am Desktop-PC) folgende, kostenlose Buchungsseite auf und suchen sich das gewünschte Datenpaket aus: http://pass.telekom.de Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Konditionen der verschiedenen Optionen.

Das werden wohl die üblichen 150 MB für 7 Tage für knapp 15 Euro sein, die man dort buchen kann in Europa. Das reicht mir völlig. LTE brauche ich fürs Smartphone nicht. Ich habe meinen Tarif für die nächsten 2 Jahre gefunden. Danke an den Ersteller!

Danke che fürs erwähnen.

Die Veränderung zum anderen Deal sind das fehlende Tablet dafür aber 240€ Rabatt auf dei Laufzeit. Somit kommt man ca. 100-120 € besser weg.

Allerdings fehlt hier z.B. das Galaxy S6, dass es im anderen Deal zum wählen gab. Der Ankaufspreis lag so bei 330€.

Zieht man die Differenz des höheren Verkaufspreises von den 120€ ab ist man in diesem Vertrag ca. 70€ günstiger dran als in meinem und muss nur 1 Gerät verkaufen.

Nichtsdestotrotz möchte ich erwähnen, dass es das ganze auch stressfreier als Simonly-Variante für 14,85€ im Monat gibt und im November auch für 12,85€ gab. siehe hier:

Angebot von November


Das LG G4 (Leder Schwarz) wurde mir gar nicht in Rechnung gestellt. Noch mal 19 Euro weniger.

Wer so esoterisch veranlagt ist und tatsächlich glaubt, dass das Telekom-Netz ohne LTE besser sei als die Telefónica-Netze mit LTE, der soll ruhig seinen Aufpreis zahlen!
Leute, macht echt mal einen Netzvergleich, es gibt genug kostenlose Karten. Es zählt der individuelle Eindruck, Netzdiskussionen bringen nur sehr bedingt was.

Kann mir jemand erklären wozu man unbedingt LTE brauchen soll??? Sitzt ihr sn der Bushaltestelle streamt Filme in 4k oder wozu ist das zwingend notwendig? Komme seit Jahren ohne aus... Was ist der Vorteil für nicht handy-filmfanatiker?

Sehe ich genau wie erdscharf.
Das Telekom Netz ohne LTE ist um Welten schlechter als die beiden anderen Netze inkl. LTE.
Diese Meinung mit "LTE brauche ich nicht." oder "das braucht man doch nur um schneller runter zu laden und Videos zu schauen" ist einfach falsch.
Bei LTE geht es fast immer um die Flächenversorgung.
Ohne das 20er Band ist man auf dem Land immer häufiger nur noch mit EDGE (also 2G) unterwegs, weil nach und nach immer mehr der wunderbaren 3G/HSPA Sender abgebaut und durch 4G ersetzt werden.
Das bringt mehr Speed und auch noch mehr Fläche, außerdem ist Telefonieren über 2G ja immer noch möglich.

-> auf dem Land hat man oft 2G zum telefonieren und 4G auf Band 20 zum surfen, und 3G verschwindet zusehends.

Nur damit man mal nachlesen kann warum wir hier so Druck machen keine LTE auschließenden Tarife mehr zu buchen der heutige Netztest von teltarif:
teltarif.de/mob…tml

In dem Artikel sehe ich aber nichts davon, dass UMTS/HSDPA durch LTE ersetzt wird. Habe ich auch noch nirgendwo sonst von gehört. Es wird nicht weiter ausgebaut, das ist klar. Der jetzige Stand reicht mir aber für die nächsten 2 Jahre.
Ich wohne auf dem Land, bin beruflich in der Stadt unterwegs, und habe zu 95 Prozent wunderbaren HSDPA-Empfang. Lustigerweise ausgerechnet in meinem Büro nur EDGE. Aber dort natürlich auch WLAN.
Edit: Im Büro doch auch HSDPA bei einem erneuten Versuch. Alles wunderbar!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text