1986°
ABGELAUFEN
Klarmobil Smartphone Flat 1000 mit 100 Minuten & SMS & 1 GB im Vodafone-Netz für 3,95€/mtl. bei gethandy
Klarmobil Smartphone Flat 1000 mit 100 Minuten & SMS & 1 GB im Vodafone-Netz für 3,95€/mtl. bei gethandy
Verträge & FinanzenGethandy.de Angebote

Klarmobil Smartphone Flat 1000 mit 100 Minuten & SMS & 1 GB im Vodafone-Netz für 3,95€/mtl. bei gethandy

Redaktion

Preis:Preis:Preis:104,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 2
Der Deal ist aktuell wieder verfügbar!
Ursprünglicher Deal vom 09.12.2016:

Hellohello liebe Community!

Ein Exkurs in die Welt der Smartphones und Tarife Bei gethandy erhaltet ihr bis Montag Abend (12.12.16) einen günstigen Klarmobil-Tarif im D-Netz mit 1 GB Datenvolumen. Für den Großteil von euch mag 1GB nicht mehr alltagstauglich sein, doch ich bin sicher, dass das für einige von euch mehr als genug ist. Ich sag da nur Mama, Papa, Oma, Opa

Die Grundgebühr beträgt monatlich 3,95€. Hinzukommt der Anschlusspreis i.H.v. 9,95€. Für die Rufnummernmitnahme erhaltet ihr auch nochmal 25€ Bonus.

Zwar mag 1GB Datenvolumen euch nicht unbedingt von den Socken hauen, aber für Wenigtelefonierer und -schreiber, die ohnehin auch häufig mit WLAN verbunden sind, reicht dieser sehr günstige Vertrag wohl definitiv aus. Zumindest sind die Grundbedürfnisse gedeckt: Internet, SMS, Telefonieren, erreichbar sein

Mit monatlich 3,95€ Grundgebühr und 1GB Datenvolumen ist das ein günstiger Preis im D-Netz, allerdings habt ihr hier kein LTE inbegriffen


900304.jpg
■ Tarifkonditionen Klarmobil Smartphone Flat 1000

  • 100 Inklusiv-Minuten
    • 0,09€ / Min. ab der 101. Min.
  • 100 Inklusiv-SMS
    • 0,09€ / SMS ab der 101. Min.

  • 1 GB bis 21,6 Mbit/s (ab 1GB max. 64 Kbit/s)
  • 25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme*
  • D-Netz (Vodafone)
  • Grundgebühr für 24 Monate: 3,95 €
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat wenn man nicht kündigt: 16,90€ / Monat
    (Kündigungsfrist beträgt 3 Monate)
  • Anschlussgebühr: 9,95 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 3,95 € + 9,95 € = 104,75 €


--> Hier geht es zum Angebot Klarmobil Smartphone Flat 1000



■ Rufnummernportierung*

Die Portierung eurer alten Mobilfunknummer ist generell möglich und wird mit 25€ Bonus vergütet. Dafür müsst ihr innerhalb der ersten 30 Tage nach Freischaltung eurer SIM-Karte eine SMS mit dem Text "klarmobil" an die 72961 senden.


Update 1
Das Angebot läuft vermutlich heute Nachmittag aus, wer also noch will, sollte nicht mehr allzu lange zögern.

Angebot ist wieder verfügbar, diesmal bei Handybude:
mydealz.de/dea…292

Beste Kommentare

Redaktion

RRaideRR21. Dezember

Hab meine Rufnummer mitgenommen und daraufhin eine SMS mit dem Inhalt "klarmobil" an die 72961 geschickt, wie vom Threadersteller beschrieben.Daraufhin eine SMS zurückbekommen: "Lieber Kunde, in Ihrem Tarif ist kein Bonus für eine Rufnummernmitnahme vorgesehen. Eine Rechnungsgutschrift erfolgt daher nicht. Viele Grüße, Ihr klarmobil.de Team"



ich012324. Dezember

Hi, habe leider genau das gleiche Problem Weiß jemand, ob man da etwas machen kann oder einfach Pech gehabt?Danke



Wir haben bei gethandy nachgefragt, woran das Problem bei der Rufnummernportierung und dem damit verbundenen Bonus liegt und folgende Antwort bekommen:

Hallo xxx,

ich habe mich nochmal bei Klarmobil informiert, unser Tarif ist auf jeden Fall berechtigt für den 25€ Bonus für die Rufnummernmitnahme.
Habt ihr die Möglichkeit diesen Post zu kommentieren? Die Kunden sollen sich gerne nochmal über unser Kontaktformular (http://www.gethandy.de/kontakt) melden, dann kümmern wir uns darum, dass die 25€ Gutschrift erfolgt.

Viele Grüße aus Hamburg,

xxx

Projektmanagement

S-KON eKontor 24 GmbH

Mann, immer diese "ab dem 25. Monat blablabla", wo sind die Angebote für monatlich kündbare Tarifschnäppchen ohne Haken!?

116 Kommentare

Welches D-Netz ist es denn und gibt es LTE oder nur UMTS?

LTE gibt es nicht, hatte ich nicht gelesen.

//Ich hätte ja jetzt meinen Beitrag edititiert, aber er wird geprüft (nicht öffentlich).

Sehr nice

Verfasser Redaktion


Wie du schon richtig meinst, gibts hier leider kein LTE. Die Angabe zum Netz füge ich hinzu, ist aber TelekomVodafone!
Bearbeitet von: "dani.chii" 9. Dez 2016

"Beste D-Netz" ist eigentlich immer Telekom.

Stellt euch darauf ein, öfter mit "E" mobil zu sein...passiert mir mit einem vergleichbaren Vertrag täglich, in und außerhalb von Großstädten...

LTE im Telekom-Netz bekommt man meines Wissens eh nur direkt bei der Telekom.
Selbst der Reseller Nr.1 der Telekom, Congstar (ist glaube ich sogar ne Tochter) bietet kein LTE an.
Bearbeitet von: "k1ck4ss" 9. Dez 2016

RostBraunvor 12 m

Stellt euch darauf ein, öfter mit "E" mobil zu sein...passiert mir mit einem vergleichbaren Vertrag täglich, in und außerhalb von Großstädten...



Kann ich bestätigen, mein Sohnemann hat auch ein Klarmobil im besten D-Netz und überwiegend nur E, wo ich mit orig. Tcom LTE habe.

Tikamavor 8 m

Kann ich bestätigen, mein Sohnemann hat auch ein Klarmobil im besten D-Netz und überwiegend nur E, wo ich mit orig. Tcom LTE habe.


Klar, wo LTE Netz verfügbar ist, muss noch lange kein HSDPA sein. *Birnen mit Äpfel*

Mann, immer diese "ab dem 25. Monat blablabla", wo sind die Angebote für monatlich kündbare Tarifschnäppchen ohne Haken!?

ist D2 Netz bzw. Vodafone ?!?!?

Verfasser Redaktion

fractalvor 5 m

ist D2 Netz bzw. Vodafone ?!?!?


Ja, hier handelt es sich um das Vodafone-Netz

D-Netz ist D-Netz oder? Es gibt keinen Unterschied zwischen D-Netz Klarmobil und 1&1 beispielsweise?

Grundgebuehr ab dem 25. Monat ... Weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll

Verfasser Redaktion

andromedarvor 1 m

Grundgebuehr ab dem 25. Monat ... Weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll


Lachen, wenn wohl jemand nicht kündigt. Weinen, wenn es dich selbst betrifft. Oder auch lachen

uidvor 42 m

Klar, wo LTE Netz verfügbar ist, muss noch lange kein HSDPA sein. *Birnen mit Äpfel*


Klar, du hast Recht .........

Was für die Oma zu Weihnachten.

Könnte einen reinen Datentarif D1 oder D2 gebrauchen. 1GB oder weniger ohne LTE, wenn jemand was günstiges sieht immer her damit (für Dualsim, wenn mal mit O2 nix geht - LTE hab ich eh nicht und brauch ich auch nicht (Chinahandy))

RostBraunvor 2 h, 36 m

Stellt euch darauf ein, öfter mit "E" mobil zu sein...passiert mir mit einem vergleichbaren Vertrag täglich, in und außerhalb von Großstädten...



deswegen ist dieser Tarif für Omi oder für das Xiaomi im DualSim geeignet

southparklervor 36 m

Könnte einen reinen Datentarif D1 oder D2 gebrauchen. 1GB oder weniger ohne LTE, wenn jemand was günstiges sieht immer her damit (für Dualsim, wenn mal mit O2 nix geht - LTE hab ich eh nicht und brauch ich auch nicht (Chinahandy))



wie immer, Mobilcom-Debitel 3000er Flat 9,99EUR mit möglichst hohem Saturn Gutschein

Hot

Weiß jemand, wie weit man die Aktivierung nach hinten verschieben kann? Mein aktueller Vertrag läuft noch bis Ende März oder April 2017, aber ob das geht...

Lukitavor 2 h, 33 m

D-Netz ist D-Netz oder? Es gibt keinen Unterschied zwischen D-Netz Klarmobil und 1&1 beispielsweise?



nein gibt es nicht...nur zwischen D1 und D2.
Unterschiede zwischen den Providern gibt es nicht...LOGISCH AUCH-:

suurfyvor 46 m

deswegen ist dieser Tarif für Omi oder für das Xiaomi im DualSim geeignet


Haste Recht, nutze davon nur die Minuten...sonst echt zu nervig...

ist diese Tarif mit LTE?

Verfasser Redaktion

karolusvor 1 m

ist diese Tarif mit LTE?


Steht im Dealtext, nein.

Geil, leider hat sich mein Vertrag im Oktober verlängert. Ich werde es nächstes Jahr Kündigen, gibs ja immer wieder am Ende eines Jahres super Angebote

deal eher mittelmäßig. dann doch lieber die hälfte zahlen und mit 500mb weniger auskommen.
Aber d2 ist definitiv ein Pluspunkt (im Vgl. zu o2 zumindest!!!)
Bearbeitet von: "Alois25" 9. Dez 2016

kronvor 4 h, 17 m

Mann, immer diese "ab dem 25. Monat blablabla", wo sind die Angebote für monatlich kündbare Tarifschnäppchen ohne Haken!?




Man kann nur vermuten, dass die Reflinks für diese Vertragsangebote den Dealerstellern deutlich mehr einbringen, als bei Prepaid Tarifangeboten etc.
Jedenfalls ist es schon auffällig wie sehr auf mydealz die langen Vertragsangebote überwiegen, obwohl die Mehrheit der Verbraucher Prepaid Tarife oder monatlich kündbare Tarife benutzt.
Bearbeitet von: "Borna" 9. Dez 2016

die 2,99€damals waren besser mit 50sms/min finde ich..inkls 1gb lte

gefreut

>> kein LTE
>> 24 Monate


oh maann

immer nur gute o2 Angebote

Üblicher Preis für den Tarif, den es alle paar Wochen gibt, hab erst letztens im November abgeschlossen, endlich wieder schnelles Internet... hatte vorher auch VF-Netz und das ist hier mit HSDPA gut ausgebaut, dann die Nummer bei Congstar zwischengeparkt für 3 Monate... nur Edge und noch schlimmer... O2 brauchste gar nicht erst versuchen, da gibt's teilweise nicht mal GSM. Also ich bin zufrieden!

Shoop 5€ nicht vergessen! So kommt man auf 99,75€.

Wenn ich bedenke, dass ich letztes Wochenende einen Vertrag mit 6GB im Vodafone LTE Netz für 9,99 abgeschlossen habe, ist der hier eher so meeeh 😄

Nevvermindvor 57 m

Wenn ich bedenke, dass ich letztes Wochenende einen Vertrag mit 6GB im Vodafone LTE Netz für 9,99 abgeschlossen habe, ist der hier eher so meeeh 😄



Wäre immer sehr nett, wenn man dann auch angeben würde, wo, wie und was genau. Danke.

Nevvermindvor 1 h, 5 m

Wenn ich bedenke, dass ich letztes Wochenende einen Vertrag mit 6GB im Vodafone LTE Netz für 9,99 abgeschlossen habe, ist der hier eher so meeeh 😄


Ohne Telefonieren du Held...

Ich hab mir den Vertrag für 1,95€ mit gleichen konditionen nur statt 1GB sind es 500mb. Ich bin gar nicht zufrieden mit den Netz. Ich benutze es z.B. für Google Maps, und er braucht sehr lange bis er eine Adresse findet. Deshalb hab ich heute mein Vertrag widerrufen.

jeck1984vor 23 m

Ohne Telefonieren du Held...



Davon gehe ich auch aus

jeck1984vor 1 h, 25 m

Ohne Telefonieren du Held...


Kann man doch verkaufen du Hofnarr.
Thermedvor 1 h, 33 m

Wäre immer sehr nett, wenn man dann auch angeben würde, wo, wie und was genau. Danke.


Leider schon abgelaufen, sonst hätte ich es gepostet mydealz.de/dea…304
Bearbeitet von: "Nevvermind" 9. Dez 2016

Ich habe vor kurzem mal gehört, dass UMTS Netze öfters zu LTE Netzen umfunktioniert werden und mann dann nur noch langsameres Netz hat. Ist da was dran?

Wenn dem so ist, sollte man ja nur noch LTE Tarife nehmen ... hmmm ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text