klarmobil Surfstick (B-Ware mögl.) für 9,95 € und einen Monat Flat 500 kostenlos
Abgelaufen

klarmobil Surfstick (B-Ware mögl.) für 9,95 € und einen Monat Flat 500 kostenlos

11,90€Obi Angebote
16
eingestellt am 7. Jan 2011
klarmobil hat wohl scheinbar eine alte Aktion wieder aufleben lassen und schmeißt Bestände raus. Surfstick für knapp 9,95 Euro und die Internet Flat 500 einen Monat kostenlos. In Anbetracht, dass der Vertrag nur einen Monat Mindestvertragslaufzeit hat, ist das fair und man kann einen 7,2 Mbit UMTS Stick ohne SIM- oder Netlock für nen 10er abgreifen (plus Versand von 1,95).

klarmobil.de/com…ild

Edit: Ich wollte aufgrund einiger Fragen hier genau wissen, welcher Stick verschickt wird und habe nachgefragt. Es wird Neuware verschickt und es ist der aktuelle klarmobil-Stick XS Stick W14. Es kann u. U. Retourware verschickt werden, die werden aber nur geringe bis keine Gebrauchsspuren haben!

16 Kommentare

Hab es mal nach Deals verschoben.

Weiß jemand welcher Stick das ist?
Wird wahrscheinlich bei dem Preis ein älteres Modell sein?

Admin

Nicht vergessen die Flat zu kündigen!

Und wenn ich mich recht erinnere kann man immer nur zum Rechnungsdatum kündigen. Damit fälllt dann je nach Abrechnungszeitraum auch nochmal eine anteilige Gebühr der Flatrate an.

Muss man den Vertrag wieder im selben Monat kündigen?
Also für diesen Monat schon die kündigung abschicken?

Mich würde eher der Stick interessieren. Was ist das für ein Modell?
Auch ob die wirklich nur Schönheitsmängel haben....

Is aber auch nur was mit Vertrag.

Ist das ein richtiger Vertag mit Schufa-Abfrage bzw. Eintrag?

Edit: Hab grad selbst nachgesehen. Die wollen die Einwilligung zur Schufa-Abfrage. Das ist der Stick meiner Meinung nach nicht wert.

gingerbread232

Ist das ein richtiger Vertag mit Schufa-Abfrage bzw. Eintrag? Edit: Hab grad selbst nachgesehen. Die wollen die Einwilligung zur Schufa-Abfrage. Das ist der Stick meiner Meinung nach nicht wert. Edited By: gingerbread232 on Jan 07, 2011 15:47: neue Erkenntnisse.



Das is es, deswegen hab ich auch n Cold gevotet. Preis is gut aber mit Vertrag kriege ich auch bessere Konditionen hin. Hab mich auch durch den Bestellprozess gewurschtelt und dann bei dem "Schufa-Häckchen" wieder abgebrochen.

Wsa ist eigentlich so schlimm an einem bloßen Schufa-Eintrag?

Ich warte auf die erste Alles inklusive-1-Minuten-Flatrate.
Eigentlich hieß Flatrate mal "soviel Du willst". Oder kennt jemand ein All-You-Can-Eat-Angebot, bei dem ein halbes belegtes Brötchen die Obergrenze ist? ;-)

Richtig, Flat bedeutet soviel du willst.

Flat bedeutet aber nicht, saug so viel und so schnell wie du kannst.
Flatrate ist ein Pauschaltarif und der ist auch immer noch gegeben wenn gedrosselt wird ;).

Zum Thema.
Kann man den stick auch simlock frei schalten für andere Karten?

...wobei die Drosselung auf 56kBps einer Sperre des 2.-6. Gangs beim Auto gleichkommt, das heißt, den Rest des Monats darfst Du Dein Auto nur noch im Schritttempo fahren

Naja, der autovergleich passt hier meiner Meinung nach überhaupt nicht.

Gerade Mobilfunk hat nunmal nur begrenzte Ressourcen, da sind solche Fair Flats (wie sie richtig heißen), nunmal eine sinnvolle Sache.

Fair Flat? oO

Was ist das, so etwas wie alles inklusive (außer, Du nutzt es aus)?
Sorry, aber Flat ist Flat und nicht "ein ganz winziges klitzekleines Bisschen, aber nicht so dolle und Vorsicht bitte"!

Eine Festnetzflatrate ist auch nicht "bis 15 Ortsgespräche und vom Rest werden nur die ersten beiden Silben übertragen". Ebensowenige ist eine Monatsflatrate "Das, was Sie innerhalb von 30 Minuten herunterladen, danach drosseln wir auf so unmögliche Werte, dass Sie von allein aufhören".

Wie gesagt, sehe ich anders. Und in Anfangszeiten der DSL Flats waren FairFlats auch noch gang und gäbe...

Aber wer meint, dass man im Mobilfunk irgendwann saugen bis zum geht nicht mehr kann. Der wird lange warten können.
Flatrate heißt Pauschaltarif, und ein Pauschaltarif ist es auch bei einer drosselung.

Das einzige was ich hier wirklich kritisieren würde, dass klarmobil das ganze als DSL Ersatz bewirbt. Für das was es eigentlich gedacht ist, reichen mir persönlich auch GPRS Geschwindigkeiten.


So und nun am besten zurück zum eigentlichen Thema ;).

So vielleicht beantwortet mir das ja noch jemand ;).

Wo gibt es denn die Aktion offiziell zu bewundern? Bei der ComputerBild hab ich nichts gefunden.

Wo steht das der Stick simlockfrei ist?


Laut HTML Code ist die Webseite vom 11.05.2009. Na ob das noch was wird?

Verfasser

Stick hat kein SIM- oder Netlock, hab den zu Hause!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text