Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Klarna verschenk Guthaben für Apple iTunes
476° Abgelaufen

Klarna verschenk Guthaben für Apple iTunes

KOSTENLOS5€
71
eingestellt am 8. Dez 2019Bearbeitet von:"Robert_B"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade via Newsletter reingekommen


Bezahle mit Apple Pay jetzt noch schneller und sicherer. Wenn du das erste Mal Apple Pay benutzt, erhältst du von uns eine App Store & iTunes Geschenkkarte im Wert von 5€, einlösbar für Apps, Spiele, Musik, Filme und iCloud! Das Angebot ist 14 Tage lang gültig.

Du kannst überall dort mit Apple Pay bezahlen, wo du eines dieser Symbole siehst:

1492596.jpg

Happy smoooth shopping!

So funktioniert unser Angebot: Benutzte deine Klarna Card mit Apple Pay innerhalb von 14 Tagen und wir schenken dir Geschenkkarte für den App Store & iTunes! Einige Tage nach dem Kauf erhältst du eine E-Mail mit dem Code, den du im App Store oder bei iTunes einlösen kannst.



EDIT:
Wegen der vielen Kritiken zu Klarna möchte ich hier einen doch recht sachlichen Bericht von test.de ergänzen

test.de/Kla…-0/
Zusätzliche Info
Bei Beantragung der Klarna Card werden mehrere Schufa-Abfragen durchgeführt und bei der Schufa für 12 Monate gespeichert.
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Abzockverein
OliverSc08.12.2019 16:19

Abzockverein


Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage
WhereIsKemal08.12.2019 16:24

Klarna Card benötigt, die übrigens gefühlt keiner bekommt.


Das halte ich für ein Gerücht. Die Karte bekommt eigentlich jeder.
Klarna= cold
71 Kommentare
Abzockverein
Klarna= cold
OMG
Klarna Card benötigt, die übrigens gefühlt keiner bekommt.
OliverSc08.12.2019 16:19

Abzockverein


Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage
Nur für Klarna-Kunden.
mark.amp08.12.2019 16:24

Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt …Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage


Wenn man einen Kredit aufnimmt verlangen diese "Schweine" doch tatsächlich Zinsen!!!

Ja, die Zinsen sind hoch.
WhereIsKemal08.12.2019 16:24

Klarna Card benötigt, die übrigens gefühlt keiner bekommt.


Das halte ich für ein Gerücht. Die Karte bekommt eigentlich jeder.
Ich finde Jdownloader besser als iTunes.
WhereIsKemal08.12.2019 16:24

Klarna Card benötigt, die übrigens gefühlt keiner bekommt.


Bullshit
Robert_B08.12.2019 16:26

Wenn man einen Kredit aufnimmt verlangen diese "Schweine" doch tatsächlich …Wenn man einen Kredit aufnimmt verlangen diese "Schweine" doch tatsächlich Zinsen!!!Ja, die Zinsen sind hoch.


Ahh okay...nutze sie nur für Apple Pay und das ohne Probleme
predatorJr08.12.2019 16:25

Nur für Klarna-Kunden.


Wie soll das auch als nicht Klarna-Kunden gehen ?
Achja Zusatzinfo nur mit einem iPhone möglich
nie wieder Klarna, nie nie nie!
Finger weg von dem Verein. Hatte nur Scherereien mit denen... ICE Cold
Robert_B08.12.2019 16:26

Wenn man einen Kredit aufnimmt verlangen diese "Schweine" doch tatsächlich …Wenn man einen Kredit aufnimmt verlangen diese "Schweine" doch tatsächlich Zinsen!!!Ja, die Zinsen sind hoch.


Naja wenn man lesen kann ist man vorher schlauer .... steht doch überall dran. Wer Klarna als echte Kreditkarte benutzt ist selber schuld. Die ist eigentlich nur als Brücke für Zahlungen online oder mobil.
mark.amp08.12.2019 16:24

Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt …Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage


Sie brauchen z.B. 4-5 Tage für die Verbuchung. Somit Jam eine Zahlungserinnerung mit zusätzlichen Kosten, obwohl 3 Tage vor Fälligkeit überwiesen wurde. Kenne auch Händler, die länger auf die Zahlung warten.
OliverSc08.12.2019 16:39

Sie brauchen z.B. 4-5 Tage für die Verbuchung. Somit Jam eine …Sie brauchen z.B. 4-5 Tage für die Verbuchung. Somit Jam eine Zahlungserinnerung mit zusätzlichen Kosten, obwohl 3 Tage vor Fälligkeit überwiesen wurde. Kenne auch Händler, die länger auf die Zahlung warten.



Es heißt doch in der Regel "zahlbar bis" und nicht "verbucht bis". Da würde ich beim Händler nochmal anklopfen und den Zahlungsbeleg der fristgerechten Zahlung an Klarna vorlegen. Was die damit machen, kann dir nach Zahlung egal sein.
OliverSc08.12.2019 16:39

Sie brauchen z.B. 4-5 Tage für die Verbuchung. Somit Jam eine …Sie brauchen z.B. 4-5 Tage für die Verbuchung. Somit Jam eine Zahlungserinnerung mit zusätzlichen Kosten, obwohl 3 Tage vor Fälligkeit überwiesen wurde. Kenne auch Händler, die länger auf die Zahlung warten.


Also über die App kann man Fälligkeiten von Klarna direkt abbuchen lassen. Das geht auch noch x-Tage nach dem Fälligkeitstdatum ohne zusätzliche kosten.
mark.amp08.12.2019 16:24

Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt …Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage


Beim Kauf über Klarna wird meines Wissens mach eine Abfrage bei der Schufa gemacht. Leider wird diese Abfrage jedoch später nicht unbedingt immer gelöscht und wenn du mal einen Kredit brauchst für Auto, Haus, irgendwas, steht das alles in deiner Schufa und du bekommst schlechtere Konditionen.

Google mal danach. Ich nutze kein Klarna und werde es auch niemals tun.
Somberland08.12.2019 16:47

Also über die App kann man Fälligkeiten von Klarna direkt abbuchen lassen. …Also über die App kann man Fälligkeiten von Klarna direkt abbuchen lassen. Das geht auch noch x-Tage nach dem Fälligkeitstdatum ohne zusätzliche kosten.


War damals eine Zahlung auf Rechnung bei Rakuten. Mittlerweile schon 1,5-2 Jahre her
mark.amp08.12.2019 16:24

Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt …Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage


Da es zu viele Menschen gibt die nicht richtig lesen können bzw. finanziell schnell überfordert sind.
Für Menschen die Kredite oder ne Kreditkarte wollen ist Klarna nichts, aber dies ist einfach nachzulesen.
Dann gibts auch noch besagte Menschen die mit ihrer Zahlung in denn Rückstand sind und jammern das nach der zweiten Mahnung Klarnas Coeo Inkasso sich einschaltet was sehr schnell sehr teuer wird.
Natürlich haben alle nie schuld, die Gebühren/Zinsen sind extrem, Nachrichten kamen nie an und unhöfflich sind die auch noch und drohen mit Schufa und Gericht sogar. Darum ist es für solche Menschen halt ein Abzockverein.
Wer lesen kann, sich vorab informiert und seine Finanzen nicht ausn Auge verliert ist es eine sehr gute Alternative zu PayPal um online zu bezahlen.
Schufa wenn die Karte beantragt wird?
mark.amp08.12.2019 16:24

Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt …Weil??? :/ ich nutze Klarna seit ner ganzen Weile und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Daher meine Frage


Einmal frist verpasst kommt direkt inkasso
Ich benutze die Klarna Card recht häufig für Apple Pay, da sie eine Debit Funktion hat. 3 Tage später wird das Geld vom Sparkassenkonto abgebucht und bisher absolut keine Probleme gehabt. Hoffentlich gibts den Gutschein auch schon für mich, hab erst gestern noch damit gezahlt.
AriSteevensz08.12.2019 16:48

Beim Kauf über Klarna wird meines Wissens mach eine Abfrage bei der Schufa …Beim Kauf über Klarna wird meines Wissens mach eine Abfrage bei der Schufa gemacht. Leider wird diese Abfrage jedoch später nicht unbedingt immer gelöscht und wenn du mal einen Kredit brauchst für Auto, Haus, irgendwas, steht das alles in deiner Schufa und du bekommst schlechtere Konditionen.Google mal danach. Ich nutze kein Klarna und werde es auch niemals tun.


Nicht nur beim Kauf (je nach Zahlungsoption), auch schon und auf jeden Fall bei Beantragung der Karte. Hab ich auch in den Zusatzinfos erwähnt.
Bearbeitet von: "Garcia" 8. Dez 2019
Was soll man denn mit nur 5€ anfangen. Ist ja lächerlich das Angebot.
Vangebot08.12.2019 16:32

Naja wenn man lesen kann ist man vorher schlauer .... steht doch überall …Naja wenn man lesen kann ist man vorher schlauer .... steht doch überall dran. Wer Klarna als echte Kreditkarte benutzt ist selber schuld. Die ist eigentlich nur als Brücke für Zahlungen online oder mobil.


Warum nicht gleich ein Konto bei einer Bank (der Jetztzeit) eröffnen bei der man keine Brücke für Online/Mobil-Zahlungen benötigt?!
RedSkulls08.12.2019 16:50

Da es zu viele Menschen gibt die nicht richtig lesen können bzw. …Da es zu viele Menschen gibt die nicht richtig lesen können bzw. finanziell schnell überfordert sind.Für Menschen die Kredite oder ne Kreditkarte wollen ist Klarna nichts, aber dies ist einfach nachzulesen.Dann gibts auch noch besagte Menschen die mit ihrer Zahlung in denn Rückstand sind und jammern das nach der zweiten Mahnung Klarnas Coeo Inkasso sich einschaltet was sehr schnell sehr teuer wird.Natürlich haben alle nie schuld, die Gebühren/Zinsen sind extrem, Nachrichten kamen nie an und unhöfflich sind die auch noch und drohen mit Schufa und Gericht sogar. Darum ist es für solche Menschen halt ein Abzockverein.Wer lesen kann, sich vorab informiert und seine Finanzen nicht ausn Auge verliert ist es eine sehr gute Alternative zu PayPal um online zu bezahlen.


Sehe ich genauso !
Klarna nutze ich nur als Brücke um Apple Pay oder online Zahlungen mit Kreditkarte bei der Sparkasse nutzen zu können ohne die teuere Sparkassen Kreditkarte zu beantragen. Wenn man die Kosten direkt begleicht (ohne Kredit) dann kommen auch keine geheimen Kosten
chuchu_08.12.2019 16:53

Schufa wenn die Karte beantragt wird?


Siehe Zusatzinfos.
_13_1508.12.2019 17:19

Warum nicht gleich ein Konto bei einer Bank (der Jetztzeit) eröffnen bei …Warum nicht gleich ein Konto bei einer Bank (der Jetztzeit) eröffnen bei der man keine Brücke für Online/Mobil-Zahlungen benötigt?!


Weil in meinem ich noch eine Bank aus der damalszeit habe (Sparkasse) wobei dir langsam auch Apple Pay anbieten. Sobald ich aber Gebühren zahlen muss, werde ich das Konto auch kündigen dann brauche ich das natürlich nicht mehr
24143385-ITOut.jpg
Wo ist denn das Problem mit Klarna? Nutze es oft für sofortüberweisung und inzwischen besitze ich sogar eine klarna card
Kann auch nur schlechtes über Klarna berichten. Habe es jetzt seit min. 3 Jahren nicht benutzt aber damals vielleicht 10 mal, davon hatte ich 3 oder 4 mal Probleme wegen Mahnkosten obwohl rechtzeitig überwiesen. Nach einem Anruf war dann alles wieder ok aber es war trotzdem sehr nervig. Außerdem gab es 1 mal sehr viel Stress wegen einer Rücksendung von der Klarna nichts wusste und der Händler es nicht weitergeleitet hat weil angeblich nicht dafür zuständig?? Kam dann ein Inkasso Brief und die Sache war mit sehr viel Stress und vielen Telefonaten verbunden. Seitdem nie wieder..
Ephiass08.12.2019 16:55

Einmal frist verpasst kommt direkt inkasso


Bei mir ist es spätestens 3 Tage später vom Girokonto abgebucht...wie gesagt kann nix negatives kommentieren
Aboonis08.12.2019 16:55

Ich benutze die Klarna Card recht häufig für Apple Pay, da sie eine Debit F …Ich benutze die Klarna Card recht häufig für Apple Pay, da sie eine Debit Funktion hat. 3 Tage später wird das Geld vom Sparkassenkonto abgebucht und bisher absolut keine Probleme gehabt. Hoffentlich gibts den Gutschein auch schon für mich, hab erst gestern noch damit gezahlt.


Mal geschaut was die an Schufa Anfragen machen?Karte klingt super für Apple Pay im Ausland.
Klarna = Hot
AriSteevensz08.12.2019 16:48

Beim Kauf über Klarna wird meines Wissens mach eine Abfrage bei der Schufa …Beim Kauf über Klarna wird meines Wissens mach eine Abfrage bei der Schufa gemacht. Leider wird diese Abfrage jedoch später nicht unbedingt immer gelöscht und wenn du mal einen Kredit brauchst für Auto, Haus, irgendwas, steht das alles in deiner Schufa und du bekommst schlechtere Konditionen.Google mal danach. Ich nutze kein Klarna und werde es auch niemals tun.



Welch ein Schwachsinn. Eine Anfrage ist kein Negativ-Merkmal.
Bearbeitet von: "Atantis" 8. Dez 2019
Atantis08.12.2019 18:59

Welch ein Schwachsinn. Eine Anfrage ist kein Negativ-Merkmal.


Sorry, aber da ist wohl jemand noch vom Taschengeldparagraphen betroffen.

Die Anfragen werden zeitlich nämlich nicht limitiert. Nach erfolgreicher Anfrage muss eine Löschung beantragt werden, damit die Abfrage gelöscht wird.

Klarna macht dies aber nicht, sofern du das nicht beantragst.

Erst informieren, dann lamentieren.
AriSteevensz08.12.2019 19:02

Sorry, aber da ist wohl jemand noch vom Taschengeldparagraphen …Sorry, aber da ist wohl jemand noch vom Taschengeldparagraphen betroffen.Die Anfragen werden zeitlich nämlich nicht limitiert. Nach erfolgreicher Anfrage muss eine Löschung beantragt werden, damit die Abfrage gelöscht wird.Klarna macht dies aber nicht, sofern du das nicht beantragst.Erst informieren, dann lamentieren.



Anfragen bei der Schufa werden automatisch nach 12 Monaten gelöscht. Und Anfragen als solches stellen kein Negativ-Merkmal dar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text