Kleiderschrank mit Schiebetüren VADUZ 195x170cm
316°Abgelaufen

Kleiderschrank mit Schiebetüren VADUZ 195x170cm

17
eingestellt am 20. Mai
Bei Höffner bekommt man derzeit einen Schrank für 99 EUR inkl. Versand geliefert. Ideal als Ablage in Arbeitszimmer/Keller/Dachboden.

Gab schon mal ein ähnlichen Deal für 150EUR in 2,1m Breite.


Alternativpreis (99EUR + 31EUR Spedition):
zurbrueggen.de/sho…HAQ

17 Kommentare

Schrank ist zu empfehlen, leider nur mit insgesamt 2 Ablagebrettern. Dafür aber mit Kleiderstangen.

Hab ihn vor ca. 2 Jahren dort auch zu diesem Preis gekauft. Der Schrank ist wirklich top!

Kann ich auch bestätigen.. Haben ihn jedoch aufgrund vom Umzug einmal ab und wieder aufgebaut... Seit dem bete ich jeden Morgen, dass er nicht in sich zusammen fällt ^^

Bei Roller usw, gebt es die Schränk auch um die 100€

Verfasser

bigsiwyvor 6 m

Bei Roller usw, gebt es die Schränk auch um die 100€



zzgl. 30 EUR lieferung -> 30% teurer dann lohnt er sich meiner Meinung nach nicht mehr.

bigsiwyvor 7 m

Bei Roller usw, gebt es die Schränk auch um die 100€



Suche grade einen. Qualitativ werden die nicht mit den teuren mithalten können, oder?
Frage, weil ich gestern in einem XXXL war und es da einen Schrank gab, der exakt genauso aussieht, wie dieser hier - aber natürlich das 4-5 fache kostet.

Verfasser

rolfdafiftyninevor 10 m

Suche grade einen. Qualitativ werden die nicht mit den teuren mithalten …Suche grade einen. Qualitativ werden die nicht mit den teuren mithalten können, oder?Frage, weil ich gestern in einem XXXL war und es da einen Schrank gab, der exakt genauso aussieht, wie dieser hier - aber natürlich das 4-5 fache kostet.


nein. aber die frage ist, was braucht man? wenn ein guter schrank mit 3 türen und 2,7m breite sein soll in top-quali/güntiger preis, dann eher sowas: otto.de/p/s…580

wenn es nur ein 2-türer sein soll, dann wäre er aber top.... für 99eur liefern lassen, aufbauen und nach 2-3jahren vor auszug in ebay-kleinanzeigen für 60-70 EUR VB Was soll man da falsch machen...

wenn man zuviel geld hat, kann man auch pax mit diversen innenleben für xxxx eur oder wenns nur um quali geht dann hülsta, etc...

das wäre mein ansatz bei der suche

rheidtervor 1 h, 56 m

Schrank ist zu empfehlen, leider nur mit insgesamt 2 Ablagebrettern. Dafür …Schrank ist zu empfehlen, leider nur mit insgesamt 2 Ablagebrettern. Dafür aber mit Kleiderstangen.


Danke, damit wohl eher nicht "Ideal als Ablage in Arbeitszimmer/Keller/Dachboden" .

Top, danke!

Verfasser

sped187vor 55 m

Danke, damit wohl eher nicht "Ideal als Ablage in …Danke, damit wohl eher nicht "Ideal als Ablage in Arbeitszimmer/Keller/Dachboden" .


warum denn nicht

Gibt's den auch in 100cm breite?:D
Bearbeitet von: "Spadow" 20. Mai

Weiß jemand, wo es passende Schrankeinteilungen für 1,70 m Breite gibt (also für 85er Fächer)?

Sowas hier:
14064787-GGUP2.jpg
Finde leider überall nur 90er Fächer, also 1,80 m breite Schränke.

Oder bliebe mir dann nur die Möglichkeit, sowas zu kaufen und die 3 seitlichen Bretter entsprechend zu kürzen?

Wie lang und breit müssten denn die Fächer sein? 2 Fächer wären zu wenig. Gibt's sonst noch eine Möglichkeit auf die Kleiderstange zu verzichten und Fächer einzubauen oder Schrankeinteilungen zu kaufen?

So. Mein Schrank soll heute geliefert werden. Zwischen 7 und 18 Uhr...die Info hatte ich erst gestern im Briefkasten und angerufen wurde ich nicht vorher. :-/
Bearbeitet von: "d5e5f5" 1. Jun

d5e5f5vor 18 h, 41 m

So. Mein Schrank soll heute geliefert werden. Zwischen 7 und 18 Uhr...die …So. Mein Schrank soll heute geliefert werden. Zwischen 7 und 18 Uhr...die Info hatte ich erst gestern im Briefkasten und angerufen wurde ich nicht vorher. :-/



Hast bei Bestellung keine Handynummer angegeben?

Ich hatte sonntags bestellt, wurde direkt letzte Woche Montag angerufen und haben für diese Woche Dienstag den Liefertermin vereinbart.

Hat super geklappt, kamen zwei Fahrer und haben mir die 3 Pakete bis ins DG getragen.

Mein Schrank steht übrigens inzwischen.

Einmal aufgebaut wirkt er auch gar nicht mehr so billig, wie er eigentlich ist ^^
Sieht schon ganz nett aus, wenn er fertig ist ... endlich wieder mehr als genug Platz für meine Klamotten, insb. durch die Kleiderstangen.

Mein selbstgebauter begehbarer "Kleiderschrank" in der Flurnische (mit rollbarer Kleiderstange) wurde mit der Zeit etwas klein.

___

Qualitativ ists aber echt nichts tolles (von außen siehts schon ganz nett aus, aber man erkennt schon deutlich, dass es sich um billige Pressspanmöbel handelt).

Übrigens: das Aufbaukonzept ist der völlige Schrott, da er liegend aufgebaut werden muss.
Nimmt nicht nur nen Haufen Platz weg, sondern ist alleine auch recht anstrengend (fast fertig zusammengebauten Schrank 1x drehen, am Schluss aufrichten etc.) ... vor allem bei den derzeitigen Temperaturen.

Kann rückblickend nur jedem empfehlen, beim Aufbau genug Platz drumherum einzuplanen und ggf. eine helfende Hand zum rangieren zur Verfügung zu haben.

Achja: Wandverschraubung (wird auch in der Aufbauanleitung empfohlen) ist m. E. Pflicht!!
Frei aufstellen (bspw. als Raumteiler) könnt ihr vergessen ... dazu ist das Teil viel zu wackelig.

Steht er dann aber einmal an der Wand (in meinem Fall an zwei Seiten, also in einer Ecke) und ist verschraubt, ist er dann doch überraschend stabil - nun wackelt nichts mehr.

___

Hatte dann separat bei Roller noch ne Schrankeinteilung/Wäscheeinteilung (siehe Post weiter oben) für 90er Fachbreite (1,80 m Schränke) gekauft, da ich sowas leider nirgends für 85er Fächer (1,70 m Schränke) finden konnte.

Die muss ich jetzt natürlich noch in Höhe und Breite anpassen - also demnächst in den Baumarkt oder zum Schreiner zum Zuschneiden.

Weiß jemand, was da übliche Kurse für ein paar einfache gerade Schnitte sind?


___

Unterm Strich:
Wenn man für nen zusätzlichen Schrank nicht mehr als 100 € ausgeben will / kann, ist er schon in Ordnung.

Würde ich aber ein komplettes Schlafzimmer neu einrichten, würd ich definitiv was hochwertigeres kaufen, was insb. ein praktischeres Aufbaukonzept bietet.

Für mich langt er: dort sollen eigentlich sowieso nur "Dresscode"-Klamotten rein ... also Hemden, Sakkos, Hosen und all der Mist.

Die normale Kleidung bleibt in meiner Nische
Bearbeitet von: "Forza-RWE" 2. Jun

Doch doch, Telefonnummer hatten die. Sie haben mich am Liefertag auch angerufen, dass es später als angekündigt wird (da wurde sogar ein Zeitfenster genannt, welches mit mir abgesprochen sei......) weil der LKW ne Panne hatte.

---

In den meisten Baumärkten, in denen ich zuletzt war, haben die gekaufte Ware gratis auf Maß zugeschnitten.

---

Der Aufbau ist aufgrund der Größe des Korpuses schon etwas umständlich und braucht Platz sowie einen Helfer. Ansonsten wie gesagt für den Preis ein super Standard.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text