Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kleine Sammlung Outdoor Designer-Stühle < 100€, HAY Elementaire, Nardi Net, EMU Star
166° Abgelaufen

Kleine Sammlung Outdoor Designer-Stühle < 100€, HAY Elementaire, Nardi Net, EMU Star

75,62€84,50€-11%Connox Angebote
11
eingestellt am 10. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mit dem 12 % Gutschein auf Sitzmöbel ohne MBW habe ich noch einmal schnell Outdoor Stühle zusammengestellt, die unter 100 Euro kosten. Hier habt ihr viel länger Freude dran, als an den bekannten Baumarkt-Stühlen.
Alle Preise mit Nutzung des Gutscheins und 3 % Skonto bei Vorkasse.

HAY Elemtaire in allen Farben, Idealo ab 84,50 bis 99 €, je nach Farbe.
1418722-OVThW.jpg
Nardi - Net Armlehnenstuhl für 68,28 € in allen Farben, Idealo 79,00 €
1418722-0UPU2.jpg
EMU Star Stuhl in allen Farben für 86,39 €, idealo 101,00 €, mit Lehne bei Connox für 94,64 €, idealo 110, €

1418722-KAY1M.jpg
Zusätzliche Info
Connox AngeboteConnox Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt Baumarkt / Möbelhaus Schrott.
Leider denken hier die wenigsten User so, Hauptsache so billig wie möglich viel konsumieren, ob man es braucht oder nicht....
Loby11.08.2019 08:53

Die meisten konsumieren genau das, was sie sich leisten können, und die …Die meisten konsumieren genau das, was sie sich leisten können, und die wenigsten Menschen kaufen sich Terassenstühle für 100€, weil die wenigstens Menschen sich überhaupt noch ein Haus leisten können.


Gerade auf einem kleinen Balkon machen sich die HAY Elementaire aufgrund ihrer zierlichen Grundfläche exzellent.
Aber Spaß beiseite, obwohl ich mir auch kein Haus leisten kann, lege ich Wert auf eine ansprechende Einrichtung. Dafür spare ich am iPhone oder Gaming PC oder gar 5000 Euro Fahrrad. Jeder darf das Geld dafür ausgeben, wofür es ihm Wert ist. Ich plädiere für Möbel, weil diese von den genannten Produkten die wirklich längste Lebensdauer haben.
11 Kommentare
Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt Baumarkt / Möbelhaus Schrott.
Leider denken hier die wenigsten User so, Hauptsache so billig wie möglich viel konsumieren, ob man es braucht oder nicht....
Losthighway11.08.2019 01:27

Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt …Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt Baumarkt / Möbelhaus Schrott.Leider denken hier die wenigsten User so, Hauptsache so billig wie möglich viel konsumieren, ob man es braucht oder nicht....


Alles außer Losthighway ist scheisse
Losthighway11.08.2019 01:27

Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt …Hot, insbesondere der nachhaltige Gedanke Qualität und gutes Design statt Baumarkt / Möbelhaus Schrott.Leider denken hier die wenigsten User so, Hauptsache so billig wie möglich viel konsumieren, ob man es braucht oder nicht....


Die meisten konsumieren genau das, was sie sich leisten können, und die wenigsten Menschen kaufen sich Terassenstühle für 100€, weil die wenigstens Menschen sich überhaupt noch ein Haus leisten können.
Loby11.08.2019 08:53

Die meisten konsumieren genau das, was sie sich leisten können, und die …Die meisten konsumieren genau das, was sie sich leisten können, und die wenigsten Menschen kaufen sich Terassenstühle für 100€, weil die wenigstens Menschen sich überhaupt noch ein Haus leisten können.


Gerade auf einem kleinen Balkon machen sich die HAY Elementaire aufgrund ihrer zierlichen Grundfläche exzellent.
Aber Spaß beiseite, obwohl ich mir auch kein Haus leisten kann, lege ich Wert auf eine ansprechende Einrichtung. Dafür spare ich am iPhone oder Gaming PC oder gar 5000 Euro Fahrrad. Jeder darf das Geld dafür ausgeben, wofür es ihm Wert ist. Ich plädiere für Möbel, weil diese von den genannten Produkten die wirklich längste Lebensdauer haben.
Hot. Zeig ich meiner Frau. Wir haben nämlich grad ein Haus gekauft, können uns nun aber nur noch einen der Stühle hier für den Garten leisten
Hat die jemand und kann zu der Qualität etwa sagen?

Gerade bei Stühlen sind wir anscheinend zu "anspruchsvoll". Hochwertige Stühle für den Essbereich mussten jetzt nach 3 Monaten weg weil das Kugellager quietschte und es gab in den 3 großen Möbelhäusern in der Gegend nicht einen Stuhl der uns gefallen hat, stabil und komfortabel war. Ziemlich erschreckend und 300-400 Euro pro Stuhl werden wir nicht ausgeben wollen.

Diese hier (Nardi) sind optisch jedenfalls ziemlich ansprechend, aber der Preis lässt mich bzgl Stabilität zweifeln.
Bearbeitet von: "davidson" 11. Aug
davidson11.08.2019 12:24

Hat die jemand und kann zu der Qualität etwa sagen?Gerade bei Stühlen sind …Hat die jemand und kann zu der Qualität etwa sagen?Gerade bei Stühlen sind wir anscheinend zu "anspruchsvoll". Hochwertige Stühle für den Essbereich mussten jetzt nach 3 Monaten weg weil das Kugellager quietschte und es gab in den 3 großen Möbelhäusern in der Gegend nicht einen Stuhl der uns gefallen hat, stabil und komfortabel war. Ziemlich erschreckend und 300-400 Euro pro Stuhl werden wir nicht ausgeben wollen. Diese hier (Nardi) sind optisch jedenfalls ziemlich ansprechend, aber der Preis lässt mich bzgl Stabilität zweifeln.


Diese Stühle haben ja keine beweglichen Teile, so dass ich eher unbesorgt sein würde.
ich hatte bislang keine Probleme mit Rücksendungen bei Connox.
Letztens ein 3 Familienhaus gekauft....

Und für ca. 15 Jahre verschuldet
Chozen11.08.2019 13:36

Letztens ein 3 Familienhaus gekauft.... Und für ca. 15 Jahre …Letztens ein 3 Familienhaus gekauft.... Und für ca. 15 Jahre verschuldet


Der deutsche Traum
davidson11.08.2019 12:24

Hat die jemand und kann zu der Qualität etwa sagen?Gerade bei Stühlen sind …Hat die jemand und kann zu der Qualität etwa sagen?Gerade bei Stühlen sind wir anscheinend zu "anspruchsvoll". Hochwertige Stühle für den Essbereich mussten jetzt nach 3 Monaten weg weil das Kugellager quietschte und es gab in den 3 großen Möbelhäusern in der Gegend nicht einen Stuhl der uns gefallen hat, stabil und komfortabel war. Ziemlich erschreckend und 300-400 Euro pro Stuhl werden wir nicht ausgeben wollen. Diese hier (Nardi) sind optisch jedenfalls ziemlich ansprechend, aber der Preis lässt mich bzgl Stabilität zweifeln.


Bei Gartenmöbeln gibt es halt immer das Problem Sonne / Hitze / Kälte.
Außer galvanisiertes Metall oder Holz (nachhaltig / reparierbar) gibt es hier aus meiner Sicht nichts wirkliches...
Plastik bleibt halt Plastik, egal wie schön oder teuer
Geht wieder alles?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text