Kleiner echter Weihnachtsbaum (75-115 cm) inkl. Versand für 12,95 Euro [Bauhaus]
1240°Abgelaufen

Kleiner echter Weihnachtsbaum (75-115 cm) inkl. Versand für 12,95 Euro [Bauhaus]

65
eingestellt am 2. Dez 2016heiß seit 2. Dez 2016
Der Baum ist natürlich nicht gerade riesig, aber für eine kleinere Wohnung genau das richtige. Der Preis ist sehr gut wenn man die gratis Anlieferung (!) bedenkt.

75 - 115 cm, Weihnachtsbaum, Angespitzt

  • Frisch geschlagen
  • Gleichmäßiger Wuchs
  • Langhaltende Benadelung
  • Fertig angespitzt für den Christbaumständer

Beste Kommentare

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?

stellt ihr den jetzt schon auf ?
21 tage bis dahin, nach 2 tagen in der warmen hütte ist keine nadel mehr dran

Xcentricvor 10 m

Haben wir uns auch so gedacht und uns für einen künstlichen Baum entschieden (http://www.ebay.de/itm/YORBAY-120-240cm-kunstlicher-Weihnachtsbaum-Tannenbaum-Christbaum-Stander-Deko-/281836424696?var=&hash=item419ec28df8:m:mJiQEiZK3jWgAZbS6aFaVyQ).Kann ich nur empfehlen. Sieht durch die Zapfen und grüntöne nicht ganz so künstlich aus wie andere Bäume, verliert kaum bis garkeine "Nadeln" und stinkt auch nicht (geruchsneutral). Die Bewertungen bei Amazon sprechen auch für sich.

Naja man kann es auch übertreiben... ihr stellt euch Plastikbäume ins Zimmer, welche sonst irgendwelche Schadstoffe ausstoßen? Die Tannen werden ja "gezüchtet", es wird ja kein Wald gerodet...

Vorstellung habt ihroO

capeivor 12 m

Super, gleich nachdem ich den Baum wieder entsorgt habe, fliege ich nach Japan und schlachte zum Spaß erstmal ein paar Delphine ab. Wenn noch Zeit bleibt, vielleicht auch noch einen Wal. Danach gehts in den Regenwald, dort mache ich Kleinholz und nehme den doofen Affen ihren Lebensraum. Es ist sicher noch Zeit, um den blöden Robbenbabys eins auf den Kopf zu geben. Nächste Woche fällt mir sicher noch was anderes ein.




Gute Besserung.
65 Kommentare

stellt ihr den jetzt schon auf ?
21 tage bis dahin, nach 2 tagen in der warmen hütte ist keine nadel mehr dran

Wo gibt es denn passende Ständer für so kleine Weihnachtsbäume? Bzw. brauch man da besondere?

wbLLvor 45 s

der besondere


Sehr schön, genau sowas habe ich gesucht. :-D

nils85vor 2 m

Sehr schön, genau sowas habe ich gesucht. :-D



dachte ich mir glatt

wenn was nicht passt kann man ja mit kleinen holzkeilen nachhelfen.
auch zum richtig grade stellen.

wbLLvor 6 m

stellt ihr den jetzt schon auf ?21 tage bis dahin, nach 2 tagen in der warmen hütte ist keine nadel mehr dran


wird doch auch nicht gleich an dich geliefert, oder? Damit die Nadeln nicht abfallen, machst du kaltes Wasser in den Ständer rein, hast du doch einen richtigen, oder?
Bearbeitet von: "bubabub" 2. Dez 2016

kann doch auf den Balkon und muss nicht in der warmen Hütte stehn

Aber wer bestellt denn bitte einen Weihnachtsbaum, den er nichtmal sieht?
Letztes Jahr habe ich total oft gehört, dass die Bäume aus den Baumärkten preislich zwar super waren, aber dafür unschön und leicht vertrocknet waren ^^

bubabubvor 3 m

wird doch auch nicht gleich an dich geliefert, oder? Damit die Nadeln nicht abfallen, machst du kaltes Wasser in den Ständer rein, hast du doch einen richtigen, oder?



ja am besten mit kalten wasser auf den balkon
gibt für ein paar stunden den den gratis eis ständer.

wir kaufen den vor dem toom.
24 std vor dem aufstellen.

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?

cityhawkvor 1 m

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?



das hat mit altmodisch nichts zu tun.
wir rennen da zu viert hin und entscheiden zusammen welcher.

cityhawkvor 3 m

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?


naja, das mache ich auch gerne, aber manchmal hat man keine andere Möglichkeit. habe gerade den Tannenbaum für meine Familie bestellt. Wenn man der älteste Sohn weit weg wohnt, und die Geschwister noch zu klein sind, aber die Mutter ist schon zu alt, welche Möglichkeit gibt es noch? Besser so eins, als überhaut kein. Realität, halt.

bubabubvor 5 m

naja, das mache ich auch gerne, aber manchmal hat man keine andere Möglichkeit. habe gerade den Tannenbaum für meine Familie bestellt. Wenn man der älteste Sohn weit weg wohnt, und die Geschwister noch zu klein sind, aber die Mutter ist schon zu alt, welche Möglichkeit gibt es noch? Besser so eins, als überhaut kein. Realität, halt.



Vollkommen richtig - jeder entscheidet nach seinen/den Möglichkeiten.

wbLLvor 7 m

das hat mit altmodisch nichts zu tun.wir rennen da zu viert hin und entscheiden zusammen welcher.



So kenn' ich es halt auch. Immerhin steht der im gemeinsamen Wohnzimmer (im besten Fall )
Obwohl die Preise schon teils extrem schwank(t)en. Aber gut, ist nun mal nicht eben in 1-2 Jahren gewachsen, so ein Bäumchen.

Sind dazu übergegangen einen im Topf zu holen, sind zwar winzig, aber dafür nadeln die lange Zeit nicht, und spielen sich preislich immer so um die 10-12€ ein. Stellen wir auf einen Hocker den man mit Flies oder einem Jutetuch umwickelt.
Nur mit dem "anwachsen" wird es mangels Garten eher schlecht. Also wird er dem Wald gespendet, oder irgendwo "guerilla gardening" mäßig eingepflanzt
Bearbeitet von: "cityhawk" 2. Dez 2016

bauhaus.info/nor…424


gibts den für 18€ eine Stufe größer.... (+4€ offline Einkaufsgutschein )

cityhawkvor 12 m

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...


Ich jedenfalls kann genau darauf gut verzichten, dazu fehlt mir auch einfach die Zeit, um es wirklich in Ruhe zu machen.

cityhawkvor 12 m

...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?


Klar, warum nicht? Die werden außerdem schon im eigenen Interesse darauf achten, dass Du einen vernünftigen Baum bekommst, der zumindest der Beschreibung entspricht.
Bearbeitet von: "besucherpete" 2. Dez 2016

Schade um die Bäume - entweder gar keins kaufen sage ich, oder sich einen künstlichen wie hier anschaffen: testerfahrungen.com/kue…st/ natürlich ist der auch aus Plastik, und gerade nicht schadstoffarm, aber eventuell immernoch besser als Abholzung...

Ich finde die Bäume schon sehr klein. Muss aber jeder selbst wissen. Preis ist natürlich top.

Denke mal der Gelieferte wird aussehen wie auf dem Bild. Passt also.

Also 75cm ist schon.. klein ^^ Fürn Schreibtisch perfekt!

cityhawkvor 29 m

Nennt mich altmodisch...aber das Aussuchen eines Baumes ist doch eher das "interessante" daran...per Versand können die dir jede abgedroschene Tanne liefern, und haben damit ihren Auftrag erfüllt...was will man sagen.."gefällt nicht" und zurücksenden?


So siehts aus. Am besten noch selber schlagen und nen Glühwein und ne Bratwurst danach. Man muss auch nicht alles online bestellen.

Biebervor 13 m

Schade um die Bäume - entweder gar keins kaufen sage ich, oder sich einen künstlichen wie hier anschaffen: http://www.testerfahrungen.com/kuenstlicher-weihnachtsbaum-test/ natürlich ist der auch aus Plastik, und gerade nicht schadstoffarm, aber eventuell immernoch besser als Abholzung...




Haben wir uns auch so gedacht und uns für einen künstlichen Baum entschieden (ebay.de/itm…VyQ).


Kann ich nur empfehlen. Sieht durch die Zapfen und grüntöne nicht ganz so künstlich aus wie andere Bäume, verliert kaum bis garkeine "Nadeln" und stinkt auch nicht (geruchsneutral). Die Bewertungen bei Amazon sprechen auch für sich.

Xcentricvor 10 m

Haben wir uns auch so gedacht und uns für einen künstlichen Baum entschieden (http://www.ebay.de/itm/YORBAY-120-240cm-kunstlicher-Weihnachtsbaum-Tannenbaum-Christbaum-Stander-Deko-/281836424696?var=&hash=item419ec28df8:m:mJiQEiZK3jWgAZbS6aFaVyQ).Kann ich nur empfehlen. Sieht durch die Zapfen und grüntöne nicht ganz so künstlich aus wie andere Bäume, verliert kaum bis garkeine "Nadeln" und stinkt auch nicht (geruchsneutral). Die Bewertungen bei Amazon sprechen auch für sich.

Naja man kann es auch übertreiben... ihr stellt euch Plastikbäume ins Zimmer, welche sonst irgendwelche Schadstoffe ausstoßen? Die Tannen werden ja "gezüchtet", es wird ja kein Wald gerodet...

Vorstellung habt ihroO

Etwas klein, aber für den Schreibtisch perfekt

Ich kaufe meine Tannen immer da, wo ich die selbst schlagen kann. Ein vorweihnachtliches Event für die ganze Familie
Wir freuen uns schon drauf, den PERFEKTEN Baum zu finden^^

Xcentricvor 18 m

Haben wir uns auch so gedacht und uns für einen künstlichen Baum entschieden (http://www.ebay.de/itm/YORBAY-120-240cm-kunstlicher-Weihnachtsbaum-Tannenbaum-Christbaum-Stander-Deko-/281836424696?var=&hash=item419ec28df8:m:mJiQEiZK3jWgAZbS6aFaVyQ).Kann ich nur empfehlen. Sieht durch die Zapfen und grüntöne nicht ganz so künstlich aus wie andere Bäume, verliert kaum bis garkeine "Nadeln" und stinkt auch nicht (geruchsneutral). Die Bewertungen bei Amazon sprechen auch für sich.



das was fehlt...der klassische Geruch eines echten Baumes. Aber gut - ist Ansichtssache - es gibt die die künstliche bevorzugen und denen welch so eine Plastiktanne nicht ins Haus/Wohnung kommt.

Aber das nervige ist widerum...das Ding aus Plastik muss man dann 95% des Jahres irgendwo verstauen. Wer ein Haus mit Keller oder genug Räume hat in Ordnung, aber ohne kanns schlecht aussehen .
Bearbeitet von: "cityhawk" 2. Dez 2016

wbLLvor 1 h, 3 m

stellt ihr den jetzt schon auf ?21 tage bis dahin, nach 2 tagen in der warmen hütte ist keine nadel mehr dran



Was kaufst du denn für Bäume?! Oder vergisst du das Wasser?

wbLLvor 55 m

ja am besten mit kalten wasser auf den balkon gibt für ein paar stunden den den gratis eis ständer.wir kaufen den vor dem toom. 24 std vor dem aufstellen.

​Will dir ja die Illusion nicht nehmen abed sir schneiden die Bäume meines onkels immer in der zweiten septemberwoche und er beliefert damit lokale Märkte bzw. verkauft den Restbestand an 2 Tagen die Woche vor Ort zum selber aussuchen und abschneiden . Frischer als 1 woche kriegst nur wenn du beim schneiden dabei bist

30 Tage Rückgabe ?

Mit der Familie einen Tannenbaum aussuchen ...
Bearbeitet von: "Fruuhtz" 2. Dez 2016
Avatar

GelöschterUser603760

wbLLvor 1 h, 52 m

ja am besten mit kalten wasser auf den balkon gibt für ein paar stunden den den gratis eis ständer.wir kaufen den vor dem toom. 24 std vor dem aufstellen.


Und Du glaubst das der Baum dann gerade erst geschlagen wurde? Weihnachtsmann lässt grüßen...

Nur so nebenbei: Die meisten Bäume kommen aus Dänemark. Das ist nicht(!) so wie Blumen aus Holland, die tatsächlich täglich frisch kommen. Nein, da kommt der Güterzug und dann werden die in Deutschland verteilt. Und wenn ein Händler von den 50 Stück nur noch 30 hat, wird wieder aufgefüllt. Sorry, aber frisch geschlagen geht nur hand made. Und wenn Du frischere Bäume willst: Bei uns in der Nähe ist ein extra Weihnachtsbaum-Forst. Da kannst Du hingehen und den Baum aussuchen, der kurz vor Lieferung geschlagen wird. Kostet dann eben ein bisschen mehr als 12,95 Euro.

P.S.: Ich geh eh lieber in meine bekannte Gärtnerei. Dort gibt es einheimische Bäume. Kosten mehr, aber Qualität hat eben Ihren Preis. Diese 20 Euro-Angebote mag ich persönlich gar nicht.
Bearbeitet von: "Rene0815" 2. Dez 2016

für zwei wochen oder wie lang das ding steht allerdings völlig ausreichend.
naja, jeder so wie er mag.

Perfekt fürs Gästeklo!

wbLLvor 2 h, 50 m

stellt ihr den jetzt schon auf ?21 tage bis dahin, nach 2 tagen in der warmen hütte ist keine nadel mehr dran



in good old america steht der 4 Wochen von thanksgiving an

flojodovor 3 m

Perfekt fürs Gästeklo!



bei dem gestank der manchmal durchs Schlüsselloch heraus zieht, da halten die Nadeln keine Woche

Da ich kein Auto habe, kommt dieser Deal gerade Recht. Letztes Jahr bei Amazon für 11,99 Euro bestellt und jetzt halt 12,95 Euro von Bauhaus.

Ich fahre doch nicht mit einem Weihnachtsbaum in der Straßenbahn.

Xcentricvor 2 h, 14 m

Haben wir uns auch so gedacht und uns für einen künstlichen Baum entschieden (http://www.ebay.de/itm/YORBAY-120-240cm-kunstlicher-Weihnachtsbaum-Tannenbaum-Christbaum-Stander-Deko-/281836424696?var=&hash=item419ec28df8:m:mJiQEiZK3jWgAZbS6aFaVyQ).Kann ich nur empfehlen. Sieht durch die Zapfen und grüntöne nicht ganz so künstlich aus wie andere Bäume, verliert kaum bis garkeine "Nadeln" und stinkt auch nicht (geruchsneutral). Die Bewertungen bei Amazon sprechen auch für sich.


Danke für den super Tipp der ist mir noch gar nicht aufgefallen! Bewertungen lesen sich auch echt super! Hab ihn in 1,80 Meter bestellt... Bin gespannt ;-)

Einmal zum mitnehmen bitte

wbLLvor 3 h, 32 m

ja am besten mit kalten wasser auf den balkon gibt für ein paar stunden den den gratis eis ständer.wir kaufen den vor dem toom. 24 std vor dem aufstellen.



Das sind dann die, die vorher keiner haben wollte?

Habe für meinen 11 € bezahlt und er ist 2 m hoch.
Bearbeitet von: "Milka" 2. Dez 2016

Keine ahnung, was Ihr mit euren Bäumen so macht, aber ich kaufe die immer so anfang Dezember rum und hab die dann bis nach Heilige 3 Könige im Raum stehen. Regelmäßig Wasser nachfüllen und gut ist. Ich fahre damit jedenfalls sehr gut, und ich habe lange was vom Baum.

Kauft lieber bei eurem lokalen Bauern
#SupportYourLocalDealer

sieht der dann auch so schön, voll und rund wie auf dem Bild aus ???
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text