1111°
ABGELAUFEN
Kleiner Flammkuchen aus der Backtheke für 59 statt 99 Cent @Lidl

Kleiner Flammkuchen aus der Backtheke für 59 statt 99 Cent @Lidl

FoodLidl Angebote

Kleiner Flammkuchen aus der Backtheke für 59 statt 99 Cent @Lidl

Preis:Preis:Preis:0,59€

Schon letzte Woche fiel mir im Lidl-Prospekt für die kommende Woche ein Flammkuchen-Angebot für 59 Cent auf. Bisher hat es aber noch keiner eingestellt und da der Deal beim Rostocker Lidl eben schon verfügbar war, übernehme ich das halt noch.

Und zwar gibt es den kleinen Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln voraussichtlich nur diese Woche für 59 Cent als Sonderangebot. Normalerweise kostet dieser 99 Cent, wechselt aber je nach Filiale mit gleich großen "Pizzen" etc. durch.

Schmeckt gut, macht in Anbetracht des Preises doch ziemlich satt und taugt zusammen mit den Süßwaren gut als Mittagssnack.

847230-m8Hgd.jpg

Beste Kommentare

jul1ianvor 51 s

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online" http://m.focus.de/finanzen/news/unternehmen/krieg-ums-kneten-wie-das-billigbrot-von-aldi-und-lidl-die-baeckereien-in-den-ruin-treiben_id_5103695.html


Ich freue mich auf deine Liste aller deutschen Familienbäckereien, die kleine Flammkuchen im Sortiment haben
Bearbeitet von: "delpiero223" 17. Oktober 2016

Wenn man sieht was hier als Flammkuchen bezeichnet wird, dann kann man nur heulen

jul1ianvor 8 m

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online" http://m.focus.de/finanzen/news/unternehmen/krieg-ums-kneten-wie-das-billigbrot-von-aldi-und-lidl-die-baeckereien-in-den-ruin-treiben_id_5103695.html


Die Mehrheit aller Bäcker hat das gleiche Billigbrot, wie aldi und lidl.

55 Kommentare

Abendessen ist gerettet. Mittagessen auch. Für die ganze Woche. Kann man die einfrieren?

Hedonistvor 1 m

Abendessen ist gerettet. Mittagessen auch. Für die ganze Woche. Kann man die einfrieren?


Wurden vermutlich vorher schon aufgetaut, wäre daher wohl ein 2. mal Einfrieren. Aber das ist ja auch nur in den wenigsten Fällen schädlich.

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online"
m.focus.de/fin…tml

jul1ianvor 51 s

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online" http://m.focus.de/finanzen/news/unternehmen/krieg-ums-kneten-wie-das-billigbrot-von-aldi-und-lidl-die-baeckereien-in-den-ruin-treiben_id_5103695.html


Ich freue mich auf deine Liste aller deutschen Familienbäckereien, die kleine Flammkuchen im Sortiment haben
Bearbeitet von: "delpiero223" 17. Oktober 2016

delpiero223vor 2 m

Wurden vermutlich vorher schon aufgetaut, wäre daher wohl ein 2. mal Einfrieren. Aber das ist ja auch nur in den wenigsten Fällen schädlich.



Danke, das war nicht ganz so ernst gemeint mit dem Einfrieren Und ich werde auch die Woche wohl noch etwas anderes essen

Hedonistvor 31 s

Und ich werde auch die Woche wohl noch etwas anderes essen


Ich nicht

jul1ianvor 8 m

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online" http://m.focus.de/finanzen/news/unternehmen/krieg-ums-kneten-wie-das-billigbrot-von-aldi-und-lidl-die-baeckereien-in-den-ruin-treiben_id_5103695.html


Die Mehrheit aller Bäcker hat das gleiche Billigbrot, wie aldi und lidl.

Diese Aufbackdinger bleiben ja nicht lange frisch. Aber hier ist das egal, wenn man sie zum sofortigen Verzehr kauft.

abendessen ist gesichert

Hedonistvor 26 m

Abendessen ist gerettet. Mittagessen auch. Für die ganze Woche. Kann man die einfrieren?



Am Besten dabei noch Joghurt Essen um auf Nummer sicher zu gehen wg. Lebensmittelvergiftung
Bearbeitet von: "silencer2006" 17. Oktober 2016

Wenn man sieht was hier als Flammkuchen bezeichnet wird, dann kann man nur heulen

delpiero223vor 26 m

Ich freue mich auf deine Liste aller deutschen Familienbäckereien, die kleine Flammkuchen im Sortiment haben


Ich freue mich wenn du das Prinzip der Substitution verstehen würdest :P

krissekvor 19 m

Die Mehrheit aller Bäcker hat das gleiche Billigbrot, wie aldi und lidl.


kommt halt drauf an was man als Bäcker bezeichnet. Backshop etc sind halt keine Bäcker....

SeeeDvor 4 m

Wenn man sieht was hier als Flammkuchen bezeichnet wird, dann kann man nur heulen


Natürlich passt der Teig nicht zu nem Flammkuchen, aber schmeckt insgesamt doch erstaunlich gut. Dass eine 59-Cent-Ware vom Lidl nicht mit einem Restaurantbesuch im Elsass mithalten sollte, dürfte ja klar sein.

jul1ianvor 30 m

"Vielen Bäckern droht das Aus: Wie das Billigbrot von Aldi und Lidl Kleinbetriebe in den Ruin treibt - FOCUS Online" http://m.focus.de/finanzen/news/unternehmen/krieg-ums-kneten-wie-das-billigbrot-von-aldi-und-lidl-die-baeckereien-in-den-ruin-treiben_id_5103695.html



Ich bin absolut kein Freund, eher ein Feind, dieser ekeligen und geschmacklosen Discounter-Backwaren, aber diese "Spezial"-Gebäcke empfinde ich teilweise schmackhaft.

Unterstützt eure lokalen oder regionalen Bäckereien und Bäckereiketten!

Meinst du das ernst? oO

Hedonist

Abendessen ist gerettet. Mittagessen auch. Für die ganze Woche. Kann man die einfrieren?



Meinst du Das ernst? oO

stiegforgevor 5 m

Ich freue mich wenn du das Prinzip der Substitution verstehen würdest :P



Substitution ist gar nicht so schwer: Wenn ich 5 Flammkuchen hab und dann 3 esse, muss ich 2 von 5 substituieren. Also hab ich dann noch 2 Flammkuchen.

Eren_50vor 37 s

Meinst du Das ernst? oO


Nein, wie er schon im Folgekommentar festgehalten hat

Edewechtervor 9 m

Ich bin absolut kein Freund, eher ein Feind, dieser ekeligen und geschmacklosen Discounter-Backwaren, aber diese "Spezial"-Gebäcke empfinde ich teilweise schmackhaft.Unterstützt eure lokalen oder regionalen Bäckereien und Bäckereiketten!


Es gibt aber auch sehr viele "Bäcker" die nichts selber backen, sondern nur Aufbackware kaufen (Brote, Brötchen, etc.). Die sind dann nicht besser als die Discounter.
Den Unterschied merkt man kaum. Bei meinen Bäckern (sind auch ketten) weiß ich zumindest das es Backstuben gibt in denen auch noch echte Bäcker arbeiten - ob die aber irgendwelche "Rohlinge" dazukaufen weiß ich nicht..
Bearbeitet von: "SeeeD" 17. Oktober 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text