Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Klimaservice zum Festpreis von 69.- €
178° Abgelaufen

Klimaservice zum Festpreis von 69.- €

69€84,90€-19%Autobutler Angebote
29
eingestellt am 22. Mai
Leistungsumfang, Ablauf und Laufzeit der Aktion
Im Rahmen der Klimaservice Aktion für die Wartung Ihrer Klimaanlage führen die Kfz-Mechaniker folgende Leistungen aus:

• Evakuierung/Leerung der Klimaanlage
• Unterdruckprüfung und Funktionstest der Anlage
• Dichtheitsprüfung und Schadensprüfung der Schläuche und Leitungen
• Befüllen laut Herstellervorgabe – inkl. Kosten für bis zu 300 g Kältemittel!

Das Angebot gilt nur für R134A-Anlagen. Das Angebot gilt NICHT für Anlagen mit Kältemittel R1234yf; Gewerbetreibende, Transporter, Wohnmobile und Wohnwagen; defekte Anlagen sowie Leeranlagen.

Weitere Bedingungen:

WICHTIG: Werden mehr als 300 g Kältemittel benötigt, dann trägt der Kunde die Kosten für die Differenz selbst.

Das Angebot beinhaltet nicht die Kosten für einen ggf. benötigten neuen Innenraumfilter und damit verbundene Arbeiten.

Pro Teilnehmer und Fahrzeug ist im Rahmen der Aktion nur ein Klimaservice möglich.

Ablauf: So einfach geht's

1: Erstellen Sie eine Anfrage
2: Wählen Sie eine der Werkstätten in Ihrer Nähe
3: Werkstatt-Termin vereinbaren
4: Klimaservice in der Werkstatt durchführen lassen
5: Direkt in der Werkstatt bezahlen
6: Das war's – wir wünschen eine gute Weiterfahrt!

Laufzeit der Aktion
• Das Angebot gilt vom 22. Mai bis zum 31. Juli 2019

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter:
• E-Mail: info@autobutler.de
• Tel.: 0322 - 21 09 66 93 * (Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr)
• Live-Chat

PVG Euromaster 84,90 €
Zusätzliche Info
Autobutler Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Überflüssig.
"Never touch a running system."
29 Kommentare
Klimaservice? Ist ja super! Wozu brauchen wir dann noch die CO2-Steuer?
Überflüssig.
"Never touch a running system."
Standartpreis bei Stop&Go, im Angebot dort für 49, deswegen kein gutes Angebot...
Selbst die mir nächste Werkstatt bietet das für 64,90 an... wo ist der Deal?
Cold
Ich habe das Thema Klimakühlflüssigkeitswechsel in der Werkstatt angesprochen
Der Meister dort meinte, das ist nicht zwingend notwendig. Denn wenn man einmal das Kühlsystem geöffnet hat, kommt es manchmal vor, dass es erst dann überhaupt undicht wird. Solange also noch genug gekühlt wird, sollte man auf einen Klimaservice verzichten.
Bearbeitet von: "dodo2" 22. Mai
69€? Das gabs doch schon umsonst beim Autobutler...... Ich hatte mich damals für den Bremsbelagwechsel entschieden

mydealz.de/dea…804
Bearbeitet von: "Mulumbu" 22. Mai
Nebenbei, das Kältemittel R1234yf schadet "natürlich" der Umwelt.

Zitat "Das sei problematisch, da diese Chemikalie und ihr Zerfallsprodukt Trifluoressigsäure (TFA) auch in die Umwelt gelangten und im Wasser schwer abbaubar seien. Sie halte daher einen „Verzicht auf fluorierte Kältemittel wie R1234yf für die richtige Antwort“. Dabei galt das Kältemittel R1234yf als umweltschonender als der Vorgänger R134a, das die EU verbot, weil es als Treibhausgas wirkt, wenn es in die Atmosphäre gelangt" Quelle

Das bedeutet auch, Elektrofahrzeuge mit einer Klimaanlage........
Bescheiden, da zahl ich ja fast 200g extra...
obiwanknobi22.05.2019 09:40

Kommentar gelöscht


Innentaumfilter ist optional.
Ich habe kurz vor meiner letzten Klimawartung den Filter selbst gewechselt und bei der Abgabe des Autos darauf hingewiesen. Nix Augenwischerei.
dodo222.05.2019 09:53

Ich habe das Thema Klimakühlflüssigkeitswechsel in der Werkstatt a …Ich habe das Thema Klimakühlflüssigkeitswechsel in der Werkstatt angesprochen Der Meister dort meinte, das ist nicht zwingend notwendig. Denn wenn man einmal das Kühlsystem geöffnet hat, kommt es manchmal vor, dass es erst dann überhaupt undicht wird. Solange also noch genug gekühlt wird, sollte man auf einen Klimaservice verzichten.


öhm meiner Meinung ein Aberglaube...
Genauso wie das eigtl. Kein Öl Wechsel oder Longlife Füllungen gewechselt werden müssen.
Letztendlich ist jede Flüssigkeit mal "verbraucht" unser Körper reinigt und füllt unser Blut ja auch immer wieder auf ^^
also lass Dir sowas nicht erzählen.
Bei zu geringer Schmierung geht die Klima erst recht schnell kaputt
Hier bei mir lokal hat jemand Festpreis 40,00€ fürs auffüllen + Filter Wechsel . Hier gibt es auch noch jemand bei dem bezahlt man nur das, was auch aufgefüllt wurde. Somit noch billiger. Manche Klimaanlagen funktionieren ja nur ab einer bestimmen Füllung. Da muss nicht alles leer sein, bloß weil es nicht mehr geht.
Bearbeitet von: "anonym6x6" 22. Mai
obiwanknobi22.05.2019 10:19

Kommentar gelöscht


Nein, der Innenraumfilter gehört nicht dazu, der hat mit der Funktionalität der Klimaanlage nämlich absolut nichts zu tun und hat ja ohnehin einen festen Wechselintervall. Es ist mehr als unnötig, den Filter zu wechseln wenn der Intervallzeitpunkt noch gar nicht erreicht ist.
Optionale Arbeiten sind niemals in einem Angebotspreis enthalten. In keiner Branche.
Und nein, deine Lebenszeit ist kein Geld wert, es sei denn du bezahlt dich für deine Arbeit selbst.
obiwanknobi22.05.2019 10:19

Kommentar gelöscht


Nö, Innenraumfilterwechsel ist Bestandteil der Inspektion und hat demzufolge nix mit dem Klimaservice zu tun. Es gibt noch die Klimareinigung da macht ein neuer Filter eher Sinn. Da dieser aber wie oben erwähnt eh einem Wartungsintervall unterliegt, sollte sich das ebenfalls erübrigen.
Bearbeitet von: "Basti16" 22. Mai
bei mir kommt nur noch multigas in die klima nachdem ich die undichtigkeit behoben habe. einmalige investition von ca.100€ und dann 2 euro die füllung.

bezüglich der 300g urteilt selbst.
hier ein zufälliges konkurrenzangebot:

Komplettpreis: Arbeitszeit,Kältemittel R134a bis 500g und eine Dichtheitsprüfung für R 134a-Anlagen sind im Preis enthalten. zum Aktionspreis von 70€* *Ausgeschlossen sind Leeranlagen, defekte Anlagen und Anlagen mit Kältemittel R1234yf. bis 500g Kältemittel(Ab 500g Kältemittel werden pro 100g zzgl 15€ berechnet) Leeranlage kosten 100€.
Bearbeitet von: "mr_tiger" 22. Mai
groeny22.05.2019 09:43

Überflüssig."Never touch a running system."


Bullshit die neuen Autos sind nur zur Hälfte befüllt spart Kosten nach drei Jahren ist das Ding leer
heitzi0aac322.05.2019 12:49

Bullshit die neuen Autos sind nur zur Hälfte befüllt spart Kosten nach d …Bullshit die neuen Autos sind nur zur Hälfte befüllt spart Kosten nach drei Jahren ist das Ding leer



nach drei jahren habe ich meine neuen autos zum glück nicht mehr. 24 monate leasing und ciao.

EDIT: ja, interessiert keinen, ich weiß
Bearbeitet von: "TracerTong" 22. Mai
Ohne Desinfikation....Obs n Deal ist? Bei Euromaster inkl Desinfaktion 99€
mr_tiger22.05.2019 11:49

bei mir kommt nur noch multigas in die klima nachdem ich die undichtigkeit …bei mir kommt nur noch multigas in die klima nachdem ich die undichtigkeit behoben habe. einmalige investition von ca.100€ und dann 2 euro die füllung. bezüglich der 300g urteilt selbst.hier ein zufälliges konkurrenzangebot:Komplettpreis: Arbeitszeit,Kältemittel R134a bis 500g und eine Dichtheitsprüfung für R 134a-Anlagen sind im Preis enthalten. zum Aktionspreis von 70€* *Ausgeschlossen sind Leeranlagen, defekte Anlagen und Anlagen mit Kältemittel R1234yf. bis 500g Kältemittel(Ab 500g Kältemittel werden pro 100g zzgl 15€ berechnet) Leeranlage kosten 100€.


Multigas?
Klappt das bei jeder Klimaanlage?
Mit 300g Kältemittel kommt man ja nicht weit und genau da fängt es an richtig teuer zu werden .....
anonym6x622.05.2019 10:21

Hier bei mir lokal hat jemand Festpreis 40,00€ fürs auffüllen + Filter Wec …Hier bei mir lokal hat jemand Festpreis 40,00€ fürs auffüllen + Filter Wechsel . Hier gibt es auch noch jemand bei dem bezahlt man nur das, was auch aufgefüllt wurde. Somit noch billiger. Manche Klimaanlagen funktionieren ja nur ab einer bestimmen Füllung. Da muss nicht alles leer sein, bloß weil es nicht mehr geht.


Wie aktuell ist das denn? Klimaservice ist extrem im Preis gestiegen, da bald das r134a verboten sein wird. Kann mir daher einen so niedrigen Preis kaum vorstellen
TracerTong22.05.2019 13:00

nach drei jahren habe ich meine neuen autos zum glück nicht mehr. 24 …nach drei jahren habe ich meine neuen autos zum glück nicht mehr. 24 monate leasing und ciao.EDIT: ja, interessiert keinen, ich weiß


Korrekt! Interessiert keinen!
69,99 € ist doch stand art preis für dies Kühlmittel hmmm, also für mich ist es kein Deal
Jonny_Haber22.05.2019 10:14

öhm meiner Meinung ein Aberglaube...Genauso wie das eigtl. Kein Öl Wechsel …öhm meiner Meinung ein Aberglaube...Genauso wie das eigtl. Kein Öl Wechsel oder Longlife Füllungen gewechselt werden müssen.Letztendlich ist jede Flüssigkeit mal "verbraucht" unser Körper reinigt und füllt unser Blut ja auch immer wieder auf ^^also lass Dir sowas nicht erzählen.Bei zu geringer Schmierung geht die Klima erst recht schnell kaputt


Aha. Und warum sollte die Schmierung entfallen? Selbst bei einem wirklich undichten System entweicht nur das Kühlmittel, das Klimaöl bleibt.
Klimawartung ist bei funktionierendem System überflüssig.
Bearbeitet von: "mobylette" 22. Mai
Absolut genial. Wenn man sich hier manche Kommentare durchliest, kann man sich nur kopfschüttelnd an die Birne fassen. Klugscheisser und Besserwisser sei Dank.
@ Alle die geschrieben haben: you made my day!
mobylette22.05.2019 20:25

Aha. Und warum sollte die Schmierung entfallen? Selbst bei einem wirklich …Aha. Und warum sollte die Schmierung entfallen? Selbst bei einem wirklich undichten System entweicht nur das Kühlmittel, das Klimaöl bleibt.Klimawartung ist bei funktionierendem System überflüssig.

entfallen ist das falsche Wort...
Aber ea leuchtet ja wohl jedem Ein das man einen Klima Generator nicht bis auf das letzte ohne Kühlmittel laufen lassen sollte.
KingSmo22.05.2019 13:02

Multigas? Klappt das bei jeder Klimaanlage?


im grunde schon da ja jedes kühlmittel irgendwann mal ein anderes ersetzt hatt. meist ging es nur um die dichtungen. ist halt ein randgruppenthema, eigenrecherche ist pflicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text