Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Klipsch R-120SW Subwoofer (30cm Tieftöner, 29 - 120Hz, 116dB)
476° Abgelaufen

Klipsch R-120SW Subwoofer (30cm Tieftöner, 29 - 120Hz, 116dB)

299€344€-13%EasyLounge Angebote
15
eingestellt am 27. SepLieferung aus Frankreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Easylounge bekommt ihr derzeit den Klipsch R-120SW für 279,30€ exkl. Versand. Den Versand nach Deutschland ermöglicht ihr durch den Paketweiterleitungsdienst ColisExpat. Alle Kosten dafür stecken bereits im Dealpreis drin. Ihr kommt auf den Preis durch Nutzung des Coupons "FRDAYS30". Aktueller VGP liegt bei 344€.



Eigenschaften:
  • 12″ Front-Firing Spun-Copper IMG Woofer
  • Digitaler Verstärker mit 400 Watts Peak Power
  • Volume, Low Pass Crossover und Phase Control
  • Line Level/LFE RCA Inputs für maximale Receiver Kompatibilität
  • Abmessungen(BxHxT): 35,6 x 41,9 x 48,8cm
Zusätzliche Info
EasyLounge Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
So langsam könntest Du Dich in Audio_Lounge umbenennen
oxyd27.09.2019 23:19

Ist der SW ähnlich/besser als der R-112SW und wie schaut es mit …Ist der SW ähnlich/besser als der R-112SW und wie schaut es mit Garantie/Gewährleistung/Rückversand bei dem Franzosenshop aus?


Der subwoofer ist gut, allerdings ist das eher der nachfolger des r 12. Der 112 ist nochmal ein gutes Stückchen besser, alleine vom Frequenzbereich her. Der Nachfolger des r 112sw ist der slp 120sw.
15 Kommentare
Ist der SW ähnlich/besser als der R-112SW und wie schaut es mit Garantie/Gewährleistung/Rückversand bei dem Franzosenshop aus?
So langsam könntest Du Dich in Audio_Lounge umbenennen
wie ist der im Vergleich zum Jamo 660?
oxyd27.09.2019 23:19

Ist der SW ähnlich/besser als der R-112SW und wie schaut es mit …Ist der SW ähnlich/besser als der R-112SW und wie schaut es mit Garantie/Gewährleistung/Rückversand bei dem Franzosenshop aus?


Der subwoofer ist gut, allerdings ist das eher der nachfolger des r 12. Der 112 ist nochmal ein gutes Stückchen besser, alleine vom Frequenzbereich her. Der Nachfolger des r 112sw ist der slp 120sw.
a_k_u27.09.2019 23:22

wie ist der im Vergleich zum Jamo 660?


Deutlich schlechter.
Weniger Tiefgang, weniger Leistung, weniger Gewicht.
SaBoDealz28.09.2019 00:07

Deutlich schlechter.Weniger Tiefgang, weniger Leistung, weniger Gewicht.


Hast du damit Erfahrung gemacht?
Hab seit kurzem den R-100SW und muss sagen der hat schon ordentlich Wumms bei nur 10". Kann ihn nur auf 25% betreiben. Bin begeistert von Klipsch
Qualität der Endstufe unter aller Sau .. Leider. (Ansonsten gut. Hab als Ersatz nen XTZ und der klingt irgendwie deutlich Voluminöser, kostet aber euch ne Ecke mehr daher etwas unfair ^^)
Bearbeitet von: "dMoppmd" 28. Sep
Direkter Vergleich ist der R12 oder J12 von Jamo
Ob es einem 300€ Wert ist muss jeder für sich selbst entscheiden.
112 oder 120 sind keine Konkurrenten zu den 12ern, da liegen Welten dazwischen.

Ich muss noch immer sagen das mir die 6000F vom Tiefgang her als ausreichend erscheinen, so schnell man ein Subwoofer stehen hat ist dieser auch wieder verschwunden.
a_k_u27.09.2019 23:22

wie ist der im Vergleich zum Jamo 660?


Schlechter. Hab einen Jamo 660 und wollte einen zweiten aufstellen und hab mir den R-120SW bestellt, fand ihn aber im direkten Vergleich etwas schwächer.
Also es fehlte der Tiefgang und hat der richtige Wums.
Der Woofer ging wieder zurück, ich suche immer noch nach einem zweiten. Der 660 ist schon heftig, aber bei mir muss die Anlage knapp 45qm beschallen und da wollte ich einen zweiten haben. Für den Heimkino Bereich bei 20qm ist der 660 Top, auch der Klipsch hier reicht dafür locker aus.
Passt der gut zu den Dali Zensor 5 ?
Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? Hat da jemand Erfahrung? Die Klipsch rp 8000f sind da unverschämt günstig zu bekommen. Da sie die Klipsch zusammen verschicken, wird da ColisExpat bestimmt nicht mitmachen, oder?
swarton28.09.2019 09:00

Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? …Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? Hat da jemand Erfahrung? Die Klipsch rp 8000f sind da unverschämt günstig zu bekommen. Da sie die Klipsch zusammen verschicken, wird da ColisExpat bestimmt nicht mitmachen, oder?


Nein, das geht leider nicht. Du kannst es via BPM-Lux weiterverwenden lassen, aber der Versand ist so extrem teuer, dass du dann schon bei 1000€ liegst. Selbstabholung könnte sich lohnen.
swarton28.09.2019 09:00

Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? …Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? Hat da jemand Erfahrung? Die Klipsch rp 8000f sind da unverschämt günstig zu bekommen. Da sie die Klipsch zusammen verschicken, wird da ColisExpat bestimmt nicht mitmachen, oder?


Ich kann parcl.com empfehlen. Ist eine weltweite Forwarding-Community mit Rating-System. Habe das bisher zwar nur 1x genutzt, hat aber perfekt funktioniert. Es waren 2 Standlautsprecher, versendet aus Bukarest, Kosten dafür: knapp 90€ (Versand + Parcl-Gebühren). Bei guten Angeboten lohnt sich das definitiv, in meinem Fall war das Lautsprecher-Paar beim Händler um 30% reduziert, so dass ich im Endeffekt incl. der Gebühren immer noch knapp 200€ unter VGP gelandet bin. Aber wie gesagt, ist nur mein Endruck von der ersten Nutzung.
swarton28.09.2019 09:00

Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? …Wie sieht es eigentlich aus mit Weiterversand von großen Lautsprechern? Hat da jemand Erfahrung? Die Klipsch rp 8000f sind da unverschämt günstig zu bekommen. Da sie die Klipsch zusammen verschicken, wird da ColisExpat bestimmt nicht mitmachen, oder?


Habe die auch bestellt und versuche es mal über Grenzpaket.ch mit Abholung nahe Basel. der Preis für die RP8060FA war auch beinahe unverschämt
Bearbeitet von: "Applez" 2. Okt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text