Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Klipsch RC 62 ll Center Lautspecher
390° Abgelaufen

Klipsch RC 62 ll Center Lautspecher

265€391€-32%Fnac Angebote
22
eingestellt am 31. Dez 2019Lieferung aus Frankreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Centerspeaker von klipsch
Details mal von der Hersteller Seite kopiert.

Beim dem Händler ca. vor einem Monat bestellt. War in drei Tagen da.

Frequency Response 57Hz-24KHz ± 3dB

Power Handling 150W RMS / 600W Peak

Sensitivity 98dB @ 2.83V / 1m

Nominal Impedance 8 ohms compatible

High Frequency Drivers 1” (2.54cm) Titanium diaphragm compression driver

mated to 90° x 60° square Tractrix® Horn

High Frequency Crossover 1500Hz

Low Frequency Drivers Dual 6.5” (16.5cm) Cerametallic™ cone woofers

Inputs Single binding posts

Enclosure Type Bass-reflex via dual front-firing ports

Height 8” (20.3cm)

Width 23.5” (59.7cm)

Depth 12.8” (32.4cm) with grille

Mounting Uptilt and Downtilt feet

Weight 30.4lbs (13.8kg)

Finish Black Ash & Cherry woodgrain vinyl
Zusätzliche Info
Fnac Angebote

Gruppen

22 Kommentare
Top Center, wenn auch schon etwas älter. Preis ist gut.
Hot für Klipsch, aber wieder das falsche Modell
Jamaro31.12.2019 10:25

, wenn auch schon etwas älter.


Gibt ja auch täglich Updates für Lautsprecher

hans_6931.12.2019 10:48

Hot für Klipsch, aber wieder das falsche Modell


Warte noch auf die klipsch rp 600c.
Aber villeicht hat einer das Glück und dieses Angebot passt Perfekt.
60cm passen leider auch nicht ins sondern nur aufs Kallax. :/
Machen 2 Stereo, Subwoofer und eine Center Box Sinn?
Martinho31.12.2019 11:51

Machen 2 Stereo, Subwoofer und eine Center Box Sinn?


Stereo mit center ist nicht schlecht. Man muss ja irgendwie anfangen
Top Center - klar der RC64 ist noch mal ne Ecke brisanter. Man braucht allerdings den Platz und die Zustimmung
der HausFee .... Ansonsten: KLIPSCH brutal KULT !
Martinho31.12.2019 11:51

Machen 2 Stereo, Subwoofer und eine Center Box Sinn?


So habe ich auch angefangen. Sogar ohne Sub. Der kam zum Schluss.

24498431.jpg
Ist aber schon über 10 Jahre her. Heute sieht es so aus.

Der Center ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkino Setup. Würde hier nicht geizen und den RC64II nehmen, wenn man ihn noch bekommt.

Meine RF83 und RC64 bekommt mit viel Glück noch gebraucht.

Hinten müssen es nicht unbedingt passende LS sein. Da kannste dir auch selbst was basteln. Z. B. Cheap Trick mit nem Tang Band (Beispiel) .

Für vorne wären die RF7 in der verfügbaren Generation aktuell meine Wahl oder halt auch hier selbst was basteln.

Viel Spaß!
Bearbeitet von: "m-lo" 31. Dez 2019
m-lo31.12.2019 13:48

So habe ich auch angefangen. Sogar ohne Sub. Der kam zum Schluss.[Bild] …So habe ich auch angefangen. Sogar ohne Sub. Der kam zum Schluss.[Bild] Ist aber schon über 10 Jahre her. Heute sieht es so aus.Der Center ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkino Setup. Würde hier nicht geizen und den RC64II nehmen, wenn man ihn noch bekommt.Meine RF83 und RC64 bekommt mit viel Glück noch gebraucht.Hinten müssen es nicht unbedingt passende LS sein. Da kannste dir auch selbst was basteln. Z. B. Cheap Trick mit nem Tang Band (Beispiel) .Für vorne wären die RF7 in der verfügbaren Generation aktuell meine Wahl oder halt auch hier selbst was basteln.Viel Spaß!


Danke für die ausführliche Antwort. Für vorne habe ich mir die Rp-6000f gegönnt.
Jetzt wird nach und nach ausgebaut
Martinho31.12.2019 14:04

Danke für die ausführliche Antwort. Für vorne habe ich mir die Rp-6000f ge …Danke für die ausführliche Antwort. Für vorne habe ich mir die Rp-6000f gegönnt. Jetzt wird nach und nach ausgebaut


Habe mir die 6000er vom letzten Deal geholt
RMS, da war doch irgendwas. .
Ist nicht die Dauerbelastung, mWn.
Peak kann man gleich wieder aus dem Gedächtnis streichen.
bubblebraker31.12.2019 16:22

RMS, da war doch irgendwas. .Ist nicht die Dauerbelastung, mWn.Peak kann …RMS, da war doch irgendwas. .Ist nicht die Dauerbelastung, mWn.Peak kann man gleich wieder aus dem Gedächtnis streichen.

RMS +25% sollte der Verstärker liefern, wenn man die Fullrange laufen lassen würde. 😋
Justsaying131.12.2019 18:31

RMS +25% sollte der Verstärker liefern, wenn man die Fullrange laufen …RMS +25% sollte der Verstärker liefern, wenn man die Fullrange laufen lassen würde. 😋


War es nicht umgekehrt? Die Dauerbelastung ist geringer als RMS!
Ich bin mir fast sicher, dass früher bei 2 angegebenen Leistungswerten der RMS der wesentlich höhere war.
Justsaying131.12.2019 18:31

RMS +25% sollte der Verstärker liefern, wenn man die Fullrange laufen …RMS +25% sollte der Verstärker liefern, wenn man die Fullrange laufen lassen würde. 😋


Das ist richtig.
Deswegen auch mal hinten auf den Verbrauch achten. Sollte schon bisschen was haben. Einen Wirkungsgrad von 300% scheint es ja nicht zu geben
Bearbeitet von: "Wig_GAR" 31. Dez 2019
bubblebraker31.12.2019 21:25

War es nicht umgekehrt? Die Dauerbelastung ist geringer als RMS!Ich bin …War es nicht umgekehrt? Die Dauerbelastung ist geringer als RMS!Ich bin mir fast sicher, dass früher bei 2 angegebenen Leistungswerten der RMS der wesentlich höhere war.


Ich glaub du verwechselst da etwas.
Prinzipiell kann man sich, bei solchen Lautsprechern, an den RMS-Wert halten, denke ich. :/
Justsaying102.01.2020 22:38

Ich glaub du verwechselst da etwas.Prinzipiell kann man sich, bei solchen …Ich glaub du verwechselst da etwas.Prinzipiell kann man sich, bei solchen Lautsprechern, an den RMS-Wert halten, denke ich. :/


Jetzt fällt es mir wieder ein.
Früher wurde die Sinusleistung der Endstufe angegeben. RMS war der höhere Wert, weshalb damit natürlich kenne geworben wurde. Für HiFi-Puristen natürlich verpönt!

Und wenn einer der Freunde von der Leistung seiner neuen Anlage erzählte, und die besonders hoch war, kann immer die Gegenfrage:
Sinus- oder Musik Leistung!

Und so geht's die Leute hinteres Licht zu führen:
GB anstatt GiB angeben
A++ in A+++ ändern usw

Ab 2021 entfallen wieder alle +-Klassen und man sollte sich darauf entsinnen, was das Gerät tatsächlich /h und /Jahr verbraucht, ob man tatsächlich 70" und größer braucht, oder ob nicht 48-55" wirklich reichen.
Bearbeitet von: "bubblebraker" 3. Jan
bubblebraker03.01.2020 08:47

Jetzt fällt es mir wieder ein.Früher wurde die Sinusleistung der Endstufe a …Jetzt fällt es mir wieder ein.Früher wurde die Sinusleistung der Endstufe angegeben. RMS war der höhere Wert, weshalb damit natürlich kenne geworben wurde. Für HiFi-Puristen natürlich verpönt!Und wenn einer der Freunde von der Leistung seiner neuen Anlage erzählte, und die besonders hoch war, kann immer die Gegenfrage:Sinus- oder Musik Leistung!Und so geht's die Leute hinteres Licht zu führen:GB anstatt GiB angebenA++ in A+++ ändern uswAb 2021 entfallen wieder alle +-Klassen und man sollte sich darauf entsinnen, was das Gerät tatsächlich /h und /Jahr verbraucht, ob man tatsächlich 70" und größer braucht, oder ob nicht 48-55" wirklich reichen.


Die Energielabel verschwinden nicht, die werden nur auf A bis G abgeändert. Das Plus verschwindet auf jeden Fall.

Soweit ich weiß war früher, der Max. Wert der größere. Und die RMS Leistung der niedrigere Wert. Worauf man natürlich achten musste.
bubblebraker03.01.2020 08:47

Jetzt fällt es mir wieder ein.Früher wurde die Sinusleistung der Endstufe a …Jetzt fällt es mir wieder ein.Früher wurde die Sinusleistung der Endstufe angegeben. RMS war der höhere Wert, weshalb damit natürlich kenne geworben wurde. Für HiFi-Puristen natürlich verpönt!Und wenn einer der Freunde von der Leistung seiner neuen Anlage erzählte, und die besonders hoch war, kann immer die Gegenfrage:Sinus- oder Musik Leistung!Und so geht's die Leute hinteres Licht zu führen:GB anstatt GiB angebenA++ in A+++ ändern uswAb 2021 entfallen wieder alle +-Klassen und man sollte sich darauf entsinnen, was das Gerät tatsächlich /h und /Jahr verbraucht, ob man tatsächlich 70" und größer braucht, oder ob nicht 48-55" wirklich reichen.


Sinus gibt halt an wann die ersten Verzerrungen auftreten.
Wig_GAR04.01.2020 18:05

Die Energielabel verschwinden nicht, die werden nur auf A bis G …Die Energielabel verschwinden nicht, die werden nur auf A bis G abgeändert. Das Plus verschwindet auf jeden Fall. Soweit ich weiß war früher, der Max. Wert der größere. Und die RMS Leistung der niedrigere Wert. Worauf man natürlich achten musste.


die +Klassen entfallen!!
Danke für's nochmal UND richtig lesen.
Bearbeitet von: "bubblebraker" 4. Jan
bubblebraker04.01.2020 22:07

die +Klassen entfallen!! Danke für's nochmal UND richtig lesen.


Alles klaro, wird das +- gewesen sein was mich verwirrt hat
Ü
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text