193°
ABGELAUFEN
Klipsch RP-150M Ebony - Neu im OVP - 5 Jahre Garantie - Paar Preis

Klipsch RP-150M Ebony - Neu im OVP - 5 Jahre Garantie - Paar Preis

TV & HiFiEbay Angebote

Klipsch RP-150M Ebony - Neu im OVP - 5 Jahre Garantie - Paar Preis

Preis:Preis:Preis:325€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Jungs,

Nettes Paar, für Räume unter 15m² mehr als ausreichend, klare Höhen neutral im Bass. Bestimmt kein BumBum Regallautsprecher, sehr angenehm zu hören. In Kombi mit einem 10 SW durchaus eine Wucht.

Bester Paarpreis 469€ lt. idealo
Beim Stassen 325€
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
RP-150M Regallautsprecher, Musikalisch und Pegelfest, ausgestattet mit einem Kupfer Cerametallic Tieftöner und einem Hybrid Tractrix Horn.

- Tractrix Horn Technologie 90 x 90 Grad Horn Material-Druckform Siliokon, verringert Resonanzen und bietet rein reichhaltiges und warmes Hochtonverhalten.
- Linear Travel Suspension Titanium (LTS) Tweeter mit einer extrem leichten Membran sorgt für detaillierte Performance
- Cerametallic Tieftöner, mit Titanium- Schwingspulenträger, bietet eine außergewöhnliche Steifigkeit und Linearität für eine Kraftvolle Basswiedergabe
- Bassreflexkonstruktion, perfekt abgestimmt, mit rückwertiger Reflexöffnung, reduziert Strömungsgeräusche und erhöht die Basswiedergabe
- MDF Gehäuse mit auf der Front gebürstetem Polymer-Furnier und einer Holzmasserung aus Vinyl. Moderne Ästhetik
- Single Binding Post Anschlussterminal
- Flexibles abnehmbares Frontgitter, akustisch transparent, edle Optik
- Ein optisch perfekter Sockel erhöht die Standfestigkeit

Verwendung Regallautsprecher
Prinzip 2 Wege Bassreflex / Rear Tractrix Port
Nenn-/Musikbelastbarkeit 75 Watt / 300 Watt Peak
Wirkungsgrad 93 dB
Frequenzbereich 48Hz - 25kHz +/- 3dB
Übergangsfrequenz 1500 Hz
Impedanz 8 Ohm
Tieftonchassis 13,34 cm Spun Cooper Cerametallic Tieftöner
Hochtonchassis 2,54 cm Titanium Linear Travel Suspension (LTS) 90x90 Hybrid Tractrix Horn
Besonderheiten Single Binding Post Terminal
Abmessungen (BxHxT) 19,5 x 37,0 x 27,1 cm

Quelle: Elektrowelt24

9 Kommentare

Habe von Klipsch die Grose Synergy Reihe als 5.0 set. Sehr guter Klang. Die RP ist etwas flacher was jedoch der Größe geschuldet ist. In ihrer Liga einwandfrei.

Der Stassen hat die öfter zu dem Preis, nur damit sich jetzt nicht alle drauf stürzen Generell ist der Stassen ebay shop der Tipp bzgl Klipsch.

Was ist denn mit der R-15M, (momentan hat der stassen nur die R-14M) also dem ähnlichen LS (Größe) aus der Serie dadrunter? Taugt die wat? Soll nur fürn PC sein, also bissle mp3 gedudel auf engem Raum und Games. Hab da momentan nur ein Teufel CEM und dat Ding nervt (hab im WZ ne schöne Anlage). Dazu 10 SW oder 12 SW, was meint ihr?

JBL JBLLSR305 LSR305 wollte mir die nächsten monat holen.hat da jemand eine meinung zu?
soll hauptsächlich für dunkle techno musik benutzt werden

Hat einer einen Tipp für ähnliche, aber mit Bassreflexöffnung vorn?

Biete noch immer ein gebrauchtes Paar sehr gute Klipsch RB75 (die größten Bookshelves aus der besten(!) Reference Serie, NP: 1600/Paar) an. Bei Interesse einfach Nachricht an mein Postfach. Abholung in OF!

bagbeg

Hat einer einen Tipp für ähnliche, aber mit Bassreflexöffnung vorn?




klipsch 41 / 51 bin in eile muss auf arbeit

paffi, nehme die 150
die 14 taugen als rear

Das mit der Bassreflexöffnung stört mich auch immer, die hauen an die LS trotzdem so ne "Keyhole Braket" Halterung dran (Aufhängen mit einer Schraube, direkt an die Wand).
Du irrst dich glaub ich die, 41er und 51er haben die Öffnung ebenfalls hinten, die 61er, 75er, 81er haben sie vorn (jeweils die Mk2). Klar aus den kleinen Dinger kommt nicht viel raus aber direkt an der Wand ist schlicht und einfach Müll mMn.
@bagbeg
Wenn du den Platz hast würde ich auf jeden fall min. die RB 61 nehmen, die entspricht nicht der RP 150M sondern der RP 160M. Die haben 16,5cm Tieftöner, ab der Größe ist ein Sub nicht mehr absolut notwendig (nice to have natürlich schon). Die 75er und 81 haben dann schon 20,5cm TTs was schon ordentlich ist. Preislich ist da bei allen im Gegensatz zu den RP 150m nicht viel draufzulegen.

Hatte die rb 81II...Mein tipp, wenn der Platz vorhanden ist....bissl sparen und ne RP280f holen. Klanglich welten und SUB absolut unnötig.

fck

Hatte die rb 81II...Mein tipp, wenn der Platz vorhanden ist....bissl sparen und ne RP280f holen. Klanglich welten und SUB absolut unnötig.



Klar ist so ein "Monster" in jeder Hinsicht besser aber preislich dann doch sehr, sehr weit entfernt. Fürs Heimkino sollte sich aber schon noch ein Sub dazugesellen, immerhin sind es bei 50hz schon -5db (-10 bei 40hz) laut Stereoplay, was selbstverständlich alles andere als eine schwache Leistung ist. Dennoch will ich jedenfalls meinen Sub im WZ nicht mehr missen und ja meine Stand LS drücken eher noch etwas besser die RP280F.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text