Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Klipsch RSB-8 // Versandkostenfrei aus Österreich
284° Abgelaufen

Klipsch RSB-8 // Versandkostenfrei aus Österreich

299€365€-18%
13
eingestellt am 30. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Morgen,

grad bei akustik-projekt.at im Angebot. Die Tests (Link führt auf eine externe Seite - Test der Soundbar kann sehr subjektiv sein) lesen sich soweit sehr gut - ein Fazit siehe unten.3

VGP lt. Idealo: 365,00 EUR bei Saturn

Der Shop versendet ab 119,00 EUR versandkostenfrei nach Deutschland - Zahlung safe per Paypal.





Die im Fazit befindlichen Links sieht von der externen Seite und nicht von mir


Fazit zur Klipsch RSB-8 Soundbar:





Klein, aber fein – jedoch nicht ganz billig. Die RSB-8 passt gerade



noch so auf den Schreibtisch und macht vor allem bei Spielen mit gutem



Ingame-Sound so richtig Spaß. Auch bei eher einfach gehaltenen



Home-Cinema-Systemen reicht die kleinere der beiden Soundbars noch



völlig aus, solange der Raum nicht deutlich größer als 20 qm ist.





Die akustische Abstimmung der Soundbar ist gelungen, wenn auch ein



wenig höhenlastig. Es ist mal wieder die typische Badewanne, aber



zumindest die unteren Mitten gehen noch recht harmonisch in den Oberbass



über. Beim Tiefton kann auch der kleinere Subwoofer



erstaunlich voll aufspielen und geht extrem tief, auch wenn die



Pegelfestigkeit mangels Verstärkerleistung etwas bescheidener ausfällt.





Gut ist auf alle Fälle die Wahl des Downward-Firing Prinzips, die den drahtlos angebundenen Subwoofer



auch akustisch etwas unabhängiger vom Aufstellungsort macht. Hier muss



man eigentlich gar nicht lange experimentieren. Eine umschaltbare



Phasenverschiebung findet man hingegen nicht, so wie es auch nur einen



einfachen Pegelregler für den Sub an der Fernbedienung gibt. Letztere



ist dem Preis etwas unangemessen nur im billigen Scheckkarten-Format



erhältlich. Da wäre sicher auch mehr drin gewesen.







Wenn etwas fehlt, dann ist es ein Ein-/Aus-Schalter an der



Bedienleiste der Soundbar, denn das geht unverständlicherweise nur über



die Fernbedienung. Das leichte Grundrauschen der Bar ist gerade noch so



zu verschmerzen, wenn man nicht gleich mit dem Ohr direkt an den



Hochtönern klebt. Aber man hört es durchaus und das ist eigentlich



völlig unnötig. Die Folierung ist genauso schlecht, wie an unseren



seinerzeit anonym getesteten Klipsch R-15PM, die übrigens auch das gleiche Grundrauschen mitbringen.





Die Konnektivität ist sehr gut und alle Verbindungen einschließlich Bluetooth



und Wi-Fi-Setup (leider nur WPS-Button) klappten hervorragend. Die



reichlich 63 MB große App ist zwar selbsterklärend, jedoch kunterbunt



gemischt aus ins Deutsche übersetzten Teilen und überwiegend



Englisch-sprachigen Komponenten und Meldungen. Für Sprachkundige eine



Kleinigkeit, für den Rest jedoch das komplette Ausschlusskriterium.





Trotz dieser kleineren Mängel ist dies alles Jammern auf sehr hohem



Niveau und der Kunde kann auch gegebebenfalls angeschlagene Kanten und



Folierungsmängel mit Rücksendung strafen. Bevor wir uns letztendlich



doch für einen Award entschieden haben, konnten wir durch günstige



Fügung noch ein echtes Retail-Muster begutachten, das weder durch den



Hersteller vorselektiert wurde, noch aus dem Online-Handel als möglicher



Rückläufer einzuordnen war. Die Folierung war besser, wenn auch nicht



wirklich perfekt.





Unterm Strich gibt es jedoch den Kauftipp für eine sehr universell



einsetzbare und schon recht potente Soundbar, die locker mit den ganz



Großen mithalten kann und deren Subwoofer



ein kleines Klangwunder ist. Auch wenn am Ende dann doch noch der



samtig-weiche, finale Blubb fehlte, für einen ordentlich Plopp reicht



das Teil allemal. Der Rest der Bar ist perfekt konzipiert und ermöglicht



eine überdurchschnittliche Konnektivität. Der Preis von ca. 600 Euro geht so gerade noch in Ordnung, auch wenn man sich dann schon eine echte Fernbedienung wünscht.


Quelle

Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
hätte ich nich neulich bei einer anderen zugeschlagen im WHD 20%-Deal, ich würde es wohl jetzt tun, auch wenn die Soundbar nicht so geil aussieht wie sonst bei Klipsch
Bearbeitet von: "MaxPowR" 30. Jan
Autohot für Klipsch, auch wenn ich keine Ahnung habe wie die Soundbar klingt
MaxPowR30.01.2020 10:28

hätte ich nich neulich zugeschlagen beim WHD Deal, ich würde es wohl jetzt …hätte ich nich neulich zugeschlagen beim WHD Deal, ich würde es wohl jetzt tun, auch wenn die Soundbar nicht so geil aussieht wie sonst bei Klipsch


Was kannst du denn zum Klang sagen?
elBene2130.01.2020 10:31

Was kannst du denn zum Klang sagen?


Sorry, ich hatte mich da nicht klar ausgedrück. Ich war nicht auf ein Produkt festgelegt und habe nun zu einer Samsung gegriffen.
MaxPowR30.01.2020 10:32

Sorry, ich hatte mich da nicht klar ausgedrück. Ich war nicht auf ein …Sorry, ich hatte mich da nicht klar ausgedrück. Ich war nicht auf ein Produkt festgelegt und habe nun zu einer Samsung gegriffen.


Ah okay :D. Wieso die Samsung und nicht diese hier? Gabs da nen speziellen Grund? Oder einfach billiger gewesen?
elBene2130.01.2020 10:34

Ah okay :D. Wieso die Samsung und nicht diese hier? Gabs da nen speziellen …Ah okay :D. Wieso die Samsung und nicht diese hier? Gabs da nen speziellen Grund? Oder einfach billiger gewesen?


deutlich billiger und gute Testergebnisse
Bearbeitet von: "MaxPowR" 30. Jan
"leichtes Grundrauschen" ... kann das jemand bestätigen?
MaxPowR30.01.2020 10:35

deutlich billiger und gute Testergebnisse


Welche Samsung hast du jetzt und bist du zufrieden?
timwoe9630.01.2020 11:09

Welche Samsung hast du jetzt und bist du zufrieden?


Habe jetzt eine Samsung HW-R530 und bin sehr zufrieden. Stimmen sind viel klarer als vorher, der Subwoofer hat eine sehr gute Regelung direkt in der Fernbedienung und hat sich superschnell verbunden. Und wenn ich aufdrehe habe ich Mitleid mit meinen Nachbarn - insgesamt sehr gut für 170€
MaxPowR30.01.2020 11:11

Habe jetzt eine Samsung HW-R530 und bin sehr zufrieden. Stimmen sind viel …Habe jetzt eine Samsung HW-R530 und bin sehr zufrieden. Stimmen sind viel klarer als vorher, der Subwoofer hat eine sehr gute Regelung direkt in der Fernbedienung und hat sich superschnell verbunden. Und wenn ich aufdrehe habe ich Mitleid mit meinen Nachbarn - insgesamt sehr gut für 170€


Meine Eltern haben die 550. Weißt du wo der Unterschied liegt?
timwoe9630.01.2020 11:19

Meine Eltern haben die 550. Weißt du wo der Unterschied liegt?


30W mehr RMS Leistung - ich bezweifle, dass das den großen Unterschied macht. Mein Raum ist aber auch nur 17m² groß
Top Danke. Gerade bestellt. Werde es testen!
Oder ist die Samsung HW-Q60R besser?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text