199°
ABGELAUFEN
Klipsch™ - Bluetooth Lautsprecher "KMC 1" (2x10W,NFC,Ladefunktion) ab €98,01 [@Redcoon.de]

Klipsch™ - Bluetooth Lautsprecher "KMC 1" (2x10W,NFC,Ladefunktion) ab €98,01 [@Redcoon.de]

TV & HiFiRedcoon Angebote

Klipsch™ - Bluetooth Lautsprecher "KMC 1" (2x10W,NFC,Ladefunktion) ab €98,01 [@Redcoon.de]

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €140,49 bis €153,99 (Ersparnis bis zu 36 Prozent bzw. €55,98).
(Amazon.de 4,2 von 5 Sterne bei 5 Bewertungen).

Bei Redcoon.de bekommt Ihr gerade jeweils 45x den Klipsch™ Bluetooth Lautsprecher "KMC 1" für jeweils günstige €99.- (Versandkostenfrei).

Bei Bestellung über qipu gibt es (bestenfalls) noch 1% (€0,99) Cashback:
qipu.de/cas…on/

Ergibt den Endpreis von €98,01.

Beschreibung:
Mit dem kompakten Bluetooth-Lautsprecher KMC 1 von Klipsch haben Sie immer und überall einen erstaunlichen und klaren Klang dabei. Streamen Sie Ihre Musik von jedem Bluetooth-fähigen Gerät wie zum Beispiel Ihrem Smartphone, Computer oder Tablet. Praktisch ist, dass Sie jederzeit Anrufe von Ihrem Smartphone annehmen, abweisen und auch beenden können.

Seinen bemerkenswerten Klang verdankt er zwei 2,5-Zoll-Fullrange-Lautsprechern in Verbindung mit zwei 3-Zoll-Passivmembranen, die für einen satten Bass sorgen. Die DSP-Abstimmung garantiert Ihnen bei jeder Lautstärke einen naturgetreuen Sound und der AptX Audio-Codec ermöglicht verlustfreies Streaming in hoher Qualität. Der Klipsch KMC 1 Bluetooth-Lautsprecher verschafft Ihnen ein Klangerlebnis wie in der ersten Reihe.

Datenblatt (ohne Gewähr):
Leistung: 2x 10W RMS • Display: nein • Tuner: nein • Frequenzbereich: 65Hz-18kHz • Anschlüsse: AUX In, Bluetooth, NFC • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku/Netzbetrieb • Wiedergabedauer: 8h • Abmessungen (BxHxT): 239x109x86mm • Besonderheiten: aptX, Ladefunktion (USB)

18 Kommentare

a538nt3g.jpg

in der bucht bei Mediamarkt für 127 zu haben
außerdem ist dies ein älteres model , daher gibt es da auch keinen großen vergleich

Bei QIPU werde Zahlungen leider sehr oft verweigert oder einfach nicht gebucht.

Danke für den Deal! Kommt wie gerufen, gestern hab ich noch gedacht, dass der Klipsch mal wieder im Angebot sein könnte.

Für 99€ klanglich vermutlich das Beste, was man portabel und mit Bluetooth bekommen kann. Preis ist top!

Topgerät. Hot. Diesmal auch in weiß, als ich zugeschnappt habe, gab es leider nur schwarz ...

Preis ist gut !
....
Habe es letztens mal bei Ebay von einem privaten VK beobachtet (scheint es direkt in der letzten Aktion zu 99€ gekauft zu haben) und wollte damit anscheinend Gewinn erzielen. Lief für 105€ aus inkl. Versand
....
Wer es braucht, findet sicherlich nichts besseres zu dem Preis.

Schade ist schon ausverkauft!

Edit:

Wohl nur die weisse ausverkauft, schwarz ist noch für 99€ verfügbar!

besser als JBL charge2?

Nur noch
0

verfügbar

lach

rambovn

Nur noch 0 verfügbar lach



Pink und Lila ist noch da

sharkoon997

besser als JBL charge2?


Beide Modelle verzerren bereits bei etwas gehobener Lautstärke und haben keine Stereobühne. Pick your poison.

sharkoon997

besser als JBL charge2?



Mein Charge 2 verzerrt nicht. Ich weiss nicht woher du diese Info hast. Selbst gehört oder gelesen ?

Wer den Deal verpasst hat, für 110 incl. Versand gebe ich meinen ab!

sharkoon997

besser als JBL charge2?


Selbst gehört, zu hause. Nach dem ganzen Hype wollte ich es wissen und hab mir einige dieser Wunderlautsprecher (Charge 2 +, Soundlink 2, Klipsch KMC 1) bestellt. Ich verstehe nicht, was die Leute an diesen Dingern toll finden. Keinerlei Stereoeffekt und verfälschter Klang mit Blähbass. Kein Vergleich mit halbwegs anständigen Aktivmonitoren. Und komm mir nicht mit portabel. Die klingen unterwegs genauso scheisse wie auf dem Schreibtisch zu hause. Deshalb meine Frage an dich: Hast du schonmal gute Aktivmonitore gehört oder Kopfhörer aufgehabt? Und damit meine ich nicht Bose Companion oder Beats Produkte.

sharkoon997

besser als JBL charge2?




Jamo 606 hcs3 mit XTZ 12.16 und Antimode im Heimkino.
Sennheiser momentum Over Ear Kopfhörer
Diverse andere lowcost KH.
Hab noch eine portable Box mit Bleigel Akku und 2 Beyma 8ag/n gebaut

Wollte etwas kleineres selber Bauen. Das Angebot war gut und der Aufwand haben sich nicht gelohnt. Auch weil die Zeit fehlt.
Das fehlende Stereo finde ich nicht tragisch. Verglichen mit dem Sound.


Und Natürlich sind gute Regalmonitore vom Sound her anders und besser. Dafür sind sie auch grösser und simpler gebaut. Mehr Hubraum bringt mehr Klang. Das ist Physik.

Klar habe ich noch einiges ausserhalb meines Bestandes gehört. Bei Freunden. Im Markt. Und wo man halt so hinhört.

Es kommt ganz auf das Einsatzgebiet an.



akeshake

Hab noch eine portable Box mit Bleigel Akku und 2 Beyma 8ag/n gebaut


Gutes Händchen, das sind ganz brauchbare Breitbänder. Als Partylautsprecher habe ich mir die Heißmann Cinetors gebaut.
Der Sennheiser Momentum ist aber ein eher suboptimaler Ohrhörer. Solltest dir bei Gelegenheit mal die Stagediver 2 Inear anhören.
akeshake

Mehr Hubraum bringt mehr Klang. Das ist Physik.


Ganz genau. Und nun nochmal zu meiner Aussage: Die von mir gehörten Bluetooth Lautsprecher klangen äußerst dürftig. Mag sein, dass der Aiwa Exos 9 besser ist. Aber so lange ich die Kiste nicht mit den eigenen Ohren gehört habe, bleibe ich bei meiner These.

nextone7

Die von mir gehörten Bluetooth Lautsprecher klangen äußerst dürftig. Mag sein, dass der Aiwa Exos 9 besser ist. Aber so lange ich die Kiste nicht mit den eigenen Ohren gehört habe, bleibe ich bei meiner These.



Den aiwa habe ich nicht gehört. Aber mir ging es eigentlich nur um deine erwähnte Verzerrung. Ob für dich der Klang dürftig ist, ist etwas anderes. Ich kann sagen dass der JBL Charge 2 nicht verzerrt.

akeshake

Ob für dich der Klang dürftig ist, ist etwas anderes. Ich kann sagen dass der JBL Charge 2 nicht verzerrt.


Weil die Wiedergabe verzerrt, ist der Klang ja auch so dürftig. Hörst du es wirklich nicht? Gerade weil der Bass so aufgebläht ist hört man den oberen Mittelton sehr deutlich unsauber spielen. Selbst eine Höhenmaskierung ist leicht wahrnehmbar. Und das war nicht nur beim Charge + der Fall. Aber gut, dann hab ich halt einen Gehörschaden und bleibe bei meinem Equipment.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text