Knaller 1,3 Cent/Min Festnetz -> Handynetz Voip 1000 Minuten 13.00 Euro
149°Abgelaufen

Knaller 1,3 Cent/Min Festnetz -> Handynetz Voip 1000 Minuten 13.00 Euro

13€
16
eingestellt am 14. Nov 2016
Ich habe eine günstige Möglichkeit gesucht um vom Festnetz ins Mobilfunk zu telefonieren da mir mein Anbieter einfach zu teuer ist. Megavoip bietet dies zu 1,3 Cent an. Nachteil es geht nur Aufladungen ab 10 Euro, aber keine Grundgebühr. Ausland ebenfalls günstiger als mein Anbieter. Läuft über Voip und müsste mit allen Anbietern gehen. Einfach in der FritzBox.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
gibt noch mehr davon - hier angebote

progx.ch/hom…tml
Nutze ich seit Jahren. Funktioniert meist sehr gut, auch via mobilevoip App...
Interessantes Angebot. Funktioniert dies auch bei einer Weiterleitung auf ein Mobiltelefon?
Quasi müsste in der FritzBox bei dem Parallelcall eine andere Nummer eingetragen werden, nämlich die von MegaVoip.
Gibt´s damit schon Erfahrungen?
TechNICK201514. Nov 2016

Interessantes Angebot. Funktioniert dies auch bei einer Weiterleitung auf …Interessantes Angebot. Funktioniert dies auch bei einer Weiterleitung auf ein Mobiltelefon?Quasi müsste in der FritzBox bei dem Parallelcall eine andere Nummer eingetragen werden, nämlich die von MegaVoip.Gibt´s damit schon Erfahrungen?


Einfach eine Wahlregel für Mobilgespräche in die FritzBox eintragen
Wer mehr braucht Sipgate.

Allnet Flat fûr D 9,95€.

Allnet Flat fûr EU 14,95€

Bearbeitet von: "thaupt1437" 14. Nov 2016
Naja, nicht mal den billigsten Betamax Ableger rausgesucht

Gibt es sogar noch 50% günstiger, aber die Preise wechseln ehh öfters und irgendwann hat man alle einmal durch ^^

pennyconnect.com/rat…tes
Kenne mich nicht aus mit der Materie.
Habe ich es richtig verstanden, dass man in der Fritz Box einstellen kann, dass wenn eine Handynummer angerufen automatisch über diesen Anbieter läuft?

Wenn ja, kennt jemand einen einen Anbieter, der günstige Anrufe über dieses System in die Türkei ermöglicht?
Ich nutze seit Jahren auch eine Betamax Marke: freevoipdeal.com/
Bin sehr zufrieden....
Hier gibt's alle betamax Anbieter in der Übersicht Betamax Price Comparsion
Da könnt ihr euch den Anbieter raussuchen der für die eigenen Bedürfnisse am besten passt.
Die Dienste sind auch mit dem Handy nutzbar, entweder mit der Anbieter eigenen App oder
mit z.B. CSIP simple (bei Android). Dann sollte man allerdings einen größeren Datentarif haben
oder das Handy sollte im WLAN eingeloggt sein.
Bearbeitet von: "Trusty" 14. Nov 2016
Wer als Land Liechtenstein angibt, telefoniert bei discountvoip.co.uk ins Festnetz/Mobil für 0,12/0,58 Cent
Verfasser
vivalapula14. Nov 2016

Kenne mich nicht aus mit der Materie.Habe ich es richtig verstanden, dass …Kenne mich nicht aus mit der Materie.Habe ich es richtig verstanden, dass man in der Fritz Box einstellen kann, dass wenn eine Handynummer angerufen automatisch über diesen Anbieter läuft?Wenn ja, kennt jemand einen einen Anbieter, der günstige Anrufe über dieses System in die Türkei ermöglicht?


Fritzbox und Voip Anbieter eintragen mal googlen
kann man da seine festnetznummer als Nummer eintragen, die beim Anruf übertragen wird?
rouven8215. Nov 2016

kann man da seine festnetznummer als Nummer eintragen, die beim Anruf …kann man da seine festnetznummer als Nummer eintragen, die beim Anruf übertragen wird?


ja, das geht.

Ich habe gerade - nachdem meine 10$ wieder leer waren - über so einen verlinkten Betamax-Vergleicher wie jedes Jahr einen neuen Anbieter rausgesucht. Dieses Mal ist es 'frynga' für 0,7C zu mobil und 0,1C zu Fest geworden. Davor war es auch freevoipdeal, aber 1,5C ist einfach zu teuer ^^

Das Ganze ist dann mit Wahlregel für Mobilfunk in der FritzBox und funktioniert da auch einwandfrei. Mit der App 'MobileVoIP (das ist für alle Betamax-Anbieter die gleiche App, egal ob freevoipdeal, frynga, nairacalls, etc) ist die Quali leider manchmal nicht optimal; Telefonie über WLAN ist einfach nicht das Wahre.
Bearbeitet von: "fly" 17. Nov 2016
fly17. Nov 2016

Ich habe gerade - nachdem meine 10$ wieder leer waren - über so einen …Ich habe gerade - nachdem meine 10$ wieder leer waren - über so einen verlinkten Betamax-Vergleicher wie jedes Jahr einen neuen Anbieter rausgesucht. Dieses Mal ist es 'frynga' für 0,7C zu mobil und 0,1C zu Fest geworden. Davor war es auch freevoipdeal, aber 1,5C ist einfach zu teuer ^^Das Ganze ist dann mit Wahlregel für Mobilfunk in der FritzBox und funktioniert da auch einwandfrei. Mit der App 'MobileVoIP (das ist für alle Betamax-Anbieter die gleiche App, egal ob freevoipdeal, frynga, nairacalls, etc) ist die Quali leider manchmal nicht optimal; Telefonie über WLAN ist einfach nicht das Wahre.




Mal ne andere (Sip-) App probiert?
Möglicherweise bessert such dann die Quali
Bei den Preisvergleichen immer darauf achten ob der Anbieter bzw. die Marke eine Verbindungsgebühr berechnet. Normalerweise sind es einmalig 3,9 Euro- oder US-Ct pro Gespräch(sversuch?).

Bei der Aufladung über hanstel.biz/ind…php gibt es für verschiedene Zahlungsmittel 5 % Rabatt. Die Seite sieht zwar etwas altbacken aus aber ich habe dort noch nie Probleme gehabt. Außerdem gibt es dort eine ganz gute Übersicht über die Tarife der zahlreichen Betamax/Finarea Marken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text