Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Knipex Crimpzange für Westernstecker 190 mm (97 51 10)
706° Abgelaufen

Knipex Crimpzange für Westernstecker 190 mm (97 51 10)

15,26€23,77€-36%Zoro Angebote
29
aktualisiert 2. Jun (eingestellt 29. Mai)Bearbeitet von:"Werner123456789"
Update 1
Wieder verfügbar.
Hallo myDealzer,

aktuell gibt es bei Zoro.de die

Knipex Crimpzange für Westernstecker 190 mm (97 51 10) mit dem Gutscheincode "KP15" für 15,26€ inkl. Versand

Nächster Vergleichspreis liegt laut idealo.de: 23,77 inkl. Versand
Zusätzliche Info
Mit Gutscheincode „KP15“ gibt es 15% Rabatt auf Knipex Produkte, somit noch ein paar Cent mehr Ersparnis.
Zoro AngeboteZoro Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
headhunter7429.05.2019 12:16

Diese gut?



Die Zange ist zu 99% nicht von Knipex hergestellt und nur umgelabelte Asienware. Habe das Ding selbst in der Firma und sie entspricht den üblichen, noch billigeren Zangen aus China. Auf der Verpackung stand auch nirgendwo "Made in Germany".

Also sie ist ok, aber wer die teuren Knipex-Zangen kennt, wird vermutlich etwas überrascht sein.
29 Kommentare
Kurzer Spaß...scheins schon nicht mehr verfügbar...
Diese gut?
Nicht mehr Verfügbar
headhunter7429.05.2019 12:16

Diese gut?



Die Zange ist zu 99% nicht von Knipex hergestellt und nur umgelabelte Asienware. Habe das Ding selbst in der Firma und sie entspricht den üblichen, noch billigeren Zangen aus China. Auf der Verpackung stand auch nirgendwo "Made in Germany".

Also sie ist ok, aber wer die teuren Knipex-Zangen kennt, wird vermutlich etwas überrascht sein.
Wer crimpt denn heute noch Stecker ohne Zugentlastung? Macht sich doch heutzutage keiner mehr RJ11 oder RJ45 Stecker unter CAT6, und da bringt die Zange nix. Für den normalen Hausgebrauch reichen Hirose Stecker Zangen für 15 Euro bei Amazon, ambitionierte Netzwerker greifen eh zu Cimco oder den guten Knipex Zangen.
Dist2k1029.05.2019 15:55

Wer crimpt denn heute noch Stecker ohne Zugentlastung? Macht sich doch …Wer crimpt denn heute noch Stecker ohne Zugentlastung? Macht sich doch heutzutage keiner mehr RJ11 oder RJ45 Stecker unter CAT6, und da bringt die Zange nix. Für den normalen Hausgebrauch reichen Hirose Stecker Zangen für 15 Euro bei Amazon, ambitionierte Netzwerker greifen eh zu Cimco oder den guten Knipex Zangen.


Zumindest bei Telefonanlagen kann man die Zange noch gut gebrauchen und die Stecker haben eine Zugentlastung, die wird mit der Zange in den Mantel der Leitung gedrückt.

Netzwerkkabel würde ich mir damit auch nicht mehr selbst bauen. RJ11 und CAT 6 sehe ich jetzt keinen Sinn, aber ich bin auch nicht allwissend.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 29. Mai
@team

wieder verfügbar
Das_Kruemelmonster29.05.2019 12:38

Die Zange ist zu 99% nicht von Knipex hergestellt und nur umgelabelte …Die Zange ist zu 99% nicht von Knipex hergestellt und nur umgelabelte Asienware. Habe das Ding selbst in der Firma und sie entspricht den üblichen, noch billigeren Zangen aus China. Auf der Verpackung stand auch nirgendwo "Made in Germany".Also sie ist ok, aber wer die teuren Knipex-Zangen kennt, wird vermutlich etwas überrascht sein.


Bei mir steht Made in Germany und es macht alles den Anschein, als wäre sie Original von Knipex (in diesem Deal vor 4 Tagen gekauft)
Hayyel102.06.2019 22:52

Bei mir steht Made in Germany und es macht alles den Anschein, als wäre …Bei mir steht Made in Germany und es macht alles den Anschein, als wäre sie Original von Knipex (in diesem Deal vor 4 Tagen gekauft)


Kannst Du mir das bitte zeigen? Bei uns steht nur „Knipex Germany“.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 2. Jun
Ok. Auf der Zange steht es nicht. Das tut es aber bei anderen Zangen von Knipex. Ich halte das nicht für Zufall.
Das_Kruemelmonster02.06.2019 23:12

Ok. Auf der Zange steht es nicht. Das tut es aber bei anderen Zangen von …Ok. Auf der Zange steht es nicht. Das tut es aber bei anderen Zangen von Knipex. Ich halte das nicht für Zufall.

21891519-7P9H5.jpg
Auch das Produktbild von Knipex.de entspricht dem gelieferten Artikel.
Ja, das bestreitet doch keiner. Aber auf den Zangen steht sonst Made in Germany. Auf dieser aber nicht. Ich habe selbst über ein Dutzend von Knipex. Von Fälschung rede ich auch nicht, ich halte sie nur für eingekauft und umgelabelt.
15,26€ 15% auf Knipex KP15

21892005-uDpX2.jpg
Bearbeitet von: "blablapa" 3. Jun
Das_Kruemelmonster02.06.2019 23:50

Ja, das bestreitet doch keiner. Aber auf den Zangen steht sonst Made in …Ja, das bestreitet doch keiner. Aber auf den Zangen steht sonst Made in Germany. Auf dieser aber nicht. Ich habe selbst über ein Dutzend von Knipex. Von Fälschung rede ich auch nicht, ich halte sie nur für eingekauft und umgelabelt.


Dann sollte die Qualität doch Knipex entsprechend sein oder?
Bargain103.06.2019 07:33

Dann sollte die Qualität doch Knipex entsprechend sein oder?


Wie soll das funktionieren bei dem Preis wenn die einfachen Seitenschneider von knipex schon 15€ und mehr kosten?
Das_Kruemelmonster02.06.2019 23:50

ich halte sie nur für eingekauft und umgelabelt.


Sieht tatsächlich wie die üblichen Chinaböller aus.
straight8703.06.2019 08:08

Wie soll das funktionieren bei dem Preis wenn die einfachen …Wie soll das funktionieren bei dem Preis wenn die einfachen Seitenschneider von knipex schon 15€ und mehr kosten?


Deswegen frage ich doch.....
Bargain103.06.2019 07:33

Dann sollte die Qualität doch Knipex entsprechend sein oder?


Sie funktioniert, aber sie funktioniert genauso, wie die noname-Zangen, die ich bisher so gesehen habe und sieht auch technisch identisch aus. Ist eine der wenigen Zangen, bei denen sich der Name Knipex in meinen Augen nicht lohnt. Merkt man auch beim Anfassen direkt, auch die Farben am Griff sind minimal anders, als bei den deutschen Zangen. Alles nicht schlimm in der Preisklasse, aber wer meint, er kauft sich da den Mercedes unter den Zangen, liegt bei diesem Modell ausnahmsweise mal falsch.

Die teuren Zangen fassen sich alle irgendwie "massiver" an, ich kann es nicht gut beschreiben.
Hayyel102.06.2019 23:10

[Bild]


Wo nicht Made in Germany drauf steht, ist auch nicht Made in Germany. Das lassen sich die Hersteller nicht nehmen. Wenn es nur auf der Anleitung steht, ist auch nur die Anleitung Made in Germany.
Dist2k1029.05.2019 15:55

Wer crimpt denn heute noch Stecker ohne Zugentlastung? Macht sich doch …Wer crimpt denn heute noch Stecker ohne Zugentlastung? Macht sich doch heutzutage keiner mehr RJ11 oder RJ45 Stecker unter CAT6, und da bringt die Zange nix. Für den normalen Hausgebrauch reichen Hirose Stecker Zangen für 15 Euro bei Amazon, ambitionierte Netzwerker greifen eh zu Cimco oder den guten Knipex Zangen.


Welche würdest du empfehlen? Hat Knipex überhaupt eine andere Zange für rj45?
Ivoch03.06.2019 11:19

Welche würdest du empfehlen? Hat Knipex überhaupt eine andere Zange für rj …Welche würdest du empfehlen? Hat Knipex überhaupt eine andere Zange für rj45?



Ja, es gibt noch eine Zange mit 3 Crimpmöglichkeiten. knipex.de/ind…302 (ist meines Erachtens ebenfalls eine umgelabelte Asien-Zange).

Davon ab, seine Info ist sowieso falsch, die Zugentlastung ist auch in den kurzen Steckern vorhanden und auch diese Zange hier betätigt die Zugentlastung. Er meint wohl eher den Knickschutz, der bei fertigen Kabel aufgegossen ist und daher natürlich auch als zusätzliche Zugentlastung fungiert.
Bei Aliexpress gibts diese Zange, sieht der Knippex relativ ähnlich. Ich habe diese und kann Sie empfehlen fürs Geld.

21894773-rMf7c.jpg
Link zu Aliexpress
Bearbeitet von: "Datei404" 21. Jul
Bei Zor(r)o und Western könnte man auch an das hier denken:
21895279-Pxqrr.jpg
Datei40403.06.2019 12:28

Bei Aliexpress gibts diese Zange, sieht der Knippex relativ ähnlich. Ich …Bei Aliexpress gibts diese Zange, sieht der Knippex relativ ähnlich. Ich habe diese und kann Sie empfehlen fürs Geld.[Bild] Link zu Aliexpress


Der Link geht nicht :-(
Datei40421.07.2019 13:39

https://www.aliexpress.com/item/32849462776.html


Viel zu teuer. Für ca. 10€ bekommt man bereits aus Deutschland ein komplettes Set mit Kabeltester, Zange, Abisolierer und der Steckhilfe für Dosen. Habe mit so einem Set bereits ~40 Kabel gecrimpt. Geht immer noch wie am ersten Tag.
Produkttester21.07.2019 14:19

Viel zu teuer. Für ca. 10€ bekommt man bereits aus Deutschland ein ko …Viel zu teuer. Für ca. 10€ bekommt man bereits aus Deutschland ein komplettes Set mit Kabeltester, Zange, Abisolierer und der Steckhilfe für Dosen. Habe mit so einem Set bereits ~40 Kabel gecrimpt. Geht immer noch wie am ersten Tag.


Hast du auch nen Link
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text