345°
[KNÜLLER] Tischtennis-Set (2 Schläger + 3 Bälle) für 2,49€ bzw. mit Tasche (2 Schläger + 2 Bälle) 4,99€

[KNÜLLER] Tischtennis-Set (2 Schläger + 3 Bälle) für 2,49€ bzw. mit Tasche (2 Schläger + 2 Bälle) 4,99€

Entertainment

[KNÜLLER] Tischtennis-Set (2 Schläger + 3 Bälle) für 2,49€ bzw. mit Tasche (2 Schläger + 2 Bälle) 4,99€

Preis:Preis:Preis:2,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Knüller verkauft aktuell das Exercise Tischtennis-Set (2 Schläger + 3 Bälle) für 2,49€ bzw. mit Tasche (2 Schläger + 2 Bälle) 4,99€. Entdeckt in der Filiale Egelsbach.

Idealo Preisvergleich geht ab 5,78€ inkl. Versand los.

Beliebteste Kommentare

peter_schlaumeier

guter preis ... aber wirklich spaß macht tt nur it gescheitem holz und belägenspartipp: einfach auf ebay nen holz aus 2010 kaufen, 2 beläge aus 2010 und sich nen kleber kaufen.dann selber kruz draufkleben und mit der schere den rand wegmachenman kann sie so nen schläger für 40eur zusammenbauen, der wirklich was taugt


Wir sind hier bei MydealZ und nicht bei Olympia. Aber Danke für den Tip.

Viper

Also ich hab mir ein Schläger für über 140,- DM bauen lassen und das war schon Anforderung in den kleinsten Ligen, daher würde ich auch behaupten mit "Oylmpia" hat das nichts zutun, sondern eher Kreisliga.Aber nichts desto trotz, ein gutes Angebot, meiner Meinung nach, nur sollte niemand erwarten, gute Bälle (die sehe sehr schlecht aus) oder gute Schläger (sehen aber ok aus!) zu bekommen.Aber bei dem Preis ist jawohl selbstverständlich!


Das ist ein Set um ein paar Male im Jahr Spaß auf der Tischtennisplatte der Nachbarschaft zu haben und den Spaß an diesem Sport zu fördern. Für den Einstieg ein toller Preis, sollte man sich dann entscheiden in einen Verein zu wechseln, dann kann man sich noch immer für einen teurereren Schläger entscheiden

Wollte schon cold wegen "Knüller" im Titel voten...

22 Kommentare

http://i.imgur.com/G8TrXGR.jpg

http://i.imgur.com/CkE82PS.jpg

2 Schläfer.. Von welcher Terror-Organisation? ;-)

Bearbeitet von: "tomka" 14. September

Schläfer? Sowas kann man ganz normal im Laden kaufen?

Bearbeitet von: "limone" 14. September

2 Schläfer

da sind ganz viele Schläfer

tomka

2 Schläfer.. Von welcher Terror-Organisation? ;-)


Du hast das Böse Wort mit T gesagt, jetzt hängt mir bestimmt die NSA am Arsch! Danke dafür

guter preis ... aber wirklich spaß macht tt nur it gescheitem holz und belägen

spartipp: einfach auf ebay nen holz aus 2010 kaufen, 2 beläge aus 2010 und sich nen kleber kaufen.
dann selber kruz draufkleben und mit der schere den rand wegmachen

man kann sie so nen schläger für 40eur zusammenbauen, der wirklich was taugt


peter_schlaumeier

guter preis ... aber wirklich spaß macht tt nur it gescheitem holz und belägenspartipp: einfach auf ebay nen holz aus 2010 kaufen, 2 beläge aus 2010 und sich nen kleber kaufen.dann selber kruz draufkleben und mit der schere den rand wegmachenman kann sie so nen schläger für 40eur zusammenbauen, der wirklich was taugt


Wir sind hier bei MydealZ und nicht bei Olympia. Aber Danke für den Tip.

hä in hanau gibt es kein knüller mehr.

es ist ein jawohl markt eben angerufen und die haben leider nix

Das ist kein Knüller sondern absoluter Schrott.

Wollte schon cold wegen "Knüller" im Titel voten...

methadone2

hä in hanau gibt es kein knüller mehr.es ist ein jawohl markt eben angerufen und die haben leider nix



skyfinder

Das ist kein Knüller sondern absoluter Schrott.



Philou

Wollte schon cold wegen "Knüller" im Titel voten...


Ich kann leider nix dafür dass die Märkte so heißen, jedoch werden die Knüller Märkte von Jawoll bis Ende des Jahres übernommen ^^

Bearbeitet von: "freeload" 14. September

Also ich hab mir ein Schläger für über 140,- DM bauen lassen und das war schon Anforderung in den kleinsten Ligen, daher würde ich auch behaupten mit "Oylmpia" hat das nichts zutun, sondern eher Kreisliga.

Aber nichts desto trotz, ein gutes Angebot, meiner Meinung nach, nur sollte niemand erwarten, gute Bälle (die sehe sehr schlecht aus) oder gute Schläger (sehen aber ok aus!) zu bekommen.

Aber bei dem Preis ist jawohl selbstverständlich!

Is da überhaupt ein Belag drauf oder nur rot angemalt?
;-)

Viper

Also ich hab mir ein Schläger für über 140,- DM bauen lassen und das war schon Anforderung in den kleinsten Ligen, daher würde ich auch behaupten mit "Oylmpia" hat das nichts zutun, sondern eher Kreisliga.Aber nichts desto trotz, ein gutes Angebot, meiner Meinung nach, nur sollte niemand erwarten, gute Bälle (die sehe sehr schlecht aus) oder gute Schläger (sehen aber ok aus!) zu bekommen.Aber bei dem Preis ist jawohl selbstverständlich!


Das ist ein Set um ein paar Male im Jahr Spaß auf der Tischtennisplatte der Nachbarschaft zu haben und den Spaß an diesem Sport zu fördern. Für den Einstieg ein toller Preis, sollte man sich dann entscheiden in einen Verein zu wechseln, dann kann man sich noch immer für einen teurereren Schläger entscheiden

Hauptsache, die Knüller-Webseite macht im August Winterpause...

peter_schlaumeier

guter preis ... aber wirklich spaß macht tt nur it gescheitem holz und belägenspartipp: einfach auf ebay nen holz aus 2010 kaufen, 2 beläge aus 2010 und sich nen kleber kaufen.dann selber kruz draufkleben und mit der schere den rand wegmachenman kann sie so nen schläger für 40eur zusammenbauen, der wirklich was taugt



Billig ist nicht immer gut/brauchbar! Deine 2,49 können (!) auch rausgeschmissenes Geld sein. Ich bin für solche Tipps immer sehr dankbar.

No Name :-(

Ich bin TT-Trainer und verzweifle jedes Mal wenn Kinder mit solchen Schlägern ankommen. Besonders schön sind dann die beratungsresistenten Eltern. Natürlich kann und will der Verein nicht dauerhaft den Schläger stellen. Hierzu verwenden wir übrigens Anfängerhölzer für etwa 15€ und die alten Beläge unserer Mitglieder.

Wer regelmäßig spielt, der sollte hier natürlich nicht zugreifen. Für welche die ein paar Mal im Jahr nur im Strandbad ein wenig plätteln wollen, für die ist der Preis top.
Bei den Zelluloidbällen sind die Qualitätsunterschiede tatsächlich auch nicht so gravierend, wie bei den irgendwann zur Pflicht werdenden Plastikbällen. Zum Plätteln auf jeden Fall ausreichend

Lieber die billigsten Markenbälle als solche NoName Bälle kaufen. Mit solchen Bällen kann man nicht sinnvoll spielen. Bei den Schlägern ist es eine Gewöhnungssache und für den Freizeitsportler eher egal so lange man sich damit zu recht findet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text