Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
971°
172
Aktualisiert vor 15 Stunden

KNX ETS6 Professional

666,40€1.190€-44%
Kostenlos · KNX Angebote
thaudek's Profilbild
Geteilt von thaudek
Mitglied seit 2019
1
0

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Liebe Pros, dieser Deal endet heute. Ciao ciao! // anhgebote
Ihr könnt, wenn ihr den my KNX Kurs (ca. 1h) belegt einen Gutschein für eine kostenlose ETS6 Lite Lizenz bekommen (mind. 85% richtig). Dann gibt es im März den 30% Gutschein MAR2023PRO30OFFG66WX5KR9P.
Damit kommt ihr dann auf den oben genannten Preis. Zuzüglich MWST.
2137968_1.jpg
KNX Mehr Details unter KNX
Zusätzliche Info
loverz's Profilbild
ETS Lite ist für kleinere Projekte mit max. 20 Geräten.

knx.org/knx…en/
Bearbeitet von einem Moderator, 1 März 2023
Sag was dazu

Auch interessant

172 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. housetrek's Profilbild
    Dieses ETS wird ja immer mal wieder angeboten. KNX ist einfach nicht mehr zeitgemäß, hohe Installationskosten, keine Verschlüsselung und niedrige Datenraten. Das schränkt den Einsatzbereich doch sehr ein.
    mark_s's Profilbild
    Na dann statte doch mal ein größeres Gebäude (Bürogebäude, Hotel, Schule etc.) mit einem alternativen System deiner Wahl aus und erzähl uns dann in 10 Jahren wie es gelaufen ist.
  2. Kollabo89's Profilbild
    welchen kurz muss man genau machen? angemeldet bin ich schon
    krokolurker's Profilbild
    Interessiert mich auch
  3. Sunshez's Profilbild
    KNX schön und gut… aber das teure Zeug holt sich ja kaum einer ins Haus.

    Und dann noch für eine Schulung zahlen? Oder richtet sich das an Handwerker?
    utm's Profilbild
    Teuer ist es nur, wenn es durch eine Apotheke verbaut wird ;-)
    Wer selbst Hand anlegt und sinnvoll kombiniert kommt nicht viel teurer weg. Ein Taster pro Zimmer kann ziemlich viele klassische Schalter und Thermostate ersetzen (mehrere Rolladen, ERR, Licht / Dimmen, etc.) (bearbeitet)
  4. wdk_wdk's Profilbild
    was ist denn KNX?
    -B-e-n-'s Profilbild
    Gebäudesteuerung/Automatisierung
  5. geegee's Profilbild
    Verrückt, ich konnte gerade den BF-Gutschein aus 2022 über 35% für das Upgrade von lite zu pro verwenden.
    franzi_88's Profilbild
    Glückwunsch zur satten Ersparnis!
  6. Kekskorb's Profilbild
    Bis Ende März gültig?
    Verstehe ich richtig:
    Kurs für Lite und dann Upgrade mit Gutschein?
    HomerJayS's Profilbild
    Genau, hat schon immer so funktioniert, erst Kurs, dann upgraden. Der Gutschein macht es natürlich interessant.
  7. MyDealzNewbieX's Profilbild
    Gibt es noch zusätzliches Hilfsmaterial/Lernmaterial im Netz, um den Kurs zu bestehen?
    bernd1991's Profilbild
    Ist eigentlich nicht nötig. Man kann flasch beantwortete Fragen bzw. Teile des Tests wiederholen.
  8. Sixshooter's Profilbild
    Super, aber professional aus meiner Sicht für private Haushalte nicht nötig. Habe Home und das braucht man als Hauseigentümer auch.
    schwab's Profilbild
    64 Geräte ist aber schon knapp. Und gehen damit mehreren Linien. Außenbereich, Keller?
  9. Tibor.Süßbier's Profilbild
    Und wieder mal ein Deal wo man sich fragt: was ist das?
    JochenRoman's Profilbild
    Wenn du nicht weißt, was es ist, dann brauchst du es in diesem Falle auch nicht (bearbeitet)
  10. -B-e-n-'s Profilbild
    KNX Autohot vor allem bei dem Preis für die ETS 6 Pro. Wenn ich sie nicht schon hätte, würde ich hier zuschlagen
    Ippi's Profilbild
    Würde es Dir was ausmachen in ein paar Stichworten den Unterschied zu ETS 5 zu erklären?
    Einfach nur schönes Layout beim programieren?
  11. utm's Profilbild
    Wer gerade frisch einsteigt und eh nur im EFH damit arbeiten möchte, kann auch überlegen auf die Home Version zu gehen. Je nach Planung sollte man im Privatbereich mit der Home (max. 64 Geräte) gut hinkommen.
    Ich hatte mir die vor ca. einem Jahr für 240 EUR gekauft (ETS5 Home + kostenfreies Update auf die ETS6 -> Nun habe ich beide)
    TheWatcher1's Profilbild
    Wir haben unser Haus umbauen lassen und dabei alles auf KNX umgestellt. Die initiale Programmierung wurde (wird noch) von einem KNX Experten gemacht. Sicherlich muss / möchte ich aber mal was anpassen. Daher bin ich an der Home interessiert. Aber würde die reichen? Was zählt als Gerät? Die Aktoren im Schaltschrank + die Bedienelemente? Gibt es sonst Einschränkungen?

    Ich müsste dann durchzählen, ob 64 Geräte reichen (inkl. kleinem Puffer für Erweiterungen). (bearbeitet)
  12. rantanplan28's Profilbild
    Leider zu wenige KNX Deals! Daher HOT von mir!
    franzi_88's Profilbild
    Bis vor kurzem waren KNX Deals sogar nur so semi-erlaubt. Links zur offiziellen KNX Webseite waren verboten und wurden automatisch geblockt.

    Lass uns also froh sein dass es nun (hoffentlich) mehr sind/werden.
  13. tefod's Profilbild
    Selbst 666 EUR finde ich unverschämt - für ne Software, mit der man lediglich die (nicht günstig) gekaufte Hardware parametriert. Was soll die denn noch können - wenn man fertig ist mit dem Einrichten?
    Genau - nix.
    Der dumme Johann soll nicht auf die Idee kommen, es selbst zu machen. Das soll er dem Handwerk überlassen, der von ihm dann das doppele bis dreifache einer herkömmliche Elektroinstallation verlangen wird. Ein, Jammer - ohne Ironie.
    Mit bisschen Interesse und Einsatz wertet so ne KNX Installation das Haus unheimlich auf - und das gar nicht mal zu einem Mehrpreis (wenn man es selbst plan und einrichtet). Installation im Feld und an den Wänden ist ein Kinderspiel - dafür etwas komplizierter in der Unterverteilung. Beleuchtete Glastaster auf 1,3m Höhe - das ist superpraktisch und sexy.

    Bei mir seit 8 Jahren im Einsatz - ich habe es keinen Tag bereut.
    Auch Alexa integriert - über Home Assistant. Damit kriegt man jedes Gerät im Haus (Daikin Klimaanlage, Buderus Heizung, SMA PV Wechselrichter etc.) in das Haus eingebunden. (bearbeitet)
    franzi_88's Profilbild
    Passt nicht ganz so zusammen… ja als du vor 8 Jahren alles einmalig (!) parametriert hast, gab es nur lite und pro. Du hast also deine Installation in acht Jahren weder erweitert noch Parameter geändert? Keine smarte Automatisierung gebaut, erweitert oder geändert? Wow! Respekt!

    Alle anderen die ihr System auch mal geänderten Bedürfnissen anpassen oder erweitern nutzen die ETS nicht einmal sondern je nach Zeit und Lust auch mehrmals im Jahr. Wer keine hat, muss sich halt jedes Mal einen Termin beim Integrator holen und erklären was er möchte. Bezahlen nicht vergessen!

    Zudem gibt’s heute die Home für 64 Geräte die vielen einfach ausreicht.
  14. HomerJayS's Profilbild
    Ist das Bestpreis?
    OmniFac's Profilbild
    Nein, der 40% Gutschein von der Light+Building Messe letztes Jahr funktionierte genauso.
    Trotzdem guter Preis, besser als bei der regelmäßigen Sammelbestellung über das Knx User Forum.
  15. audiq7's Profilbild
    Top geht auch auf Upgrade von ETS5 zu ETS 6(party)
    Quotic's Profilbild
    Kostet das Update von ETS5 auf 6 genauso viel? :O
  16. TheMikka123's Profilbild
    War der Standard Preis für professional nicht mal bei 1000 € oder liegt das an dem Upgrade von der kostenlosen Lite?
  17. HomerJayS's Profilbild
    Gibt es die Lite kostenlos? Hat die nicht früher mit dem Kurs ca. 100€ gekostet?
  18. bernd1991's Profilbild
    Ich haben eine KNX Home Lizenz. Der Gutschein hier wird nur von Lite auf Pro sein oder?
    Philipp2310's Profilbild
    nein, geht auch von Home auf Pro.
    Sind damit 455€ + Mwst. 541,45€
  19. gubbel2's Profilbild
    Der eigentliche Deal ist, dass es scheinbar die ETS 6 Lite kostenlos gibt.
    Die hat sonst selbst mit KNX Kurs noch Geld gekostet!
    gubbel2's Profilbild
    @JochenRoman im Deal steht „für eine kostenlose ETS6 Lite Lizenz bekommen“.
  20. cor3st's Profilbild
    Muss für die ETS6 Lite Lizenz der eCampus durchgearbeitet werden?
  21. DocNopain's Profilbild
    Dann ist es ein Upgrade Gutschein von Lite auf Professionell oder?
  22. fabpas's Profilbild
    Kombinierbar mit dem Gutschein aus der Sammelbestellung?
    fabpas's Profilbild
    This offer cannot be combined with other actions or voucher
  23. MyDealzNewbieX's Profilbild
    Fragen für den Kurs gehen ja recht einfach
    Aber die "Try it out" Funktionieren alle nicht. Steht nur "Loading..." Überlastet?
    superbanane's Profilbild
    Unwahrscheinlich mit der Überlastung. KNX ist jetzt nicht unbedingt ein Mainstream-Thema… Die 10 Requests, die der Webserver in der Stunde verarbeiten muss. (bearbeitet)
  24. jm_'s Profilbild
    Hat super funktioniert. Danke!
  25. chosn's Profilbild
    Top. Hat auch mit Upgrade von ETS5 Lite zum selben Preis funktioniert!
  26. Schollinski's Profilbild
    Ich hätte am liebsten die Home-Lizenz, da diese für mich ausreicht. Kann ich mir nun kostenlos die Lite holen und anschließend auf Home für 150 € Upgraden? Soll laut Internetseite gehen, Erfahrungen?
    Tiz_ian's Profilbild
    Ja, hab ich so gemacht, wahrscheinlich sollte aktuell auch der 30% gutschein gehen
  27. Kollabo89's Profilbild
    vielen dank kurz bestanden
  28. derHightower's Profilbild
    Gibt ja echt Leute die den frei zugänglichen Rabattgutschein bei Ebay kleinanzeigen anbieten.
    Ist das nicht illegal? (bearbeitet)
    utm's Profilbild
    Wenn du gewisse bewusstseinserweiternde Dinge anbietest kann das illegal sein.
    Ein Gutscheincode den es kostenfrei gibt ist einfach nur moralisch fragwürdig ...
  29. MrBrightside's Profilbild
    Mir gefallen die ersten drei Ziffern des Preis
  30. Skywalker94's Profilbild
    Hat wer eine Idee wie man aktuell am besten an die Home Lizenz kommt? Kurs machen und dann die Lite gratis bekommen und um 200€ upgraden?
  31. Tomsi115's Profilbild
    Ich habe Fragen
    Bin irgendwie zu doof die Schulung zu finden, im Ecampus?
    Muss ich denn die Lite haben um den Gutschein hier einlösen zu können?
    Danke vorab
    rantanplan28's Profilbild
    Das hat mir hier nix zu tun. Du musst die Schulung im eCampus machen, danach bekommst du eine Mail von KNX.org.
  32. Bierfranken's Profilbild
    Gibt es bei der ETS6 nenneswerte Vorteile bei der Bedienung und der Geschwindigkeit oder wird alles noch lahmer?
  33. wassy92x's Profilbild
    Habe nun durch Belegung des Kurses ETS Lite kostenlos erhalten. Wenn ich nun aber ETS6 Professsional in den Warenkorb lege und den oben genannten Gutschein hinzufüge, dann kostet bei mir die Lizenz 700€ exkl. MwSt. Der Grundpreis liegt bei mir bei 1000€ und nicht, wie oben im Screenshot bei 800€. Mache ich irgendetwas falsch?
    wassy92x's Profilbild
    Okay ich kann mir die Frage selbst beantworten. Ja ich habe etwas falsch gemacht. Den oben genannten Preis gibt es, wenn man explizit ein Upgrade von der Lite macht. Zu finden unter Shop -> Verfügbare Upgrades
  34. Patrick_Pankratz's Profilbild
    Ich habe den Kurs gemacht und somit ETS LITE kostenlos bekommen.
    Das Upgrate auf Professional kostet mich 800€ und ich kann nur einen Gutschein wählen der mir 7,5% bzw. 60€ spart.
    Wie komme ich an den 30% Gutschein?
    R270's Profilbild
    Ist zwar schon etwas her, aber falls noch nicht geschehen, den Code von oben benutzen. Der muss via Copy-Paste unter weiterer Code eingegeben werden
  35. Steve293's Profilbild
    Bekommt man beim Upgrade auf die ETS Pro dann auch den Dongle zugeschickt?
    GRaptor's Profilbild
    Nur, wenn man einen Neuen extra bestellt hat
    Sonst gilt der Alte weiterhin. Oder weiterhin Cloud

    4. Dongle-exception for upgrades from ETS5 > ETS6:
    As you already have a dongle, you were not able to add a new dongle during this upgrade order.
    You can either activate your former ETS5 dongle via the dongle-activation procedure or, alternatively, activate your ETS6 via the cloud-activation ETS6 licensing.
    Choose wisely, as once a dongle has been activated, ETS6 cannot be switched back to cloud license. (bearbeitet)
  36. MarkusSchmitz's Profilbild
    KNX = Kann NiX
    Moadl2000's Profilbild
    Kann viel, wenn nicht, dann liegts am DAU.
  37. bigm's Profilbild
    Gibts da irgendwo ne Anleitung wie man die Kostenlose Lite bekommt und dann von der Lite auf die Pro upgraden kann.

    By the way geht das auch only digital also ohne das etwas postalisch verschickt werden muss?
    nur mit Lizenzkey?
    GRaptor's Profilbild
    Bitte selber an den richtigen Stellen nachlesen. Steht sogar alles hier im Thread. Aber auf den KNX Seiten auch erklärt
  38. Marius_d's Profilbild
    Denkt auch noch an den Geburtstagsgutschein, der lässt sich auch immer sehr gut verbinden
    baba2k's Profilbild
    Was ist das für ein Gutschein?
  39. egonk1's Profilbild
    Ich benutze immernoch die kostenlose ETS5 Version und komme sehr gut damit klar
    hansman2002_'s Profilbild
    Welche? Und wie kommt man daran?
  40. Cleenz's Profilbild
    Ich bräuchte ja mal dringend einen Gutschein für die Home Version. Ich mache hier immer noch mit den kostenlosen 5 Geräten rum.
's Profilbild