KO Pfefferspray mit Sprühstrahl 40ml ab 5,95€
-98°Abgelaufen

KO Pfefferspray mit Sprühstrahl 40ml ab 5,95€

31
eingestellt am 27. Mai 2014
5,95€ für Prime-Mitglieder. Für die anderen ist der niedrigste Preis 6,79€, ebenfalls @ Amazon.de: amazon.de/dp/…QTC
Body-Guard im Taschenformat
Inhalt reicht für mehrere Verteidigungssituationen
In Deutschland nur zur Verteidigung gegen Tiere erlaubt

31 Kommentare

Verfasser

Preiswecker:
s1_pricetrend90.png

Standard Preis, was ist ist daran so besonders? oO

Sollte eher unauffälliger sein....wie Ezios Messer.

Die Grafik passt überhaupt nicht.

Wahlabend-25.05.2014-Neonazi-Ausschreitu
Wurde in Dortmund am Wochenende auch mal an Menschen getestet.

Zitat:

In Deutschland nur zur Verteidigung gegen Tiere erlaubt

Wie soll man das denn jetzt verstehen



Wenn der Papagei deiner Stiefmutter dir auf den Senkel geht, halt drauf X)

eeaaa69d7e5952e3eb66c4840e7fccf3.jpg

Wen es schon sein muss das beste

KO Jet reicht vollkommen aus gegen Hunde etc. Preis is jetzt aber nicht grad dolle oo



[Fehlendes Bild]

Also selbst im Amazon-Marketplace gibt es ja niedrigere Preise. Und wer mehrere braucht kommt bei anderen Händlern noch deutlich besser weg. Wo ist hier der Deal??? oO

Das beste ist noch von der Firma Sabre usw aus den USA.
Da wird das "Tier" ganz schnell, ganz ruhig. ^^


Aber nur am gleichen Abend.


Bullshit.


Das Zeug ist Pipifax.

cold

Beim Fußball schon paar mal abbekommen geht schon ab das Zeug

Kein scheiß. CS Gas ist zur Verteidigung gegen menschen. Pfeffer spray nicht! Ob das weiter verfolgt wird ist ne andere sache. Aber leichtfertig sollte man damit nicht umgehen


Nee ...



Immer diese Borussia Dortmund "Fans"


Wird es nicht, deshalb ist es ja auch Bullshit. Wer das Zeug natürlich zum Angreifen oder im Stadion nutzt, der kriegt auf die Mütze, zu Recht.


Hier ging es nicht um den BVB, es gibt noch ein Leben abseits des Fußballs: blog.zeit.de/sto…406

Kann man das Ding auch zum würzen benutzen?

Nachdem ich leider mal gezwungen war ein deutsches derartiges Produkt einzusetzen habe ich mir Foxlabs und Saber Red Crossfire zugelegt....mich beißen eher "Rottweiler" als "Dackel"....und der deutsche Spray hat bei einem dieser "Rottweiler" leider ziemlich versagt.
BTW: ich hatte noch nie ein Problem mit einem Mitglied der Familie Canidae

Also für mich bitte eine Deal mit einem der von mir genannten Marken.

Ist CS-Spray nicht nur der Polizei & Co vorbehalten?



Quark.. eine gewisse Gruppierung die 1 - 2 Sitze im Stadtrat bekommen hat, wollte eine schöne Grünen Pary mal stören.

das SIND BVB Fans. Lies dich mal zu den Zusammenhängen der rechten Szene in Dortmund und dem BVB ein. Ist wie Fusspilz. Wenn man nichts macht und ein Milieu sich anbieten, dann wirste das nicht so schnell los.


Nein. Und CS-Spray ist Tränengas und darf auch gegen Menschen zum Zweck der Selbstverteidigung eingesetzt werden. Hier geht es allerdings um Pfefferspray. Das wiederum darf nur zur Abwehr von "bösartigen" Tieren eingesetzt werden.

Wie immer gilt: Es gibt keinen Freifahrtschein, sondern es gelten immer die Umstände der Selbstverteidigung sowie die Verhältnismäßigkeit des eingesetzten Mittels.


Und genau deshalb ist diese Unterscheidung zwischen CS-Gas und Pfefferspray auch überflüssig. Wenn Dich jemand anprollt, darfst Du ihm zur Selbstverteidigung weder CS-Gas noch Pfefferspray ins Gesicht jagen. Wenn jemand auf Dich losprügelt, darfst Du aus Notwehr zu dem greifen, was halt gerade greifbar ist, CS-Gas wie Pfefferspray.

Dass die Notwehrfrage in Schadensersatzansprüchen münden könnte, sollte klar sein. Sich unversehrt zurückziehen, dürfte (fast) immer das Klügste sein.

Wer gelegentlich auf Demos ist, kann die Wirkung von Reizgas dort gut beobachten. Durch Reizgas steigt die Aggression und dadurch das Gefährdungspotential für die Anwender. Ich habe noch nie erlebt, dass Steine und Flaschen fliegen, bevor die Polizei prügelte, Gas oder Wasserwerfer einsetzte. Doch danach geht es los.


Ganz und gar nicht, denn der in Pfefferspray´s enthaltene Wirkstoff hat, anders als bei CS-Gas, in Deutschland keine Zulassung. Damit verfängst Du Dich mit Pfefferspray viel schneller in den Fallstricken des Waffengesetzes als mit CS-Gas.

Ich kannte früher genug Leute denen CS gas nichts ausgemacht hat. Nur mal so nebenbei. Dann lieber Pfefferspray, das hat immer irgendwie n Wirkung.

CS Gas ist bei besoffenen meistens nich wirklich effektiv am besten hoffen nie in solch eine Situation zu kommen. Für Frauen Gibs auch schön kleine. Nur denen beizubringen besonders abends das mit zu haben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text