226°
ABGELAUFEN
"Kochen & Genießen" 14 Monate durch Gutschein mit 6,60 Euro Gewinn - bis 27.9.11
"Kochen & Genießen" 14 Monate durch Gutschein mit 6,60 Euro Gewinn - bis 27.9.11

"Kochen & Genießen" 14 Monate durch Gutschein mit 6,60 Euro Gewinn - bis 27.9.11

Gerade habe ich entdeckt, dass es die Zeitschrift "Kochen & Genießen" mit einem rechnerischen Plus von 6,60 Euro durch einen 45 Euro Gutschein zu abonnieren gibt. Die Gutscheine gibt es für viele Anbieter, so dass für jeden etwas dabei sein sollte.

Die 14 Monate gibt es für die Genehmigung zum Bankeinzug. Bei Zahlung per Rechnung sind es nur 12 Monate. Der Gewinn wird dadurch auf weniger Cent reduziert. Kostenlos bleibt die Zeitschrift dennoch. Nach dem 27.9.11 wird der Gutschein auf 40 Euro reduziert.

Über die Qualität der Zeitschrift kann ich keine Auskünfte geben, aber jeder der gerne kocht, sollte sich das Angebot anschauen. Geschenkt ist geschenkt!

Das Abo muss 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden. Am Besten ist es jedoch, man kündigt es direkt nach Erhalt der Prämie.

37 Kommentare

Können derjenige, der es aboniert und derjenige, der die Prämie kriegt die gleichen sein ?

@NET1 Ja

Also wenn es einen 45 Euro Gutschein gibt,
dass Heft 12x erscheint und 3,20 kostet,
macht ein Jahr 38,40 Abogebühren = Ein Gewinn von 6,60....

Per Bankeinzug gibts 14 Monate
Macht dann als Summe (14 Hefte) 44,80 und somit insgesamt ein Gewinn von 6,60 + 6,40 Euro = 13 Euro Gewinn (in Form von 6,60 in Geld und 2 Heften dabei).

Gundark

Also wenn es einen 45 Euro Gutschein gibt,dass Heft 12x erscheint und 3,20 kostet,macht ein Jahr 38,40 Abogebühren = Ein Gewinn von 6,60....Per Bankeinzug gibts 14 MonateMacht dann als Summe (14 Hefte) 44,80 und somit insgesamt ein Gewinn von 6,60 + 6 Euro = 12,60 Gewinn (in Form von 6,60 in Geld und 2 Heften dabei).

Müssten es nicht 13€ sein? (_;)

hmh durch gutschein nicht sooooo hot....

Perfekt direkt mal für die Mutti bestellt.
Die liest die Zeitung eh gerne.

also durch den Bestchoice gutschein bekomme ich 45 euro für eine (oder mehrere) der 190 akzeptanzstellen. könnte ich nicht einfach beliebig viele freunde werben bzw alle aus meinem haushalt und jeweils 45 euro kassieren?..wenn ich das für meine drei brüder und 5 schwestern mache würde ein ordentlicher gutschein betrag zustande kommen...oder funktioniert das nicht?

...habe auf jeden fall schon mal ein abo gemacht!

HOT

housemeistah

Müssten es nicht 13€ sein? (_;)

Hast du recht.
Wenn man schon rechnet, dann auch richtig...

wie oft kann ich dieses abo machen?

taugt die Zeitschrift selber denn was oder ist das was für Omas?

Ich koche für mein Leben gerne! Das hab ich gleich mal mitgenommen, auf jeden Fall HOT

edit: löschen

Avatar

GelöschterUser38117

abonniert

der deal ist hot, das heft is schrott.

wieso gibts sowas nicht mal mitm kicker oder capital oder sowas in der art?

Mega HOT!

Warum rechnen hier alle immer Warengutscheine gegen?
Nochmal: nur Barauszahlungen kann man 1:1 gegenrechnen; alles andere ist eine Kaufverpflichtung.

Krank

Warum rechnen hier alle immer Warengutscheine gegen?


ARAL ist hier zeitweise billiger als die freie Tankstelle.
Einmal die Woche muss ich volltanken.
Also ist für mich der Gutschein wie Bargeld.

Krank

Warum rechnen hier alle immer Warengutscheine gegen?Nochmal: nur Barauszahlungen kann man 1:1 gegenrechnen; alles andere ist eine Kaufverpflichtung.



So what? Kaufen "tut" man eh innerhalb des einen Jahres und anstatt dann mit Bargeld zu bezahlen nimmste halt den Gutschein. Bei so Gutscheinen wie Bestchoice ist das nun wirklich kein zu abstruses Szenario. Wenn es jetzt nen McDonalds Gutschein (oder sonst irgendwas wo ich zum kauf bei einem geschäft verpflichtet wäre) wäre würde ich das auch wieder anders sehen.

Aber allein dadurch, dass Amazon z.b. dabei ist haste doch ein riesiges Spektrum.
1. Amazon sowieso relativ günstig.
2. Ein riesiges und breites Sortiment (dadurch Wahrscheinlichkeit hoch irgendwann wirklich da bestellen zu wollen)
3. Wenns wo anders das, das du eh willst, günstiger zu haben ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Geschäft vom Gutschein auch abgedeckt wird doch relativ hoch.

Eine Kaufverpflichtung ist jedoch nur dann 'nen Problem, wenn man das Geld nicht ohnehin ausgegeben hätte.
Als Autofahrer tankt man ja ohnehin regelmäßig, und so ist es doch ganz nett, wenn man beim nächsten mal für 45€ tankt, dafür aber nur 38,4€ gezahlt hat und obendrein 'ne Zeitschrift frei Haus bekommt...

Warum muss der Werber auch seine Kontonummer angeben???

Ist doch sehr strange, oder???

Avatar

GelöschterUser38117

Tom500

Warum muss der Werber auch seine Kontonummer angeben???Ist doch sehr strange, oder???



Wenn der Werber == Abonnent. Who cares?

Hat mich auch gewundert, aber ich denke die haben einfach die 1. Maske kopiert...

Verfasser

Tom500

Warum muss der Werber auch seine Kontonummer angeben???Ist doch sehr strange, oder???



Steht nebendran in der Infobox. Einfach mal die Aufgen auf machen

Das Formular ist wohl universell für verschiedene Prämien ausgelegt, auch für welche, bei denen der Werber Zuzahlungen leisten muss. Sollte man sich also, was im hier vorliegenden Fall nicht möglich ist, für eine Prämie mit Zuzahlung entscheiden, so kann man im Formular auswählen, ob man via Bankeinzug oder Rechnung zahlen will.

Ich habe einfach Rechnung ausgewählt und schon waren die Sternchen bei Konto und BLZ im Werber Formular verschwunden.

Wenn man direkt über Bauer-plus.de seite das Abo sucht, dann kann man nur 30,- Euro prämie auswählen. Verher kommt dieses Link mit 45,-?

Woher weisst ihr, dass bei Bankeinzug +2 Monate geben wird. Klar gibt es sowas ab und zu, aber es steht niergendswo auf der seite oder in AGB.

Verfasser

GreenGo

Wenn man direkt über Bauer-plus.de seite das Abo sucht, dann kann man nur 30,- Euro prämie auswählen. Verher kommt dieses Link mit 45,-?


Der Link kommt von einer anderen Seite, wo das Angebot vorgestellt wurde.

GreenGo

Woher weisst ihr, dass bei Bankeinzug +2 Monate geben wird. Klar gibt es sowas ab und zu, aber es steht niergendswo auf der seite oder in AGB.


Auch an dich der Tipp mit dem Augen aufmachen
Rechts neben der Adressbox steht:

Wussten sie schon? Wenn Sie per Bankeinzug zahlen, schenken wir Ihnen 8 Wochen gratis.


GreenGo

Woher weisst ihr, dass bei Bankeinzug +2 Monate geben wird. Klar gibt es sowas ab und zu, aber es steht niergendswo auf der seite oder in AGB.


Doch, relativ deutlich rechts neben der Formularstelle, wo man Bankeinzug auswählen kann (zu erkennen am schönen, gelben Kreis mit der Aufschrift "8 Wochen gratis!")

Sehr gut! Habe schon auf so ein Angebot gewartet. Meine Mutter kauft die Zeitschrift sonst auch. Jetzt kann ich dafür noch gratis den Tank halb voll machen.

Hat jemand von euch schon ne Bestellbestätigung bekommen? Bei mir kam leider noch nix an.

Verfasser

Bestätigung kam bei mir übrigens direkt im Anschluss an die Bestellung.

Danke mydealz, meine Frau wird sich freuen - und mein Gaumen auch!

Supi danke!!!

Meine Freundin hat mir vorhin erzählt, dass sie das Abo auch abgeschlossen hat. Jedoch hat sie sowohl beim Abonnenten, als auch beim Werber, ihren Namen hineingeschrieben. Kann ich davon ausgehen, dass ich ihr beibringen darf, dass sie die Prämie nicht erhalten wird? Hat damit schon wer Erfahrung gemacht?

hat jemand schon die Prämie bekommen?

Bis jetzt hier noch nichts.

Verfasser

Bei mir auch noch keine Prämie, aber auch noch keine Abbuchung des Abopreises. Die erste Ausgabe wurde hingegen schon geliefert. Die Bestätigung für die Prämie habe ich auch erhalten.

Gutschein ist Freitag angekommen, damit hat alles gut geklappt.

Ich hab ne Rechnung über 8,70 Euro gezahlt und heute kam der Gutschein über 70 Euro... Irgendwas läuft da doch falsch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text