KOKUA LIKEaBIKE jumper Laufrad [naturzeit.com]
226°Abgelaufen

KOKUA LIKEaBIKE jumper Laufrad [naturzeit.com]

162,50€195€-17%naturzeit Angebote
23
eingestellt am 2. Dez 2017
Im Onlineshop naturzeit.com bekommt Ihr das sehr preisstabile Kokua LIKEaBIKE Jumper kurz vor Weihnachten für gute 162,50€.

Wichtige Info:
Dieser Deal richtet sich an alle, die genau dieses Laufrad für Ihre Kids suchen!
Der Laufrad/Kinder-Fahrrad Markt ist breit gefächert und es gibt für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Laufrad, der Hersteller Kokua deckt das obere Preissegment mit ihren Laufrädern ab.

Dealpreis:
Freundschaftspreis: 177,50€ (erhaltet Ihr durch Anmeldung im Shop)
Gutscheincode naturzeit-Rabatt (-10€): NA10100-GS
Newsletter Rabatt (-5€): naturzeit.com
= 162,50€ inkl. Versand
1087133-5vULO.jpg
idealo Preisvergleich:
195€ inkl. Versand
1087133.jpgidealo.de/pre…tml

Produktbeschreibung:
Mit dem stylischen Laufrad LIKEaBIKE jumper düsen schon die Kleinsten gerne umher. Das leichte Laufrad aus Aluminium mit Lenkungsdämper und Hinterradfederung unterstützt das Kind bei den ersten Fahrversuchen. Durch die Hinterradfederung und die Schwalbe BIG APPLE Balloon-Reifen wird der Rücken bei holprigen Fahrten über Stock und Stein geschont. Die Sattelhöhe lässt sich bequem an die Größe des Kindes anpassen mit einem weiten Verstellbereich von 340-440 mm.
- Art: Laufrad für Kinder
- Material: Aluminium Al 7005
- Reifen: Schwalbe BIG APPLE Balloon-Reifen (mit Puncture Protection)
- Gewicht: 3400 g
- Ahead-Steuersatz
- 12,5" Aluminiumnaben und -felgen

Farbvarianten:

Sondermodell black
1087133.jpg
Sondermodell white
1087133.jpg
weitere Standart Farben
1087133.jpg1087133.jpg1087133.jpg1087133.jpg
Hersteller-Link:
kokua-shop.com/epa…ies
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für ein Laufrad auszugeben. Das Teil ist jeden Cent wert, super leicht zu tragen ( was die meiste Zeit Papa macht ) und ultra stabil.

Würde es jederzeit wieder kaufen.
Parasolid2. Dez 2017

Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für e …Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für ein Laufrad auszugeben. Das Teil ist jeden Cent wert, super leicht zu tragen ( was die meiste Zeit Papa macht ) und ultra stabil.Würde es jederzeit wieder kaufen.


Ach so. Frage beantwortet. Für Eltern, die ihren Kindern später auch den Schulranzen in die Schule tragen, wenn die keine Lust dazu haben.
Bearbeitet von: "kalle006" 2. Dez 2017
QhIP2. Dez 2017

Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen …Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren. Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.


Die meisten Bremsen am Markt können Kinder nicht bedienen, Griffweite zu groß und Hebelkraft zu hoch. Dann besser keine. Ich hab auf Disc umgebaut, aber nur hinten, da sonst Salto vorprogrammiert.
Ein Laufrad hat im Straßenverkehr nix zu suchen und gehört (meine Meinung) auch erst auf den Bordstein, wenn das Kind dafür reif ist.
Haltegeschirr hat was von Hund, das wäre mir etwas affig. Aber bei uns auf dem Land und im Wald gibt es genug Möglichkeiten abseits der Straße.
Unsere kann seit 2 1/4 bremsen. Ist jetzt 3,5 und fährt sicher 16 Zoll Bike
Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.

Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren.

Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.
Bearbeitet von: "QhIP" 2. Dez 2017
23 Kommentare
Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für ein Laufrad auszugeben. Das Teil ist jeden Cent wert, super leicht zu tragen ( was die meiste Zeit Papa macht ) und ultra stabil.

Würde es jederzeit wieder kaufen.
Also nix gegen Kokua, die haben bei Kinderfahrrädern durchaus eine Daseinsberechtigung, aber bei Laufrädern??? Man kanns auch übertreiben.
Parasolid2. Dez 2017

Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für e …Für alle die denken ... Boah wie bekloppt muss man sein soviel Kohle für ein Laufrad auszugeben. Das Teil ist jeden Cent wert, super leicht zu tragen ( was die meiste Zeit Papa macht ) und ultra stabil.Würde es jederzeit wieder kaufen.


Ach so. Frage beantwortet. Für Eltern, die ihren Kindern später auch den Schulranzen in die Schule tragen, wenn die keine Lust dazu haben.
Bearbeitet von: "kalle006" 2. Dez 2017
Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.

Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren.

Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.
Bearbeitet von: "QhIP" 2. Dez 2017
Schade, dass es sowas nicht für Erwachsene gibt
Tätowierter-Böser-Mann2. Dez 2017

Schade, dass es sowas nicht für Erwachsene gibt


Gibt es ist aber ein Nischenprodukt

Kauf Dir ein Rad mit tiefem Einstieg und demontiere doch einfach die Antriebselemente. Bzw. gehe zum Radladen Deines Vertrauens und lass Dir sowas aufbauen. Ansonsten gibt es noch die Roller mit Sattel, vielleicht ist das ja was Du suchst.
Zu teuer, zu unpraktisch, da zu hoher Einstieg. Fast 4 Jahre ist meine Tochter mit einem Laufrad zu ihrem Kindergarten gefahren und ich musste das Rad nie tragen. Ein stabiles Laufrad, welches 100 € weniger kostet, reicht völlig aus. Zwischendurch hat sie das Fahrradfahren gelernt, dafür war das Laufrad die optimale Vorbereitung, gerade für das Gleichgewicht.
Die üblichen Verdächtigen hier wieder am Start?
15605180-pPDta.jpgLeider Geil. War mal ein Kokua Jumper, von eBay Kleinanzeigen für nen Fuffi geschossen...

Die originale Bremse am VR taugt leider gar nicht.
Ja, es gibt Laufräder auch unter 40 Euro, kauft sie halt. Ich geh nicht 50h die Woche arbeiten, um am Kind zu sparen.

Zum Thema "Einstieg": Meine Tochter steigt AUF. Warum? Weil sie es kann.
QhIP2. Dez 2017

Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen …Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren. Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.


Die meisten Bremsen am Markt können Kinder nicht bedienen, Griffweite zu groß und Hebelkraft zu hoch. Dann besser keine. Ich hab auf Disc umgebaut, aber nur hinten, da sonst Salto vorprogrammiert.
Ein Laufrad hat im Straßenverkehr nix zu suchen und gehört (meine Meinung) auch erst auf den Bordstein, wenn das Kind dafür reif ist.
Haltegeschirr hat was von Hund, das wäre mir etwas affig. Aber bei uns auf dem Land und im Wald gibt es genug Möglichkeiten abseits der Straße.
Unsere kann seit 2 1/4 bremsen. Ist jetzt 3,5 und fährt sicher 16 Zoll Bike
RobertaCravali2. Dez 2017

Die meisten Bremsen am Markt können Kinder nicht bedienen, Griffweite zu …Die meisten Bremsen am Markt können Kinder nicht bedienen, Griffweite zu groß und Hebelkraft zu hoch. Dann besser keine. Ich hab auf Disc umgebaut, aber nur hinten, da sonst Salto vorprogrammiert. Ein Laufrad hat im Straßenverkehr nix zu suchen und gehört (meine Meinung) auch erst auf den Bordstein, wenn das Kind dafür reif ist. Haltegeschirr hat was von Hund, das wäre mir etwas affig. Aber bei uns auf dem Land und im Wald gibt es genug Möglichkeiten abseits der Straße. Unsere kann seit 2 1/4 bremsen. Ist jetzt 3,5 und fährt sicher 16 Zoll Bike


Bin da ganz bei Dir!
QhIP2. Dez 2017

Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen …Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren. Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.


Bei dem Kokua kannst du alles nachrüsten. Am Anfang können Kinder nicht gut mit bremsen umgehen ... ich würde mein Kind auch nie in der Nähe von belebten Strassen fahren lassen mit dem Laufrad.
QhIP2. Dez 2017

Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen …Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren. Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.



Bremse dran bauen kein Problem.. bitte erst mal richtig informieren:/

Der Jumper ist sozusagen das maß aller dinge als Laufrad.. A das wichtigste: Gewicht.. ein wenig Tuning und man schleppt nur 2,8kg mit sich(horror)

Und mit ein wenig Bastelarbeit ist eine Scheibenbremse hinten auch möglich.. also in diesem Sinne.. besser informieren? Haltegeschirr sind für Tiere.(nerd)

Kann man auch ein wenig umbauen und mitwachsend nutzen. Sattelstütze kann man ne lange Version zukaufen und so länger neben dem Fahrrad nutzen..
Bearbeitet von: "ht2311" 2. Dez 2017
ht23112. Dez 2017

Bremse dran bauen kein Problem.. bitte erst mal richtig informieren:/ Der …Bremse dran bauen kein Problem.. bitte erst mal richtig informieren:/ Der Jumper ist sozusagen das maß aller dinge als Laufrad.. A das wichtigste: Gewicht.. ein wenig Tuning und man schleppt nur 2,8kg mit sich(horror) Und mit ein wenig Bastelarbeit ist eine Scheibenbremse hinten auch möglich.. also in diesem Sinne.. besser informieren? Haltegeschirr sind für Tiere.(nerd) Kann man auch ein wenig umbauen und mitwachsend nutzen. Sattelstütze kann man ne lange Version zukaufen und so länger neben dem Fahrrad nutzen..


Sag das mit der Bremse Mal solchen, die eins mit Lillifee für ihre Prinzessin kaufen. Ich wags Zu bezweifeln, dass die sich damit auseinander setzen wollen. Suche gerade selbst und habe gerade bei den gebrauchten oft den Eindruck, dass Optik oft eher im Vordergrund steht, anstatt Bremse o.Ä.
QhIP2. Dez 2017

Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen …Das größte Problem bei Laufrädern sind die meist nicht vorhandenen Bremsen und wenn Dein Kind dann mit vollem Speed auf die Kreuzung zu rast, darf ein Elternteil den Rekord von Usain Bolt einstellen.Ich kann jedem nur raten, entweder eine Variante mit 2(!) Handbremsen zu kaufen (vorausgesetzt ihr traut Eurem Spross zu, dass sie oder er sie diese dann auch nutzt) oder das Kind noch mit einem Haltegeschirr zu sichern. Ansonsten könnte es Gründe geben demnächst neue Brut zu produzieren. Oder ihr hört auf diesen Artikel, allerdings glaube ich nicht, dass die Autoren ihre Kinder lieben, sondern los werden wollen.


Kinder, die Laufräder benutzen, sind allermeist weder physisch noch koordinativ in der Lage, etwa vorhandene Bremsen zu benutzen. Als Eltern sollte man daher bei der Benutzung durch das Kind sein Hirn einschalten und es gar nicht erst auf abschüssigen Wegen (auf Straßen hat es eh nichts verloren!) Richtung Kreuzung fahren zu lassen..
Bearbeitet von: "kalle006" 2. Dez 2017
trollige-Maus2. Dez 2017

Sag das mit der Bremse Mal solchen, die eins mit Lillifee für ihre …Sag das mit der Bremse Mal solchen, die eins mit Lillifee für ihre Prinzessin kaufen. Ich wags Zu bezweifeln, dass die sich damit auseinander setzen wollen. Suche gerade selbst und habe gerade bei den gebrauchten oft den Eindruck, dass Optik oft eher im Vordergrund steht, anstatt Bremse o.Ä.


Stand vor der selben Entscheidung.. habe nun ein gebrauchtes Kokua Jumper gekauft für knapp 40€..

Bewusst in einem naja sagen wir mal ok zustand.. bekommt nun ein individuelle Farbe und wird an einigen Stellen optimiert.. und für die Teile bekommst in paar Jahren immer für sehr gutes Geld weg..
kalle0062. Dez 2017

Kinder, die Laufräder benutzen, sind allermeist weder physisch noch …Kinder, die Laufräder benutzen, sind allermeist weder physisch noch koordinativ in der Lage, etwa vorhandene Bremsen zu benutzen. Als Eltern sollte man daher bei der Benutzung durch das Kind sein Hirn einschalten und es gar nicht erst auf abschüssigen Wegen (auf Straßen hat es eh nichts verloren!) Richtung Kreuzung fahren zu lassen..


Das liegt am Material, nicht am Kind. Hebelweite einstellbar, Bedienkraft gering, zack, kann eine zweijährige nach 15 min Erklärung Bremsen bedienen.

Die Vollbremsung auf dem Feldweg wird nach zwei Tagen zur Lieblingsübung. Den ersten Schwalbe Blackjack hab ich nach 3 Monaten tauschen müssen.

Will nur keiner zahlen, sondern lieber billigen Puky Schrott mit übler Verarbeitung kaufen.
Bearbeitet von: "RobertaCravali" 2. Dez 2017
ht23112. Dez 2017

Stand vor der selben Entscheidung.. habe nun ein gebrauchtes Kokua Jumper …Stand vor der selben Entscheidung.. habe nun ein gebrauchtes Kokua Jumper gekauft für knapp 40€.. Bewusst in einem naja sagen wir mal ok zustand.. bekommt nun ein individuelle Farbe und wird an einigen Stellen optimiert.. und für die Teile bekommst in paar Jahren immer für sehr gutes Geld weg..


Sollte das Schwingenlager aus Plastik hin sein, da passen ABEC Skatelager rein!
trollige-Maus2. Dez 2017

Sag das mit der Bremse Mal solchen, die eins mit Lillifee für ihre …Sag das mit der Bremse Mal solchen, die eins mit Lillifee für ihre Prinzessin kaufen. Ich wags Zu bezweifeln, dass die sich damit auseinander setzen wollen. Suche gerade selbst und habe gerade bei den gebrauchten oft den Eindruck, dass Optik oft eher im Vordergrund steht, anstatt Bremse o.Ä.


Alternative zum Jumper und etwas günstiger gebraucht Scool Pedex 2.
15607252-BG6UH.jpgHab ich grad für mein Patenkind fertig gemacht. 3,2kg wie auf dem Bild. Gab's für 30eur gebraucht. Ohne Bremse. Noch.
RobertaCravali2. Dez 2017

Die üblichen Verdächtigen hier wieder am Start?[Bild] Leider Geil. War mal …Die üblichen Verdächtigen hier wieder am Start?[Bild] Leider Geil. War mal ein Kokua Jumper, von eBay Kleinanzeigen für nen Fuffi geschossen... Die originale Bremse am VR taugt leider gar nicht. Ja, es gibt Laufräder auch unter 40 Euro, kauft sie halt. Ich geh nicht 50h die Woche arbeiten, um am Kind zu sparen. Zum Thema "Einstieg": Meine Tochter steigt AUF. Warum? Weil sie es kann.


cool! Warum ausgerechnet PROPAIN? Die machen tolle Bikes, kennt aber nicht unbedingt jeder.
RobertaCravali2. Dez 2017

Das liegt am Material, nicht am Kind. Hebelweite einstellbar, …Das liegt am Material, nicht am Kind. Hebelweite einstellbar, Bedienkraft gering, zack, kann eine zweijährige nach 15 min Erklärung Bremsen bedienen. Die Vollbremsung auf dem Feldweg wird nach zwei Tagen zur Lieblingsübung. Den ersten Schwalbe Blackjack hab ich nach 3 Monaten tauschen müssen. Will nur keiner zahlen, sondern lieber billigen Puky Schrott mit übler Verarbeitung kaufen.


Ganz ehrlich. Für die paar Monate,die das Ding überhaupt genutzt wird, ist ein Puky noch zu teuer. Ich habe ein 19€ oder 29€ Teil vom Lidl geholt (Plaste, war noch leichter als das Kokua hier), da war sogar eine Bremse im Zubehör drin, ich hab sie nicht montiert. Hat völlig gereicht. Man macht doch auch keine 20km Touren mit nem Laufrad.

Wenn das Kind alt genug ist, dass es bremsen kann, dann ist es auch alt genug zum Fahrradfahren (lernen)..
Bearbeitet von: "kalle006" 2. Dez 2017
War bei uns auch so. Erst ein ultraleichten Billiglaufrad von Kettler ohne jegliches Zubehör. Und dann eins von BMW was man zum Fahrrad umbauen kann. Auf diesem Wege war Fahrradfahren mit 3 Jahren kein Problem
Bearbeitet von: "haloumis" 2. Dez 2017
RobertaCravali2. Dez 2017

Alternative zum Jumper und etwas günstiger gebraucht Scool Pedex 2. [Bild] …Alternative zum Jumper und etwas günstiger gebraucht Scool Pedex 2. [Bild] Hab ich grad für mein Patenkind fertig gemacht. 3,2kg wie auf dem Bild. Gab's für 30eur gebraucht. Ohne Bremse. Noch.


Da hab ich sogar was gesehen, die anderen sind hier irgendwie nicht in der Nähe gebraucht zu finden, aber Bremse muss halt bei sein.
kalle0062. Dez 2017

Ach so. Frage beantwortet. Für Eltern, die ihren Kindern später auch den S …Ach so. Frage beantwortet. Für Eltern, die ihren Kindern später auch den Schulranzen in die Schule tragen, wenn die keine Lust dazu haben.


Bullshit. Hauptsache Rumtrollen

Zum Deal: Preis ist für momentane Preislage gut. Gibt`s dauerhaft nur ~200. Wiederverkaufswert eigentlich immer ~100€
Bearbeitet von: "torno" 4. Dez 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text