Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kolink Rocket Mini-ITX Gaming-Gehäuse - schwarz
347° Abgelaufen

Kolink Rocket Mini-ITX Gaming-Gehäuse - schwarz

125,89€156,73€-20%Caseking Angebote
24
eingestellt am 29. Apr
Wer ein kleines und kompaktes Gehäuse fürs Wohnzimmer oder so sucht, sollte sich unbedingt mal das Kolink Rocket anschauen. Es ist vergleichbar mit dem DAN Case (jaja ich weiß, ein wenig größer ist es schon und auch nicht ganz so leicht), aber dafür sonst schon deutlich günstiger. Nun in den King Deals bei Caseking nochmal deutlich günstiger als sonst schon.

VGP: geizhals.eu/kol…tml


Technische Details:
  • Maße: 125 x 235 x 328 mm (B x H x T)
  • Material: Aluminium (anodisiert, gebürstet), Stahl
  • Materialstärke: 1,5 mm
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Volumen: 9,6 l
  • Farbe: Titangrau
  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    1x 80mm Lüfter (vorinstalliert, 4-Pin-PWM, FDB-Lager)
  • Laufwerksschächte: 2x 2,5 Zoll
  • Netzteil: SFX oder SFX-L (optional)
  • Erweiterungsslots: 2 (Dual-Slot)
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0 (interne Anbindung)
  • Besonderheit: PCIe-3.0-x16-Riser-Modul für GPU-Montage

Hardware-Kompatibilität:
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 54 mm
  • Maximale Grafikkartenlänge: 310 mm
  • Maximale Grafikkartenhöhe: 40 mm (Dual-Slot)
  • Maximale Netzteil-Länge: 130 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
"gaming" gehäuse? Wieviel FPS bringt das? Wo schreiben sie jetzt noch überall "gaming" drauf?
Die schreiben bei den ITX immer Gaming dazu weil 31cm Grafikkarten reinpassen und bei den anderen ITX gehäusen meistens nur die ganz kurzen. Mit Gaming direkt hat das natürlich nix zutun aber Marketing ist halt so
Hab das Gehäuse in meinem "Gaming" Rechner daheim stehen und finde es sehr schick, minimalistisch und praktisch.

Aufpassen sollte man bei der Wahl des CPU Kühlers wegen der Bauhöhe. Grafikkarten passen alle bis 31 cm Länge und Dualslot Design.

Aber sonst sehr gutes Gehäuse.
Hmm, nicht schlecht. Demnächst sollte auch die V4 des DAN A4-SFX bei Caseking ankommen (DAN: 7,2 L vs Kolink: 9,6 L). Kostet dann aber wohl auch 200 €.
Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die großen ( viel mehr Material)?
jed_kavor 6 m

Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die …Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die großen ( viel mehr Material)?


sind halt kleiner
jed_kavor 32 m

Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die …Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die großen ( viel mehr Material)?


Ich denke das der Markt und dementsprechend auch die Stückzahlen geringer sind. Aber auch weil die Kundschaft der mini-ITX Gehäuse auch bereit ist mehr zu zahlen, bei einer beschränkten Auswahl (wenig Konkurrenz)
Bearbeitet von: "Halodriger" 29. Apr
Schade das die USB Anschlüsse unten sind... Sonst hätte ich überlegt
mydealzphil29.04.2019 14:07

Hmm, nicht schlecht. Demnächst sollte auch die V4 des DAN A4-SFX bei …Hmm, nicht schlecht. Demnächst sollte auch die V4 des DAN A4-SFX bei Caseking ankommen (DAN: 7,2 L vs Kolink: 9,6 L). Kostet dann aber wohl auch 200 €.


Wat woher hast du die Info ich gucke immer mal wieder nach Updates ewig nichts neues gehört und schwarze DANs nicht mehr zu bekommen in Deutschland.
Oh nice nach ewigkeiten mal wieder Infos auf der DAN Seite danke für den Hinweis.
Bearbeitet von: "Beelzebub84" 29. Apr
jed_kavor 1 h, 36 m

Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die …Warum die kleinen PC Gehäuser( wenig Material) immer teuer sind als die großen ( viel mehr Material)?


1. Wer unbedingt auf ITX setzt, ist bereit einen höheren Preis zu zahlen.

2. mutmaßlich sind die Entwicklungskosten bei einem solchen Case höher, weil die Komponenten hier auf sehr kleinem Raum mit teilweise unüblichen Layouts, Kabelführungen etc. untergebracht werden müssen.
Den Löwenanteil beim Gehäuse macht der Riser aus.

Kolink ist wohl Hausmarke von Caseking oder so. Die haben wohl die Exklusivrechte bzw. sind die Einzigen, die einen Rabatt erlauben. Günstiger wird es kaum zu haben sein. Es ist aber nicht das erste Mal im Angebot.

Das Dan A4 ist leichter und kleiner. Das Hauptproblem wird wohl erst mit dem größeren C4 gelößt. Denn die Kühlmöglichkeiten sind begrenzt.
Hat man da echt nur einen 80mm Lüfter? Fände ich für ein gesamtes Gaming-System etwas wenig, auch wenn die GPU nach außen pustet in dem Design.
kramalvor 2 h, 33 m

"gaming" gehäuse? Wieviel FPS bringt das? Wo schreiben sie jetzt noch …"gaming" gehäuse? Wieviel FPS bringt das? Wo schreiben sie jetzt noch überall "gaming" drauf?


Kein RGB, also nicht allzu viele
Beelzebub84vor 1 h, 42 m

Wat woher hast du die Info ich gucke immer mal wieder nach Updates ewig …Wat woher hast du die Info ich gucke immer mal wieder nach Updates ewig nichts neues gehört und schwarze DANs nicht mehr zu bekommen in Deutschland.Oh nice nach ewigkeiten mal wieder Infos auf der DAN Seite danke für den Hinweis.



pcgameshardware.de/Geh…11/
Beelzebub84vor 1 h, 44 m

Wat woher hast du die Info ich gucke immer mal wieder nach Updates ewig …Wat woher hast du die Info ich gucke immer mal wieder nach Updates ewig nichts neues gehört und schwarze DANs nicht mehr zu bekommen in Deutschland.Oh nice nach ewigkeiten mal wieder Infos auf der DAN Seite danke für den Hinweis.



Hatte ich von Reddit: "Caseking/OcUK will have it May/June for 199€ + shipping." Mittlerweile aber auch auf der offiziellen Seite.
Entwicklungskosten bei diesem oder auch dem Dann A4 werden wohl auch deutlich höher sein denn hier spielt die Kühlung eine größere Rolle als nur ein paar Lüfter ins Gehäuse und dann bleibt es kühl. Dazu wird die Stückzahl deutlich geringer sein als "normale" ATX Gehäuse.

Ob es das jemandem Wert ist muss jeder selbst entscheiden. Ich "liebe" mein A4 mit Windowkit

21554765-zahVu.jpg
Jokerface18vor 19 m

Entwicklungskosten bei diesem oder auch dem Dann A4 werden wohl auch …Entwicklungskosten bei diesem oder auch dem Dann A4 werden wohl auch deutlich höher sein denn hier spielt die Kühlung eine größere Rolle als nur ein paar Lüfter ins Gehäuse und dann bleibt es kühl. Dazu wird die Stückzahl deutlich geringer sein als "normale" ATX Gehäuse. Ob es das jemandem Wert ist muss jeder selbst entscheiden. Ich "liebe" mein A4 mit Windowkit [Bild]


Welche/n CPU/Kühler und GPU hast du drin und wohin gehen die sind die Temps beim Zocken?
kramalvor 3 h, 49 m

"gaming" gehäuse? Wieviel FPS bringt das? Wo schreiben sie jetzt noch …"gaming" gehäuse? Wieviel FPS bringt das? Wo schreiben sie jetzt noch überall "gaming" drauf?


Weil gaming gleich mehr kostet. Wenn du 0815 drauf schreiben würdest, würde niemand den Preis zahlen.
@Perplex

i7 4790k, Noctua L9i und GTX760.

Also GPU ist beim spielen unter 70 Grad allerdings bei 2000rpm. Durch mein Headset stört mich das nicht.

Der Hitzkopf 4790K ist beim spielen selten ausgelastet weil meine GPU einfach zu alt ist. Da steht aber ein GPU-Update an. Wollte ihn aber ohnehin Mal köpfen, denn die Temperaturen sind zwar okay, aber mehr auch nicht und das ohne Vollast.

Werde aber auch demnächst wahrscheinlich noch die neue ASETEK 645LT bestellen. Denke die 100€ sind ganz gut investiert für zukünftige CPU Upgrades. Mit Prime95 und der CPU ist stock mit dem Kühler nicht viel zu holen. Der Takt wird sofort gedrosselt.
Bearbeitet von: "Jokerface18" 29. Apr
Triple-Slot Grafikkarten würden wohl auch passen. Nur müsste man den Seitendeckel mit Abstandsbolzen montieren. Die Optik würde darunter natürlich leiden.

Was mich stört, ist der 80x80x10mm vorinstallierte Lüfter. Ist mir einfach zu laut.

Taugt dieser hier als Ersatz oder irgendwelche Tipps?
Haus_Mausvor 9 h, 29 m

Triple-Slot Grafikkarten würden wohl auch passen. Nur müsste man den S …Triple-Slot Grafikkarten würden wohl auch passen. Nur müsste man den Seitendeckel mit Abstandsbolzen montieren. Die Optik würde darunter natürlich leiden.Was mich stört, ist der 80x80x10mm vorinstallierte Lüfter. Ist mir einfach zu laut.Taugt dieser hier als Ersatz oder irgendwelche Tipps?


Ich habe den Gehäuselüfter durch die Drossel des CPU Kühler Noctua l9a lautlos bekommen.
Zumal die Grafikarte und die CPU (bei mir) die Luft direkt durch das Gitter saugen entsteht eh ein leichter Überdruck der den Gehäuselüfter fast unbrauchbar macht.
Mit Vorkasse als Zahlungsart und Versand an eine Postfiliale sind es 123,89 Euro.

21566612-9jZob.jpg
Das Ding wiegt 2kg mehr als das DAN Case. Wer den Rechner im Rucksack tragen will, sollte sich das genau überlegen. Gebrauchte Dan Case v2 gibt es für um die 150 Euro. Die neue Version v4 soll in den nächsten Wochen rauskommen und ca. 200 Euro kosten.
Bearbeitet von: "angelika4000" 30. Apr
BulldozZzer10_29. Apr

Schade das die USB Anschlüsse unten sind... Sonst hätte ich überlegt


Man kann das Gehäuse auf den "Kopf" stellen. Es hat keine Füße.
youtu.be/QFX…162
Bearbeitet von: "angelika4000" 30. Apr
expired
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text