136°
ABGELAUFEN
Köln: 7.10.2014 - Lady Gaga - Lanxess Arena - Premium Seats - für 59 € statt 115 €

Köln: 7.10.2014 - Lady Gaga - Lanxess Arena - Premium Seats - für 59 € statt 115 €

EntertainmentKölnStadt Angebote

Köln: 7.10.2014 - Lady Gaga - Lanxess Arena - Premium Seats - für 59 € statt 115 €

Preis:Preis:Preis:65€
Zum DealZum DealZum Deal
Köln: 7.10.2014 - Lady Gaga - Lanxess Arena - Premium Seats - für 59 € statt 115 €

Premium Seats «

Die bequemen Premium Seats sind separiert, mit Komfortsitzen samt Armlehnen ausgestattet und bieten jede Menge Arm- und Beinfreiheit.

Premium Seat: 59,00 EUR anstelle von regulär 115,00 EUR

Einlass: 17:30
Beginn: 19:30


+ 6 € Versand pro Lieferung

12 Kommentare

Totall Gaga aber Preis ist HOT

Inkl. Priority Boarding?

wir die gaga jetzt verramscht?

will wohl keiner sehn dieses untalentierte Huhn das jetzt Plätze veramscht werden

ich auch nicht


cold

Bei Ebay werden auch jede Menge Tickets verramscht.

Das Hauptproblem dürfte wohl sein, dass ihr neues (drittes) Album nicht mal ansatzweise einen Hit gebracht hat, ich hab auch nicht ein einziges Mal einen der neuen Songs überhaupt im Radio gehört und das zweite Album war ja auch schon mau.

Die Show sollte sich aber trotzdem für Popmusikfans lohnen, vor allem zu diesen Preisen

Ralf2001

Bei Ebay werden auch jede Menge Tickets verramscht. Das Hauptproblem dürfte wohl sein, dass ihr neues (drittes) Album nicht mal ansatzweise einen Hit gebracht hat, ich hab auch nicht ein einziges Mal einen der neuen Songs überhaupt im Radio gehört und das zweite Album war ja auch schon mau. Die Show sollte sich aber trotzdem für Popmusikfans lohnen, vor allem zu diesen Preisen



Da hast Du vollkommend Recht, außer das " Applause" ein Top Ten Hit war und auch regelmäßig im Radio gespielt wurde.

Also ich weiß noch in den 90ern, da kostete ein Guns N' Roses-Ticket 75 DM und das war schon sauteuer für ein Konzert. Das Konzert hat auch nicht viel getaugt. Aber davon ab, die Preise haben ganz schön angezogen. Kein Wunder, dass die Künstler die meiste Kohle mit Kartenverkäufen machen statt mit ihren Alben.

Stimmt wohl das Preis-Leistungs-Verhältnis zur Zeit nicht, sonst wäre es wohl schon längst ausverkauft.

Mike500

Also ich weiß noch in den 90ern, da kostete ein Guns N' Roses-Ticket 75 DM und das war schon sauteuer für ein Konzert. Das Konzert hat auch nicht viel getaugt. Aber davon ab, die Preise haben ganz schön angezogen. Kein Wunder, dass die Künstler die meiste Kohle mit Kartenverkäufen machen statt mit ihren Alben.



Das Problem ist aber - obwohl ich die Preise der Tickets auch häufig zu hoch finde - dass man mit den Alben bzw. einzelnen Liedern auch quasi nix mehr verdienen kann. Guck dir mal die Preise bei iTunes und Amazon an für die MP3-Versionen. Das ist ziemlich lächerlich, besonders bei Einzelstücken. Und die Digitalversionen machen inzwischen den Löwenanteil aus. Es kaufen sich ja nicht mehr sonderlich viele Leute CDs bzw. LPs...

Hausschuhe nicht vergessen.

Es gibt noch Tickets für den Preis !!

Preis weiterhin gültig !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text