253°
ABGELAUFEN
Köln - Freier Museumseintritt für Kölner am Donnerstag, dem 5.11.2015 mit aktueller Programmübersicht

Köln - Freier Museumseintritt für Kölner am Donnerstag, dem 5.11.2015 mit aktueller Programmübersicht

FreebiesMuseen Koeln Angebote

Köln - Freier Museumseintritt für Kölner am Donnerstag, dem 5.11.2015 mit aktueller Programmübersicht

Köln - Freier Museumseintritt für Kölner am Donnerstag, dem 5.11.2015 mit aktueller Programmübersicht

Das Programm

Do. 05.11.
15:30 - 16:30 Uhr

Gespräch | Kölnisches Stadtmuseum
Zeitzeugen erinnern sich: Als Köln in Trümmern lag
In dieser 2014 neu etablierten Reihe kommen wechselnde Zeitzeugen zu Wort, die sich an ihre Kindheit in Köln der letzten Kriegsjahre und der Nachkriegszeit erinnern. Ihre lebendigen Schilderungen knüpfen an Objekte der Zeit an, die im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt werden.
Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock und Zeitzeugen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos
merken

Do. 05.11.
16:00 Uhr
Führung | Römisch-Germanisches Museum
Luxuria
Für: Erwachsene | Von: Römisch-Germanisches Museum | Mit: Dr. Friederike Naumann-Steckner | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos
merken

Do. 05.11.
16:00 Uhr
Langer Donnerstag | NS-Dokumentationszentrum
Was geschah im EL-DE-Haus?
Das EL-DE-Haus hat eine besondere Geschichte. Mitten in Köln gelegen war es zehn Jahre lang Sitz der Gestapo, die ein Hausgefängnis einbauen ließ. Die über 1800 erhaltenen Inschriften erzählen viel über die Menschen, die dort inhaftiert waren, und über ihre Haftbedingungen.
50 Jahre Museumsdienst Köln. Jubiläumsveranstaltungen am KölnTag (16:00-19:30 Uhr)
Für: Kinder ab 10 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Elke Stoll-Berberich | Treffpunkt: Foyer des NS-Dokumentationszentrums | Teilnahme: kostenlos
merken

Do. 05.11.
17:00 Uhr
Führung | NS-Dokumentationszentrum
Liebesgeschichten
Viele der Inschriften im Gestapo-Gefängnis zeugen von Liebe: der Liebe zwischen Mann und Frau, der Liebe von Eltern zu ihren Kindern. Oft sind dies die einzigen Zeugnisse, die erhalten geblieben sind. Aber von einigen Inschriften wurden die Hintergründe bekannt.
50 Jahre Museumsdienst Köln. Jubiläumsveranstaltungen am KölnTag (16:00-19:30 Uhr)
Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Heike Rentrop | Treffpunkt: Foyer des NS-Dokumentationszentrums | Teilnahme: kostenlos
merken

Do. 05.11.
18:00 - 19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
Godefridus Schalcken: Gemalte Verführung
Was bedeutete künstliches Licht vor Erfindung der Elektrizität? Es war kostbar. Noch kostbarer: Das gemalte Kerzenlicht, das zum Markenzeichen des erfolgreichen holländischen Malers Godefridus Schalcken wurde. Er verführte damit eine große Klientel in den wohlhabendsten und vornehmsten Häusern Europas zum Kauf seiner Werke.
Teilnahme begrenzt. Anmeldung ab 1 Stunde zuvor an der Kasse (nicht telefonisch möglich). Im Anschluss um 19 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung "Provenienz Macht Geschichte".
Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Schalcken“, 25.09.2015 - 24.01.2016
merken

Do. 05.11.
18:00 Uhr
Gespräch | NS-Dokumentationszentrum
Was haben Küken, Bonbons und ein Kittelchen gemeinsam? - Das Geschichtslabor im NS-Dok stellt sich vor
"Geheimnisvolle Fragen" bilden den Ausgangspunkt für die Entdeckungen im Geschichtslabor. In diesem fast verzaubert wirkenden Raum verbergen sich viele Dinge, mit denen vor allem junge Menschen an die Beschäftigung mit dem historischen Nationalsozialismus, aber auch mit Neonazismus und Rassismus herangeführt werden.
50 Jahre Museumsdienst Köln. Jubiläumsveranstaltungen am KölnTag (16:00-19:30 Uhr)
Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Fe Jobs und Barbara Kirschbaum | Treffpunkt: Foyer des NS-Dokumentationszentrums | Teilnahme: kostenlos
merken


Do. 05.11.
18:30 Uhr
Führung | NS-Dokumentationszentrum
Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis und Ausstellung "Köln im Nationalsozialismus"
Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.
50 Jahre Museumsdienst Köln. Jubiläumsveranstaltungen am KölnTag (16:00-19:30 Uhr)
Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Foyer des NS-Dokumentationszentrums | Teilnahme: kostenlos
merken

Do. 05.11.
19:30 Uhr
Führung | Kölnisches Stadtmuseum
Kölle, kölsch und Karneval - die Jecken sind los!
Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Michael Beyst und Tobias Ney | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos


.......

Köln Tag

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) haben alle Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Köln freien Eintritt in die Ständigen Sammlungen der städtischen Museen. Als Eintrittskarte reicht der Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument. Für die Sonderausstellungen gilt auch am KölnTag der reguläre Eintrittspreis. Die Museen schließen am KölnTag erst um 22 Uhr.

Am KölnTag gibt es ein umfangreiches Programm - gerade für Gäste, die selten ins Museum kommen.

Freien Eintritt in die städtischen Museen haben auch:
alle, die einen KölnPass besitzen
alle Kölnerinnen und Kölner unter 18
alle Kölnerinnen und Kölner am Tag ihres Geburtstages
alle Schülerinnen und Schüler
Für diese Regelungen gelten Schülerausweis, KölnPass oder Personalausweis als Eintrittskarte.

10 Kommentare

SPAM:
mydealz.de/fre…421

Ist doch gestern schon weggespamt worden...

6aus49

SPAM: http://www.mydealz.de/freebies/lokal-k%C3%B6ln-freier-museumseintritt-k%C3%B6lner-am-1-donnerstag-jeden-monats-dauer-threat-435421 Ist doch gestern schon weggespamt worden...



Super ein Beitrag zu allen Terminen ohne das aktuelle Programm.

Aber das ist nur bei Wohnsitz in Köln?

Cold wegen Diskriminierung von nichtkölnern! (und weil ich Köln hasse)
LG, mailman

Köln ist ja eh autohot.

Bin zwar kein Kölner aber kostenlos ins Museum = autohot.

zerava

Aber das ist nur bei Wohnsitz in Köln?


Ja, bzw Kölnpass haben.

Köln Autohot
2010-08-21-koln.jpgnzn1jk.gifAnimation3.gifkoeln.gif

6aus49

SPAM: http://www.mydealz.de/freebies/lokal-k%C3%B6ln-freier-museumseintritt-k%C3%B6lner-am-1-donnerstag-jeden-monats-dauer-threat-435421 Ist doch gestern schon weggespamt worden...


Asperin2012

Super ein Beitrag zu allen Terminen ohne das aktuelle Programm.


Doppelt! X)

Ist doch ganz einfach, stell als Ergänzung das aktuelle Programm in Diverses.
Als Ergänzung kannst du beim Dauer einen Link als Kommentar hinterlegen.
Wenn du nett fragst, trägt Frede vielleicht auch deinen Link jeweils mit ein? Fragen kann man ja Mal.;)
Übrigens, er hat sogar die Termine bis Ende 2016 eingetragen.

6aus49

SPAM: http://www.mydealz.de/freebies/lokal-k%C3%B6ln-freier-museumseintritt-k%C3%B6lner-am-1-donnerstag-jeden-monats-dauer-threat-435421 Ist doch gestern schon weggespamt worden...


Aber nur so kommt man in den Hitlisten nach oben und kann Gewinne einkassieren. X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text