390°
ABGELAUFEN
Köln Gratis Tribünenkarten für Rollstuhlfahrer beim Rosenmontagszug

Köln Gratis Tribünenkarten für Rollstuhlfahrer beim Rosenmontagszug

FreebiesKoeln Angebote

Köln Gratis Tribünenkarten für Rollstuhlfahrer beim Rosenmontagszug

Sitzplätze mitten auf den Ringen
Gratis Tribünenkarten für Rollstuhlfahrer
Das Festkomitee Kölner Karneval bietet Menschen mit Schwerbehinderung auch dieses Jahr die Möglichkeit, Karnevalszüge kostenlos mitzuerleben. Auf dem Hohenzollernring entsteht ein neuer Bereich extra für Rollstuhlfahrer und ihre Begleitung.




"Kölle Alaaf" heißt es auch auf der neuen Behinderten-Tribüne mitten auf dem Hohenzollernring. (Foto: dapd) Durch den veränderten Zugweg des Rosenmontagszugs konnte das Festkomitee Kölner Karneval mitten auf Ringen einen abgegrenzten Bereich für behinderte Menschen einrichten. Dieser besteht aus vier Tribünen, einem Stellbereich für Rollstuhlfahrer und Betreuer sowie zusätzlichen Sitzbänken. Durch das neue Konzept entfällt die bisherige "Behinderten-Tribüne" in der Zeughausstraße.

"Wir sind sehr froh, dass uns dieses Vorhaben gelungen ist", so Zugleiter Christoph Kuckelkorn. "Damit entstehen doppelt so viele Plätze entlang des neuen Zugweges für Menschen mit Behinderung".

Die Zugangskarte für den Bereich kann ab Donnerstag, den 17. Januar 2013 im roten Kaatebus auf dem Neumarkt abgeholt werden. Gegen Vorlage des Behindertenausweises erhält jede Person ein kostenloses Ticket. Personen, die eine Betreuung benötigen, können maximal zwei Karten erhalten. Schnell zugreifen heißt es, denn das Kartenkontingent ist begrenzt.

Öffnungszeiten des Kartenbuses

Der Kartenbus steht bis zum Karnevalsfreitag (8. Februar 2013) auf dem Neumarkt. Montags bis samstags zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr sowie samstags zwischen 10:30 und 16:00 Uhr können dort Karten für Kölner Karnevalsveranstaltungen erworben werden.

Beliebteste Kommentare

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee


Deinen Sparsinn in allen Ehren aber sowas ist einfach richtig asozial!

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee

So etwas asoziales habe ich selten gehört. Ich bin selbst schwerbehindert und sitze daher im Rollstuhl. Eigentlich wünsche ich dieses Schicksal keinem, aber falls du mal durch einen Unfall zumindest einige Wochen in diesen "Genuss" kämest, würde es zumindest mal den Richtigen treffen.

28 Kommentare

Da fällt mir doch direkt die Szene aus "Willkommen bei den Schtis" ein

Top (_;)

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?
am besten natürlich kostenlos zu Testzwecken

ob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?


Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee


Deinen Sparsinn in allen Ehren aber sowas ist einfach richtig asozial!

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee


Die Pussy ist ein Troll.
Internet-tough-guy-troll.jpeg


Timmeh!

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?



Kannst es ja mal mit deinem Gehirnschaden versuchen

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?



Gehirnschaden ?
wenn man schon als behindert bezeichnet wird, nur weil man sich als Nicht-Behinderter benachteiligt fühlt, dass man keine Gratiskarten bekommt ??????

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?



Sei froh das es dir körperlich soweit gut geht und du keine Behinderung hast ok abgesehen vom Kopf vielleicht, denn ein normal denkender Mensch würde sowas nicht schreiben.

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?



Es geht hier darum, dass du dich als schwerbehinderter Mensch ausgeben willst, um etwas gratis zu bekommen, dass für Leute ist, die wirklich schwerbehindert sind und sonst nicht viele Chancen haben, bei einem solchen Event gute Plätze zu bekommen.
Das ist völlig legitim und allein deine frage nach einer "rollstuhlvermietungsfirma" ist an Dreistigkeit nicht zu überbieten.
Wenn du auf der Tribüne sitzen möchtest, KAUF dir eine Karte von DEINEM GELD, dass du verdienen kannst, Weil du nicht schwerbehindert bist.

bei den großen Freizeitparks gibts auch diverse Bevorteilungen, aber da kann man dann auch nicht alle Attraktionen nutzen, insofern sind die Vorteile gewissermaßen erkauft.
Aber auf eine Tribüne stellt man sich hin bzw stellt sich ab und guckt nur zu.

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee

So etwas asoziales habe ich selten gehört. Ich bin selbst schwerbehindert und sitze daher im Rollstuhl. Eigentlich wünsche ich dieses Schicksal keinem, aber falls du mal durch einen Unfall zumindest einige Wochen in diesen "Genuss" kämest, würde es zumindest mal den Richtigen treffen.

Genau das richtige für die Übergewichtigen Mydealzer, Nach den Fritten und Nutella Dealz....

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?Edited By: Pussy on Jan 19, 2013 11:55: Idee




na danke schön. oO

Vor lauter Empörung wird vergessen, dass Karneval ein Geschäft ist.
Insofern könnte man die Tickets für die Tribünenplätze sogar teurer verkaufen, weil eben viel weniger Menschen mit ihren Rollstühlen auf einer (sonderangefertigten ?) Tribüne Platz finden.
Aber wieso verschenkt man die Tickets dann auch noch,
zumal unabhängig von der finanziellen Situation ?

Pussy

kennt jemand eine Adresse, wo man einen Rollstuhl leihen oder mieten kann ?am besten natürlich kostenlos zu Testzweckenob man die Tickets wohl auch verkaufen kann ?



Pussy ist ein Troll, checkt ihr das nicht?
internet-troll-20110516-102141.jpg

Internet-tough-guy-troll.jpeg

HomerHomer

Pussy ist ein Troll, checkt ihr das nicht?



trag doch mal lieber was zum Thema bei als seltsame Bildchen zu suchen.

HomerHomer

Pussy ist ein Troll, checkt ihr das nicht?



Was soll man da noch beitragen, wurde doch schon alles gesagt. Womit hat Deutschland so kranke Leute wie dich nur verdient...

Ironie, Leute, ironie.... Ihr glaubt doch wohl nicht das Pussy da mit nem Rollstuhl vorfährt.... für die Tickets brauchts wahrscheinlich nen Behindertenausweis...

Köln ist immer HOT, und nette Geste!

Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text