[KÖLN HBF] NESPRESSO KAPSELN FOR FREE
352°Abgelaufen

[KÖLN HBF] NESPRESSO KAPSELN FOR FREE

28
eingestellt am 4. Okt 2013
Hallo Leute,

grade am Bahnhof Köln gesehen.
es werden probepakete mit 4 nespresso kapseln als Inhalt verschenkt

wer zufällig da is viel spass

28 Kommentare

Naja, Nespresso muss langsam auch den Kunden hinterherlaufen

Wo am Bhf?
Am Eingang, welche Seite?

Breslauer Platz oder vor dem Dom? Im Hbf? Wo

What else?

Bestimmt aber die von Senseo, oder?

Dodgerone

Naja, Nespresso muss langsam auch den Kunden hinterherlaufen



Sorry, aber alles andere schmeckt einfach nicht ;-)

MistaMilla

Sorry, aber alles andere schmeckt einfach nicht ;-)



Sorry, aber alles andere als nen Siebträger schmeckt nicht... ;-)

Theotequila

Sorry, aber alles andere als nen Siebträger schmeckt nicht... ;-)


Wo bei Siebträger-Kaffee vom Preis den Nespresso um den Faktor 10 übersteigt. Zumindest bei mir, denn meine Zeit ist nicht wertlos.

Ich kauf mittlerweile die Zuiano-Kapseln. Kommen locker an Nespresso ran, nur krieg ich die auch bei meinem Edeka um die Ecke.

Theotequila

Sorry, aber alles andere als nen Siebträger schmeckt nicht... ;-)



Jaja... "rechnest" du in allen Dingen so?? Arme Wurst...

Theotequila

Sorry, aber alles andere als nen Siebträger schmeckt nicht... ;-)



Sorry, aber da ist mir der Aufwand für (wenn überhaupt) vielleicht 4 Tassen zuhause in der Woche zu hoch ;-) alle anderen Kapseldinger schmecken fürchterlich, Senseo-Pads schmecken auch kacke. Die Saeco- und Jura-Automaten sind zu teuer und auf Dauer einfach nur eklig trotz teurer regelmäßiger Wartung, schmeckt irgendwann einfach nicht mehr und die Siebträger wären mir jetzt zu aufwendig und ebenfalls zu teuer ;-) ich finde, dass Nespresso ein guter Kompromiss zwischen Geschmack, Aufwand und Maschinenpreis ist. Kommt recht gut an das ran, was man in einem guten Café hingestellt bekommt.

jetzt aber schnell !

Dodgerone

Jaja... "rechnest" du in allen Dingen so?? Arme Wurst...

Bäh, schon wieder so ein Vertreter des primitiven Packs hier. Und natürlich wieder der Sprache nicht mächtig, mit der er persönlich anzupissen versucht.

lol Koffeinschlacht

Mega Hot !! Sind immer noch da

Dodgerone

Jaja... "rechnest" du in allen Dingen so?? Arme Wurst...



Und du machst hier den Dorfproll?

Apple ist doof. Android ist viel cooler...

MistaMilla

Sorry, aber da ist mir der Aufwand für (wenn überhaupt) vielleicht 4 Tassen zuhause in der Woche zu hoch ;-) alle anderen Kapseldinger schmecken fürchterlich, Senseo-Pads schmecken auch kacke. Die Saeco- und Jura-Automaten sind zu teuer und auf Dauer einfach nur eklig trotz teurer regelmäßiger Wartung, schmeckt irgendwann einfach nicht mehr und die Siebträger wären mir jetzt zu aufwendig und ebenfalls zu teuer ;-) ich finde, dass Nespresso ein guter Kompromiss zwischen Geschmack, Aufwand und Maschinenpreis ist. Kommt recht gut an das ran, was man in einem guten Café hingestellt bekommt.



Naja, wobei ich mir bei 4 Tassen jede Maschine sparen würde... aber ist sicherlich vom Wohnumfeld abhängig. Ich persönlich bevorzuge Kaffeehauskaffee...

Ich finde allgemein das Geschäftsmodell von Nespresso etwas merkwürdig...

MistaMilla

Sorry, aber da ist mir der Aufwand für (wenn überhaupt) vielleicht 4 Tassen zuhause in der Woche zu hoch ;-) alle anderen Kapseldinger schmecken fürchterlich, Senseo-Pads schmecken auch kacke. Die Saeco- und Jura-Automaten sind zu teuer und auf Dauer einfach nur eklig trotz teurer regelmäßiger Wartung, schmeckt irgendwann einfach nicht mehr und die Siebträger wären mir jetzt zu aufwendig und ebenfalls zu teuer ;-) ich finde, dass Nespresso ein guter Kompromiss zwischen Geschmack, Aufwand und Maschinenpreis ist. Kommt recht gut an das ran, was man in einem guten Café hingestellt bekommt.



Naja, ab und zu kommt ja auch Besuch ;-)

kaum ist man nicht in der Stadt, wird alles verramscht

nida

Apple ist doof. Android ist viel cooler...


Selber!

Mega Deal 4 Kaffekapseln!
Mydealz mal wieder in Bestform!

Wieso nur 4 Kapseln ? Da waren doch mehrere Verteiler
Es war Jacobs !

MistaMilla

Sorry, aber da ist mir der Aufwand für (wenn überhaupt) vielleicht 4 Tassen zuhause in der Woche zu hoch ;-) alle anderen Kapseldinger schmecken fürchterlich, Senseo-Pads schmecken auch kacke. Die Saeco- und Jura-Automaten sind zu teuer und auf Dauer einfach nur eklig trotz teurer regelmäßiger Wartung, schmeckt irgendwann einfach nicht mehr und die Siebträger wären mir jetzt zu aufwendig und ebenfalls zu teuer ;-) ich finde, dass Nespresso ein guter Kompromiss zwischen Geschmack, Aufwand und Maschinenpreis ist. Kommt recht gut an das ran, was man in einem guten Café hingestellt bekommt.

Ja, klar, und wenn Besuch da ist, dann hat man ja erst recht keine Zeit zum Kaffeekochen. Muss ja schnell gehen. Zeit ist Geld. Und der ihren Minutensatz möchte man ja nicht für's eigene Kaffeekochen rausrücken. Ist klar.

Theotequila

Sorry, aber alles andere als nen Siebträger schmeckt nicht... ;-)



dem ist nichts hinzuzufügen, gratis Kapseln sind natürlich top!

MyDFan

Wieso nur 4 Kapseln ? Da waren doch mehrere Verteiler :)Es war Jacobs !


Na dann waren es auch keine Nespresso Kapseln.

Die Jacobs Dinger laufen auch nicht so, liegen fast wie Blei im Regal.

Turaluraluralu

Ja, klar, und wenn Besuch da ist, dann hat man ja erst recht keine Zeit zum Kaffeekochen. Muss ja schnell gehen. Zeit ist Geld. Und der ihren Minutensatz möchte man ja nicht für's eigene Kaffeekochen rausrücken. Ist klar.



Also ich kümmere mich lieber um meine Gäste, als ne halbe Stunde bzw. so lange, bis alle fertig sind, am Kaffeeautomat zu stehen. Das ist ja jetzt bei vielen Gästen schon aufwendig ohne Ende. Und schmecken soll er. Daher Nespresso. Kam bis jetzt immer extrem gut an. Da stellt man halt easy einen geilen Latte Macchiatto hin und kann die meisten Gäste so gut es geht relativ gleichzeitig versorgen. Was soll die Stichelei überhaupt? Nur weil Du das nicht nachvollziehen kannst...

Und wer bezahlt die Entsorgung?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text