406°
ABGELAUFEN
Köln: Hotspot.Koeln-Netz - gratis W-Lan an 6 großen Plätzen in Köln

Köln:  Hotspot.Koeln-Netz - gratis W-Lan an 6 großen Plätzen in Köln

FreebiesKölnStadt Angebote

Köln: Hotspot.Koeln-Netz - gratis W-Lan an 6 großen Plätzen in Köln

Stadt und Netcologne legen los

Internet för ömesöns!


Von ROBERT BAUMANNS und CHRIS MERTING


Kostenlos im Internet surfen. Mit dem Smartphone, Tablet oder Klapprechner alias Notebook. Diesen Service bietet Köln jetzt an sechs großen Plätzen in der Innenstadt.

Internet für lau gibt es nach dem Rathausplatz und dem Willy-Brandt-Platz rund um die Lanxess-Arena jetzt auch auf dem Alter Markt, Heinrich-Böll-Platz, Roncalliplatz und Ottoplatz (Deutz).

Das Ganze nennt sich „Hotspot.Koeln-Netz“. Und möglich wird dies durch eine Zusammenarbeit von Stadt und Netcologne.

„Die Plätze haben wir auf eigene Kosten vollständig vernetzt“, sagt Netcologne-Geschäftsführer Jost Hermanns. Im Sommer werde der Heumarkt zu den gesponserten Internet-Plätzen hinzukommen.

Für dieses Jahr ist neben der von Netcologne getragenen Strecke von der Dom-Umgebung bis zum Heumarkt eine Erweiterung um das Altstadt-Ufer bis zum Rheinauhafen und den Rheinboulevard geplant (ermöglicht durch Köln-Tourismus und Köln Plus Partner e.V.).

Das Netz ist ausbaufähig: Weitere Sponsoren für weitere Gratis-Internet-Plätze und -Strecken werden gesucht.

„Im Rahmen des Konzepts zur Internetstadt Köln steht ein öffentliches WLAN-Netz bei uns schon seit längerem ganz oben auf der Agenda und wir sind froh, dass Netcologne jetzt den Grundstein hierfür gelegt hat“, freut sich Stadtdirektor Guido Kahlen.

Im modernen Kommunikationszeitalter sei das für Köln ein großer Gewinn. „Auch die städtischen Kundenzentren wie Bürgerämter, Standesamt, Zulassungsstelle sind ab sofort mit WLAN ausgestattet“, erklärt Kahlen weiter. „Bald kommen auch die Museen, die Stadtteilbibliotheken und vor allem alle Kölner Schulen ans WLAN-Netz.“

Kölle op jöck – och em Netz!

Beliebteste Kommentare

Köln Deals = Autohot

20 Kommentare

Köln Deals = Autohot

kann jemand schon was zur Geschwindigkeit sagen, bzw HD Sreamen möglich?

Was in anderen Ländern bereits Standard ist, kommt nun auch endlich in Deutschland an. Dann können zB die ganzen Hotelketten nicht mehr daran verdienen. Ich sag nur 1 Day Flat WLAN auf dem Zimmer bis zu 7,95 euro / Tag. ABZOCKER! Endlich werden die ganzen Affen abgewatscht die den Hals nicht voll bekamen.

schon peinlich, dass man hier hot voten muss für wlan hotspots. deutschland ist so 1980 was die abdeckung mit kostenlosen wlan hotspots angeht...

einfach nur peinlich für unser land. in jeder polnischen bar gibt´s wlan für umme.

und hier, dank unserer gesetzeslage, sieht es aus wie im digitalen mittelalter.

dareef

Was in anderen Ländern bereits Standard ist, kommt nun auch endlich in Deutschland an. Dann können zB die ganzen Hotelketten nicht mehr daran verdienen. Ich sag nur 1 Day Flat WLAN auf dem Zimmer bis zu 7,95 euro / Tag. ABZOCKER! Endlich werden die ganzen Affen abgewatscht die den Hals nicht voll bekamen.


Heftig, da lohnt es sich ja sogar eher, eine Hotspot-Flat bei den Mobilfunkern zu holen...

Köln

Bin ja Kölner, war diesen Sommer in den USA und sogar in der Wüste, und fast jeder beschissene Laden bietet W-Lan für seine Kunden an, als ich zurück kam, fühlt man sich echt im Mittelalter. Will nicht wissen wie es in Südkorea und co aussieht

Das das überhaupt einen Deal wert ist ;-) WLAN an 6 Plätzen, Wahnsinn. Wie hoch ist die Abdeckung, 2% der Stadt Fläche? :-)

alec

schon peinlich, dass man hier hot voten muss für wlan hotspots. deutschland ist so 1980 was die abdeckung mit kostenlosen wlan hotspots angeht...einfach nur peinlich für unser land. in jeder polnischen bar gibt´s wlan für umme.und hier, dank unserer gesetzeslage, sieht es aus wie im digitalen mittelalter.



Genau, noch ein Grund mehr, Deutschland von der Karte zu streichen, damit Polen endlich kann bis Frankreich reichen.

Köln: Hotspot.Koeln-Netz - gratis W-Lan an 6 großen Plätzen in Köln

Ja, und? Wollen wir jetzt jeden Hotspot posten??? oO

Sehe ich das richtig, dass weder Schildergasse, Hohe Straße noch Neumarkt abgedeckt werden???

Laut WDR Berichts 100 Mbit/s, sollen bis zu 1500 Leute pro Hotspot normal surfen können.

Pitti52

kann jemand schon was zur Geschwindigkeit sagen, bzw HD Sreamen möglich?

Freunde, ihr habt ja so Recht was den Wifi Standard in Deutschland anbelangt. Bin letzte Woche mit dem Bus durch Kambodscha gefahren und mal abgesehen davon, dass die quasi keine Straßen im Hinterland haben, hatte jeder Bus free Wifi. In Kambodscha(!)

alec

schon peinlich, dass man hier hot voten muss für wlan hotspots. deutschland ist so 1980 was die abdeckung mit kostenlosen wlan hotspots angeht...einfach nur peinlich für unser land. in jeder polnischen bar gibt´s wlan für umme.und hier, dank unserer gesetzeslage, sieht es aus wie im digitalen mittelalter.



Wander doch aus

Henni006

Freunde, ihr habt ja so Recht was den Wifi Standard in Deutschland anbelangt. Bin letzte Woche mit dem Bus durch Kambodscha gefahren und mal abgesehen davon, dass die quasi keine Straßen im Hinterland haben, hatte jeder Bus free Wifi. In Kambodscha(!)



Die Busse in Brasilien hatten es leider nicht (bzw. nur die Luxus-Busse). Was ich auch doof fand, dass sie keinen Stromanschluss zum Handyladen hatten. Sonst gibt es die Anschlüsse dort fast überall! Sogar auf einem Inlandsflug hatte der Flieger neben den Sitzen Steckdosen.

EDIT:
Ich bin hier in Deutschland noch nie länger Bus gefahren. Sind die Fernbusse nicht so bequem wie die z.B. in Brasilien? Ich fand sie dort sehr bequem und man konnte auch gut schlafen.

Sie wollen sich mit Freifunk beschäftigen. Die bieten das Gleiche seit Jahren an, aber die blasen sich deswegen nicht so auf.

Pitti52

kann jemand schon was zur Geschwindigkeit sagen, bzw HD Sreamen möglich?



Danke

conV

Köln



Zur Erinnerung !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text