211°
ABGELAUFEN
Köln - Zollstock: am 23.6.2015 am 14 Uhr : Vortrag Belastungssituationen und Burnout im beruflichen Kontext - was kann man tun?

Köln - Zollstock:  am 23.6.2015  am 14 Uhr : Vortrag Belastungssituationen und Burnout im beruflichen Kontext - was kann man tun?

Freebies

Köln - Zollstock: am 23.6.2015 am 14 Uhr : Vortrag Belastungssituationen und Burnout im beruflichen Kontext - was kann man tun?

Köln - Zollstock: am 23.6.2015 am 14 Uhr : Vortrag Belastungssituationen und Burnout im beruflichen Kontext - was kann man tun?

Durch neue Technologien und verbesserte Sicherheitskonzepte nehmen körperliche Anstrengungen und Unfälle während der Arbeit sukzessiv ab. Jedoch belasten veränderte Familienstrukturen durch häufige Versetzungen sowie straff geplanter Alltag und stetig wachsende Informationsmengen die Seele des Menschen ungemein. Ob Monotonie oder Hektik am Arbeitsplatz, Krankschreibungen stammen immer häufiger aus psychischer Natur.

Oberstarzt PD Dr. med. Peter Zimmermann, als leitender Arzt der Abteilung Psychiatrie, Psychotherapie und Psychotraumatologie des Bundeswehrkrankenhauses Berlin, behandelt das Thema "Belastungssituationen und Burnout im beruflichen Kontext - was kann man tun?".

Veranstaltungsort
Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Sibille-Hartmann-Straße 2-8
50969 Köln - Zollstock

Beliebteste Kommentare

vor allem der vortrag ist werktags um 14 uhr

10 Kommentare

Für den gemeinen Mydealzer wahrscheinlich relevant. 8 Stunden arbeiten und die gleiche Zeit auf MyDealz gucken ist harte arbeit.

Sowas gibts doch X Mal jede Woche in Großstädten...Wozu gibts Veranstaltungskalender

vor allem der vortrag ist werktags um 14 uhr

Burnout?

Dazu sollte der Oberstabsarzt mal seine Soldaten nach deren langen Auslandseinsätzen befragen. (_;)

Zollstock

Oberstarzt PD Dr. med ...

Der Arzt des Obersten?

Eine dieser Modekrankheiten.

typische symtome eines systemsklaven

für einen burnout habe ich überhaupt gar keine zeit

Um einen Burnout zu bekommen, muss man erst einmal burnen...!
Da scheitert es ja schon bei Vielen...

X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text