20°
ABGELAUFEN
Kombinierbare 100€ Cyberport-Geschenkgutscheine für 85€ kaufen
Kombinierbare 100€ Cyberport-Geschenkgutscheine für 85€ kaufen

Kombinierbare 100€ Cyberport-Geschenkgutscheine für 85€ kaufen

Preis:Preis:Preis:85€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 2: Bei den normalen Geschenkgutscheinen, die versendet werden, ist noch nicht die Klausel eingebaut. Allerdings fällt hier dann natürlich die Ersparnis wegen der 4,99€ Versandkosten geringer aus- nämlich nur noch etwas über 10€.
Hier der Link: cyberport.de/pc-…tml
- Auch nicht mehr möglich -

ACHTUNG: Wie Flachuser gerade festgestellt hat, hat Cyberport leider ziemlich schnell reagiert und eine zusätzliche Klausel bei dem Gutschein eingebaut: "Die Einlösung von Aktionsgutscheinen beim Kauf eines oder mehrerer Geschenkgutscheine ist nicht gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, diese Aufträge zu stornieren." , sodass es für diejenigen, die jetzt noch bestellen, leider nicht mehr so wahrscheinlich ist einen Gutschein zu erhalten. Tut mir Leid, dass Cyberport hier so extrem schnell reagiert hat...



Bei Cyberport kann man aktuell den 15€-Gutscheincode GSPPDEZ bei PayPal-Zahlung auch auf Geschenkgutscheine anwenden. Der Vorteil bei diesen ist, dass diese untereinander kombinierbar sind, man z.B. fünf Geschenkgutscheine gleichzeitig anwenden kann und man somit bei einem Endbetrag von 500€ ganze 75€ sparen kann - und das auf die bereits günstigen Cyberportpreise - also ein nochmal besseres Angebot, als das mit den 50€ Media Markt-Gutscheinen für 40€.

Da ich auch zunächst skeptisch war, ob dies wirklich funktioniert, habe ich es bereits am Montag ausprobiert. Scheinbar scheint Cyberport die Bestellungen zu prüfen, denn mein Gutschein kam nicht etwa nach 24 Stunden an, sondern erst heute - ABER es funktioniert! Als Beweis verlinke ich unten ein Bild von meiner Rechnung.

Noch ein Hinweis: Sollten die Cyberport-Gutscheine nur teilweise eingelöst werden, verfällt das Restguthaben, also könnte es schlau sein, z.B. zwei 50€ Gutscheine zu kaufen.

Wer es probieren will, kann auch über qipu/igraal/allmaxx (die alle 2% Cashback geben) auf Cyberport einsteigen und so versuchen, den Gutscheinpreis nochmals zu reduzieren; vorgemerkt wird es nämlich, ob der Cashback dann aber wirklich ausgezahlt wird, bezweifele ich mal . Sollte er doch ausgezahlt werden, läge der effktive Gutscheinpreis übrigens bei 73,57€.

Den Online-Geschenkgutschein auswählen, um Versandkosten zu vermeiden!!! Der PayPal-Gutscheincode kann nur bis zum 19.12 eingelöst werden!

Hier der Link zu meiner Rechnung:
img576.imageshack.us/img…png

17 Kommentare

Also ich sehe da ein paar kleine Fehler in Deinen Rechnungen:

1. MediaMarkt hatte quasi 20% und es verfiel nix am Ende (also besser)
2. Mit Cashback von 2% kann ich kaum den Preis nochmals über 10 € drücken

Ansonsten sehr nice!

Verfasser

Der Vorteil bei Cyberport sind meiner Meinung nach die guten Preise im Gegensatz zum MM, wo man imer auf Angebote warten muss.

Trotzdem wollte ich noch hinzufügen, dass ich natürlich nicht garantieren kann, dass man einen bekommt - denn ich kann natürlich nicht ausschließen, ob Cyberport es sich anders überlegt, wenn die Gutscheine "gemydealzt" werden .

Aber ein Versuch ist es meiner Meinung nach definitiv wert, zumal es ja bei mir geklappt hat.

D.h ich kauf mir jetzt nen 100EUR geschenkgutschein für 85EUR mit dem Gutscheincode... damit kaufe ich dann morgen einen 115EUR geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 115EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 130EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 130EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 145EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 145EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 160EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 160EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 175EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 175EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 190EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen), mit dem 190EUR geschenkgutschein kaufe ich dann einen 205EUR Geschenkgutschein (ohne was draufzulegen)... und ich könnte noch ewig so weitermachen, aber mir reichts dann und ich löse den 205EUR gutschein für 85EUR dann gegen einen neuen Bildschirm ein... so ungefähr, ja?

Man bekommt aber 2x2%, ein Mal beim Kauf des Gutscheins und nochmal später, macht bei 100€ - 4€ - 15€ Und noch mal direkt das gleiche, bei der Richtigen Bestellung, Beispiel:
500 Euro Kauf
100€ - 2€ - 15€ (x5 = 500€ - 10€ - 75€ = 415€)
Endpreis liegt dann bei 405€, da man den Gutschein ja nochmal bei der Richtigen Bestellung einsetzen kann und dann aber noch 5€ VSK dazu kommen.


Schade, dass ich derzeit kein Notebook oder so brauche

An dieser stelle wollte ich nochmal dezent darauf hinweisen, dass man auch einfach eine OCZ Vertex 2 SSD 60GB für 94EUR inkl versand kaufen kann.
Billiger gibts die nirgends im internet!

Scheinbar liest Cyberport auch myDealz.
Bei den Gutscheinen steht fett gedruckt:
"Die Einlösung von Aktionsgutscheinen beim Kauf eines oder mehrerer Geschenkgutscheine ist nicht gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, diese Aufträge zu stornieren."
Ich weiss nicht ob das vorher schon da stand, aber jetzt steht es da.

Verfasser

@ YoYoYo Deine Rechnung mit den Gutscheincodes wird wohl leider nie aufgehen Zum einen braucht es wie gesagt seine Zeit bis man die Gutscheine bekommt (und bis dahin ist dann schon der PayPal-Code abgelaufen) und zum anderen lassen sich die Geschenkgutscheine (wie eigentlich immer) nicht mit Aktionsgutscheinen kombinieren.

Verfasser

Tatsächlich, haben die aber wirklich schnell gemerkt...

Ist jetzt natürlich schade, denn bei mir hat es ja (wie man sehen kann) echt geklappt...

wenn es aber geht?

meinetwegen man möchte was für 315€ kaufen, kauft man sich vorher 3*100€ geschenkgutschein=>45€ weiniger, bekommt man also die ware für 270 statt 315?

Hat jemand versucht: z.B.
- 3 Gutscheine (je 100€) kaufen (kostet 225€)
- 3x 100€ Gutschein für Laptop (z.B. HP 625) bestellen?
Bekommt man diesen Laptop für ca. 200€ (unter Verwendung von 50€ Cashback)

Storno kam sofort, also forget it!
Warum hast du das nicht früher gesagt...

Schade

Verfasser

Denker

Storno kam sofort, also forget it!Warum hast du das nicht früher gesagt...Schade



Ich hab den Beitrag doch schnell ergänzt - woher soll ich denn wissen, dass Cyberport so extrem schnell reagiert?

@kerbo
Ist doch nicht dein Fehler. Bin nur etwas enttäuscht, das ist alles.

Verfasser

Bitte dann abgelaufen klicken, ist zwar sehr schade, dass der Deal nur so extrem kurz gehalten hat, aber ich hoffe, dass wenigstens ein paar noch zuschlagen konnten, bevor die Klausel ergänzt wurde.

kerbo

Bitte dann abgelaufen klicken, ist zwar sehr schade, dass der Deal nur so extrem kurz gehalten hat, aber ich hoffe, dass wenigstens ein paar noch zuschlagen konnten, bevor die Klausel ergänzt wurde.


ich war anscheinend noch früh genug, allerdings hättest du schonmal früher damit rausrücken können=)

Denker

Storno kam sofort, also forget it!Warum hast du das nicht früher gesagt...Schade



wo kam der storno?
also ich habe mittag 3x 100 mit je 15€gutschein nacheinader bestellt. also bis jetzt stehen die ganz normal in meiner bestell liste, hab auch noch kein storno bekommen. aber status steht seid heut nachmittag auf "offen".

oder meinst du später wenn man die gutscheine für irgendwas einsetzen will? zb laptop doer so?

kerbo

Der Vorteil bei Cyberport sind meiner Meinung nach die guten Preise im Gegensatz zum MM, wo man imer auf Angebote warten muss.


Kann ich nur GAAAAANNNNZZZZ dicke unterstreichen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text