350°
ABGELAUFEN
Kommen Sie zum großen Honda Frühstück 2015 Am 31. Januar exklusive Vorab-Premiere Honda Civic R
Kommen Sie zum großen Honda Frühstück 2015 Am 31. Januar exklusive Vorab-Premiere Honda Civic R
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

Kommen Sie zum großen Honda Frühstück 2015 Am 31. Januar exklusive Vorab-Premiere Honda Civic R

Die exklusive Vorab-Premiere beim großen Honda Frühstück

Honda eröffnet die Motorsportsaison schon im Januar: Erleben Sie den neuen Honda Civic mit hocheffizienten Antrieben aus der "Earth Dreams Technology"-Motorengeneration und fortschrittlichen Sicherheitsfeatures wie dem City-Notbremssystem (CTBA). Lassen Sie sich begeistern vom innovativen Touchscreen-Infotainmentsystem Honda CONNECT, welches mit seinem Internetzugang Zugriff auf das gesamte Honda App Center bietet und mithilfe einfacher Bedienung die Konnektivität unterwegs sichert.

Noch sportlicher geht nur noch der Civic Sport an den Start. Deutlich an den kommenden Type R angelehnt, bringt er mit seinem exklusiven Wabengrill-Stoßfänger, dem schwarzen Dachhimmel, den 17-Zoll-Leichtmetallfelgen in "Berlina Black" und dem Heckspoiler in Wagenfarbe echtes Rennfeeling auf die Straße.

Kommen Sie zum großen Honda Frühstück 2015. Erleben Sie die exklusive Vorab-Premiere des neuen Honda Civic, tolle Angebote und viele weitere Highlights.
Am 31. Januar bei Ihrem Honda Händler.

Nach Opel, Skoda und Toyota jetzt auch bei Honda!!!!!!

Beste Kommentare

Seit 2010 mit dem 2.0 V-Tec mit 200PS ein reiner Sauger, was in der Klasse einzigartig war, gibt es keinen Type R mehr, da der Motor die strengen Abgaswerte nicht mehr halten konnte.
Also seit nun 5 Jahren kein sportliches Modell mehr und ich glaub auch nicht das da so schnell noch was kommen wird!
Die Motoren waren Standhaft, aber die hatten halt trotzdem Durst durch ihre hohen Drehzahlen. Dann gab nur noch den Type S was ein Civic mit normalem Motor in der R Karosse ist.

Honda ist da halt mittlerweile etwas auf dem absteigenden Ast, vorallem da bei Honda immer die V-Tec Motoren die meiste Leistung hatten, aber mittlerweile die Diesel sogar mehr wie der 1.8er V-Tec. Momentan gibts ja nicht mal mehr einen Type S der sportlichere Gene, also mehr Spoiler und ein gutes Bodykit hat. Die Versionen unterscheiden sich nur in den Rädern, der Ausstattung wie Xenon und dem Dach, aber mehr nicht. Dabei sollte die Sportversion doch sportlicher aussehen, wenn die schon so heißt!

Auch die Preise sind gesalzen ein vollausgestatteter Civic mit dem größten V-Tac Motor mit 1.8 und 142PS kostet laut Konfi locker 38.000€ dafür bekommt man schon nen Golf R und der spielt in ner anderen Liga mit und ist auch ein Deutscher Teuermann oO

Der neue Type R hat nen 2 Liter V-Tec mit 280 Turbo PS, weiß nicht ob das einem Hondafahrer gefällt, der eigentlich immer von Honda Saugmotoren gefahren ist. Design ist schon sportlich, aber der Heckspoiler mit den im Spolier eingelassenen Rücklichter find ich jetzt nicht so toll. Der Defusor und die 4 Rohranlage find ich aber wieder top.
Trotzdem wenn der normale Civic schon so viel kostet, dann wird der Type R kein Schnäppchen. Da kann man sich dann überlegen ob man nicht lieber nen Subaru WRX STI kauft, oder mein Favorit den Hyundai Genesis Coupe mit dem 3.8er V6 und und und, bei dem Preis kann man sich bald nen 1er mit 6 Pötter zulegen.

Naja ich finde sowieso die Autoindustrie baut an der Kundschaft vorbei, gerade die Jungen wollen doch so ein Auto, aber von denen kann sich die gesalzenen Preise fast keiner mehr leisten, selbst ein GTI ist teuer geworden.
Warum eigentlich noch? Die Autos werden von billigen Leiharbeitern zusammengebaut und Audi fertigt seinen TT mittlerweile in Ungarn, nur die Karosse wird "noch" in DE gebaut.

Warum sind dann die Schlitten immer noch so teuer?

Eigentlich für die junge Kundschaft gebaut, aber fahren tun es meistens sowieso die Typen ab 40+, weil die erst das Geld dazu haben (_;)

Wenn man Jung ist bräuchte man das Geld um sich all das zu kaufen, hat es meistens aber nicht und wenn man Alt ist hat man dann das Geld, braucht dann das ganze aber meist nicht mehr (_;)
Komisch ist das Leben und scheiße!

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.


Naja, wenn man einem "Auto" beim Rosten zu sehen mag, während man eine Bratwurst essen tut, kannst du gern zum Opel-Händler gehen. Aber falls du, ein richtiges Auto sehen magst, während du eine Mahlzeit verschlingst, dann geh lieber zum Honda-Händler
36 Kommentare

Kein Deal...Cold

spam! Nur copy & paste und vorallem, wo soll hier der Deal sein??

Spam

Honda Civic R-Type HOOOOOT

Gibt es hier kostenlos Frühstück oder was soll der Deal sein?

Yo. Reichhaltiges Frühstück muss man dazu sagen

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.

honda... autohot :-)

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.


Naja, wenn man einem "Auto" beim Rosten zu sehen mag, während man eine Bratwurst essen tut, kannst du gern zum Opel-Händler gehen. Aber falls du, ein richtiges Auto sehen magst, während du eine Mahlzeit verschlingst, dann geh lieber zum Honda-Händler

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.



Was sich manche Leute daraus gleich wieder zusammenreimen....unglaublich. Ne bei Honda habe ich Angst, das ich mir nach dem ausgiebigen Frühstück gleich einen Neuwagen kaufe und bar bezahle. Ich kenne mich doch.

Seit 2010 mit dem 2.0 V-Tec mit 200PS ein reiner Sauger, was in der Klasse einzigartig war, gibt es keinen Type R mehr, da der Motor die strengen Abgaswerte nicht mehr halten konnte.
Also seit nun 5 Jahren kein sportliches Modell mehr und ich glaub auch nicht das da so schnell noch was kommen wird!
Die Motoren waren Standhaft, aber die hatten halt trotzdem Durst durch ihre hohen Drehzahlen. Dann gab nur noch den Type S was ein Civic mit normalem Motor in der R Karosse ist.

Honda ist da halt mittlerweile etwas auf dem absteigenden Ast, vorallem da bei Honda immer die V-Tec Motoren die meiste Leistung hatten, aber mittlerweile die Diesel sogar mehr wie der 1.8er V-Tec. Momentan gibts ja nicht mal mehr einen Type S der sportlichere Gene, also mehr Spoiler und ein gutes Bodykit hat. Die Versionen unterscheiden sich nur in den Rädern, der Ausstattung wie Xenon und dem Dach, aber mehr nicht. Dabei sollte die Sportversion doch sportlicher aussehen, wenn die schon so heißt!

Auch die Preise sind gesalzen ein vollausgestatteter Civic mit dem größten V-Tac Motor mit 1.8 und 142PS kostet laut Konfi locker 38.000€ dafür bekommt man schon nen Golf R und der spielt in ner anderen Liga mit und ist auch ein Deutscher Teuermann oO

Der neue Type R hat nen 2 Liter V-Tec mit 280 Turbo PS, weiß nicht ob das einem Hondafahrer gefällt, der eigentlich immer von Honda Saugmotoren gefahren ist. Design ist schon sportlich, aber der Heckspoiler mit den im Spolier eingelassenen Rücklichter find ich jetzt nicht so toll. Der Defusor und die 4 Rohranlage find ich aber wieder top.
Trotzdem wenn der normale Civic schon so viel kostet, dann wird der Type R kein Schnäppchen. Da kann man sich dann überlegen ob man nicht lieber nen Subaru WRX STI kauft, oder mein Favorit den Hyundai Genesis Coupe mit dem 3.8er V6 und und und, bei dem Preis kann man sich bald nen 1er mit 6 Pötter zulegen.

Naja ich finde sowieso die Autoindustrie baut an der Kundschaft vorbei, gerade die Jungen wollen doch so ein Auto, aber von denen kann sich die gesalzenen Preise fast keiner mehr leisten, selbst ein GTI ist teuer geworden.
Warum eigentlich noch? Die Autos werden von billigen Leiharbeitern zusammengebaut und Audi fertigt seinen TT mittlerweile in Ungarn, nur die Karosse wird "noch" in DE gebaut.

Warum sind dann die Schlitten immer noch so teuer?

Eigentlich für die junge Kundschaft gebaut, aber fahren tun es meistens sowieso die Typen ab 40+, weil die erst das Geld dazu haben (_;)

Wenn man Jung ist bräuchte man das Geld um sich all das zu kaufen, hat es meistens aber nicht und wenn man Alt ist hat man dann das Geld, braucht dann das ganze aber meist nicht mehr (_;)
Komisch ist das Leben und scheiße!

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.



Ich finde dein Post recht amüsant. Allerdings kann ich aus Erfahrung sagen, sowie auch einige Leute aus dem Bekanntenkreis, dass diese niemals (mehr) zu Opel greifen würden. Das Design, mag zwar überzeugen, allerdings ist die Technik LEIDER sehr miserabel. Sry, ich würde gerne Opel eine Chance geben, aber LEIDER stand das Auto mehr in der Werkstatt, als auf der Autobahn... wie gesagt, LEIDER, da mir das Desgin sehr gefällt (möchte Opel, nicht schlecht reden, aber leider ist das so)

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.



Um so amüsanter finde ich deine Beiträge. Keine Ahnung warum du ein Opel Thread eröffnen willst. Habe lediglich erwähnt das, ich dort (ab und an) mal ranfahre, wenn dort "Kundenfeste" sind und etwas für lau konsumiere. Du bist echt lustig...obwohl eigentlich auch wieder nicht.

Sry*

Sry*

Alleinunterhalter? Ich will mich mit dir nicht über Opel unterhalten, weil`s mich nicht interessiert.

Locha2010

Naja, wenn man einem "Auto" beim Rosten zu sehen mag


Ich hab noch irgendwo nen Del Sol rumstehen. Falls der sich nicht in braunes Pulver aufgelöst hat.


Sry...Wtf

nagnagnag

Würde ich gerne, wenn ich nicht schon beim Opelgrillen wäre.




Ach egal, vergiss meine Post´s. habe es gerade anders wahr genommen. oO

Scho Recht...aber das Zitieren müss mer noch üben. Friede sei mit dir.

ich werde hin fahren, da ich schon 1/2 Jahr auf den neuen "type s" warte. ich muss mich nur beim Unterschreiben zurück halten.

Wie ich hier einige Posts lese hat sich kaum einer über die 2015er Modelle informiert. Endlich wieder ein "schöner und sportlicher" Civic.

Ich Frage mich auch, wo die Preise her kommen. Wir sind bei Mydealz und ich habe noch nie im Ansatz 20k, geschweige 27k
für so ein Auto bezahlt, wobei ich immer fast Vollausstattung kaufe.

Erst Opel. Dann Skoda. Jetzt Honda. Im Februar kommt dann Toyota. So langsam habe ich den Eindruck, dass man sich dieses Jahr bei den Autohäusern durchfressen kann.

Avatar

GelöschterUser57388

War einmal da als der Civic neu raus kam. Es war so dermaßen voll und ungemütlich, dass wir nach dem Probesitzen im Auto und im Accord Tourer gegangen sind, nie wieder Honda-Frühstück.

Ryker

War einmal da als der Civic neu raus kam. Es war so dermaßen voll und ungemütlich, dass wir nach dem Probesitzen im Auto und im Accord Tourer gegangen sind, nie wieder Honda-Frühstück.



so ist das halt, wenn es was umsonst gibt. bei meinen dealer stecken die Besucher sich auch noch alles mögliche in die Taschen. wie tief muss ich sinken, wenn ich mir 5 Eier in die Taschen stecken muss

Verfasser

Ryker

War einmal da als der Civic neu raus kam. Es war so dermaßen voll und ungemütlich, dass wir nach dem Probesitzen im Auto und im Accord Tourer gegangen sind, nie wieder Honda-Frühstück.



War wohl ein Mann (Mädchen) der keine hatte.

Verfasser

Benniderchef

... aber von denen kann sich die gesalzenen Preise fast keiner mehr leisten, selbst ein GTI ist teuer geworden. Warum eigentlich noch? Die Autos werden von billigen Leiharbeitern zusammengebaut und Audi fertigt seinen TT mittlerweile in Ungarn, nur die Karosse wird "noch" in DE gebaut. Warum sind dann die Schlitten immer noch so teuer?



Die USA und auch Japan kaufen schon seit Jahren Anlein.

das ist wirklich arm, dann könnte man theoretisch hier auch ein Deal einstellen wie zum Beispiel, Tafel etc...

Avatar

GelöschterUser57388

Benniderchef

... aber von denen kann sich die gesalzenen Preise fast keiner mehr leisten, selbst ein GTI ist teuer geworden. Warum eigentlich noch? Die Autos werden von billigen Leiharbeitern zusammengebaut und Audi fertigt seinen TT mittlerweile in Ungarn, nur die Karosse wird "noch" in DE gebaut. Warum sind dann die Schlitten immer noch so teuer?


Hat das was mit diesem Online zu tun?

Verfasser

Benniderchef

... aber von denen kann sich die gesalzenen Preise fast keiner mehr leisten, selbst ein GTI ist teuer geworden. Warum eigentlich noch? Die Autos werden von billigen Leiharbeitern zusammengebaut und Audi fertigt seinen TT mittlerweile in Ungarn, nur die Karosse wird "noch" in DE gebaut. Warum sind dann die Schlitten immer noch so teuer?



Ne sorry habe keine Staatsanleihen.

"exklusive Vorab-Premiere Honda Civic R" - doch nur Civic "Sport" laut Dealbeschreibung, oder? Der R kommt wohl erst später raus.. und vermutlich leider auch ohne diesen extrem coolen "Rückleuchtenspoiler".
Das Concept war sehr fein, aber da sind die Hersteller ja leider immer zu vorsichtig.

Woran erkenne ich, ob mein örtlicher Händler ein Frühstück auftischt oder nicht?

Avatar

GelöschterUser57388

rootnewb

Woran erkenne ich, ob mein örtlicher Händler ein Frühstück auftischt oder nicht?


Wenn du hinfährst und es nichts zu essen gibt, weißt du es! X)

Naja, das Auto ist kacke, weil:
1) der 10 Jahre alte Civic Type R hat 200 PS (der neue rund 140)
2) sieht aus wie ein Plastik-Ufo
3) Autos mit unter 2 Litern Hubraum sind eventuell benzinsparend(er) aber sicher nicht langlebig(er).

Frühstück im Autohaus ist meist (ggf ist das hier anders) ziemlich erbärmlich mit staubtrockenen Brötchen, wenig Auswahl was Aufstrich / Belag angeht und irgendwie mag auch ich den Gedanken nicht, dass man für ein Schmarotzer-Frühstück zum Händler geht (zumal man meist zu diesem erstmal mit dem Auto hin fahren muss, weil wer wohnt neben einem Autohändler?).

Avatar

GelöschterUser57388

hackint0sh

Naja, das Auto ist kacke, weil: 1) der 10 Jahre alte Civic Type R hat 200 PS (der neue rund 140) 2) sieht aus wie ein Plastik-Ufo 3) Autos mit unter 2 Litern Hubraum sind eventuell benzinsparend(er) aber sicher nicht langlebig(er). Frühstück im Autohaus ist meist (ggf ist das hier anders) ziemlich erbärmlich mit staubtrockenen Brötchen, wenig Auswahl was Aufstrich / Belag angeht und irgendwie mag auch ich den Gedanken nicht, dass man für ein Schmarotzer-Frühstück zum Händler geht (zumal man meist zu diesem erstmal mit dem Auto hin fahren muss, weil wer wohnt neben einem Autohändler?).


Ne die Auswahl ist ganz gut gewesen.

hackint0sh

Naja, das Auto ist kacke, weil: 1) der 10 Jahre alte Civic Type R hat 200 PS (der neue rund 140) 2) sieht aus wie ein Plastik-Ufo 3) Autos mit unter 2 Litern Hubraum sind eventuell benzinsparend(er) aber sicher nicht langlebig(er). Frühstück im Autohaus ist meist (ggf ist das hier anders) ziemlich erbärmlich mit staubtrockenen Brötchen, wenig Auswahl was Aufstrich / Belag angeht und irgendwie mag auch ich den Gedanken nicht, dass man für ein Schmarotzer-Frühstück zum Händler geht (zumal man meist zu diesem erstmal mit dem Auto hin fahren muss, weil wer wohnt neben einem Autohändler?).




..dann waren sie spendabler als Fiat damals (wir waren bei Fiat, weil wir ein Auto gekauft haben).

hackint0sh

Naja, das Auto ist kacke, weil: 1) der 10 Jahre alte Civic Type R hat 200 PS (der neue rund 140) 2) sieht aus wie ein Plastik-Ufo 3) Autos mit unter 2 Litern Hubraum sind eventuell benzinsparend(er) aber sicher nicht langlebig(er).


1) Das ist kein R, sondern S mit den 140 PS
2) Sah der zehn Jahre alte Civic auch aus.
3) K20 war schon ein traumhafter Motor. Aber ekelhafte Verpackung, deshalb damals für n GTI entschieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text