Komplett PC Ryzen 2700X, GTX 1080, 256 SSD, 1 TB HDD günstiger als Einzelteile
525°Abgelaufen

Komplett PC Ryzen 2700X, GTX 1080, 256 SSD, 1 TB HDD günstiger als Einzelteile

56
eingestellt am 23. Mai
Grundpreis:
1.299,00 EUR

Prozessor:
AMD Ryzen 7 2700X, 8x 3700 MHz

Prozessorkühler:
AMD Wraith Prism RGB Kühler bis 115W

Mainboard (AM4):
MSI B350M PRO-VDH, Sockel AM4, AMD B350 Chipsatz

Arbeitsspeicher:
16 GB DDR4-RAM, Dual Channel (2x 8 GB), 2666 MHz, Ballistix Sport LT

Boot SSD:
250 GB SSD Samsung 850 Evo (540 MB/s | 520 MB/s)

1. Festplatte:
1000 GB, Seagate®/Toshiba/WD®, SATA

Grafik:
GeForce GTX 1080, 8 GB GDDR5X, MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, DVI, HDMI, 3x DisplayPort

Gehäuse:
Modell CSL Apollon schwarz

Netzteil:
600 Watt BoostBoxx Netzteil (Power Boost), 90% Effizienz, 80 PLUS Gold mit 44,90 EUR Aufpreis. Dieses ist 80 plus Gold zertifiziert und verfügt laut Support über DCDC Technologie, beim 500W könnte mir das nicht bestätigt werden, daher zur Sicherheit das Upgrade.

Soundkarte:
onBoard HD Audio 7.1

Laufwerk:
24x Multiformat DVD-Brenner

Mauspad:
gratis BoostBoxx Gaming Longpad (78x30cm)

Garantie:
24 Monate Herstellergarantie

zuletzt gebt ihr bei Google CSL Gutschein ein und klickt auf das erste Suchergebnis, so sieht das Ergebnis aus:
1178080-VIVXC.jpg

PVG:
1344,07 EUR + Zusammenbau + Mauspad
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ein PC für Laien, die sich nicht auskennen. Aber die werden dann auch keine Benchmarks durchführen und somit mit ihrem Kauf zufrieden sein. Passt doch.
Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der Speicher bremst. Die Armor hat einen so-la-la-Kühler, der Leistung kostet und lautet als nötig ist.
56 Kommentare
Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der Speicher bremst. Die Armor hat einen so-la-la-Kühler, der Leistung kostet und lautet als nötig ist.
Der Preis ist okay, kann man nicht meckern, aber eben auch kein Schnäppchen.
Mich würde hier vor allem das Board stören, in einem ATX Gehäuse kann man auch ein großes Board verbauen und muss nicht zur M-Version greifen.
Proesterchenvor 4 m

Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der S …Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der Speicher bremst. Die Armor hat einen so-la-la-Kühler, der Leistung kostet und lautet als nötig ist.


2666er ist voll iO. Beim Board muss ich auch sagen, dass es echt ne Sparversion ist. Aber B350er Chipsatz immerhin.
Rykervor 5 m

2666er ist voll iO. Beim Board muss ich auch sagen, dass es echt ne …2666er ist voll iO. Beim Board muss ich auch sagen, dass es echt ne Sparversion ist. Aber B350er Chipsatz immerhin.


Das ist der high-end Ryzen und Du findest es OK, ihn mit lahmem RAM langsamer als nötig zu machen? 3200er kostet nicht die Welt und bringt gleich Mal ein paar Prozent extra.
Das ist der gleiche wie aus meinem alten Deal nur mit neuerem Prozessor: mydealz.de/deals/gaming-pc-csl-sprint-5918-octa-ryzen-7-1700x-8x-34-ghz-16gb-ddr4-2400-ram-msi-armor-gtx-1080-8gb-240gb-ssd-1000gb-hdd-freedos-kostenloses-spiel-hellblade-senuas-sacrifice-1147619
Vor nem Monat war dieser hier auch noch unter dem gleichen Link verfügbar (auch zum Preis von 1299€).
Aber vor ner Woche ging der Link dann auf einmal nicht mehr. --> deshalb hab ich ihn auch geschlossen.
Also der Preis an sich ist nicht schlecht, aber die Pseudo-Ersparnis von 80€ ist glaube ich nur daneben geschrieben worden^^
Bearbeitet von: "MarzoK" 23. Mai
Ein PC für Laien, die sich nicht auskennen. Aber die werden dann auch keine Benchmarks durchführen und somit mit ihrem Kauf zufrieden sein. Passt doch.
Proesterchenvor 26 m

Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der S …Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der Speicher bremst. Die Armor hat einen so-la-la-Kühler, der Leistung kostet und lautet als nötig ist.


Beim Board stimme ich dir zu,aber bei der Armor Version, welche ich selber besitze (1080), konnte ich sowas nicht feststellen. Beim Surfen blieben die Lüfter stehen, bis ein Spiel angeschmissen wurde. Und dennoch bleibt sie für mich unhörbar, da mein CPU Kühler hingegen deutlich lauter ist.
Proesterchenvor 25 m

Das ist der high-end Ryzen und Du findest es OK, ihn mit lahmem RAM …Das ist der high-end Ryzen und Du findest es OK, ihn mit lahmem RAM langsamer als nötig zu machen? 3200er kostet nicht die Welt und bringt gleich Mal ein paar Prozent extra.


OC den RAM doch
MarzoKvor 27 m

Das ist der gleiche wie aus meinem alten Deal nur mit neuerem Prozessor: …Das ist der gleiche wie aus meinem alten Deal nur mit neuerem Prozessor: mydealz.de/deals/gaming-pc-csl-sprint-5918-octa-ryzen-7-1700x-8x-34-ghz-16gb-ddr4-2400-ram-msi-armor-gtx-1080-8gb-240gb-ssd-1000gb-hdd-freedos-kostenloses-spiel-hellblade-senuas-sacrifice-1147619 Vor nem Monat war dieser hier auch noch unter dem gleichen Link verfügbar (auch zum Preis von 1299€).Aber vor ner Woche ging der Link dann auf einmal nicht mehr. --> deshalb hab ich ihn auch geschlossen.Also der Preis an sich ist nicht schlecht, aber die Pseudo-Ersparnis von 80€ ist glaube ich nur daneben geschrieben worden^^


hier schnellerer RAM, viel besserer Prozessor
worauf möchtest du hinaus?
Rykervor 2 m

OC den RAM doch


Ist doch bei Crucial irgendwelches Micron-Gegurke, nee, das macht dann nur begrenzt Spaß.
iliSchnuckivor 13 m

Beim Board stimme ich dir zu,aber bei der Armor Version, welche ich selber …Beim Board stimme ich dir zu,aber bei der Armor Version, welche ich selber besitze (1080), konnte ich sowas nicht feststellen. Beim Surfen blieben die Lüfter stehen, bis ein Spiel angeschmissen wurde. Und dennoch bleibt sie für mich unhörbar, da mein CPU Kühler hingegen deutlich lauter ist.


Dann hätte ich vielleicht eher oder statt und schreiben sollen. Wo liegt denn bei Dir die Boosttaktung, wenn Du die Lüfter auf Auto lässt?
Rykervor 7 m

hier schnellerer RAM, viel besserer Prozessorworauf möchtest du hinaus?


Ich möchte nirgendwo hinaus. Preis ist mehr als in Ordnung . Ich sagte nur, dass sie mit der 80€ Ersparnis die daneben steht wahrscheinlich getrickst haben, da es den jetzt schon länger so konfiguriert für 1299€ gibt. Nur jetzt unter einem neuen Link.
Kann mal einer von denen die sich damit auskennen eine Alternative anbieten für ungefähr den gleichen Preis?
Wenn ich so viel Geld für einen komplett neuen Rechner in die Hand nehmen würde, würde ich auch am Rest nicht sparen. CPU und Grafikkarte sind top, aber ich würde dann doch 3200er RAM nehmen, ein x470 Board, ein hochwertiges Gehäuse, einen besseren Kühler und ggf SSD und/oder HDD eine Nummer größer. ob ich dann 1350 oder 1500 ausgebe macht den Bock auch nicht mehr fett. Trotzdem ist der Preis gut, vor allem wenn man seinen PC nicht selbst zusammenbauen kann oder will
Husssivor 40 m

Kann mal einer von denen die sich damit auskennen eine Alternative …Kann mal einer von denen die sich damit auskennen eine Alternative anbieten für ungefähr den gleichen Preis?

nein
banekevor 31 m

Wenn ich so viel Geld für einen komplett neuen Rechner in die Hand nehmen …Wenn ich so viel Geld für einen komplett neuen Rechner in die Hand nehmen würde, würde ich auch am Rest nicht sparen. CPU und Grafikkarte sind top, aber ich würde dann doch 3200er RAM nehmen, ein x470 Board, ein hochwertiges Gehäuse, einen besseren Kühler und ggf SSD und/oder HDD eine Nummer größer. ob ich dann 1350 oder 1500 ausgebe macht den Bock auch nicht mehr fett. Trotzdem ist der Preis gut, vor allem wenn man seinen PC nicht selbst zusammenbauen kann oder will


1500 sind aber mehr als 10 Prozent teurer und reichen wahrscheinlich nicht einmal bei deinen Ansprüchen?
Wenn ich das richtig verstehe kann der Prozessor max mit DDR4-2933 arbeiten
en.wikichip.org/wik…00x
Rykervor 34 m

1500 sind aber mehr als 10 Prozent teurer und reichen wahrscheinlich nicht …1500 sind aber mehr als 10 Prozent teurer und reichen wahrscheinlich nicht einmal bei deinen Ansprüchen?



Mathe Genie
Husssivor 1 h, 36 m

Kann mal einer von denen die sich damit auskennen eine Alternative …Kann mal einer von denen die sich damit auskennen eine Alternative anbieten für ungefähr den gleichen Preis?




Mit der selben Hardware?...wird schwierig bis unmöglich, der Preis hier ist schon sehr gut.

Was willst du denn haben bzw. machen, was soll der PC leisten?



Viele Grüße,
stolpi
nuke1325vor 33 m

Wenn ich das richtig verstehe kann der Prozessor max mit DDR4-2933 …Wenn ich das richtig verstehe kann der Prozessor max mit DDR4-2933 arbeitenhttps://en.wikichip.org/wiki/amd/ryzen_7/2700x


Das ist auch so




Außerdem bringt ein höherer Speicher als 2666 MHz beim zocken keine Nennenswerten Verbesserungen. xD. Gibt's sogar Vergleichvideo
Seht seht x
Bearbeitet von: "TobiTopper" 23. Mai
Rykervor 1 h, 5 m

1500 sind aber mehr als 10 Prozent teurer und reichen wahrscheinlich nicht …1500 sind aber mehr als 10 Prozent teurer und reichen wahrscheinlich nicht einmal bei deinen Ansprüchen?


Ja klar das stimmt. Aber einen PC kauft man sich ja nicht alle 3-4 Wochen und wenn ich dann schonmal investiere will ich auch gleich alles vernünftig machen.. meine Vorschläge sind alle vergleichsweise eher Kleinigkeiten die mich aber nach einer Weile nerven würden und die dann früher oder später ersetzt würden. Dann lieber gleich richtig. Ist aber natürlich meine persönliche Einstellung dazu
TobiToppervor 10 m

[Video] Außerdem bringt ein höherer Speicher als 2666 MHz beim zocken k …[Video] Außerdem bringt ein höherer Speicher als 2666 MHz beim zocken keine Nennenswerten Verbesserungen. xD. Gibt's sogar VergleichvideoSeht seht x


ja 2666 ist der sogenannte sweet spot, aber trotzdem wird es hier schlecht geredet
TobiToppervor 23 m

[Video] Außerdem bringt ein höherer Speicher als 2666 MHz beim zocken k …[Video] Außerdem bringt ein höherer Speicher als 2666 MHz beim zocken keine Nennenswerten Verbesserungen. xD. Gibt's sogar VergleichvideoSeht seht x



Vorsicht...Äpfel/Birnen usw.

Der Speicher hier ist schon OK aber 3000-3466Mhz mit kurzen Timings bringen schon einiges an Mehrleistung.
- computerbase.de/201…/7/


Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 23. Mai
Ich frage mich häufig wer so viel Leistung braucht und trotzdem nicht genug über Computer weiß um sie selber zu bauen
Timo74842718vor 10 m

Ich frage mich häufig wer so viel Leistung braucht und trotzdem nicht …Ich frage mich häufig wer so viel Leistung braucht und trotzdem nicht genug über Computer weiß um sie selber zu bauen





Da gibt es eine ganze Menge...jedenfalls von Nutzern die aus welchen Gründen auch immer, keine PC Hardware anrühren wollen/können.



Viele Grüße,
stolpi
Bitte Hilfe ♥

Habe bei Anwendungen 100% CPU und RAM Auslastung (Xeon1230 v3 mit DDR3 16GB und mir mal DDR4 32GB RAM (2400) für unter 200Euro für ein neues System geholt --- ich wollte den Ryzen 2700x als CPU aufgrund seinen Kernen (ich spiele kaum!).

Meine Frage an euch:
1. was für einen Mehrwert haben teure MainBoards an Performance oder zahlt man nur für Features, bisher hatte ich immer das günstigste Ich brauche keine 2 Grafikkarten Plätze, ich brauche kein Monster Overclocking (ka ob ich es überhaupt brauche)... habt ihr eine Empfehlung?

2. ich schaue kurz YouTube Movies wo unterschiedliche RAM getestet werden und sehe kaum einen Unterschied = warum kauft man sich einen vergleichsweise "überteuerten" RAM?

Vielen Dank und einen schönen Sommer ♥
BodoPokervor 8 m

Bitte Hilfe ♥Habe bei Anwendungen 100% CPU und RAM Auslastung (Xeon1230 …Bitte Hilfe ♥Habe bei Anwendungen 100% CPU und RAM Auslastung (Xeon1230 v3 mit DDR3 16GB und mir mal DDR4 32GB RAM (2400) für unter 200Euro für ein neues System geholt --- ich wollte den Ryzen 2700x als CPU aufgrund seinen Kernen (ich spiele kaum!).Meine Frage an euch:1. was für einen Mehrwert haben teure MainBoards an Performance oder zahlt man nur für Features, bisher hatte ich immer das günstigste Ich brauche keine 2 Grafikkarten Plätze, ich brauche kein Monster Overclocking (ka ob ich es überhaupt brauche)... habt ihr eine Empfehlung?2. ich schaue kurz YouTube Movies wo unterschiedliche RAM getestet werden und sehe kaum einen Unterschied = warum kauft man sich einen vergleichsweise "überteuerten" RAM?Vielen Dank und einen schönen Sommer ♥




Wenn du kaum daddelst aber trotzdem Kerne benötigst dann wäre vielleicht ein Ryzen 1700er oder 1800er schon was für dich.
Gleiches gilt bei der MB Frage...wenn du nicht das letzte Quäntchen Leistung aus den CPUs rausleiern möchtest, dann reicht auch hier ein gutes B350 Board völlig aus (z.B. asus B350 Prime Plus) und selbst damit bekommst du per OC bestimmt 90%+ der Leistung von einen X470 Brett raus.




Viele Grüße,
stolpi
BodoPokervor 28 m

Bitte Hilfe ♥Habe bei Anwendungen 100% CPU und RAM Auslastung (Xeon1230 …Bitte Hilfe ♥Habe bei Anwendungen 100% CPU und RAM Auslastung (Xeon1230 v3 mit DDR3 16GB und mir mal DDR4 32GB RAM (2400) für unter 200Euro für ein neues System geholt --- ich wollte den Ryzen 2700x als CPU aufgrund seinen Kernen (ich spiele kaum!).Meine Frage an euch:1. was für einen Mehrwert haben teure MainBoards an Performance oder zahlt man nur für Features, bisher hatte ich immer das günstigste Ich brauche keine 2 Grafikkarten Plätze, ich brauche kein Monster Overclocking (ka ob ich es überhaupt brauche)... habt ihr eine Empfehlung?2. ich schaue kurz YouTube Movies wo unterschiedliche RAM getestet werden und sehe kaum einen Unterschied = warum kauft man sich einen vergleichsweise "überteuerten" RAM?Vielen Dank und einen schönen Sommer ♥


mydealz.de/dea…344 es gibt ne schöne Aktion mit dem Kühler und Cashback wenn man CPU und MB kauft
Proesterchenvor 11 h, 13 m

Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der S …Uff, das Board ist für den Prozessor völlig unterdimensioniert. Der Speicher bremst. Die Armor hat einen so-la-la-Kühler, der Leistung kostet und lautet als nötig ist.


Das Netzteil macht mir mehr sorgen.
Waldi80vor 2 h, 0 m

Das Netzteil macht mir mehr sorgen.


warum auch immer
Den Deal finde ich persönlich gut da ich mir den gekauft habe, und komplett zufrieden bin! Kann sein dass es für Benchmark geile Leute eine bessere Konfi.gibt.aber Man muss wissen für was man ihn brauch. Um in firestrike anzugeben oder zum daddeln usw. Im großen und ganzen stimmt das Preis Leistung Verhältnis und das ist die Hauptsache wenn ich jemandem bei fragen helfen kann.. gerne....
iliSchnuckivor 18 h, 1 m

Beim Board stimme ich dir zu,aber bei der Armor Version, welche ich selber …Beim Board stimme ich dir zu,aber bei der Armor Version, welche ich selber besitze (1080), konnte ich sowas nicht feststellen. Beim Surfen blieben die Lüfter stehen, bis ein Spiel angeschmissen wurde. Und dennoch bleibt sie für mich unhörbar, da mein CPU Kühler hingegen deutlich lauter ist.


Kann ich bestätigen, habe sie auch verbaut man kann sogar noch ein wenig nachhelfen wenn man möchte und die Lüfterkurve tunen. Ist aber nicht zwingend notwendig..
Bearbeitet von: "kikyou2" 24. Mai
kikyou2vor 23 m

Kann ich bestätigen, habe sie auch verbaut man kann sogar noch ein …Kann ich bestätigen, habe sie auch verbaut man kann sogar noch ein wenig nachhelfen wenn man möchte und die Lüfterkurve tunen. Ist aber nicht zwingend notwendig..


Hab alles auf automatisch gelassen. Ist wirklich nicht nötig
Also ich beobachte den PC schon seit einigen Wochen... Erst gab es den für 1299€ Normalpreis, dann war er vor 2 Wochen unter den Wochenangeboten für 1299€ und seit einer Woche "spart man" 80€, weil aufeinmal 1379€ als ursprünglicher Preis dran steht und er jetzt immernoch für 1299 zu haben ist.
Keine Ahnung was die Verarsche soll. Vorallem wenn das Dingen als Wochenangebot für den selben Preis zu haben ist wie sonst auch (ohne verbesserte Ausstattung)
philip.simonvor 4 h, 27 m

Also ich beobachte den PC schon seit einigen Wochen... Erst gab es den für …Also ich beobachte den PC schon seit einigen Wochen... Erst gab es den für 1299€ Normalpreis, dann war er vor 2 Wochen unter den Wochenangeboten für 1299€ und seit einer Woche "spart man" 80€, weil aufeinmal 1379€ als ursprünglicher Preis dran steht und er jetzt immernoch für 1299 zu haben ist.Keine Ahnung was die Verarsche soll. Vorallem wenn das Dingen als Wochenangebot für den selben Preis zu haben ist wie sonst auch (ohne verbesserte Ausstattung)


Ja, dann vielen Dank für deinen Deal dazu.
Danielnator89vor 13 h, 31 m

Den Deal finde ich persönlich gut da ich mir den gekauft habe, und …Den Deal finde ich persönlich gut da ich mir den gekauft habe, und komplett zufrieden bin! Kann sein dass es für Benchmark geile Leute eine bessere Konfi.gibt.aber Man muss wissen für was man ihn brauch. Um in firestrike anzugeben oder zum daddeln usw. Im großen und ganzen stimmt das Preis Leistung Verhältnis und das ist die Hauptsache wenn ich jemandem bei fragen helfen kann.. gerne....



Hi, ja genau und der PC kann im Notfall verbessert werden.
Ryker23. Mai

ja 2666 ist der sogenannte sweet spot, aber trotzdem wird es hier schlecht …ja 2666 ist der sogenannte sweet spot, aber trotzdem wird es hier schlecht geredet


Jop. Vor allem wenn man bedenkt daß jeder Test über 2666 MHz nicht mehr bringt bei Intel und auch bei AMD. Naja, es gibt halt immer Leute die mehr wissen diesen gerne mehr teilen wollen mit uns, loool
stolpi23. Mai

Vorsicht...Äpfel/Birnen usw. Der Speicher hier ist schon OK aber …Vorsicht...Äpfel/Birnen usw. Der Speicher hier ist schon OK aber 3000-3466Mhz mit kurzen Timings bringen schon einiges an Mehrleistung.- https://www.computerbase.de/2018-04/amd-ryzen-2000-test/7/#abschnitt_benchmarks_mit_ddr43466_und_scharfen_timingsViele Grüße,stolpi


Ja loool! Deshalb weil hier prinzipiell auf "schlechten" MHz rum gemeckert worden ist und nicht auf deren Qualität hinter der MHz Anzahl! Dann müsstest du deinen Textbaustein dorthin zitieren deren Meinung nach 2666 MHz sogenannter Müll ist für die aktuellen CPUs.

Viele Grüße Tobi
TobiToppervor 4 m

Ja loool! Deshalb weil hier prinzipiell auf "schlechten" MHz rum gemeckert …Ja loool! Deshalb weil hier prinzipiell auf "schlechten" MHz rum gemeckert worden ist und nicht auf deren Qualität hinter der MHz Anzahl! Dann müsstest du deinen Textbaustein dorthin zitieren deren Meinung nach 2666 MHz sogenannter Müll ist für die aktuellen CPUs. Viele Grüße Tobi




Keiner hat gesagt das 2666Mhz "Müll" ist, ich auch nicht.
Und wie jemand schon angemerkt hatte ist es easy den auf 2933Mhz laufen zu lassen...also alles gut.
Die Ryzen 2000er Serie kann aber mit schnelleren RAM (und Timings) mehr anfangen als die Intel Plattform, dein Video suggeriert hier was anderes, daher mein Link zu CB.



Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 25. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text