Kompletter Führerschein für 399 € in Berlin machen!
410°Abgelaufen

Kompletter Führerschein für 399 € in Berlin machen!

64
eingestellt am 11. Jul 2011heiß seit 11. Jul 2011
Denke mal das ist ein Top Preis für alle!

Es Kommen halt nur noch die TÜV Gebühren dazu!

Kompletter PKW-Führerschein für Neukunden inkl. Theorie, Praxis, Lehrmaterial, Übungs- und Sonderfahrten bei der Fahrschule Südstern - Sicher fahren lernen für 399 statt 906 €!


Konditionen:

Wertgutschein anrechenbar auf eine komplette PKW-Führerschein-Ausbildung für Neukunden
Enthält 1x Grundgebühr (Original-Preis: 150 €, Groupon-Preis: 21 €), 1x Gebühr Theorieprüfung (keine Gebühr), 1x Gebühr Praxisprüfung (OP: 100 €, Groupon: 50 €), 12 Sonderfahrten (Autobahn-,Landstr.- und Nachtfahrt; OP: 396 €, Groupon: 198 €), Lehrmaterial (OP: 60 €, Groupon: 30 €), 4 Übungsfahrten à 80 Min. (OP: 4x 50 € = 200 €, Groupon: 100 €)

Eventuell zusätzlich erforderliche Fahrstunden sind extra zu bezahlen

Die Gebühren für die Praktische Prüfung (84,97 €) sowie Theoretische Prüfung (20,83 €) an den TÜV Berlin oder Dekra Berlin sind nicht enthalten

Anmeldung unter 030 / 6914797 erforderlich
1 Gutschein pro Person einlösbar
24 Monate gültig

Viel Spaß!

Beste Kommentare

schade, dass nicht für motorrad...

bitte nicht wieder eine "Gute Fahrer - Schlechte Fahrer" Diskussion.

Mir reicht die Unfallstatistik junger Fahrer als Beweis

BenniV

So'n Blödsinn...werd noch mehr als 4x 90min extra braucht sollte es mim fahren lieber sein lassen.Rechne ma 200€ drauf, dann biste mit 600€ immernoch extrem gut dran. Ich war bei ca. 2200DM im Jahr 2000 und seit dem ist das Ding ja eher noch teurer geworden. Wünschte damals hätte es schon Groupon gegeben HOT!



Oh entschuldigen Sie bitte, das ich mich hin diesem hoch eloquenten Meinungsforum darauf verlege etwas in gemeiner Umgangssprache zu veröffentlichen.

Ich soll dir übrigens einen schönen Gruß von Hans bestellen: Foto von dir?

Scope

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt



kann ich noch günstiger: 278,- DM inkl. allen Gebühren etc.
Na gut, war 1969, aber trotzdem
64 Kommentare

aber vorher ´ne stunde mit der bahn hin!

Wie du schon geschrieben hast "Eventuell zusätzlich erforderliche Fahrstunden sind extra zu bezahlen" 4 Übungsfahrten sind dann doch etwas wenig, also kann man ruhig damit rechnen dass es dann trotzdem insgesamt an die 1000 geht!

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt X)

Aber trotzdem recht günstigt. Vorallem für Leute die schon davor gefahren sind(kannte da paar Kandidaten, die hatten alle so um die 2 Doppelstunden vor den Sonderfahrten)

schade, dass nicht für motorrad...

jaschalackner

Wie du schon geschrieben hast "Eventuell zusätzlich erforderliche Fahrstunden sind extra zu bezahlen" 4 Übungsfahrten sind dann doch etwas wenig, also kann man ruhig damit rechnen dass es dann trotzdem insgesamt an die 1000 geht!



So'n Blödsinn...werd noch mehr als 4x 90min extra braucht sollte es mim fahren lieber sein lassen.
Rechne ma 200€ drauf, dann biste mit 600€ immernoch extrem gut dran.
Ich war bei ca. 2200DM im Jahr 2000 und seit dem ist das Ding ja eher noch teurer geworden.
Wünschte damals hätte es schon Groupon gegeben
HOT!

Für Menschen die schon fahren können aber offiziell noch nicht dürfen oder Studenten mit netten Vätern und einem Übungsplatz in der Nähe ist das Angebot spitze. Alle anderen brauchen mehr Übungsstunden...

Ich hab 2006 für meinen Auto(B) und Motorrad(A) 1075€ bezahlt und da war alles drin TÜV etc pp :P

Motorrad wäre genial....
PKW ist mit nur wenigen Stunden mehr schaffbar, auch ohne vorher gafahren zu sein. Ich habe es 2005 für 980€ geschafft in Berlin

Es sind hier ja auch 8(4 Fahrten a 80 min.) Übungsstunden und nicht wie beim letzten Führerscheinangebot nur 4.
Das ist eigentlich schon recht ausreichend, aber selbst wenn man nochmal 8 Stunden raufpackt, sind das vielleicht nochma 160€ extra und man landet bei 660€, das ist extram gut.
Bis man da wirklich auf 1000€ kommt muss man schon verdammt viel extra fahren.

@ Benni
Leider nicht der Durschnitt braucht ca. 15 Fahrstunden(Doppelstunden)
Quelle sind mehrere Fahrlehrer.
Aber wenn du das meinst lass ich dich gerne mit deiner Meinung alleine
Ich kann nur sagen dass viele Leute es ruhiger anlassen sollten und mehr Fahrstunden nehmen sollten, so viele wie Idioten man in Berlin sieht

Avatar

GelöschterUser27943

Scope

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt


Meiner kostete knapp unter 1.000 DM

günstiger als beim ali? ach du lieber gott... man ist doch jetzt schon nicht mehr sicher unterwegs!

bitte nicht wieder eine "Gute Fahrer - Schlechte Fahrer" Diskussion.

Mir reicht die Unfallstatistik junger Fahrer als Beweis

bevor 10 seiten "ich hab den längeren...führerschein" kommt.
Bevor blind zugeschlagen wird, denkt an Zusatzkosten und Risiko
Es wird definitiv nicht bei den 100 EUR für die Prüfungen bleiben...


Ausverkauft?

BenniV

So'n Blödsinn...werd noch mehr als 4x 90min extra braucht sollte es mim fahren lieber sein lassen.Rechne ma 200€ drauf, dann biste mit 600€ immernoch extrem gut dran. Ich war bei ca. 2200DM im Jahr 2000 und seit dem ist das Ding ja eher noch teurer geworden. Wünschte damals hätte es schon Groupon gegeben HOT!


Und wer die deutsche Rechtschreibung nicht beherrscht sollte vielleicht auch das Posten lassen

ich hab 2010 in Hamburg ca. 1500€ bezahlt. Also ein echt klasse angebot

Füherschein ist nur da machbar wo man wohnt. Also nur in dem Landkreis oder Bundesland. Eins von beiden war es. Hab grade mit nem Fahrlehrer gesprochen.

Also ich habe 2011 auch viele Fahrstunden gebraucht in Berlin und grade in Berlin brauch man auch viele Fahrstunden... Wenn ihr x Mal durch die Prüfung fallt oder mit Glück besteht und dannach trotzdem nicht fahren könnt, nützt euch die Plastekarte auch nichts...

Das spricht aba nicht gerade für den Fahrlehrer so einen Quatsch zu erzählen.

Ich habe auch nur 4 Doppelstunden gehabt. Also schon nen guter Preis. Allerdings habe ich mit allem drun und dran auch "nur" ~800€ bezahlt. Und das in CHB.

Wow das ist günstig! - auch mit ggf. noch zusätzlichen Fahrstunden...

und übrings kommen noch mehr kosten dazu

passfoto 5€, sehtest 5-7€, ErsteHilfe Kurs (LSM) 20€ und beim Bürgeramt muss man sich eine Bescheinigung holen (43,40€)

das wird NIE IM LEBEN was für 399 Euro !!! Absolute Verarsche.
Geht nur um Kundenfang.

ist der deal bei euch nicht abgelaufen? ansonsten klickt doch ma auf abgelaufen statt zu diskutieren

Achso: Berlin Kreuzberg, viel Spass Leute !! X)

Jetzt verstehe ich auch endlich, weshalb in Berlin die schlechtesten Autofahrer der Republik anzutreffen sind - nicht zum Aushalten, typisches "Inselverhalten", waren zu lange eingesperrt/ von der Außenwelt ausgegrenzt



und bitte jetzt für motorrad...

Scope

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt



kann ich noch günstiger: 278,- DM inkl. allen Gebühren etc.
Na gut, war 1969, aber trotzdem

Ich hab 1973 für A+B (1+3) 400 DM gezahlt

X) Ich dachte, ich wäre schon alt hier mit fast 30 Jahren X)

Ich muss sagen, dass ich 1999 den Führerschein mit Express-Dingens gemacht habe. Also, nach 6 Wochen Theorie und Praxis hatte ich den Lappen bzw. Plastikkarte bekommen. Aber 2700 DM fand ich damals nicht unbedingt teuer. Aber verglichen mit diesem Groupon-Deal war es schon fast ein Wucher gewesen

Scope

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt



So alt bist du? :-P

Scope

LOL, 1999 habe ich noch ca. 2700 DM* bezahlt



Das ist aber wirklich etwas extrem viel

Das zahlen in der Regel doch eh die Eltern, ist doch lax, was der kostet.

ich denke auch selbst mit zusatz kosten kann man immer glücklich sein wenn man unter 1000€ bleibt und bei dem angebot müsste man schon ne menge zusatzstunden machen (lieber aufn übungsplatz fahren ((und nicht auf einem supermarktparkplatz -_-))) um auf 1000€ zu kommen. also hot

Avatar

GelöschterUser27943

Bensonmam

Meiner kostete knapp unter 1.000 DM


Meiner ist von 1982 und ich habe immer noch die alte Fleppe.

Kuenk85

Füherschein ist nur da machbar wo man wohnt. Also nur in dem Landkreis oder Bundesland. Eins von beiden war es. Hab grade mit nem Fahrlehrer gesprochen.



Wenn dann Bundesland. Konnte in nem andren Landkreis machen, war übrigens sogar näher als im eigenen Landkreis.

Und ausverkauft.

Kuenk85

Füherschein ist nur da machbar wo man wohnt. Also nur in dem Landkreis oder Bundesland. Eins von beiden war es. Hab grade mit nem Fahrlehrer gesprochen.



Was der Fahrlehrer wohl gesagt hat und was Kuenk85 verstanden hat, sind zwei verschiedene Dinge: Man kann den Führerschein überall in der EU machen, aber in D ist ein z.B. tschechischer Führerschein nur gültig, wenn man dort zum Zeitpunkt des Erwerbs auch gewohnt hat, damit will man den Führerscheintourismus von Alkis oder Wiederholungsrasern eindämmen. Ein Hamburger darf ihn natürlich in Sachsen oder Bayern, etc. machen.

Ich wundere mich über die dort aufgelisteten Gebühren:
Grundgebühr 150 EUR - kenne ich von keiner Fahrschule bisher
Praxisprüfung 100 EUR - meinen die vielleicht die praktische Prüfung?

Sie widersprechen sich in Ihren eigenen Konditionen:

Enthält "1x Gebühr Theorieprüfung (keine Gebühr)", dann "Theoretische Prüfung (20,83 €) an den TÜV Berlin oder Dekra Berlin sind nicht enthalten" Hier wird dann plötzlich auch nochmal die praktische erwähnt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text