ABGELAUFEN
kompletter Picknickrucksack mit Inhalt (Besteck etc) für 34,99 @ amazon.de
kompletter Picknickrucksack mit Inhalt (Besteck etc) für 34,99 @ amazon.de

kompletter Picknickrucksack mit Inhalt (Besteck etc) für 34,99 @ amazon.de

Moderator
Preis:Preis:Preis:34,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer noch eine ansprechende und günstige komplette Picknicktasche sucht sollte sich das Teil mal anschauen. Bin sehr zufrieden - hab es damals für 69,99€ gekauft. *grummel*

Bei dem schönen Wetter wirklich zu empfehlen.

Picknickrucksack Picknicktasche mit Inhalt für 4 Personen mit integrierter Kühltasche und abnehmbarer Flaschentasche

* Picknickrucksack für 4 Personen mit integrierter Kühltasche
* Inkl. Besteck, Plastik-Geschirr und -Weingläsern, Käsemesser, Kellnermesser, Stoffservietten
* Flaschenöffner
* Salz- und Pfefferstreuer sowie echtes Holz-Schneidebrett
* abnehmbare isolierte Flaschenhalterung an der Seite

8 Kommentare

die teile gibt's immer wieder bei real, und co. - und da kosten die meistens noch weniger. davon abgesehen sind die auch nicht viel mehr wert: meine bessere hälte hat das baugleiche teil angeschleppt ... und meine begeisterung hält sich sehr in grenzen. wenn du dir einen halbwegs anständigen rucksack nimmst und ein paar pappbecher und -teller reinpackst bekommst du mehr für dein geld.

Verfasser Moderator

maxhux

die teile gibt's immer wieder bei real, und co. - und da kosten die meistens noch weniger. davon abgesehen sind die auch nicht viel mehr wert: meine bessere hälte hat das baugleiche teil angeschleppt ... und meine begeisterung hält sich sehr in grenzen. wenn du dir einen halbwegs anständigen rucksack nimmst und ein paar pappbecher und -teller reinpackst bekommst du mehr für dein geld.



Das ist wohl richtig - günstiger geht immer. Aber deine Aussage "gibts immer wieder mal bei..." ist in meinen Augen kein Argument.
Wann und wo? Ich habe bei Real nie ein vergleichbares Set gesehen und ich geh jede Woche dort einkaufen.
Und ich mag es doch etwas hochwertiger als Pappbecher und Plastemesser in einem Rucksack zu schmeißen und loszuziehen. :-)

Krueck83

[quote=maxhux] ...Und ich mag es doch etwas hochwertiger als Pappbecher und Plastemesser in einem Rucksack zu schmeißen und loszuziehen. :-)...



SORRY: wollte niemanden beleidigen!
ich hab halt genau dieses teil und mich begeistert der inhalt nicht - die gläser und teller sind aus plastik, das besteck besteht aus plastik und metall, wobei das metall eher eine art von blech ist. der rucksack selber ist äusserst unbequem zu tragen und dank salz- und pfefferstreuer und diversem nutzlosen krimskrams kannst du faktisch auch fast nix mehr reinpacken.
somit verbleibt für mich als positivster aspekt die zusammengerollte decke, die auf einer seite "wasserdicht" ist.

Wenn ich mich nicht irre hab ich vor zwei Wochen bei Kaufhof einen ebensolchen für 35/40€ gesehen. Allerdings habe ich nicht überprüft, wie bei diesem die Qualität war.

Aus den Bewertungen von Amazon:
"Leider hat einer der Plastik-Becher das Picknick nicht überstanden. Der gelieferte Inhalt ist einfach, zumeist aus Plastik, nicht besonders schön, dadurch aber sehr leicht."

Beim ersten Picknick schon der erste Becher kaputt. Wenn man zu viert wäre, wäre das sehr ärgerlich. Sonderlich hübsch finde ich ihn übrigens nicht. Da ich aber keine Ahnung von Picknickkörben habe, kann ich das Angebot auch nur schwer bewerten

Verfasser Moderator

Krueck83

[quote=maxhux] ...Und ich mag es doch etwas hochwertiger als Pappbecher und Plastemesser in einem Rucksack zu schmeißen und loszuziehen. :-)...



Quatsch - als Beleidigung hab ich das nicht aufgefasst - eher als Hinweis oder Erfahrung deinerseits. :-)

Also ich war immer zufrieden mit dem Set - hat auch größere "Aktionen" überlebt und leistet immer noch gute Dienste. -

Ich hatte das baugleiche Teil mal für eine Probefahrt in den USA bekommen. Alles günstigste Plastikware und das Besteck ist auch eher aus der Ramschabteilung - sehr einfache Chinaware. Meine Ex hat das Teil zum Glück einkassiert - ich trauere dem Rucksack nicht nach :-D Für den Preis lieber einen Korb & 'ne Decke kaufen, Teller/Gläser & Silberware hat ja jeder zu Hause.

Son Ding gibts doch auch regelmäßig bei Aral als Tankprämie. Und selbst ohne zu Tanken kommt man beim Direktkauf auch nicht teurer bei weg. Aber wie bereits geschrieben ist alles darin dehr billig anmutend und aus Kunststoff. Außerdem sollte man immer bedenken, dass man das ganze dreckige Besteck auch wieder abtransportieren muss. Und das geht dann nicht einfach in der im Angebot enthaltenen Tasche - sonst saut man sie völlig voll. Ich stehe dann doch eher auf Einwegbesteck (jetzt kommt mir nicht wieder mit der Ökofritzenkeule!). Wer es umweltbewusster mag, kann sich ja auch Holzbesteck kaufen.

itsdennis1

Außerdem sollte man immer bedenken, dass man das ganze dreckige Besteck auch wieder abtransportieren muss. Und das geht dann nicht einfach in der im Angebot enthaltenen Tasche - sonst saut man sie völlig voll.



Weil es dich auch umbringen würde eine zusätzliche Tüte mitzunehmen, um darin dann das dreckige Geschirr zu verstauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text