247°
ABGELAUFEN
Kool Savas - Märtyrer [MP3-Album|Google Play]
Kool Savas - Märtyrer [MP3-Album|Google Play]
EntertainmentGoogle Play Store Angebote

Kool Savas - Märtyrer [MP3-Album|Google Play]

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der King ist zurück. Das neue Kool Savas Album "Märtyrer" bei Google Play als MP3 Download für 7,99€

01 Intro feat. Tim Bendzko
02 Märtyrer
03 Es ist wahr / S a zu dem V
04 Zweifel und Bestätigung
05 Limit feat. Alex Prince
06 Matrix
07 2 the Essence feat. Masta Ace & Tajai
08 Es rappelt im Karton
09 Rap über Rap
10 Summa Summarum
11 Neue Namen
12 Anekdote aus Istanbul (Skit)
13 Lang genug gewartet

Vergleichspreis: Saturn: 9,99€ amazon:9,99€

Beste Kommentare



Wieso könnt ih Hip Hop nicht einfach als Unterhaltung sehen? Denkt ihr etwa auch, dass Bruce Willis privat ständig die Welt rettet oder Jean Claude Van Damme sich hobbymäßig mit fremden Leute prügelt? Dieses ganze Credibility-Gehabe geht mir sowas von auffen Sack.

Ich erinnere an Neongelb oder LMS.

Das waren noch Zeit....

52 Kommentare

Wer für 13 MP3s 7,99 zahlt, dem ist nicht mehr zu helfen!


Guter Preis! Das Album wurde heute erst released!

Ich erinnere an Neongelb oder LMS.

Das waren noch Zeit....

Traurig, was aus KKS geworden ist. Schwelge auch noch in Erinnerungen an meine Oberstufenzeit.


Was ist denn aus ihm geworden? Das Album ist meiner Meinung nach wieder was richtig gutes..


Kennst du die alten Alben ??


Bekomme ich es bei dir günstiger?


Bei iTunes gibt es 31 Titel, darunter die 13 aus dem Album + Remix + Instrumental + Matrix Musikvideo + Making Of Matrix für 9,99€.


Ja

Kenne so ziemlich alle seine Alben. Klar waren die Tracks damals anders/besser. Aber Savas hat sich auch weiterentwickelt und sich ein wenig angepasst. Aber trotzdem bleibt er seiner Linie treu und Märtyrer ist ein gutes Album geworden.

Ich würde mir aber eher was in Richtung Jon Bello Story wünschen



Wer für Deutsch-Hiphop-Möchtegern-Billiggangxta-Scheisse Geld bezahlt und das auch noch hört, DEM ist nicht mehr zu helfen ;-) Stimme in den Rachen und los gehts!

Verfasser

Hier stand Mist.

"Das hat nichts mit HipHop zu tun."





"Du hast nix mit Rap zu tun, Rap hat dir nix getan, lass ihn in

Ruh'

Rap interessiert sich nicht für dich, weil du scheisse bist Rap will sehen, dass du

Scheisse frisst!!!!!!!"



Bei mir nicht, aber bei boerse. Aber das meinte ich damit nicht: Ich finde es eine Frechheit, dass man, wenn man sich Musik digital kauft, meist nur MP3s bekommt. Wenn ich mir ein Album kaufe, egal ob digital oder physisch, dann möchte ich bitte auch das Album in der maximal möglichen Qualität.


[MP3] [06:58] Bonnie Tyler - Total Eclipse Of The Heart (44 kHz/320 kbps/15,96 MB)

vs.

[FLAC] [06:55] Bonnie Tyler - Total Eclipse of the Heart (44 kHz/822 kbps/40,74 MB)


oder

[MP3] [04:26] Petri Alanko - Welcome to Bright Falls (44 kHz/209 kbps/6,78 MB)

vs.

[FLAC] [04:28] Petri Alanko - Welcome to Bright Falls (44 kHz/580 kbps/18,63 MB)


Dann lieber ein paar € mehr ausgeben und sich das Album physisch kaufen.











Genau das meine ich... das ist mega dämlich :-D

Rap und Hiphop war vor 15 Jahren mal cool und englisch. Das hier ist nur komisches Wichtigtuer-Gelaber von irgendwelchen unwichtigen Leuten, die eigentlich überhaupt nichts zu melden haben.



Wieso könnt ih Hip Hop nicht einfach als Unterhaltung sehen? Denkt ihr etwa auch, dass Bruce Willis privat ständig die Welt rettet oder Jean Claude Van Damme sich hobbymäßig mit fremden Leute prügelt? Dieses ganze Credibility-Gehabe geht mir sowas von auffen Sack.

Findest Du das unterhaltend, wenn da ständig in meiner Muttersprache irgendwelches Zeug gelabert wird, bei dem ich mich frage, ob der Typ eine an der Waffel hat? :-D Das lenkt von der Musik ab. Es ist vielleicht belustigend eine Zeit lang, aber irgendwann nervts. Diese Rachenstimmen, die sich anhören wie Chabos. Das kann einem doch nicht wirklich gefallen...


Und dann kommen so kleine Halbstarke an und machen den Rotz zu ihrem Lebensinhalt und verhalten sich dementsprechend. Und jedes zweite Wort ist "Alter"... sogar Frauen sind dann "Alter"...



Das klingt nach Bruce Darnell... bist Du ein It-Boy oder sowas? :-D "Du musse Competition machen. Oh my god, das ist fucking great mit Deiner Credibility!"


AHAHA

Okay, da stimme ich dir zu. Wobei auf mydealz nicht vorranging das P/L-Verhältnis über hot oder cold entscheiden soll, wissen wir beide. Vernünftigerweise werden die Kommentare zur Beurteilung der Qualität genutzt, das rettet den einen oder anderen vor einem Fehlkauf. Wo wir schon dabei sein, beim ersten kurzen Reinhören bin ich nicht enttäuscht.


Wenn ich kann greife ich auch viel lieber zur CD und rippe dann selbst (allerdings auch nur mit max.320kbps), aus Bequemlichkeit kaufe ich schon mal digital.

Verfasser



Du willst damit nun aber nicht Haftbefehl etc. und Savas auf eine Stufe stellen oder? Das sind zwei komplett andere Welten.

Ein CD-Album stellt schon lange nicht mehr das Nonplusultra in Sachen Soundqualität dar. Nur 44,1 kHz 1500 kbit/s.
Studio-Master-Qualität hat man bei 192 kHz und 2-3 MBit/s. Das gibt es auch zu kaufen als Super Audio CD, DVD Audio, Blu-ray Audio und als FLAC Download.

Ganz ehrlich, keine Ahnung, ist für mich alles das selbe. Wenn man in der Welt drin steckt, mag das vielleicht ein Unterschied sein, aber ganz ehrlich: Das klingt doch alles gleich. Wenn die wenigstens ihre normale Stimme nehmen würden, warum muss das immer so auf diese Rachenstimme verlagert werden, das ist so furchtbar.

Hat das einer schon gekauft/gehört und kann sagen in welche Richtung es geht (anhand alter Alben)? Also eher Aura oder eher wieder back to the roots?


Stimme ist eine Sache, aber das gehört halt auch dazu.

Savas hat eine einzigartige Stimme, vom Flow will ich gar nicht erst anfangen, es gibt natürlich auch so 08/15 Rapper, die nach nichts klingen, aber sobald einer eine gute Stimme und vorallem einen eigenen Flow hat, dann macht das schon viel her.



Eher Back to the Roots. Ist wieder Battlelastiger.



SACD -> Kopierschutz

DVD Audio -> Kopierschutz

BD Audio -> Kopierschutz


FLAC Download find ich gut, aber ist eher selten zu finden und wenn, meist total überteuert. Mal davon abgesehen... der Unterschied von ner CD zu ner DVD ist nicht mehr so heftig hörbar (ich höre ihn z.B gar nicht - kaum) wie von einer komprimierten MP3 zu einer CD.


Die 'besten' FLACs die ich hier habe, sind die hier:


[FLAC] [06:36] Kim Dotcom - Firework (feat. llati) (96 kHz/3078 kbps/145,47 MB)

[FLAC] [04:46] David Grisman / Jerry Garcia / Tony Rice - Shady Grove (88 kHz/2572 kbps/87,81 MB)


Wobei Shady Grove von einer SACD ist.


Wahrscheinlich fehlt mir um den Unterschied zu hören auch mitunter das Equipment. Habe nur eine Xonar D1 & AKG MK II K240




Hat man selbst eine Möglichkeit, Daten von physischen Datenträgern im FLAC Format auf den PC zu kriegen?

Freilich ...



vs.





schön auch noch sich selbst zu widersprechen...


wenn man keine ahnung hat, einfach mal die fresse halten.




Klar.


free:ac oder EAC sind sehr zu empfehlen.


EAC gibt dir z.B auch Logs aus:




kool savas? auto hot

Kool Savas = AutoHot

sagt doch schon der Name...Cold! :). Nicht zu doll haten, bitte!



Was ist da widersprüchlich, ich steck nicht in der Welt, aber ich höre beide Stimmen und es klingt halt typisch. Ob der eine jetzt besser sein mag als der andere, er macht das trotzdem auf diese Rachenart.

Das Album ist schon auf Spotify zu hören !!!



Habe gerade alles durchgelesen, ob es schon jemand erwähnt hat



Das nächste mal hilft auch "Strg-F" ;-)

Ich dachte man schreibt es Mehrtürer


vielleicht solltest du französischen hiphop hören, dann verstehst du nicht, was der da redet

Tolles Album.

Wer die alten Sachen mag, wird das auch mögen.


Haha Scherzkeks ;-)

Früher war Savas der King... Das Album ist nicht schlecht, aber mMn rappt Savas lang nicht mehr so gut wie früher. Klingt irgendwie so erzwungen. Ziehen kann man sichs ja mal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text