293°
Kostenfreie Publikationen für Kinder und Erwachsene zum Thema Medien&Internet von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM)
Kostenfreie Publikationen für Kinder und Erwachsene zum Thema Medien&Internet von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM)
Freebies

Kostenfreie Publikationen für Kinder und Erwachsene zum Thema Medien&Internet von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM)

Hey z'samme!

Gerade beim sorglosen umhersurfen auf die Seite der LfM NRW gestoßen und gesehen, dass es hier für die internetaffinen Mydealzer (und deren Kids) allerlei interessante Publikationen zum Thema Medien- und Internetnutzung gibt. Im Speziellen geht es an die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an verschiedene Medienformate und deren Gefahrenpotential.

Darunter findet sich auch viel Unterrichtsmaterial (Poster, Hefte, Flyer, Postkarten) für Schule und Kindergarten sowie Spiele:

z. B.:

Handysektor Real-Life-Challenge
"Wer schafft es, für 24 Stunden komplett auf WhatsApp zu verzichten? Wer kann bis zum nächsten Tag fünf Handynummern auswendig lernen? Und wer traut sich, alle Apps, die länger als drei Monate nicht mehr benutzt wurden, zu löschen? Ziel der Handysektor "Real-Life-Challenge" ist es, zumindest für einen bestimmten Zeitraum, ganz bewusst auf etwas zu verzichten und die persönliche Kommunikation in den Mittelpunkt zu stellen. Das Kartenspiel umfasst 19 Challenges. Jeder Spieler erhält einen Kartensatz und stellt seinem Gegenüber eine möglichst schwierige Aufgabe. Wer die Challenge besteht, erhält Punkte...."



Postkartenset "Cybermobbing: Bekannte Opfer"
"Das Postkartenset enthält neun Postkarten, davon acht mit Namen bekannter Cybermobbingopfer und eine mit Hintergrundinformationen als Diskussionsgrundlage für Jugendliche zum Thema Mobbing im Internet. Die Postkarten sind als didaktisches Material z. B. im Schulunterricht einsetzbar."



Opfer, Schlampe, Hurensohn - Gegen Mobbing Unterrichtsmaterial zum Comic-Flyer
"Die Unterrichtseinheit zum Comic-Flyer "Opfer, Schlampe, Hurensohn - Gegen Mobbing" gibt Anregungen, um das Thema Mobbing aus der Opferperspektive aufzugreifen und mit Jugendlichen zu thematisieren. Ziel soll es sein, eine Null-Tolleranz-Haltung bei den Jugendlichen zu entwickeln."


Verflixte Werbeklicks. Ein Spiel für die ganze Familie zum Thema Internet und Werbung
"Das Spiel „Verflixte Werbeklicks“, herausgegeben von LfM und Bundesfamilienministerium, will Familien anregen, sich mit dem Thema Werbung im Internet auseinander zu setzen. Konzipiert wie ein klassisches Brettspiel gibt es einen Spielplan, Fragen und Displays mit acht Feldern, die bei richtig beantworteten Fragen mit Zählpunkten zu befüllen sind.

Die Fragen und Anregungen sind für Kinder ab etwa 8 Jahren geeignet."




Versand ist kostenfrei.

Beste Kommentare

"Gerade beim sorglosen umhersurfen auf die Seite der LfM NRW gestoßen"


du solltest dir echt gedanken über dein surfverhalten machen ^^

7 Kommentare

"Gerade beim sorglosen umhersurfen auf die Seite der LfM NRW gestoßen"


du solltest dir echt gedanken über dein surfverhalten machen ^^

Verfasser

QTimevor 36 s

"Gerade beim sorglosen umhersurfen auf die Seite der LfM NRW gestoßen"du …"Gerade beim sorglosen umhersurfen auf die Seite der LfM NRW gestoßen"du solltest dir echt gedanken über dein surfverhalten machen ^^


Witz erkannt, kriegst ein Like

Vielen Dank, duOpfer

Aufklärung der Jugend... Autohot... Die sind so doof teilweise da muss sowas immer her
Bearbeitet von: "Melosonic" 27. Mär

"Suche Freundin"

Landesanstalt für Medien und dann in der Produktbeschreibung Tolleranz?
Dazu fällt mir nichts mehr ein. Arme Jugend höchstens.

Die Titel der "Broschüren" sind ja wirklich sehr gut gewählt.
Hut ab... Hut ab!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text