Kostenlos einstellen bei eBay, aber teure Provision zahlen - wie so häufig
178°Abgelaufen

Kostenlos einstellen bei eBay, aber teure Provision zahlen - wie so häufig

29
eingestellt am 27. Jul 2012
Preisaktion für private Verkäufer: 0 Cent Angebotsgebühr am Samstag, 28. und Sonntag, 29. Juli 2012 für bis zu 100 Auktionen mit einem Startpreis von EUR 1,01 oder höher in allen qualifizierten Kategorien.



Bis zu 100 Angebote im Auktionsformat mit einem Startpreis von über 1 Euro, die über das reguläre Verkaufsformular oder das Kurzformular sowie über eBay-Apps für iPhones, eBay-Apps für iPads und eBay-Apps für Android auf eBay.de eingestellt werden.
Die Preisaktion gilt nur für private Verkäufer, die die Mindeststandards für Verkäufer erfüllen und mit einer deutschen Adresse bei eBay.de angemeldet sind
Für alle Kategorien außer „Auto & Motorrad: Fahrzeuge“, „Jetski“, „Motorboote“, „Segelboote“, „Sonstige Boote“, „Flugzeuge“, „Handys mit Vertrag“ und „Immobilien“.
Die Preisaktion gilt auch für Angebote, die wiedereingestellt werden.

-------------------------------------------------

Da gleich wieder die üblichen Diskussionen anfangen:

Ja, die teuere Provision von eBay bei Verkauf bleibt erhalten.

Ja, bei Hood.de ist es immer kostenlos (dafür schauen dort weniger vorbei)

Ja, ebay Kleinanzeigen, Quoka, etc. sind auch kostenlos (gilt das gleiche wie für Hood.de)

Nein, auf dme Flohmarkt bekommt man meistens weniger Geld und die Standgebühren sind umgerechnet meist teurer als die 9% von eBay

Beste Kommentare

eBay ist die einzige Plattform wo Leute für gebrauchtes mehr ausgeben als es neu gekostet hat... Da kann man die 9% in kauf nehmen. ^^

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich


einzigen wann lernt ihr es endlich.......

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich

Amazon Marketplace ist doch mal total überteuert! Nur das Einstellen von Artikeln ist m.M.n deutlich bequemer!

Dannys

Frage: Jetzt ist doch noch noch Höhepunkt der Urlaubswelle, wo die meisten Leute(und somit mögliche Käufer) gar nicht da sind?!Ab wann würdet ihr sagen loht sich das Einstellen wieder?Erst ab so Mitte-,Ende- August?


Kommt darauf an, was Du verkaufst.
Sonnencreme und Bikinis verkaufen sich jetzt besser als Ende-August.8)
29 Kommentare

Danke für den Hinweis!

Jeder regt sich über eBay auf. Habt ihr mal Amazon verglichen. Da ist weitaus mehr u bezahlen.

eBay = cold X)

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten Verkaufsplattformen
Zumindest für mich

eBay ist die einzige Plattform wo Leute für gebrauchtes mehr ausgeben als es neu gekostet hat... Da kann man die 9% in kauf nehmen. ^^

Gringo

eBay ist die einzige Plattform wo Leute für gebrauchtes mehr ausgeben als es neu gekostet hat... Da kann man die 9% in kauf nehmen. ^^


genau so siehts aus. und ebay kleinanzeigen ist mMn keine alternative. da erhält man viel weniger geld als bei normalen ebay auktionen (provision schon abgezogen). ist wie en online-flohmarkt...

Kostenlos einstellen bei eBay, aber teure Provision zahlen



figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich

Amazon Marketplace ist doch mal total überteuert! Nur das Einstellen von Artikeln ist m.M.n deutlich bequemer!

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich



Stimmt

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich


einzigen wann lernt ihr es endlich.......

Hood = Stark. Und funktioniert auch noch!

Frage:
Jetzt ist doch noch noch Höhepunkt der Urlaubswelle, wo die meisten Leute(und somit mögliche Käufer) gar nicht da sind?!

Ab wann würdet ihr sagen loht sich das Einstellen wieder?
Erst ab so Mitte-,Ende- August?

Dannys

Frage: Jetzt ist doch noch noch Höhepunkt der Urlaubswelle, wo die meisten Leute(und somit mögliche Käufer) gar nicht da sind?!Ab wann würdet ihr sagen loht sich das Einstellen wieder?Erst ab so Mitte-,Ende- August?


Kommt darauf an, was Du verkaufst.
Sonnencreme und Bikinis verkaufen sich jetzt besser als Ende-August.8)

Für das ABER gibt es ein COLD. Ebay ist eben COLD.

da2k

einzigen wann lernt ihr es endlich.......


Logisch wird es dadurch aber nicht besser, und gegen zweizigen protestiert die Rechtschreibprüfung.

Amazon-Marketplace ist ein schlechter Witz:

services.amazon.de/pro…ng/

Da ist eBay ein echtes Schnäppchen.

ebay HOOOOT

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich



Aber man sagt doch auch einzigstartig. Oder etwa nicht?

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten Verkaufsplattformen Zumindest für mich



Dafuer bist du nicht in der Lage, einen ordentlich Satz zu formulieren.

figgie

ebay + Kleinanzeigen & Amazon Marketplace sind die einzigsten lohnenswerten VerkaufsplattformenZumindest für mich



Nein, man sagt einzigartig.


Zum Deal: Danke für den Hinweis, HOT
Dieses Wochenende wieder vieeel Krimskrams einstellen.

Für Bücher bekomme ich auf dem Flohmarkt 10 - 30 Cent, bei Ebay 1€, manchmal auch 1,50 oder mehr.
Standgebühren sind bei Ebay nur 9%, das ist auf den Flohmarkt weitaus mehr und es ist viel bequemer als auf den Flohmarkt zu fahren.

Auf dem Flohmarkt bin ich nur als potentieller Käufer.

@ halloschorle

Ähm... Ich sehe, du hast die Ironie (trotz Smileys!) nicht verstanden.

Für die ehrliche Überschrift gibt's hot.

HAb immer noch kein Egay Account

Amazon läuft auf doppelte Provision raus. Wenn man teure Sammlerstücke hat kann man die da aber teurer einstellen und einfach abwarten...

Die erhöhung von 8 % auf 9 % ist schon ein wenig her... Außerdem zahlt man die so oder so, es wäre noch mehr wenn das Startgebot höher als 1€ setzt. Dafür gibts ja die Aktion, wie ihr alle meckert....

Gringo

eBay ist die einzige Plattform wo Leute für gebrauchtes mehr ausgeben als es neu gekostet hat... Da kann man die 9% in kauf nehmen. ^^


Das kann man pauschal nicht sagen. Hat man etwas Zeit, ist da teilweiße eine Menge rauszuholen. Ist man aber auf 3-10 Tage aus, ist die Autkion meistens lohnenswerter, das stimmt. Trotzdem würde etwas Konkurrenz "uns" etwas gut tun.

Ich verticke auf Ebay immer meine leeren Kartons.

Da schreibt man dick und fett in die Artikelbeschreibung, dass es sich um einen leeren Karton handelt und manche Leute denken wirklich, dass dort auch was drin ist.

Ist wieder Zeit, alten Kram loszuwerden

Wieso ist der eigentlich schon als abgelaufen markiert?

wasistlos

Für die ehrliche Überschrift gibt's hot.

f
War

Die erhöhung



Die ist anscheinend schon so lange her, dass du nicht weist, dass es vorher 5€ + 4% waren.

Wenn manch ebay käufer nur nicht so blöd wäre arghhh, bietet erfolgreich auf auktionen, stellt danach fragen wie "Versand trotzdem möglich?" (Kein Versand nur Abholung) und anstatt zu ihrer blödheit zu stehen springen die ohne worte einfach ab.

Gibt es eine möglichkeit bei auktionen käufer nnerhalb eines bestimmten radius nur zuzulassen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text