413°
Kostenlos per Post oder Download: Ausbildung und Beruf - Rechte und Pflichten während der Berufsausbildung

Kostenlos per Post oder Download: Ausbildung und Beruf - Rechte und Pflichten während der Berufsausbildung

Freebies

Kostenlos per Post oder Download: Ausbildung und Beruf - Rechte und Pflichten während der Berufsausbildung

Für viele beginnt im September der Start in das Berufsleben. Neue Rechte für Azubis und auch neue Pflichten. Damit man da nicht den Überblick verliert, kann ich euch folgendes Nachschalgewerk wärmstens ans Herz legen. Hier findet Ihr alles was Ihr wissen müsst und könnt es entweder als PDF speichern oder euch sogar kostenlos per Post schicken lassen (Deallink legt es euch 1x in den Warenkorb für den Postversand).

Es gibt auch andere interessante Werke z.B. über Teilzeitausbildungen, Elternratgeber..etc (http://www.bmbf.de/publikationen/index.php)

Also hier sollte für jeden etwas dabei sein :-)

Direktdownload:
bmbf.de/pub…pdf
- JEH1985

25 Kommentare

............................................................................................................................

sowas kann man sich auch leicht ergoogeln. ich hatte die wichtigsten Sachen in der wirtschaftsschule gelernt.

Ist nicht neu!
Jeder der den Ausbilderschein macht bekommt das Buch für die Prüfung.

Habs mal für meine azubine bestellt

ThomasM111

Ist nicht neu! Jeder der den Ausbilderschein macht bekommt das Buch für die Prüfung.



kann ich so nicht bestätigen. Ich hatte/habe dafür ein riesigen blauen Ordner/Buch für.

Mal bestellt als Ergänzung.

Sollte man als Azubi eigentlich in den ersten Wochen im Betrieb / der Berufsschule bekommen.

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt?
Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)

Rechte während der Ausbildung?
Wer sich so nen Quatsch ausgedacht hat, gehört vom Steineklopfen in die Erzmine versetzt

(Als AdA natürlich +)

Was für schwachsinnige Kommentare...
Hot von mir.

BrendaK

Rechte während der Ausbildung? Wer sich so nen Quatsch ausgedacht hat, gehört vom Steineklopfen in die Erzmine versetzt (Als AdA natürlich +)



oO

HouseMD

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt? Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)



Ja genau...^^
Und wenn der Sen. Chef der Azubine an die Wäsche will - who cares...

Sorry, "Lehrjahre sind keine Herrenjahre", aber das heißt nicht, dass man - selbst als Azubi - alles mit sich machen lassen MUSS...

HouseMD

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt? Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)




---

Was labersch du ?!

Ein Azubi hat mitunter am meissten Rechte, und natürlich kannst du dich wehren wenn du zb gemobt wirst, etc oder dein Chef seine Fürsorgepflicht vernachlässigt oder zb dich nicht zu Prüfungen oder co. anmeldet oder du Überstunden in Massen schieben musst.

Dann gehst du zur Ihk und dein Chef kriegt ne Verwarnung, falls das öfters vorkommt können ordentlich Saftige Busgelder Verhängt werden !

Wenn man weiss wie, kann man den Chef ganz leise werden lasssn

Kündigen ohne Grund bzw Androhung geht sogut wie nie, es sei den Man klaut oder baut richtig sxheisse !

Hatte damals auch so nen Übelsten Choleriker als Chef, der meint einen wie seinen Leibeigenen zu behandeln und zu schikanieren, weder Zur Abschlussprüfung noch andere Pflichten hat er wahr genommen.

Habe ihm das erstmal so ins Gesicht gesagt wies aussieht, leider hats ihn nicht gejuckt, daraufhin zur Ihk und Chef hat ne Geldstrafe in Hòhe von 20.000 Euro blechen müssen Hab mich gefreut das er dank mir endlich was gelernt hat

Ach ja die Azubi Lizenz kann auch entzogen werden, falls sich rausstellt das der Chef zu dumm ist Leute auszubilden !

HouseMD

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt? Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)




---

Total falsches Voruteil, informier dich mal !

Den Spruch sagen gerne die Leute, die gerne Azubis ausnehmen wollen und denen es nicht passt, das man auch als Azubi rexhte hat

Wers allerdings einfach hinnimmt und meint das ist so, der ist leider dumm

Viele sind sich ihrer Rechte nicht bewusst. Das Teil ist als Nachschlagewerk für Azubis und Ausbilder sicherlich hilfreich

Ich dachte, wir haben hier nur Studenten und Arbeitslose ;-)

Wo ist der Deal?

doctorgonzo

Wo ist der Deal?


Schau noch mal in der obersten Leiste nach.

Das läuft hier unter FREEBIES und kostenlos isses ja.

HouseMD

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt? Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)



Und du lerne bitte mal richtig zu zitieren/lesen...
Gehe davon aus, dass du dich auf den Post von Dr.House beziehst - ansonsten würde deine Aussage keinen Sinn machen... (evtl. hast du aber auch die Ironie übersehen...)

HouseMD

Ist doch lächerlich. "Rechte" während der Ausbildung. Und was will man machen, wenn der Arbeitgeber einem diese Rechte nicht einräumt? Wenn das Arbeitsklima halbwegs gut ist oder man gar übernommen werden möchte, dann muss man eben auf seine Rechte verzichten X)




---

Ah habe die Ironie nicht erkannt

War wohl zu indiskret ^-^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text