Kostenlose Festivals in DACH und anderen Nachbarländern
246°Abgelaufen

Kostenlose Festivals in DACH und anderen Nachbarländern

17
eingestellt am 9. Jun 2017
Hi,
auf der Seite gibt es eine Übersicht der diesjährigen kostenlosen Festivals.
Mein persönliches Highlight ist das Festival in Wien auf dem u.a. Cro, Mando Diao, Mighty Oaks, Max Giesinger, Sportfreunde Stiller und Crack Ignaz auftreten.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Tut mir leid, aber das ist eine schlechte Liste. Ungewöhnlich unvollständig, äußerst armselig, statisch strukturiert und irgendwie informationslos. Da will nur jemand nebenbei Traffic einsammeln für sein provisionsgetriebenes Reiseportalchen.

Es gibt aber Hoffnung, nämlich die alljährliche Seite "Umsonst & Draußen" beim Festivalticker:

festivalticker.de/ums…en/

Da stehen hunderte Festivals chronologisch und sogar samt Postleitzahl auf einen Blick, sodaß man auch bei unbekannten Ortsnamen die eigene Entfernung gut abschätzen kann. Und da stehen auch alle U&D-Klassiker wie Umsonst & Draußen Würzburg, Kieler Woche, Fête de la Musique Berlin/Aachen/Hannover, Abifestival Lingen, School's Out Halberg, Teichrock und so weiter. Als Einziges das schon seit 1976 stattfindende Nürnberger Bardentreffen (dieses Jahr unter anderem mit Fehlfarben! [auch beim Stemweder U&D] und Moop Mama! [auch in Wien und beim Krämerbrückenfest Erfurt und natürlich beim Hurricane!]) in Nürnberg hab' ich da nicht gesehen. Rock On! <-:<
Puschii9. Jun 2017

Scheiz??



Ist doch klar, und ADAC steht dann für Allorca, D-Land, Austria und Scheiz.
17 Kommentare
Was ist denn Dac, ist das auch ein Land?
Verfasser
DeutschlandAustriaC(Schweiz) 🤦🏾‍♂️
Bearbeitet von: "Balvin" 9. Jun 2017
Balvin9. Jun 2017

DeutschlandAustriaC(Scheiz) 🤦🏾‍♂️



Das nennt man in Fachkreisen DACH!
Balvin9. Jun 2017

DeutschlandAustriaC(Scheiz) 🤦🏾‍♂️


Scheiz??
Puschii9. Jun 2017

Scheiz??



Ist doch klar, und ADAC steht dann für Allorca, D-Land, Austria und Scheiz.
hab hier auch ein Festiaval in D(ACH) - ist aber nicht Deutschland und nicht kostenlos - aber eines der besten Festivals überhaupt in Europa:
--> roskilde-festival.dk/
Das Roskilde-Festival ist ein seit 1971 jährlich stattfindendes Musikfestival bei Roskilde in Dänemark. Das viertägige Festival auf der Insel Seeland zählt mit bis zu 115.000 Teilnehmern zu den größten Europas. Wikipedia
Adresse: Darupvej 19, 4000 Roskilde, Dänemark
Zeitraum: 24. Juni – 1. Juli 2017
Genre: Pop, Rock, Alternative Rock, Metal, Hip-Hop, Reggae, Elektronic

hjertelig velkommen i Roskilde
Bearbeitet von: "Thunderjag" 9. Jun 2017
Thunderjag9. Jun 2017

hab hier auch ein Festiaval in D(ACH) - ist aber nicht Deutschland und …hab hier auch ein Festiaval in D(ACH) - ist aber nicht Deutschland und nicht kostenlos - aber eines der besten Festivals überhaupt in Europa:--> http://www.roskilde-festival.dk/Das Roskilde-Festival ist ein seit 1971 jährlich stattfindendes Musikfestival bei Roskilde in Dänemark. Das viertägige Festival auf der Insel Seeland zählt mit bis zu 115.000 Teilnehmern zu den größten Europas. Wikipedia Adresse: Darupvej 19, 4000 Roskilde, Dänemark Zeitraum: 24. Juni – 1. Juli 2017 Ort: Roskilde, Dänemark Genre: Pop, Rock, Alternative Rock, Metal, Hip-Hop, Reggae, Elektronichjertelig velkommen i Roskilde

N bisserl teuer für nen Thread mit kostenlosen Festivals.
und ich hatte mich schon gewundert wieso mein DAC-Schlagwortalarm sich gemeldet hat.
Ich dachte es gäbe endlich ein Deal für einen DAC
Trotzdem Danke für die Info. Jetzt fehlen nur noch die passenden Flug- Bus- oder Bahnticketdeals.
Bearbeitet von: "FliegendeRaupe" 9. Jun 2017
Oder noch schnell zum Sweden Rock. Kostet auch nur etwas mehr als kostenlos.
qwaffl9. Jun 2017

N bisserl teuer für nen Thread mit kostenlosen Festivals.



hab ja auch geschrieben - nicht kostenlos - komplette Karte halt knapp 260€ - aber lohnt sich - war schon öfters dort
Jaja, der gute Crack Ignaz.
Den treffe ich auch hier und da hier um's Eck.
tkware9. Jun 2017

Oder noch schnell zum Sweden Rock. Kostet auch nur etwas mehr als …Oder noch schnell zum Sweden Rock. Kostet auch nur etwas mehr als kostenlos.



Sweden Rock läuft aber schon (7.-10.Juni 2017) - dafür aber hier live: swedenrock.live/
WOODSTOCK in polen, bin ich seit 4 jahren jedes jahr dabei, kostenlos und spaßig! kann ich nur jedem empfehlen.
Tut mir leid, aber das ist eine schlechte Liste. Ungewöhnlich unvollständig, äußerst armselig, statisch strukturiert und irgendwie informationslos. Da will nur jemand nebenbei Traffic einsammeln für sein provisionsgetriebenes Reiseportalchen.

Es gibt aber Hoffnung, nämlich die alljährliche Seite "Umsonst & Draußen" beim Festivalticker:

festivalticker.de/ums…en/

Da stehen hunderte Festivals chronologisch und sogar samt Postleitzahl auf einen Blick, sodaß man auch bei unbekannten Ortsnamen die eigene Entfernung gut abschätzen kann. Und da stehen auch alle U&D-Klassiker wie Umsonst & Draußen Würzburg, Kieler Woche, Fête de la Musique Berlin/Aachen/Hannover, Abifestival Lingen, School's Out Halberg, Teichrock und so weiter. Als Einziges das schon seit 1976 stattfindende Nürnberger Bardentreffen (dieses Jahr unter anderem mit Fehlfarben! [auch beim Stemweder U&D] und Moop Mama! [auch in Wien und beim Krämerbrückenfest Erfurt und natürlich beim Hurricane!]) in Nürnberg hab' ich da nicht gesehen. Rock On! <-:<
Menschen Lachen Tanzen Welt ...
Thunderjag9. Jun 2017

hab ja auch geschrieben - nicht kostenlos - komplette Karte halt knapp …hab ja auch geschrieben - nicht kostenlos - komplette Karte halt knapp 260€ - aber lohnt sich - war schon öfters dort

Hier geht es aber um *kostenlose* Festivals
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text