Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
"Vendetta" mit Arnold Schwarzenegger und weitere sehenswerte Filme auf Movidedome - kostenlos!
289°

"Vendetta" mit Arnold Schwarzenegger und weitere sehenswerte Filme auf Movidedome - kostenlos!

KOSTENLOS3,99€
6
289°
"Vendetta" mit Arnold Schwarzenegger und weitere sehenswerte Filme auf Movidedome - kostenlos!
eingestellt am 25. Mär 2021
Ich ergänze diesen Thread vermutlich gelegentlich mit Filmen, die mutmaßlich noch nicht im Free TV gelaufen sind und einem Mindestanspruch genügen

Erste Vorstellung: Arnie in Vendetta (von 2017).

Arnie mal nicht mehr als Action Held, sondern als alter Mann und starker Mime. Trotz der üblichen Logiklücken fast aller Kinofilme durchaus sehenswert. Der Plot erinnert natürlich an einen realen Fall. Daher ganz mein Geschmack.

Heute der nächste Film in meiner Vorstellung
USS Indianapolis (2016)

Anti-Kriegs-Film mit Nicolas Cage. Nach wahren Begebenheiten. Daher durchaus sehenswert, auch wenn die Tricks nicht immer perfekt sind und es berechtigte Filmkritik geben mag. Der Film zeigt aber realistisch die Folgen des Krieges und ist unterhaltsam, insofern irrt der Rezensent hier
filmstarts.de/kri…tml
Ein vielschichtiges Drama, alle Infos im Netz z.B. bei Wikipedia (auch in Englisch tw.). Schon einmal als TV Produktion verfilmt mit Stacy Keach. Beide Filme zählen zu den absoluten Highlights von Anti-Kriegsfilmen auf See.

27.03.21 - Gotti (2017)

Realistischer als "Der Pate" & Co. Woran das wohl liegen mag? ;-) In der ersten Hälfte einige Schwächen, weil der Hintergrund etlicher Szenen nicht erklärt wird. John Travolta, man mag sagen und denken über ihn, was man will, wieder einmal gut.
Sehenswert. Deshalb, ja deshalb, wurde der Film vermutlich auch vielfach von "Kritikern" schlecht geredet, weil man nicht sehen soll, was Realität ist. Und dies hat nichts mit Cosa Nostra oder Mafia zu tun. Die gleichen Mechanismen regieren die Welt, auch in Zeiten von Corona besonders deutlich sichtbar.

30.03.21 - Time out of Mind (2014)

Richard Gere als Obdachloser und Alkoholiker auf einem seltsamen Psychotrip. Durchaus nicht unsympathisch und als Schauspieler wie gewohnt, Richard Gere eben, geistert er durch die Welt der Menschen am Rande der Gesellschaft. Vorsicht, die ersten ca. 30 Minuten sind schwer zu überstehen, wollte schon abschalten, aber dann nimmt einen der Film doch mit. Keine harte Realität, aber durchaus sehenswert. Insbesondere in Zeiten des Corona Wahnsinns, betroffen auch hier vor allem Menschen irgendwo am "Rande" der Gesellschaft, ob in Heimen, auf der Straße oder beim Existenzkampf. Einen Oskar konnte er damit natürlich nicht gewinnen, trotz Bemühens, sich in schauspielerisch eher extreme Situationen zu begeben, was ja durchaus oft mit einem dieser goldenen Aliens belohnt wird.

31.03.21 - You kill me (2007)

Eigentlich kein Film vom Sujet her, den ich hier verlinken würde. Nach den ersten ca. 20 Minuten wollte ich auch wieder abschalten, wie beim Film zuvor. Wäre ein Fehler gewesen! Der erste Film von Ben Kingsley seit seinem kongenialen Oscar Film Gandhi, der mich wieder überzeugt hat. Auch hier spielt er erneut die Hauptrolle, alles dominierend. Diese Krimikomödie ist teilweise eine Groteske, aber das ist irrelevant, genauso wie die Handlung selbst. Kingsley als Alkoholiker - wie auch im Film zuvor Richard Gere - und zudem als gefühlvoller Killer - ist sehenswert. Wie gesagt, seit Gandhi der erste Film, in dem er mich wieder überzeugt hat. Alles andere waren unbedeutende Nebenrollen, Darstellung unsympathischer Protagonisten oder Rollen, die jeder andere gute Schauspieler auch hätte übernehmen können. Diese Rolle nicht, Kingsley auf den Leib geschrieben. Man muss natürlich Komödien mögen. Das ist kein Thriller.

03.04.21 - Kung Fu Killer (Donnie Yen, 2014)

Top, Donnie Yen ist bisher irgendwie an mir vorbei gegangen (als Nebendarsteller hatte ich ihn sicher schon gesehen), aber er reiht sich nahtlos ein in die besten Kampfkunst Darsteller wie Bruce Lee, Gordon Liu, Tony Jaa (Ong Bak 1, die Sequels sind nur für "Fans") etc.
heldenderfreizeit.com/die…en/
Sehr unterhaltsamer Kung Fu Krimi Film, gelungene Mischung aus Thriller, Action und Kampfkunstfilm. Mit einem sympathisch auftretendem Hauptdarsteller. Daher sehenswert in meinem hier avisierten Sinne. Donnie Yen sollte man kennen, wenn man über dieses Genre mitreden möchte. Moviedome bietet mindestens noch einen weiteren Film von ihm kostenfrei an, Ip Man 3. Ein Kung Fu Film im klassischen Sinne, aber nichts Ungewöhnliches im Sinne dieser Rubrik von mir.

Damit neigt sich die Vorstellung von Moviedome Filmen hier dem Ende zu. Weitere Filme, die für mich sehenswert in diesem Sinne sind, habe ich nicht gefunden. Vielleicht werden ja noch irgendwann neue von Moviedome zur Verfügung gestellt. Danke an Moviedome.

--

Alle kostenlosen Filme hier
youtube.com/cha…0cg

--

Moviedome ist übrigens von Koch Media. Ist also anscheinend legal, da dies hier ja schon mehrfach ein Thema gewesen zu sein scheint.

VGP: werstreamt.es/fil…he/

Keine Ahnung, wie die das finanzieren oder warum die das anbieten.

Und der Film mit Arnie hat in HD anscheinend gerade mal ca. 270MB verbraucht, angesehen auf meinem 4K Monitor. Gründe siehe unten im Thread.
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Dein Kommentar