122°
ABGELAUFEN
kostenlose lokale sip Festnetznummer von sipload.de
kostenlose  lokale sip Festnetznummer von sipload.de
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

kostenlose lokale sip Festnetznummer von sipload.de

es soll Nummern aus allen Ortsnetzen geben (100%) oder 032

Netzinterne Gespräche 0€
Deutschland Festnetz 1,38 Cent/Minute
Deutschland Mobilfunk 13,80 Cent/Minute

Der billigste Tarif 3,4€ ist etwas attraktiver als beim bekanteren Provider sipgate 3,9€ zumal auch noch 250 min Festnetz inclusive.

Die Registration dauert länger im Vergleich zu sipgate.de, da auch die Angabe einer Bankverbindung von Nöten ist.
Nur postpaid per girokonto möglich


Astronomische Telefonrechnungen sind eher nicht zu erwarten, da
eine zusätzliche pin für Auslandsgespräche erforderlich ist.

Warum pin: hacked sip accounts gab es schon des öfteren, welche dann für teure Auslandsgespräche missbraucht wurden. Dabei ging es
weniger ums telefonieren, sondern um Einkünfte durch Anrufe von Sondernummern, ähnlich zu den deutschen 0900 #n

kleine? Einschränkung
In Berlin erhielt ich eine Nummer beginnend mit 1388.....
was leider einer einer televoting/abzocker Nummer 0137 ähnlich ist.
Ist allerdings ach bei der noch billigeren Alternative ↓ der Fall

►ALTERNATIVEN◄
personal-voip.de noch billiger 1cent 6,89cent 50cent testguthaben
sipgate.de bekannter und teurer 1,79cent 14,9cent

►FREE TELEFONIEREN ins Festnetz◄
→OrtsnetzVorwahl einer der 3 bisher genannten Provider *
→Verindungen herstellen
• MeinTelefonbuch.de#_unlimitiert!
• umsonst-telefonieren.net#_1_6espräch/TA6_und_Festnetznummer

*erfolgreich gestestet mit sipgate + bellshare #n

Beste Kommentare

was ist daran jetzt so besonders oO kostenlose festnetznummern gibt es bei sipgate doch schon lange.

22 Kommentare

was ist daran jetzt so besonders oO kostenlose festnetznummern gibt es bei sipgate doch schon lange.

Cold. cheapvoip.com/ ist erheblich billiger bei den Minutenpreisen: 0,4 cent (0,004€) in alle deutschen Netze!

Danke, den Basic Tarif finde ich richtig gut !
Hot

Verfasser

Momoko

was ist daran jetzt so besonders oO kostenlose festnetznummern gibt es bei sipgate doch schon lange.



es ist eine weitere Möglichkeit, eine Festnetznummer zum telefonieren zu bekommen.

Meines Wissens gibt es nicht zu viele Möglichkeiten

showerpopper

Minutenpreise


falen nicht unter freebies

Alsooooh: Ich hatte das vor ca. einem Jahr mal im Fokus, da unter sipgate eine Umfrage gestartet wurde wer daran Interesse hätte.
Wenig später kam dann auch so ein Tarif mit Festnetznummer raus, jedoch musste man monatlich 10€ entrichten, damit der Salat überhaupt funktionierte. Internetflat war mit den paar enthaltenen MBs auch ned grad attraktiv. Habe es dann auch nicht mehr weiter verfolgt.

Zwischenzeitlich hatten man auch sogar diesrs Modell wieder eingestellt, meine ich irgendwo gelesen zu haben.

Nun sehe ich, es gibt anscheinend eine neuen Tarif. Klingt erstmal gut. Habe mir aber wieder einen Festnetzanschluss besorgt. Mal sehen, ob sich das trotzdem lohnt.
Immerhin bekommt sipgate die Hälfte der Gesprächskosten bezahlt, auch wenn der, der mich anruft eine Flat zB bei der Telekom hat. Letztere muss dann zahlen.
Hatte ich mal wo in Erfahrung bringen koennen.

Wer auf seinem Smartphone eh ne Festnetzflat besitzt, kann sich über zwei iOS Apps eine Festnetznummer beantragen. Anfangs etwas kompliziert, aber ich hatte mich schnell dran gewöhnt und habs lang genutzt.

So, eben mal gucken welche das waren....

.... "rockapp" und "KomApp" nennen sie sich. Beantragen geht schnell und für lau (wenn man eh ne mobile Festnetzflat hat) ist m.E. erwähnenswert.

So, bin mal bei sipgate stöbern xD

ist kostenlos fax2mail empfang enthalten?

Momoko

was ist daran jetzt so besonders oO kostenlose festnetznummern gibt es bei sipgate doch schon lange.

showerpopper

Minutenpreise


Ja, aber was ist daran jetzt besonders? Ich benutze sipgate Basic jetzt schon über ein Jahr, damit mich meine Freunde über ihre flatrates kostenlos im Ausland anrufen können. Und das auf einer Nummer mit meiner normalen ortsvorwahl. Funktioniert auch alles wunderbar. Nur: geht schon lange bist also ein alter hut.

Verfasser

beneschuetz

ist kostenlos fax2mail empfang enthalten?


kostet 8€/jahr -_- kostenlos → cospace.de -_- → thread

Momoko

besonderes?


muss es immer etwas besonderes sein? Diese Alternative kann zudem sogar geeigneter sein. ↓
"Danke, den Basic Tarif finde ich richtig gut !
Hot"






showerpopper

Cold. http://www.cheapvoip.com/ ist erheblich billiger bei den Minutenpreisen: 0,4 cent (0,004€) in alle deutschen Netze!



Ausgeschlossen aber natürlich Sonderrufnummern wie 0180x? Oder sind die
dort auch günstiger?

Eiskalt!
Bei personal-voip.de 1ct / 6.89ct mit Ansage bei 1/1 Taktung, einer Rufnummer + eigenen CLIP Nummern (auch mobil!) und wahlweise Pre-/Postpaid.
Statt blödsinniger PINs lässt sich für die monatliche Rechnung ein Maximalbetrag festlegen und alles ohne Postpaid ist sowieso kompletter Unsinn.
Einmal einrichten, nie wieder anfassen.

JeromeK

.... "rockapp" und "KomApp" nennen sie sich. Beantragen geht schnell und für lau (wenn man eh ne mobile Festnetzflat hat) ist m.E. erwähnenswert. So, bin mal bei sipgate stöbern xD


Jop, rockapp nutz ich auch schon länger. Top

Der Deal ist eher cold...

btw: 032 kann nicht jeder mit Festnetzflat kostenlos anrufen. Ist nämlich keine Ortsvorwahl, sondern Sonderrufnummer

mark_s

Eiskalt! Bei personal-voip.de 1ct / 6.89ct mit Ansage bei 1/1 Taktung, einer Rufnummer + eigenen CLIP Nummern (auch mobil!) und wahlweise Pre-/Postpaid. Statt blödsinniger PINs lässt sich für die monatliche Rechnung ein Maximalbetrag festlegen und alles ohne Postpaid ist sowieso kompletter Unsinn. Einmal einrichten, nie wieder anfassen.



schade wollte es mir anschauen und mich registrieren aber weder post- noch prepaid funktioniert - der vorgang bricht einfach ab, aber hey gab immerhin ne kosten- und sinnfreie schufa-abfrage.
ne keine ahnung sieht echt interessant aus aber es will einfach irgendwie nicht...

Wo besteht der Unterschied zu voipstunt.com/de/ ?

okay personal-voip hat nu doch geklappt, anderer browser, kein thema. werds mal testen.

JeromeK

.... "rockapp" und "KomApp" nennen sie sich. Beantragen geht schnell und für lau (wenn man eh ne mobile Festnetzflat hat) ist m.E. erwähnenswert. So, bin mal bei sipgate stöbern xD



Eine gut getarnte!
Frag mich immer wieder, wie viele auf diese Nummer hereinfallen

Verfasser

mark_s

Eiskalt! Bei personal-voip.de 1ct 6.89ct mit Ansage ....



oben ergänzt + Weg FREE Festnetz + ~10sec Mobilfunk


die anderen genannten url's von ehemals betamaxx bieten zwar günstige Gespräche, aber keine Festnetznummern.

kann man sich eine Nummer auswählen? bzw. wer bietet das an?

Verfasser

problemfall

kann man sich eine Nummer auswählen? bzw. wer bietet das an?



sipgate bietet ~20 #n an, zumindest in Berlin


Erfahrungen p...-voip

postpaid verifikation scheiterte bei mir u.u daran, da zumammen mit voipload das selbe Veri system verwendet wird →sofortige Meldung →prepaid wählen

kostenplichtige postpaid Optionen
clip 0,50 €/mon -_- voicebox 2,50 €
unklar ist mir "sip acc 1,50 €" evtl ein zusätzlicher sip acc



twitter_SeX

Erfahrungen p...-voip prepaid scheinbar ohne festnetznummer postpaid verifikation scheiterte bei mir u.u daran , da zumammen mit voipload das selbe Veri system verwendet wird →sofortige Meldung →prepaid



Ich kann mich düster erinnern dass ich dazu den Support bemühen musste weil sich die Option jeden Monat selbst gekündigt hat. Vielleicht hilft das hier auch.
Neue Accounts oder Rufnummern werden unter Einstellungen > Accounts/Rufnummern in der rechten Seitenleiste angelegt, nicht bei den Kontoeinstellungen.


twitter_SeX

kostenplichtige postpaid Optionen clip 0,50 €/mon -_- voicebox 2,50 € unklar ist mir "sip acc 1,50 €" evtl ein zusätzlicher sip acc



4x CLIP auf 3 Accounts sind wohl dabei, die Art scheint aber egal zu sein. Ich verwende als ausgehende Nummer beispielsweise meine Mobilnummer.
Hier steht etwas mehr: page=voip-options

Die Seite ist allgemein "etwas" verwirrend.
Ich habe den Account dort aber schon seit mehreren Jahren und kann nicht klagen.

Vorsicht bei Vorwahl "032" da oft nicht in der Festnetzflat enthalten!
Viele Provider berechnen bei der Vorwahl 032 normale Telefongebühren, da hinter dieser Vorwahl nur Rechner stehen. Diese werden oft als Datenzugänge bezeichnet. Datenzugänge sind oft bei der Flatrate ausdrücklich nicht enthalten und oft zu höheren Preisen abgerechnet. Für euch ist zwar günstig, aber für eure Anrufer teuer.
Die DEKRA hat zum Beispiel so etwas. Habe mal vom Handy angerufen und das Geld purzelte nur so.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text