Kostenlose Musik / Alben / Compilations als Mp3 aus China (Grauzone?)
-96°Abgelaufen

Kostenlose Musik / Alben / Compilations als Mp3 aus China (Grauzone?)

9
eingestellt am 2. Okt 2015
Moin Leute, habe gestern echt etwas interessantes entdeckt.

Es gibt einen Trick, wie Ihr aus dem chinesischen "Spotify Abklatsch" music.163.com welcher völlig ohne Anmeldung und kostenlos funktioniert.
Einfach die Mp3 Dateien vom Server der Chinesen laden könnt.

Medien Rechtsanwalt Solmeke sagt dazu, dass dies legal sei. Es findet kein Fileshareing statt und die Daten liegen offen auf einem chinesischen Server. Im Moment wäre es also noch legal dort die Mp3 Dateien herunterzuladen.

Zu bewerten ist es natürlich trotzdem irgendwo als "Grauzone".

Ich habe mich dort schon umgesehen und man findet echt so ziemlich alles da.

Geht ihr nur auf die Seite, so könnt ihr kostenlos Musik streamen und hören bis zum umfallen.

Mit dem Trick aus einem Anleitungsvideo (habe ich mal unten verlinkt) und dem Programm JDownloader2 könnt ihr dann die Mp3 auch herunterladen. Der Server unterscheidet nicht, ob ihr die Datei nur hört oder sie downloadet.

Link zu einer Video Anleitung wie das ganze funktioniert:
youtube.com/wat…Vms

Link zur Bewertung von Herrn Rechtsanwalt Solmeke
youtube.com/wat…ey4

Viel Spaß.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
9 Kommentare

gibts schon...du bist ca. 1 monat zu spät dran. also nur "knapp" zu spät.

Wer lädt denn noch mp3 runter, pfff

Verfasser

Drizzt

gibts schon...du bist ca. 1 monat zu spät dran. also nur "knapp" zu spät.



oooops.. Dann entschuldige ich mich.. hatte vorher eine Suche gestartet und nichts gefunden...

Hedonist

Wer lädt denn noch mp3 runter, pfff


Passiert das beim Streaming etwa nicht? oO

Edewechter

Passiert das beim Streaming etwa nicht? oO



Ich hoffe mal er wollte auf FLACs raus

Streaming liegt zwar in der Grauzone, aber sobald du downloadest wird's definitiv illegal. dann kannst auch gleich auf einschlägige warez Seiten gehen. Du ziehst ja die Dateien und schneidest nicht die Soundkarte o.Ä. mit, was ja zu Privatzwecken erlaubt ist.

Nach dem Video muss ich sagen, dass auch die Argumentation ziemlich wackelig ist. Und zwar nach dem Schema: Ich kann kein chinesisch, deswegen kann ich auch nicht erkennen, obs illegal ist, deshalb darf ich fröhlich runterladen. Und der ausschlaggebende Unterschied zu Warez ist, dass es keine (oder kaum) Pop-ups gibt? Ernsthaft?!

naja, wer's benutzen will, soll's machen. Es ist ja nicht so, dass hier regelmäßig Deals zu Alben oder iTunes Gutscheinen etc. reinschneien.

LastEvolution

Streaming liegt zwar in der Grauzone, aber sobald du downloadest wird's definitiv illegal. dann kannst auch gleich auf einschlägige warez Seiten gehen. Du ziehst ja die Dateien und schneidest nicht die Soundkarte o.Ä. mit, was ja zu Privatzwecken erlaubt ist.


deswegen mache ich das mit spotify....kostenloser spotify premium rip ist mir da sicherer.

Verfasser

LastEvolution

Streaming liegt zwar in der Grauzone, aber sobald du downloadest wird's definitiv illegal. dann kannst auch gleich auf einschlägige warez Seiten gehen. Du ziehst ja die Dateien und schneidest nicht die Soundkarte o.Ä. mit, was ja zu Privatzwecken erlaubt ist. Nach dem Video muss ich sagen, dass auch die Argumentation ziemlich wackelig ist. Und zwar nach dem Schema: Ich kann kein chinesisch, deswegen kann ich auch nicht erkennen, obs illegal ist, deshalb darf ich fröhlich runterladen. Und der ausschlaggebende Unterschied zu Warez ist, dass es keine (oder kaum) Pop-ups gibt? Ernsthaft?! naja, wer's benutzen will, soll's machen. Es ist ja nicht so, dass hier regelmäßig Deals zu Alben oder iTunes Gutscheinen etc. reinschneien.



Die Seite ist jedenfalls in China "offiziell" und keine warez Seite.

Wenn die so dumm sind, die Lieder so auf Ihre Server zu legen, dass man die sich einfach saugen kann... Muss ich sagen, selbst schuld. :-) Und es wird auch niemanden interessieren wenn man sich eine Datei von einem chinesischen Server lädt. Solange man selber nichts hochläd, ist das nicht nachvollziehbar. Auch nicht der Download. Da dieser eh stattfindet, ob ich das nun streame oder downloade ist da nicht zu unterscheiden.

LastEvolution

Streaming liegt zwar in der Grauzone, aber sobald du downloadest wird's definitiv illegal. dann kannst auch gleich auf einschlägige warez Seiten gehen. Du ziehst ja die Dateien und schneidest nicht die Soundkarte o.Ä. mit, was ja zu Privatzwecken erlaubt ist. Nach dem Video muss ich sagen, dass auch die Argumentation ziemlich wackelig ist. Und zwar nach dem Schema: Ich kann kein chinesisch, deswegen kann ich auch nicht erkennen, obs illegal ist, deshalb darf ich fröhlich runterladen. Und der ausschlaggebende Unterschied zu Warez ist, dass es keine (oder kaum) Pop-ups gibt? Ernsthaft?! naja, wer's benutzen will, soll's machen. Es ist ja nicht so, dass hier regelmäßig Deals zu Alben oder iTunes Gutscheinen etc. reinschneien.



Bitte versteh mich nicht falsch, ich will auch keinen beef anfangen. Auch wenn der Vergleich natürlich etwas hinkt: Wenn nachts in nem unbewachten Laden die Türen nicht verschlossen sind, gehst du dann auch einfach rein und bedienst dich, weil die dann "selbst schuld" sind? Ich finde es zwar auch nicht richtig, dass die Plattenmafia so viel Kohle scheffelt, aber ich nutze dann lieber Deals oder schneide Spotify mit.

Und ob dann hier der richtige Ort ist, um diese Möglichkeit zu verbreiten, steht wieder auf nem anderen Blatt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text