kostenlose RFID-Schutzhüllen per Email bestellen !
822°Abgelaufen

kostenlose RFID-Schutzhüllen per Email bestellen !

121
eingestellt am 4. Jun
1183476-CKcPL.jpg
Ob man eine Kredit- oder EC-Karte besitzt, die zum kontaktlosen Bezahlen geeignet ist, erkennt man an einem wellenförmigen Symbol auf der Karte. Bei den meisten Karten kann die Übertragungsfunktion von der Bank deaktiviert werden. Wer auf die kontaktfreie Zahlfunktion nicht verzichten möchte, kann sich durch spezielle RFID-Hüllen schützen. Die Schutzhüllen verhindern die Funkverbindung und schirmen die Karten vor Auslesegeräten ab.



Diese Hüllen sind kostenlos erhältlich beim WEISSEN RING. Schreiben Sie einfach eine Mail an materialwirtschaft@weisser-ring.de


Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um einen gemeinnützigen Verein mit unterstützenswerter Zielsetzung handelt, der finanziell sicher nicht so dick gepolstert ist und würde daher alle Mydealzer bitten, den angeborenen Brauche-ich-zwar-nicht-aber-bestelle-ich-trotzdem-weil-gratis-Reflex möglichst zu unterdrücken.
StPaulixvor 8 h, 37 m

Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können m …Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können mit einer App aus dem Playstore über eine Entfernung von 3 Metern ausgelesen werden" oder "in der U-Bahn mit dem Lesegerät an der Arschtasche...". Wer immer so einen Schwachsinn verbreitet, möchte mir doch bitte einmal eine belastbare Quelle für einen Bericht über so einen Fall nennen.Keiner?Hmm, also doch Panikmache vom Weißen Ring und unbelehrbaren Aluhut-Trägern.


So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null technische Ahnung hat und dann mit Aluhüten um sich herum zu werfen ist schon ne Leistung. Nicht falsch verstehen aber du lehnst dich da etwas arg aus dem Fenster.

Die Piratenpartei stand schon in Fußgängerzonen und konfrontierte Passanten mit live-Beispielen.
Anschließend erhielt man kostenlose RFID-Schutzhüllen.

17538909-sdgVZ.jpg
Bearbeitet von: "YZAF" 5. Jun
ich bräuchte so eine hülle gegen mydealzkäufe
JonnyRoger2018vor 1 m

Muss man außer der Adresse irgendwas in die Email schreiben?


Vielleicht "Guten Tag" und "vielen Dank"?
121 Kommentare
.
Bearbeitet von: "MartinFry" 4. Jun
Vorlage?
Geilomat. Endlich mein volles Konto behalten!
Kann man auch in Alufolie wickeln.
Die Menschheit ist an einem Punkt angelangt, wo wir unseren kompletten Körper mit so einer Hülle
ummanteln sollten und die Menschen fangen gerade mal an, ihre Karten abzuschirmen
ich bräuchte so eine hülle gegen mydealzkäufe
Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können mit einer App aus dem Playstore über eine Entfernung von 3 Metern ausgelesen werden" oder "in der U-Bahn mit dem Lesegerät an der Arschtasche...". Wer immer so einen Schwachsinn verbreitet, möchte mir doch bitte einmal eine belastbare Quelle für einen Bericht über so einen Fall nennen.

Keiner?

Hmm, also doch Panikmache vom Weißen Ring und unbelehrbaren Aluhut-Trägern.
Bearbeitet von: "StPaulix" 4. Jun
madilzvor 3 m

ich bräuchte so eine hülle gegen mydealzkäufe



einfach vor dem Einstecken der CC in die RFID Hülle diese mit Sekundenkleber füllen. Voila ...
Bearbeitet von: "pumuckel" 4. Jun
Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um einen gemeinnützigen Verein mit unterstützenswerter Zielsetzung handelt, der finanziell sicher nicht so dick gepolstert ist und würde daher alle Mydealzer bitten, den angeborenen Brauche-ich-zwar-nicht-aber-bestelle-ich-trotzdem-weil-gratis-Reflex möglichst zu unterdrücken.
pumuckelvor 2 m

einfach vor dem Einstecken der CC in die RFID Hülle diese mit …einfach vor dem Einstecken der CC in die RFID Hülle diese mit Sekundenkleber füllen. Voila ...


und selbst bei dem kleber muss ich warten bis etwas bei mydealz erscheint... probleme über probleme
Prof.Pingvor 4 m

Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um …Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um einen gemeinnützigen Verein mit unterstützenswerter Zielsetzung handelt, der finanziell sicher nicht so dick gepolstert ist und würde daher alle Mydealzer bitten, den angeborenen Brauche-ich-zwar-nicht-aber-bestelle-ich-trotzdem-weil-gratis-Reflex möglichst zu unterdrücken.


Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos? Wer meint so etwas wirklich zu brauchen, kann es auch für ein paar Euro bei einschlägigen Händler bestellen.
StPaulixvor 1 m

Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt …Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos? Wer meint so etwas wirklich zu brauchen, kann es auch für ein paar Euro bei einschlägigen Händler bestellen.


Quatsch nich...
StPaulixvor 8 h, 37 m

Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können m …Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können mit einer App aus dem Playstore über eine Entfernung von 3 Metern ausgelesen werden" oder "in der U-Bahn mit dem Lesegerät an der Arschtasche...". Wer immer so einen Schwachsinn verbreitet, möchte mir doch bitte einmal eine belastbare Quelle für einen Bericht über so einen Fall nennen.Keiner?Hmm, also doch Panikmache vom Weißen Ring und unbelehrbaren Aluhut-Trägern.


So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null technische Ahnung hat und dann mit Aluhüten um sich herum zu werfen ist schon ne Leistung. Nicht falsch verstehen aber du lehnst dich da etwas arg aus dem Fenster.

Die Piratenpartei stand schon in Fußgängerzonen und konfrontierte Passanten mit live-Beispielen.
Anschließend erhielt man kostenlose RFID-Schutzhüllen.

17538909-sdgVZ.jpg
Bearbeitet von: "YZAF" 5. Jun
StPaulixvor 2 m

Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt …Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos? Wer meint so etwas wirklich zu brauchen, kann es auch für ein paar Euro bei einschlägigen Händler bestellen.


😳
StPaulixvor 2 m

Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt …Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos?


Vielleicht als Giveaway für Unterstützer, aber sicher nicht als Beute für eine Horde wildgewordener Online-Schnäppchenjäger*.


* Ich übertreibe womöglich leicht
StPaulixvor 11 m

Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt …Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos? Wer meint so etwas wirklich zu brauchen, kann es auch für ein paar Euro bei einschlägigen Händler bestellen.



Eigenwillige Sichtweise. In Ihrer Welt dreht sich wohl alles nur um Sie?
Muss man außer der Adresse irgendwas in die Email schreiben?
JonnyRoger2018vor 1 m

Muss man außer der Adresse irgendwas in die Email schreiben?


Vielleicht "Guten Tag" und "vielen Dank"?
JonnyRoger2018vor 5 m

Muss man außer der Adresse irgendwas in die Email schreiben?


"Bitte ein Pfund Mett." vielleicht?
StPaulixvor 27 m

Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können m …Wofür braucht man so etwas? Kommt mir jetzt nicht mit "NFC-Karten können mit einer App aus dem Playstore über eine Entfernung von 3 Metern ausgelesen werden" oder "in der U-Bahn mit dem Lesegerät an der Arschtasche...". Wer immer so einen Schwachsinn verbreitet, möchte mir doch bitte einmal eine belastbare Quelle für einen Bericht über so einen Fall nennen.Keiner?Hmm, also doch Panikmache vom Weißen Ring und unbelehrbaren Aluhut-Trägern.


computerwoche.de/a/m…267
Prof.Ping4. Jun

Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um …Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um einen gemeinnützigen Verein mit unterstützenswerter Zielsetzung handelt, der finanziell sicher nicht so dick gepolstert ist und würde daher alle Mydealzer bitten, den angeborenen Brauche-ich-zwar-nicht-aber-bestelle-ich-trotzdem-weil-gratis-Reflex möglichst zu unterdrücken.


Ich habe versucht den Reflex zu unterdrücken, aber es war vergeblich
YZAFvor 20 m

So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null t …So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null technische Ahnung hat und dann mit Aluhüten um sich herum zu werfen ist schon ne Leistung. Nicht falsch verstehen aber du lehnst dich da etwas arg aus dem Fenster.Die Piratenpartei steht manchmal in Fußgänzerzonen großer Deutsche Städte, ließt per Funk Daten diverser Karten von Passanten aus und konfrontiert sie damit. Anschließend erhält man kostenlose RFID-Schutzhüllen.[Bild]



Ok, Du hast erkannt, er hätte offensichtlich null technische Ahnung. Liegt das vielleicht daran, dass Du null physikalische Ahnung hast?
BlankerHansvor 2 m

https://www.computerwoche.de/a/metro-zieht-rfid-kundenkarten-zurueck,1065267



Ich empfehle: rfid-grundlagen.de/
StPaulixvor 25 m

Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt …Wenn die kein Geld haben, warum bringen die dann so einen überhaupt Blödsinn heraus und dazu noch kostenlos? Wer meint so etwas wirklich zu brauchen, kann es auch für ein paar Euro bei einschlägigen Händler bestellen.



Also das du dich mit der Materie nicht auskennst, hast du ja schon bewiesen. Das du jetzt auch noch so ignorant bist und wahrscheinlich nicht mal weißt, warum es den "Weiße Ring" überhaupt gibt, das haut echt einem vom Hocker.
Schonmal was von Vorbeugung gehört?

P.s. Nicht umsonst ist das Bezahlen per RFID Budgetbegrenzt.
Prof.Pingvor 32 m

Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um …Ich weise mal vorsichtshalber darauf hin, dass es sich beim Weißen Ring um einen gemeinnützigen Verein mit unterstützenswerter Zielsetzung handelt, der finanziell sicher nicht so dick gepolstert ist und würde daher alle Mydealzer bitten, den angeborenen Brauche-ich-zwar-nicht-aber-bestelle-ich-trotzdem-weil-gratis-Reflex möglichst zu unterdrücken.


Faith in my-dealz restored
Was für ein zum Himmel schreiender Schwachsinn. Es gibt wohl nichts was unnötiger wäre als eine Kredit- oder Girocard vor dem auslesen per NFS zu schützen, da die Technik sowieso nur auf einige mm bis 1-2 cm funktioniert und es aus diesem Grund auch keinen einzigen Missbrauchsfall bisher gab bei dem eine Karte unberechtigt in der Tasche etc ausgelesen worden wäre, und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nie geben wird.
BlankerHansvor 8 m

https://www.computerwoche.de/a/metro-zieht-rfid-kundenkarten-zurueck,1065267


Was hat ein Artikel von 2004(!) über RFID mit NFC-Karten zu tun?
Hab beim Aliexpress etliche gekauft und verteilt. Kein Panik nur Vorsichtshalber.

RFID ist ja schon lange Zeit einfach zu lesen. Bis 1-3 meter Distanz sind RFID Karte zu Klonen.
Ist ein (standard) Element von einem Pen-Test. Hier ein altesBeispiel...

Heutzutage haben Identitätskarte und Passen auch RFID.
(Alle mit unterschiedliche Techniken, ich wurde sagen eben so sicher als einem TSA Schloss.)
Normalerweise wirst dies benutzt um Bewegungsprofile und Verhaltensmuster zu erstellen.
Bearbeitet von: "sumpfkatze" 5. Jun
BlankerHansvor 14 m

https://www.computerwoche.de/a/metro-zieht-rfid-kundenkarten-zurueck,1065267


Fail.
YZAFvor 37 m

So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null t …So überheblich sein, über etwas reden wovon man offensichtlich null technische Ahnung hat und dann mit Aluhüten um sich herum zu werfen ist schon ne Leistung. Nicht falsch verstehen aber du lehnst dich da etwas arg aus dem Fenster.Die Piratenpartei steht manchmal in Fußgänzerzonen großer Deutsche Städte, ließt per Funk Daten diverser Karten von Passanten aus und konfrontiert sie damit. Anschließend erhält man kostenlose RFID-Schutzhüllen.[Bild]


Belastbare Belege? Wissenschaftliche Quellen?

Da eine NFC-Karte keine eigene Enerqiequelle hat, muss sie von außen mit Energie versorgt werden. Das geschieht induktiv über das Lesegerät. Nun lass Dir einmal von Deinem Physiklehrer erklären und ausrechnen welche Energiemengen nötig sind um eine Karte über 3 Meter anzuregen. Das dürfte ausreichen um nicht nur sämtliche Karten in der Nähe zu aktivieren, sondern auch eine ganze Reihe Herzschrittmachern lahm zu legen. Das nächste Problem dürfte sein, aus dem dann entstehenden Datensalat gezielt Deine Karte herauszufiltern. Und selbst wenn sich die Daten erfolgreich ausgelesen ließen, was soll damit jemand anfangen? Komme mir jetzt bitte nicht mit Amazon, das ist ein alter Hut.
StPaulixvor 5 m

Belastbare Belege? Wissenschaftliche Quellen?Da eine NFC-Karte keine …Belastbare Belege? Wissenschaftliche Quellen?Da eine NFC-Karte keine eigene Enerqiequelle hat, muss sie von außen mit Energie versorgt werden. Das geschieht induktiv über das Lesegerät. Nun lass Dir einmal von Deinem Physiklehrer erklären und ausrechnen welche Energiemengen nötig sind um eine Karte über 3 Meter anzuregen. Das dürfte ausreichen um nicht nur sämtliche Karten in der Nähe zu aktivieren, sondern auch eine ganze Reihe Herzschrittmachern lahm zu legen. Das nächste Problem dürfte sein, aus dem dann entstehenden Datensalat gezielt Deine Karte herauszufiltern. Und selbst wenn sich die Daten erfolgreich ausgelesen ließen, was soll damit jemand anfangen? Komme mir jetzt bitte nicht mit Amazon, das ist ein alter Hut.


Was ist mit nem Koffer in der U-Bahn?
Mit so ner Wirelesskarte kann ja eh kein allzu großer Schaden passieren, weil man ja glaub drahtlos nur bis 25€ bezahlen kann? So hab ich es erst kürzlich wieder bei Aldi, Lidl oder ähnlichem Markt gelesen.
Persona_non_grata4. Jun

Also das du dich mit der Materie nicht auskennst, hast du ja schon …Also das du dich mit der Materie nicht auskennst, hast du ja schon bewiesen.


Das kommt ja aus berufenen Munde

KoenigLudwig4. Jun

Was ist mit nem Koffer in der U-Bahn?


Wenn Du alleine in der U-Bahn sitzt und im Wagen vor Dir jemand einen Generator und eine Antenne aufbaut, solltest Du Dir tatsächlich Gedanken machen.
StPaulixvor 15 m

Belastbare Belege? Wissenschaftliche Quellen?Da eine NFC-Karte keine …Belastbare Belege? Wissenschaftliche Quellen?Da eine NFC-Karte keine eigene Enerqiequelle hat, muss sie von außen mit Energie versorgt werden. Das geschieht induktiv über das Lesegerät. Nun lass Dir einmal von Deinem Physiklehrer erklären und ausrechnen welche Energiemengen nötig sind um eine Karte über 3 Meter anzuregen. Das dürfte ausreichen um nicht nur sämtliche Karten in der Nähe zu aktivieren, sondern auch eine ganze Reihe Herzschrittmachern lahm zu legen. Das nächste Problem dürfte sein, aus dem dann entstehenden Datensalat gezielt Deine Karte herauszufiltern. Und selbst wenn sich die Daten erfolgreich ausgelesen ließen, was soll damit jemand anfangen? Komme mir jetzt bitte nicht mit Amazon, das ist ein alter Hut.


So ne Hülle macht keinen Sinn, lieber ne Brieftasche.
Du kommst in der Regel an vielen Stellen unbemerkt auf weniger als nen halbem Meter an andere Leute heran. Mit nem Funkverlängerer kann dann locker jemand anders mit deiner Karte bezahlen. Oder bei Zugangskarten für Firmen.
Der Datensalat ist kein Problem mit mehreren Antennen, läuft bei WiFi auch. Außerdem sendet eine Karte immer etwas Stärker.
Das macht nur keiner, weil wie zu wenig solche Karten eingesetzt werden.
chrisulmvor 4 m

Mit so ner Wirelesskarte kann ja eh kein allzu großer Schaden passieren, …Mit so ner Wirelesskarte kann ja eh kein allzu großer Schaden passieren, weil man ja glaub drahtlos nur bis 25€ bezahlen kann? So hab ich es erst kürzlich wieder bei Aldi, Lidl oder ähnlichem Markt gelesen.


Mittlerweile liegt die Obergrenze bei maximal 50€, Lidl hatte letztens eine falsche Info zu verbreitet.

Einen Schaden hat der Kunde aber so oder so nicht: Sollte es doch zu einem Missbrauchsfall kommen (von dem mir bei Kreditkarten keine bekannt sind), bekommt er den Schaden ja so oder so von der Kreditkartenfirma ersetzt.
chrisulmvor 4 m

Mit so ner Wirelesskarte kann ja eh kein allzu großer Schaden passieren, …Mit so ner Wirelesskarte kann ja eh kein allzu großer Schaden passieren, weil man ja glaub drahtlos nur bis 25€ bezahlen kann? So hab ich es erst kürzlich wieder bei Aldi, Lidl oder ähnlichem Markt gelesen.


Die Grenze ist bei Visa inzwischen auf 50 € angehoben worden. Aber wo ist das Problem? Wenn es Unstimmigkeiten gibt, mache ich Chargeback und gut ist.
Dricivor 5 m

Mit nem Funkverlängerer kann dann locker jemand anders mit deiner Karte …Mit nem Funkverlängerer kann dann locker jemand anders mit deiner Karte bezahlen.


Funkverlängerer?

Ymmd
JonnyRoger2018vor 48 m

Muss man außer der Adresse irgendwas in die Email schreiben?



Ich hab mal folgendes geschrieben:

Guten Tag,

ich bräuchte bitte 3 kostenlose Schutzhüllen für meine Bankkarten, die kontaktloses Bezahlen ermöglichen, damit diese Karten in Zukunft geschützt sind.

Meine Adresse:

[hier deine Adresse eintragen]

Mit freundlichen Grüßen

[dein Name]
sumpfkatzevor 31 m

Hab beim Aliexpress etliche gekauft und verteilt. Kein Panik nur …Hab beim Aliexpress etliche gekauft und verteilt. Kein Panik nur Vorsichtshalber. RFID ist ja schon lange Zeit einfach zu lesen. Bis 1-3 meter Distanz sind RFID Karte zu Klonen.Ist ein (standard) Element von einem Pen-Test. Hier ein altes Beispiel...



a) im Video wurde eine HID Karte im LF Bereich gezeigt (~125 kHz)
b) Keditkarten funken im HF Bereich (13,56 Mhz)
c) auslesen der Kreditkartendaten mit wenigen! Zentimeter Abstand möglich, aber vmtl. nicht sehr praktikabel
StPaulixvor 3 m

Die Grenze ist bei Visa inzwischen auf 50 € angehoben worden. Aber wo ist d …Die Grenze ist bei Visa inzwischen auf 50 € angehoben worden. Aber wo ist das Problem? Wenn es Unstimmigkeiten gibt, mache ich Chargeback und gut ist.



Chargeback? Was'n das? Noch nie von gehört.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text