KOSTENLOSE Tickets für die CEBIT 2018 in Hannover
869°Abgelaufen

KOSTENLOSE Tickets für die CEBIT 2018 in Hannover

42
eingestellt am 30. MaiBearbeitet von:"G3onkommHDA"
Ich habe auf der Software AG Website die Möglichkeit entdeckt kostenlos an Tickets für die CEBIT 2018 (11.06 -15.06) in Hannover zu kommen.

Die CEBIT 2018 geht mit einem völlig neuen Konzept an den Start, was sicherlich der letzte Versuch ist die Messe noch einmal attraktiv zu machen, nachdem die Besucherzahlen immer weiter gesunken sind.
Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt was die Veranstalter dieses Jahr aufbieten.

Wie kriegt man die kostenlose Tickets?

Auf der Seite von Software AG (ariscommunity) könnt ihr euch mit euren Daten registrieren und bekommt dann einen Ticketcode zugesendet.

Dafür müsst ihr den Twitter Kanal folgen und eine E-Mail schreiben.
Ihr könnt einfach schreiben: "Bitte schicken Sie mir kostenfrei ein elektronisches CEBIT 2018 Tagesticket zu."
Bei der E-Mail Nachricht bekommt ihr automatisch einen Link.

Viel Spaß auf der CEBIT 2018!
cebit.de
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist sollte man das denen auch nicht weg nehmen (sage ich mal so als Ex-Student).
feldpostbriefvor 1 h, 2 m

CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe …CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe 2018 in Berlin und habe da haufenweise coole Unternehmer getroffen. Zum schluß sind wir noch privat mit den CEOs was trinken gegangen und es kamen ein paar gute kooperationen zustande. Bei der CEBIT kann man das vergessen. Da ist kein Entscheidungsträger vor Ort sondern nur hübsche Promo Chicks wenn überhaupt.



Boah du musst ja krass wichtig sein. Echte _CEOs_? Das waren bestimmt voll die coolen Typen. Wie viele Millionenen hast du denn bei den guten Kooperationen gemacht? Promo-Chics habt ihr aber trotzdem noch geknallt, oder?
Ich hab kein Twitter
42 Kommentare
Ich hab kein Twitter
nils2605vor 1 m

Ich hab kein Twitter


Dito
außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist sollte man das denen auch nicht weg nehmen (sage ich mal so als Ex-Student).
therealmarv30. Mai

außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist s …außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist sollte man das denen auch nicht weg nehmen (sage ich mal so als Ex-Student).



Gut zu wissen! Ich bin zum Glück ein Student
So cold wie die Cebit seit Jahren.
Habe mal ein Mail ohne Nennung eines Twitter Accounts abgeschickt (weil ich keinen habe…), gebe Bescheid was passiert
Bin übrigens legitimer Student, just saying
Bearbeitet von: "the.burn" 30. Mai
Hab Mal mitgemacht aber ohne falsche Angaben zu machen Mal schauen ob Schulen auch gehen oder nur unis
picmaster1830. Mai

So cold wie die Cebit seit Jahren.


Die CEBIT Seite ist eig ganz cool cebit.de
Vielleicht wird es dieses Jahr anders sein, mal schauen. man hat ja nichts zu verlieren wenn es kostenlos ist, denke ich.
Bearbeitet von: "G3onkommHDA" 6. Jun
Dafür extra angemeldet?
Nun kommt schon - von Student zu Oldie -
die letzten Jahre haben doch diese Ticketcodes mehrmals geklappt --
mydealz.de/dea…854

CeBIT-Tickets gibt es ohne Ende gratis, wie es scheint.
Shebangvor 1 m

https://www.mydealz.de/deals/wieder-verfugbar-kostenlose-tickets-fur-die-cebit-2018-in-hannover-1174854CeBIT-Tickets gibt es ohne Ende gratis, wie es scheint.


Kann gut sein, dennoch HOT für den Deal!
Als ob irgendjemand jemals auch auch nur einen Cent für ein Cebit-Ticket ausgegeben hätte...
therealpinkvor 6 m

Als ob irgendjemand jemals auch auch nur einen Cent für ein Cebit-Ticket …Als ob irgendjemand jemals auch auch nur einen Cent für ein Cebit-Ticket ausgegeben hätte...


Warst du schonmal bei CEBIT?
therealmarvvor 1 h, 13 m

außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist s …außerdem ist das hier für Studenten! Ich denke wenn das für Studenten ist sollte man das denen auch nicht weg nehmen (sage ich mal so als Ex-Student).



Bei der CEBIT kann man nichtmal einem Student was wegnehmen, so wenig und unspäktakuläres wie dort geboten wird.
Ich war einmal dort und nie wieder.
Das ist nicht nur Kostenlos sondern vollkommen umsonst xD vor zehh Jahren war die Cebit noch lustig heute lame

Die IT Hardware Hersteller gehen richtung GamesCom, anderer teil geht orientiert sich Richtung IFA

Der neue Terminplan ist auch so geil gewählt, man musste ja unbedingt mit der Computex konkurieren und die Leute haben sofort Bock von der Computex die nächste Messe Veranstaltung zu bezahlen/organisieren usw.

Mal sehen wie lange es die CeBit noch gibt xD wen ndie so kacke asufällt wie ich beführte könnte das die letzte sein xD
CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe 2018 in Berlin und habe da haufenweise coole Unternehmer getroffen. Zum schluß sind wir noch privat mit den CEOs was trinken gegangen und es kamen ein paar gute kooperationen zustande. Bei der CEBIT kann man das vergessen. Da ist kein Entscheidungsträger vor Ort sondern nur hübsche Promo Chicks wenn überhaupt.
feldpostbriefvor 49 m

CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe …CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe 2018 in Berlin und habe da haufenweise coole Unternehmer getroffen. Zum schluß sind wir noch privat mit den CEOs was trinken gegangen und es kamen ein paar gute kooperationen zustande. Bei der CEBIT kann man das vergessen. Da ist kein Entscheidungsträger vor Ort sondern nur hübsche Promo Chicks wenn überhaupt.


Und wo ist da das Problem wenn man Informatik- oder sonstiger MINT-Student ist? Vielleicht geh ich ja gar nicht wegen möglichen Kooperationen da hin
feldpostbriefvor 1 h, 2 m

CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe …CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe 2018 in Berlin und habe da haufenweise coole Unternehmer getroffen. Zum schluß sind wir noch privat mit den CEOs was trinken gegangen und es kamen ein paar gute kooperationen zustande. Bei der CEBIT kann man das vergessen. Da ist kein Entscheidungsträger vor Ort sondern nur hübsche Promo Chicks wenn überhaupt.



Boah du musst ja krass wichtig sein. Echte _CEOs_? Das waren bestimmt voll die coolen Typen. Wie viele Millionenen hast du denn bei den guten Kooperationen gemacht? Promo-Chics habt ihr aber trotzdem noch geknallt, oder?
Hot wegen Live Acts am Abend (z.B. Digitalism)
Ich kann nicht verstehen, warum hier einige die Cebit so schlecht machen. Ich habe mich bisher nie gelangweilt und bin immer klüger nach Hause gefahren. Aber vielleicht liegt genau hier mein Problem und ich habe noch nicht den Allesgesehen-Blick und das Allesgewusst-Gehirn. Vielleicht kann uns ja mal einer der Hassredner helfen und mir sagen, welche Probleme er mit der Cebit hat.
Ja sowas geht garnicht, niemand hat Twitter und man sich da ja nicht kostenlos in wenigen sekunden registrieren...
cuto8vor 33 m

Boah du musst ja krass wichtig sein. Echte _CEOs_? Das waren bestimmt voll …Boah du musst ja krass wichtig sein. Echte _CEOs_? Das waren bestimmt voll die coolen Typen. Wie viele Millionenen hast du denn bei den guten Kooperationen gemacht? Promo-Chics habt ihr aber trotzdem noch geknallt, oder?


lach nur weiter du late adopter ;-)
feldpostbriefvor 2 h, 19 m

CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe …CEBIT ist pure Zeitverschwendung. War gestern auf der Blockshow Europe 2018 in Berlin und habe da haufenweise coole Unternehmer getroffen. Zum schluß sind wir noch privat mit den CEOs was trinken gegangen und es kamen ein paar gute kooperationen zustande. Bei der CEBIT kann man das vergessen. Da ist kein Entscheidungsträger vor Ort sondern nur hübsche Promo Chicks wenn überhaupt.


Ich kann mich nur anschließen. Die CEBIT ist schon lange das reinste Trauerspiel. Es fehlt an allem. Und man möge meinen, dass die größte Messe der Welt (Fläche) etwas mehr für alle zu bieten hat; Fach und Freizeitbesucher,Führungspositionen und Studenten.

Größe ist nunmal leider nicht alles.
Super, vielen Dank.
Wird immer schlechter von Jahr zu Jahr..

Deswegen ist auch die Telekom schon nicht mehr dabei..
Es ist unendlich traurig, wie das Management die Messe verkommen lassen hat.
Ich würde mir wünschen die guten alten Tage des ausgehenden vorigen Jahrtausends kämen zurück.

Die einstige Faszination, die Vorschau auf Produkte und Innovationen der nächsten Jahre,
jeder der in der Branche etwas zu melden hatte, war da.
Geile doppelstöckige Messestände, Prachtbauten und viele geile Standpartys nach Messeschluß.

R.I.P. CEBIT
Bearbeitet von: "voyager_2000" 31. Mai
Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - Trotz Durchsicht der Website habe ich die Zielgruppe immer noch nicht verstanden.
Wie lange dauert es den ca. bis das Ticket zugestellt wird?
nils2605vor 21 h, 3 m

Ich hab kein Twitter


Kannst das ja ändern. Kostet nix. ;-)
Ruulianvor 6 h, 9 m

Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - …Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - Trotz Durchsicht der Website habe ich die Zielgruppe immer noch nicht verstanden.


Und da liegt wohl dad Problem
Die CEBIT ist tot!
Ruulianvor 9 h, 38 m

Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - …Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - Trotz Durchsicht der Website habe ich die Zielgruppe immer noch nicht verstanden.



Wenn die das nur selsbt wüssten xD
Ruulianvor 13 h, 11 m

Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - …Ist die CEBIT denn eigentlich eher eine Consumer- oder eine Firmenmesse? - Trotz Durchsicht der Website habe ich die Zielgruppe immer noch nicht verstanden.



Die Messeleitung weiß das selber bis heute nicht.
Mal hat man die Messe für Enduser geöffnet, dann wollte man wieder eine reine Fachmesse.
Die Besucherzahlen wurde immer schöngerechnet, also mußte man zwangsläufig Enduser reinlassen, indem es immer wieder Freikarten gab, die über dunkle Kanäle verteilt wurden.
In den letzten Jahren sind dahingehend alle Dämme gebrochen.
Als ich das letzte mal vor ca. 7 Jahren da war, verteilte ein Wohltäter am Eingang Eintrittskarten auf Din A4 Blättern, die rückseitig bedruckt waren (Abfallpapier) und auf der Vorderseite einen Strichcode hatten, der an den Durchgängen problemlos funktionierte. Soviel zu den "Fachbesuchern".
voyager_2000vor 1 h, 49 m

Die Messeleitung weiß das selber bis heute nicht.Mal hat man die Messe für …Die Messeleitung weiß das selber bis heute nicht.Mal hat man die Messe für Enduser geöffnet, dann wollte man wieder eine reine Fachmesse.Die Besucherzahlen wurde immer schöngerechnet, also mußte man zwangsläufig Enduser reinlassen, indem es immer wieder Freikarten gab, die über dunkle Kanäle verteilt wurden.In den letzten Jahren sind dahingehend alle Dämme gebrochen.Als ich das letzte mal vor ca. 7 Jahren da war, verteilte ein Wohltäter am Eingang Eintrittskarten auf Din A4 Blättern, die rückseitig bedruckt waren (Abfallpapier) und auf der Vorderseite einen Strichcode hatten, der an den Durchgängen problemlos funktionierte. Soviel zu den "Fachbesuchern".



Dieser Hickhack hat dann viele verprellt und der Messe auch den Todesstoß verpasst

Am besten war dann noch das alle Consumer IT in Resseler gewandert sind und die leute echt stinkig waren weil sie da nicht rein durften.

Mobile weg, gaming war sich CeBit zu fein für...

Das sind aber nur einige von vielen Gründen.

Die Hersteller waren auch genervt, haben dort ordentlich Geld gelassen, gewürdigt wurde das nicht von der Messe ....
Bearbeitet von: "_poiu_" 31. Mai
_poiu_vor 5 h, 0 m

Dieser Hickhack hat dann viele verprellt und der Messe auch den Todesstoß …Dieser Hickhack hat dann viele verprellt und der Messe auch den Todesstoß verpasstAm besten war dann noch das alle Consumer IT in Resseler gewandert sind und die leute echt stinkig waren weil sie da nicht rein durften. Mobile weg, gaming war sich CeBit zu fein für...Das sind aber nur einige von vielen Gründen. Die Hersteller waren auch genervt, haben dort ordentlich Geld gelassen, gewürdigt wurde das nicht von der Messe ....


Eine weitere Katastrophe war der Abriß der Keimzelle der CEBIT,
Halle 1. Dort standen sehr viele rennomierte Unternehmen und der Verlust des angestammten Platzes führt zu herben Umsatzeinbußen für die Firmen.
Viele sind dann der Messe ferngeblieben.

Die Messeleitung hat nie verstanden, daß die CEBIT die ganze IT Branche abbilden muß (also auch Games, VR, Drohnen, etc.). Platz hatte man seit der EXPO reichlich.
Statt der Freikarten für Krethi und Plethi hätte man fachinteressierte Besucher für 30 oder 50 EUR reinlassen sollen (wie es die Photokina macht). Und Informatikstudenten hätten kostenlosen Eintritt bekommen sollen.

Terminverlagerungen wie jetzt sind für jede Fachmesse ein gewaltiges Risiko und führen mindestens kurzfristig zu weiteren Einbußen.
voyager_2000vor 6 h, 19 m

Eine weitere Katastrophe war der Abriß der Keimzelle der CEBIT, Halle 1. …Eine weitere Katastrophe war der Abriß der Keimzelle der CEBIT, Halle 1. Dort standen sehr viele rennomierte Unternehmen und der Verlust des angestammten Platzes führt zu herben Umsatzeinbußen für die Firmen.Viele sind dann der Messe ferngeblieben.Die Messeleitung hat nie verstanden, daß die CEBIT die ganze IT Branche abbilden muß (also auch Games, VR, Drohnen, etc.). Platz hatte man seit der EXPO reichlich.Statt der Freikarten für Krethi und Plethi hätte man fachinteressierte Besucher für 30 oder 50 EUR reinlassen sollen (wie es die Photokina macht). Und Informatikstudenten hätten kostenlosen Eintritt bekommen sollen.Terminverlagerungen wie jetzt sind für jede Fachmesse ein gewaltiges Risiko und führen mindestens kurzfristig zu weiteren Einbußen.


Dito
Mann hätte ja wie früher am WE alle reinlassen können, auch für kleiens Geld.

Die CeBit Leitung ist auch etwas wie unserer Regierung, ist alles Neuland für die xD

Also soweit ich höre ist kaum jemand aus dem IT part in dem ich tätig bin Vorort, oder anstatt bis fr nur noch 1-2 Tage, mit kleinem Team usw
Hat schon jemand sein Ticket erhalten?
Unsere kostenlosen Tickets über mydealz? Na gut, warum nicht.

My2Cents: Keiner schaut in die Glaskugel. Ob das mit der CEBIT jemals wieder wird – ich habe keine Ahnung. Das neue Konzept mit Sommer, Outdoor, Festival-Charakter und Jan Delay etc. klingt aber irgendwie nach Fun. Ich gebe der neuen CEBIT eine Chance.

Tickets haben wir übrigens eine ganze Menge. Aber irgendwann ist Ende der Fahnenstange. Wir werden die Anfragen mit Twitter-Like und eindeutigen Uni-E-Mail-Adressen wohl bevorzugt behandeln. Das war die Ansage. Leute von Berufsschulen sind natürlich auch herzlich willkommen.

Ticket-Versand hat gestern begonnen – es dauert aber noch etwas Zeit, bis wir unsere Tickets in Eure Inboxen verschickt haben. Gut Ding braucht Weil. Bitte spam-Ordner prüfen.

Würde mich freuen, wenn Ihr mal bei mir am Stand vorbei schaut. L58, Freigelände. Dann könnt Ihr auch an unserem Gewinnspiel teilnehmen.
Verdammt, hätt ich mal die Schuladresse angegeben.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von G3onkommHDA. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text