Kostenloser 10€ Amazon Gutschein durch 3 Tage Nielsen Digital Voice [Spartanien]
-124°Abgelaufen

Kostenloser 10€ Amazon Gutschein durch 3 Tage Nielsen Digital Voice [Spartanien]

24
eingestellt am 5. Feb
Derzeit gibt es bei Spartanien eine Aktion, bei der man einen 10€ Amazon Gutschein durch die Installation und 3-tägige Nutzung der Software "Nielsen Digital Voice" erhält.

Ich kann mich erinnern, dass es außerhalb der Aktion für die Nutzung der Software ledeglich < 3 Euro gibt.

Der Gutschein wurde bei mir nach ca. 2 Tagen vorgemerkt und die Software daraufhin sofort gelöscht.

Info zur Software:


Für Nielsen ist es von entscheidender Bedeutung, Trends im Internet nachzuvollziehen. Als Mitglied von Nielsen Digital Voice, unserem Online-Nutzungspanel, können Sie sich jedes Mal Gehör verschaffen, wenn Sie das Internet nutzen. Mit Ihren täglichen Online-Gewohnheiten leisten Sie einen Beitrag zu unserer wichtigen Forschung, in deren Rahmen wir einen besseren Einblick in die unterschiedlichen Arten der Internetnutzung und deren Besonderheiten anstreben. Zudem können Sie bei uns für die Zeit, die Sie im Internet verbringen, großartige Prämien bekommen.

Beste Kommentare

herbatvor 1 h, 30 m

Was heißt 3 tägige Nutzung genau?Bitte jetzt keine Duden-Links hier posten …Was heißt 3 tägige Nutzung genau?Bitte jetzt keine Duden-Links hier posten falls hier wieder jemand lustig sein will.Ich meine, muss man in den 3 Tagen den PC jeden Tag anhaben, oder wird beim Deinstallieren ein Link aufgerufen, der Nielsen mitteilt, dass (zu früh) deinstalliert wurde? Oder wie läuft das?



Die Software läuft im Hintergrund mit und dokumentiert dabei akribisch dein Surfverhalten. 3 tägige NUTZUNG bedeutet, das du an (mindestens) drei aufeinander folgenden Tagen das Internet genutzt haben musst, während die Software aktiv war (Quelle:Nielsen Support (englisch sprachig, die deutschsprachigen haben keine Ahnung von der Software ) ) . Natürlich sollst du die Software auch längerfristig nutzen, damit möglichst respresentative Daten erhoben werden können. Meine Empfehlung: Sobald der Gutschein da ist Software deinstallieren (vorher über den Taskmanager alle Programmteile beenden, dann funktionierts auch) und gut ists. Bei Angabe der persönlichen Daten zur Registrierung nur das angeben was wirklich notwendig ist (und dabei möglichst nichts wirklich persönliches angeben wenn man nicht sowieso an diesem Portal teilnehmen will) und dann soll Nielson mal die Daten sinnvoll verwerten - Eigene Erfahrung : Nimmt man am Portal teil, bekommt man pro Monat bei normalem Surfverhalten (jeden Tag im Netz ) um die 300-400 Punkte pro MONAT! Mitgliedschaft auf das Punktekonto gutgeschrieben. Diese Punkte kann man dann gegen Sachprämien und Gutscheine (unter anderem Amazon) eintauschen. Ein Amazon Gutschein von 5 Euro kostet derzeit rund 900 Punkte oder entspricht 2-3 Monaten durchgängiger Nutzung der Software. (Nutgzung siehe oben). Nielsen schreibt einen an, wenn die Software 1 Woche in Folge keine Rückmeldung an das Portal gegeben hat (um die Nutzungsstatistik abzuliefern). Man wird freundlich gebeten die Software neu zu installieren wenn man sie deinstalliert haben sollte oder sie nicht richtig läuft. Nach der Deinstallation einfach von allen Newslettern abmelden und dann ist auch damit ruh

So, ich hoffe ich konnte mit den Infos einmal alle diejenigen runterholen, die meinen das man damit Geld verdienen kann
ne im Ernst, wenns euch geholfen hat zu verstehen worum es geht bei Nielsen, dann wars gut ...

mmmhhhh, 10€ für die Offenlegung meines Surfverhaltens?

JSAirlinesvor 2 h, 24 m

mmmhhhh, 10€ für die Offenlegung meines Surfverhaltens?




Guckst du Tierpornos oder wo ist das Problem?
24 Kommentare

In den Bewertungen bei Spartanien steht das das Programm trotz Deinstallation weiter im Hintergrund läuft und Daten sammelt.

Vllt eher auf nem Laptop oder Rechner nutzen der entweder nicht weiter im Netz ist oder auf dem nix weiter wichtiges ist.

mmmhhhh, 10€ für die Offenlegung meines Surfverhaltens?

JSAirlinesvor 9 m

mmmhhhh, 10€ für die Offenlegung meines Surfverhaltens?



Vom Surfen hat keiner was geschrieben. Die Software soll nur drei Tage installiert sein. Das kann sie natürlich auch in einer VM.

VM snapshot machen
Das Programm installieren
Gutschein bekommen
Rollback snapshot/lösch die vm

Mobil Schein nicht zu funktionieren,oder?

Denk dran Deinen eigenen Werbelink rauszunehmen.
Es ist nur die Werbersuche gestattet.
Du bist seit 2013 dabei, das solltest Du wissen
Bearbeitet von: "XX15" 5. Feb

Verfasser

XX15vor 4 m

Denk dran Deinen eigenen Werbelink rauszunehmen. Es ist nur die …Denk dran Deinen eigenen Werbelink rauszunehmen. Es ist nur die Werbersuche gestattet. Du bist seit 2013 dabei, das solltest Du wissen


Danke für den Hinweis, muss gestehen dass ich das nicht wusste.

Was heißt 3 tägige Nutzung genau?
Bitte jetzt keine Duden-Links hier posten falls hier wieder jemand lustig sein will.

Ich meine, muss man in den 3 Tagen den PC jeden Tag anhaben, oder wird beim Deinstallieren ein Link aufgerufen, der Nielsen mitteilt, dass (zu früh) deinstalliert wurde? Oder wie läuft das?

Irgendwie totaler Schrott

Verfasser

@herbat Habe einfach die Software so lange benutzt, bis die Mail reinkam, dass der Gutschein vorgemerkt wurde. Anschließend habe ich die Software deinstalliert.

herbatvor 1 h, 30 m

Was heißt 3 tägige Nutzung genau?Bitte jetzt keine Duden-Links hier posten …Was heißt 3 tägige Nutzung genau?Bitte jetzt keine Duden-Links hier posten falls hier wieder jemand lustig sein will.Ich meine, muss man in den 3 Tagen den PC jeden Tag anhaben, oder wird beim Deinstallieren ein Link aufgerufen, der Nielsen mitteilt, dass (zu früh) deinstalliert wurde? Oder wie läuft das?



Die Software läuft im Hintergrund mit und dokumentiert dabei akribisch dein Surfverhalten. 3 tägige NUTZUNG bedeutet, das du an (mindestens) drei aufeinander folgenden Tagen das Internet genutzt haben musst, während die Software aktiv war (Quelle:Nielsen Support (englisch sprachig, die deutschsprachigen haben keine Ahnung von der Software ) ) . Natürlich sollst du die Software auch längerfristig nutzen, damit möglichst respresentative Daten erhoben werden können. Meine Empfehlung: Sobald der Gutschein da ist Software deinstallieren (vorher über den Taskmanager alle Programmteile beenden, dann funktionierts auch) und gut ists. Bei Angabe der persönlichen Daten zur Registrierung nur das angeben was wirklich notwendig ist (und dabei möglichst nichts wirklich persönliches angeben wenn man nicht sowieso an diesem Portal teilnehmen will) und dann soll Nielson mal die Daten sinnvoll verwerten - Eigene Erfahrung : Nimmt man am Portal teil, bekommt man pro Monat bei normalem Surfverhalten (jeden Tag im Netz ) um die 300-400 Punkte pro MONAT! Mitgliedschaft auf das Punktekonto gutgeschrieben. Diese Punkte kann man dann gegen Sachprämien und Gutscheine (unter anderem Amazon) eintauschen. Ein Amazon Gutschein von 5 Euro kostet derzeit rund 900 Punkte oder entspricht 2-3 Monaten durchgängiger Nutzung der Software. (Nutgzung siehe oben). Nielsen schreibt einen an, wenn die Software 1 Woche in Folge keine Rückmeldung an das Portal gegeben hat (um die Nutzungsstatistik abzuliefern). Man wird freundlich gebeten die Software neu zu installieren wenn man sie deinstalliert haben sollte oder sie nicht richtig läuft. Nach der Deinstallation einfach von allen Newslettern abmelden und dann ist auch damit ruh

So, ich hoffe ich konnte mit den Infos einmal alle diejenigen runterholen, die meinen das man damit Geld verdienen kann
ne im Ernst, wenns euch geholfen hat zu verstehen worum es geht bei Nielsen, dann wars gut ...

JSAirlinesvor 2 h, 24 m

mmmhhhh, 10€ für die Offenlegung meines Surfverhaltens?




Guckst du Tierpornos oder wo ist das Problem?

Danke, endlich interessiert sich mal jemand für mich !

hijackedvor 2 h, 32 m

Danke für den Hinweis, muss gestehen dass ich das nicht wusste.


Tu nicht so. Früher wurde sowas mit einem Bann belohnt.

tiZZarovor 3 h, 45 m

In den Bewertungen bei Spartanien steht das das Programm trotz …In den Bewertungen bei Spartanien steht das das Programm trotz Deinstallation weiter im Hintergrund läuft und Daten sammelt.


"Bitte folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen, um unsere Panel Software von Ihrem Computer zu entfernen.

Für Windows:

1. Klicken Sie auf dem Bildschirm die Schaltfläche "Start".
2. Wählen Sie die Option "Einstellungen".
3. Gehen Sie auf "Systemsteuerung ".
4. Doppelklicken Sie auf "Programme hinzufügen / entfernen" auf.
5. Wählen Sie in der Liste "" NetRatings / NetMeter "und klicken Sie auf Entfernen

Für Mac:

1. Wählen Sie auf Ihrem Computer die Anwendung Finder.
2. die "Anwendungen" Option in der Seitenleiste .
3. Doppelklicken Sie auf den Ordner "Nielsen".
4. Doppelklicken Sie auf "NielsenUninstall".
5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Deinstallieren".

Um den Prozess abzuschließen, durchsuchen Sie bitte alle Ordner in Ihrem Computer nach Nielsen, Netratings, nnrnstdi.sys, NielsenUninstallModule.exe und NSWATCHDOG.EXE. Falls Dateien gefunden werden, löschen Sie diese bitte. Nachdem Sie alle Dateien gelöscht haben, starten Sie Ihren Computer neu. Die Nielsen Panel Software ist nun vollständig gelöscht."

denke mal das (von mir jetzt) fettgedruckte kann man uebersehen.
Bearbeitet von: "J0rd4N" 5. Feb

Nielsen ist übrigens genauso seriös wie die GfK. Man weiß also genau, worauf man sich einlässt.

therealkings86vor 1 h, 16 m

Nielsen ist übrigens genauso seriös wie die GfK. Man weiß also genau, wo …Nielsen ist übrigens genauso seriös wie die GfK. Man weiß also genau, worauf man sich einlässt.



ist das sarkastisch gemeint oder wirklich so

J0rd4Nvor 6 h, 52 m

"Bitte folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen, um unsere Panel Software …"Bitte folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen, um unsere Panel Software von Ihrem Computer zu entfernen. Für Windows: 1. Klicken Sie auf dem Bildschirm die Schaltfläche "Start". 2. Wählen Sie die Option "Einstellungen". 3. Gehen Sie auf "Systemsteuerung ". 4. Doppelklicken Sie auf "Programme hinzufügen / entfernen" auf. 5. Wählen Sie in der Liste "" NetRatings / NetMeter "und klicken Sie auf Entfernen Für Mac: 1. Wählen Sie auf Ihrem Computer die Anwendung Finder. 2. die "Anwendungen" Option in der Seitenleiste . 3. Doppelklicken Sie auf den Ordner "Nielsen". 4. Doppelklicken Sie auf "NielsenUninstall". 5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Deinstallieren". Um den Prozess abzuschließen, durchsuchen Sie bitte alle Ordner in Ihrem Computer nach Nielsen, Netratings, nnrnstdi.sys, NielsenUninstallModule.exe und NSWATCHDOG.EXE. Falls Dateien gefunden werden, löschen Sie diese bitte. Nachdem Sie alle Dateien gelöscht haben, starten Sie Ihren Computer neu. Die Nielsen Panel Software ist nun vollständig gelöscht."denke mal das (von mir jetzt) fettgedruckte kann man uebersehen.


nsWATCHDOG.exe, alleine das sollte einem ja schon zu denken geben derselbe Name wie ein Game in dem man ein Hacker spielt

enton2085. Februar

ist das sarkastisch gemeint oder wirklich so


Ernst. Das sind beides ganz große Verbraucherforschungsunternehmen. Da sind, wenn man es denn auch will, die Daten auch sicher. Muss halt jeder selbst wissen

therealkings866. Februar

Ernst. Das sind beides ganz große Verbraucherforschungsunternehmen. Da …Ernst. Das sind beides ganz große Verbraucherforschungsunternehmen. Da sind, wenn man es denn auch will, die Daten auch sicher. Muss halt jeder selbst wissen



Und trotzdem würde ich denen nicht meine realen Daten geben. Habe hier eine saubere Win10-Installation auf ner Festplatte, welche für meinen Zweitrechner gedacht ist. Eventuell installier ich die Software da noch und mach das Windoof nach drei Tagen einfach wieder platt/neu, geht ja recht fix. Bis dahin läuft das System eine Stunde am Tag und entweder klappt es auch mit falschen Daten oder eben nicht. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass über Spartanien ein Datenabgleich erfolgt, wahrscheinlich wird einfach nur die Tracking-Nummer bestätigt.
Bearbeitet von: "Caipirinna" 10. Feb

Ich warte auch noch auf den Gutschein von Spartanien.

Hallo,
meine ganze Familie, Freunde, Bekannte und Verwandte haben sich dafür nun registriert, ich konnte sehr viele dafür werben.
Allerdings ist es bei manchen so, dass der Prämien-Account nicht nach 2 Tagen automatisch freigeschaltet wird, sondern erst auf Nachfrage per E-Mail bei Nielsen dann circa eine Woche später.
Hast du eine Ahnung, woran es liegt, dass manche Teilnehmer so lange warten müssen, und die Freischaltung (Zusendung der beiden E-Mails von Willkommensmail und erste Punkte) so lange dauert?

Danke für deine Bemühungen,

würde mich über deine Antwort sehr freuen.

Liebe Grüße
Liane

Mein Hamster ist nun auch angemeldet.

Ich habe kein Prämienkonto. Klappt das bei euch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text