71°
ABGELAUFEN
Kostenloser Handyvertrag (D1) von MD mit 35€ Aral-SuperCard @ crash-tarife
Kostenloser Handyvertrag (D1) von MD mit 35€ Aral-SuperCard @ crash-tarife
ElektronikCRASH Angebote

Kostenloser Handyvertrag (D1) von MD mit 35€ Aral-SuperCard @ crash-tarife

Redaktion

Preis:Preis:Preis:0,15€
Zum DealZum DealZum Deal
***Noch 1800 verfügbar***

Es handelt sich um einen Postpaid-Tarif ohne Grundgebühr (Tarif Flex Basic Promotion) und weitere Kosten...

29,99€ AP, wird aber erstattet mit SMS an 22240 mit dem Text "AG Online" innerhalb von 14 Tagen --> daher 15 Cent Dealpreis

Nutzt man den Tarif doch, zahlt man 15 Cent pro Minute oder SMS.

Die wichtigste Info fehlt:

Es handelt sich um einen Vertrag mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit!
- wanshurst

Achtung Falle! Jeder Tag Internetnutzung kostet 1,99€ für grandiose 50MB.
- BudeII

41 Kommentare

VerfasserRedaktion

3968875-h4my7

Schufa?

Hot, lief die letzten 2x mal auch einwandfrei.

Laut beschreibung keine Schufa Abfrage.

Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Flex Basic Promotion nur mit Online-Rechnung im Telekom-Mobilfunknetz, 24 Monate Mindestlaufzeit, der monatliche Paketpreis beträgt 0,- Euro. Anschlusspreis 29,99 Euro.

Naja 24 Monate ist für mich dann wiederum wieder cold.

Deal-Jäger

HOOOOOT

bildschirmfoto2014-06wjuhd.png

Kein Schufa Eintrag?

24 Monate Mindestvertragslaufzeit für 35 Euro ein NoGo, auch wenn der Vertrag letztendlich nichts kostet. War bei früheren Angeboten glaube ich immer nur 1 Monat Kündigungsfrist.

P.S. Wer es trotzdem machen will, bei Igraal gibts 3 Euro obendrauf.


Sehe ich genauso, 24 Monate für 35EUR da gibt es definitiv bessere Angebote.



Jepp, absoluter Schwachsinn.


Nur weil es da nicht steht, heißt es nicht, dass es keinen Schufa-Eintrag gibt (abgesehen davon, dass es hier um den Schufa-Eintrag und nicht die Abfrage, die harmlos wäre, geht).
Ich gehe davon aus, dass es einen Antrag gibt und dann sind 35€ etwas wenig.

Der Vertrag ist ja für nichts gut, 24 Monate Laufzeit, nur für nen Tankgutschein, nö

Letztendlich lauter kleine Fallen oder sollte ich sagen Stolpersteine.

35 Euro zum Anfixen,24 Monate MVL und damit fast sicher in der Schufa und dann diese 29,99 Euro Anschlussgebühr die einen durch eine SMS erlassen werden.
Warum nicht gleich weglassen ? ... der einzige Grund ist wie bei der Schleppnetzfischerei ein bisschen was bleibt immer im Netz hängen.

Bedenkt bitte, dass euch die 29,99 erst mal in Rechnung gestellt werden und dann nach 2 Monaten wieder auf das Kundenkonto gutgeschrieben werden. Aufs Konto kann man sich das Geld IMHO aber erst nach Kündigung (also nach 24 Monaten) zurücküberweisen lassen. Oder ist das nicht mehr so?

In der Beschreibung bitte MogelKom nachtragen!
Jeder denk, das es ein Handyvertrag von der Telekom. Provider ist Mogelkom und es läuft nur im D1 Netz.
Letzteres ist für mich ein NoGo, da ich Mogelkom schon vom Prinzip her ablehne.:(



Ich vertraue dir nicht.



Ich vertraue der Schufa nicht, die schreiben böse Sachen.

Klar gibt es einige Stolperfallen. Jedoch gibt es für mehr Gewinn auch oft ähnliche bzw. sogar größere Stolperfallen, insbesondere das Risiko einer ausbleibenden Händler-Auszahlung bei gleichzeitigen Vertragskosten von z.B. 720 € über 24 Monate.

Dafür, dass hier das Risiko sehr überschaubar ist, finde ich 35 € schon recht fair!


Ich mir selber auch nicht




walum denn net??

Zitat:
"Gutschein-Aktion für Neukunden" unter 1 im Kleingedruckten...

Bisher war jeder Vertrag, den ich bei Mobilcom hatte, in der Schufa standardmäßig drin.Von daher gehe ich davon aus, dass dieser Vertrag auch eingetragen wird.

Ich würde das doch in die Beschreibung schreiben, dass der Gutschein nur für Neukunden ist. Alle anderen bekommen nur den Vertrag ohne Gutschein.



Kannst nach Erhalt der Prämie im voraus kündigen!

Keine Schufa!!!!



falsch.
Auf Nachfrage(Hotline) wurde bestätigt das auch Bestandskunden diesen Angebot nutzen können!

Sich das Ding für zwei Jahre (!!!) ans Bein binden - für 35€?
Was soll daran Hot sein?
Das ist der kälteste Deal der letzten Zeit oO



Auf eine mündliche Aussage würde ich mich da nicht verlassen, wenn im Kleingedruckten Klipp und Klar steht, dass der Gutschein nur für Neukunden ist. Ergo: Du kannst das Angebot zwar nutzen, jedoch wirst du auf den Gutschein vergeblich warten.

Also wenn Sie trotz Aktivierungs-SMS erst mal rund 30 Euro abbuchen, damit man die dann nach 24 Monaten wiedererhält, wäre es ein Nepp.

Ich war noch nie Neukunde bei den Aktionen, habe aber immer alle Gutscheine erhalten.

Hat schon jemand seine SIM und die 35 € Aral-Guthaben erhalten?

Ich hab voll die schreise hier gebaut und das leider noch bei den richtigen "mogelcom"
Ich habe die sim karte zurück geschickt und ein fax erstellt mit betreff "kündigung" (ich weiß, falsch) sollte eigentlich wiederruf lauten.

Text war "Hiermit kundige ich den vertrag mit der nr. xy bzw. nehme mein Recht auf Wiederruf in gebrauch" .

Jetzt hab ich eine kündigungsbestätigung für 2016 bekommen und kann nochnichtmal die sms für die Erstattung der 29€ denen zusenden.

Hotline labert blabla wiederruf nicht gültig, da ich auch kündigung geschrieben habe, es wird angeblich geprüft. Ich gehe davon aus das ich von denen nicht mehr hören werden bzw. die 29 euro los bin

Blöd gelaufen... aber zieh doch die Kündigung zurück und die SIM hast du zurück geschickt und das gilt auch als Widerruf. Vielleicht kommst du so aus der Sache raus.. Ansonsten hack es einfach ab und mit dem Tankgutschein bist du immer noch ein bisschen im Plus, sofern er kommt.

btw. hat jemand schon die Tank Karte bekommen?

Noch was, ihr sollte alle euren EVN prüfen. der wurde bei 3 Karten bei mir auf Komfort gesetzt und der ist kostenpflichtig. Das musste ich bei allen über den Support auf Kompakt (kostenlos) ändern lassen.

Thx mark., zum glück nur 30€ bzw. ein kleiner Vertrag. Leute passt auf von Mobilcom!

Weis jemand ab wann die Wiederrufsfrist beginnt? Ist es ab dem Tag wo ich es von der Post abgeholt habe? Oder die Woche vorher, wo das WIllkommenschreiben per Post reinkam?

Ich kann dir das nicht genau sagen. Am besten machst du einen neuen Thread auf, weil hier guckt wohl kaum einer mehr rein...

Hier ein Auszug der WB von MD:
Bei Verträgen über die Lieferung von Waren beginnt die Frist jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger, bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen jedoch nicht vor Vertragsschluss. In beiden Fällen beginnt die Frist auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Hat schon jemand den ARAL-Gutschein bekommen? Ich warte noch....

Zum Glück habe ich doch wiederrufen könnne, etwas stress und paar euros fürs einschreiben. Warnun vor Debitel!!!!

Bierbauch

Hat schon jemand den ARAL-Gutschein bekommen? Ich warte noch....



Dito, auch noch nichts. Dauert diesmal relativ lange.

Hat sie irgendjemand schon erhalten?

teuerbillig

Zum Glück habe ich doch wiederrufen könnne, etwas stress und paar euros fürs einschreiben. Warnun vor Debitel!!!!



Warum? Du hast doch selbst zugegeben, dass es dein Fehler war.

teuerbillig

Zum Glück habe ich doch wiederrufen könnne, etwas stress und paar euros fürs einschreiben. Warnun vor Debitel!!!!



Hüstel... ja, DIE Warnung verstehe ich jetzt auch nicht...

Wir warten auch immernoch auf unsere Gutscheine... 4 Wochen sind doch um?

Ich habe meinen heute erhalten, d.h. wenn eure in einer Woche noch nicht da sind, nachfragen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text