Kostenloser lebenslanger Usenetaccount bei XS Usenet
-169°Abgelaufen

Kostenloser lebenslanger Usenetaccount bei XS Usenet

30
eingestellt am 10. Jul 2013
Hier die nötigtsten Infos:

FREE Lifetime
Speed: 1Mbit
Data Limit: Unlimited
Connections: 2
Max Hosts: 1
SSL: Not Available
Retention: 10 days
Posting: Not allowed

Der Account hat natürlich einige Einschränkungen, z.B. nur 1Mbit oder 10 Tage Vorhaltezeit. Aber dafür ist er kostenlos. Man kann auch mehrere Accounts erstellen und gleichzeitig nutzen (mit 2 getestet).

Was mir noch positiv auffiel: Man muss nur eine E-Mail und ein Passwort angeben und keine weiteren Infos.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Melosonic

is usenet eigentlich sicher?


Wie das Amen in der Kirche!

n0x

[quote=Scripter] naja stimmt so nicht...nur bei einem vertrauens würdigen anbieter ist das so...



OMG.... er hat aus Versehen ein Leerzeichen in ein Wort gepackt.... STEINIGT IHN!!!!!!!!11111einself


btw: Ich habe schon Buchstabensalate entschlüsselt, da fragste dich echt, ob der Autor einmal den Scrabble-Sack ausgeschüttet hat, oder ob es sich tatsächlich um einen Text handelt!

10 Tage Retention sind doch für die Tonne

Optimierer

10 Tage Retention sind doch für die Tonne



Und bei 1 Mbit ziehst du vermutlich länger an einer Datei, als die Retention Zeit X)
30 Kommentare

10 Tage Retention sind doch für die Tonne

top...besser 10tage als nüx

solche angebote gabs doch schon so oft...
und kurz danach verschwinden die wieder wen sie genug mailadr. haben zum spammen oder ihr viren verseuchtes material loss geworden sind um bot farm´s (zombies) zu bekommen...

manche lernen es nie

is usenet eigentlich sicher?

Was sagt denn die retention Time aus?

Melosonic

is usenet eigentlich sicher?


Wie das Amen in der Kirche!

Gott isst Brot.

Optimierer

10 Tage Retention sind doch für die Tonne



Und bei 1 Mbit ziehst du vermutlich länger an einer Datei, als die Retention Zeit X)

JohnDi

Was sagt denn die retention Time aus?


Wie lange du eine Datei nach dem Upload laden kannst.
Wenn dein Onkel also Mitte Juni seine Urlaubsbilder für dich hochgeladen hat, ist jetzt schon längst wieder Sense mit Laden.

Melosonic

is usenet eigentlich sicher?


Außer dem Anbieter weiß niemand, was du lädst - allerdings ist das Usenet genauso schlimm mit Viren und Fakes verseucht wie seinerseits E-Mule und Co.

Scripter

Außer dem Anbieter weiß niemand, was du lädst


naja stimmt so nicht...
nur bei einem vertrauens würdigen anbieter ist das so...
Avatar

GelöschterUser23820

n0x

solche angebote gabs doch schon so oft... und kurz danach verschwinden die wieder wen sie genug mailadr. haben zum spammen oder ihr viren verseuchtes material loss geworden sind um bot farm´s (zombies) zu bekommen...manche lernen es nie


Die gibt es schon ein paar Jahre!

Leider haben sie irgendwann die SSL Verschlüsselung bei den kostenlosen Accounts weggelassen und die Retention von 300 auf 10 Tage runter gesetzt. Seit dem ist es uninteressant.

Zum Deal, eigentlich cold weil es das schon immer gab und das Angebot inzwischen schlechter ist. Wurde auch schon ein paar mal hier erwähnt.

Es ist aber auch kein Problem unlimitiertes Usenet für ab 2,50€/Monat zu bekommen. 10Mbit/GB: No limit/SSL/ca. 1000 Tage Retention
Einschränkung: nur 12 Stunden/Tag verfügbar.

n0x

[quote=Scripter] naja stimmt so nicht...nur bei einem vertrauens würdigen anbieter ist das so...



Stimmt, das stimmt so nicht - Dein Deutsch oO

n0x

[quote=Scripter] naja stimmt so nicht...nur bei einem vertrauens würdigen anbieter ist das so...



OMG.... er hat aus Versehen ein Leerzeichen in ein Wort gepackt.... STEINIGT IHN!!!!!!!!11111einself


btw: Ich habe schon Buchstabensalate entschlüsselt, da fragste dich echt, ob der Autor einmal den Scrabble-Sack ausgeschüttet hat, oder ob es sich tatsächlich um einen Text handelt!

n0x

solche angebote gabs doch schon so oft... und kurz danach verschwinden die wieder wen sie genug mailadr. haben zum spammen oder ihr viren verseuchtes material loss geworden sind um bot farm´s (zombies) zu bekommen...manche lernen es nie



Welcher Anbieter wäre das?

ccab

Welcher Anbieter wäre das?



Diese Information wird vom Zirkel bewusst zurückgehalten.
Avatar

GelöschterUser23820

Quark, den Zirkel gibt es doch gar nicht...
usenet.pro/goe…et/

Ist zwar alles holländisch, aber mit Google Übersetzung geht's
Sehe gerade es sind sogar 12mbits.
Im Bestellprozess gibt es dann noch mehr Varianten mit 1/3/6/12 Monaten.

ist hier einer der klugsch heisst ?

usenet account oder Filehoster ala Rapidshare und co

um zu merken, dass das usenet lame ist doch ganz cool...

Nach dem kere.ws weg vom Fenster ist, bringt Usenet zZ eh nicht viel Freude. Nur Kiddyboards online, die zu vergleichen wären mit boerse etc.

@ccab & RodR
sunnyusenet.com/pak…ten

5Mbit 1,43€/Monat10Mbit 2,23€/MonatSSL und 900+ Tage Retention


Bin selbst da,....

Also ich hol mir schon ewig meine Accounts for free von free-usenet.de.nu - zwar voller Werbung, aber sehr zuverlässig. Im Moment gehen die Accounts für Server2 und Server3

Kann astraweb empfehlen. Da gibts für 50 US-$ nen 1000 Gigabyte-Block-Account, den man dann ohne Zeitlimit aufbrauchen kann... ewig lange Retention (glaube über 1400 Tage), SSL, guter Speed.... hält bei mir schon seit 1,5 Jahren... aber bin auch nicht grad heavy user...

nakres

ist hier einer der klugsch heisst ?



Ich las meinen Namen..... ??

Avatar

GelöschterUser23820

5Mbit 1,43€/Monat10Mbit 2,23€/MonatSSL und 900+ Tage Retention


Das sind aber die Preise, wenn man gleich ein ganzes Jahr bucht! Aber da war ich auch schon mal. Nichts negatives zu berichten.

Kann dir usenet-4all empfehlen. Da ist es wenigstens übersichtlich und die Leute an Board sind entspannt und wissen warum sie da sind. Hab da noch nie nervige Posts oder Diskussionen erlebt.

Scripter

Kann astraweb empfehlen.



Astraweb ist die Nr.1 in Sachen DMCA.

Scripter

Kann astraweb empfehlen.


Inwiefern? Haste da Details, nie was bon gehört.

Da ist schon ein alter Hut.
Google einfach mal nach DMCA und Astraweb.
Amerikanische Serverbetreiber (Astra, Giga etc). haben Löschanfragen automatisiert. Nach dem Pre hast du mitunter nur eine Stunde Zeit den DL anzuhauen.

Quelle

hopp3l

Nach dem kere.ws weg vom Fenster ist, bringt Usenet zZ eh nicht viel Freude. Nur Kiddyboards online, die zu vergleichen wären mit boerse etc.



Kere war eigtl nur für die bequemen User, die sich nicht an einem Forenleben beteiligen wollen. Ich weine kere nicht hinterher.
Usenet-Boards gibt es in Fülle, und darunter auch einige gute.

hopp3l

Nach dem kere.ws weg vom Fenster ist, bringt Usenet zZ eh nicht viel Freude. Nur Kiddyboards online, die zu vergleichen wären mit boerse etc.



Dann zeig uns doch mal ein paar Gute.

Ich hab bis jetzt nur Kiddie-Boards gefunden mit zehnmeterhohen THX-Buttons, passwortgeschützten Archiven, Header-Suchbegriffen.

Nichts von alledem kommt auch nur ansatzweise an kere ran. Selbst wenn man mal die sensationell bequeme Bedienbarkeit aussen vor nimmt - auch von Aktualität, Qualität und Quantität her ist das alles Käse was es sonst noch so gibt.

Kere war für mich und viele andere auch der Inbegriff des Usenets.

nadinchen

[quote=pix]Kere war für mich und viele andere auch der Inbegriff des Usenets.



Dann wart ihr zum einen nicht lange dabei und habt zum anderen nicht viel gesehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text