Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Kostenloses Commerzbank Girokonto mit 100€ Startguthaben und 100€ Kunden-werben-Kunden-Prämie
3270° Abgelaufen

Kostenloses Commerzbank Girokonto mit 100€ Startguthaben und 100€ Kunden-werben-Kunden-Prämie

1001
eingestellt am 20. Feb 2018
Update 1
Die Aktion läuft heute aus. Wer also noch mitmachen möchte, sollte sich also ranhalten.
Ursprünglicher Deal vom 20.02.2018:

Bei der Commerzbank gibt es wieder eine Aktion mit dem kostenlosen Girokonto für Tchibo-Kunden, wobei wie immer nicht kontrolliert wird, ob man wirklich Tchibo-Kunde ist, wodurch letztendlich jeder an der Aktion teilnehmen kann.

Im Vergleich zu früher ist es ja leider ein klein wenig komplizierter geworden, so gibt es inzwischen z.B. einen monatlichen Mindestgeldeingang, damit die Kontoführung wirklich kostenlos ist. Dieser liegt zwar nur bei 0,01€, darf jedoch nicht durch Eigenüberweisungen erfolgen. Ihr braucht also jemanden, der euch monatlich einen Cent überweist, da sonst das Konto nicht mehr kostenlos ist, sondern 9,90€ monatlich kostet.

Interessant wird das Ganze dann allerdings wieder dadurch, dass man sich ja aktuell beim Kunden-werben-Kunden 2 Prämien auswählen kann, also z.B. auch 2x die 50€, die es momentan gibt. So kommt man insgesamt also auf 100€ KwK-Prämie, die man sich mit seinem Werber (muss bereits Kunde bei der Commerzbank sein) teilen kann.



1132505.jpg
Konditionen des Girokontos:

  • kostenloses Girokonto ab 0,01€ Geldeingang / Monat (sonst 9,90€ / Monat)
  • kostenlose Commerzbank girocard
  • kostenlose MasterCardDebit (auf Anfrage)
  • Bargeldabhebungen: kostenlos bei der CashGroup + Supermärkten mit Bargeldservice ab 20€ Einkauf + Tankstellen
  • Bargeldeinzahlungen: kostenlos bei Commerzbank
  • Sollzins: 9,75% p.a.



Aber der Reihe nach, hier zunächst die Voraussetzungen für die 100€ Startguthaben:

  • nach aktiver Kontonutzung in den ersten 3 Monaten beginnend ab Datum der Kontoeröffnung (d. h. mind. 5 monatliche Buchungen über je 25€ oder mehr, z. B. von oder an Arbeitgeber, Rentenkassen, Hausverwaltungen, Energieversorger, Telefonanbieter, jedoch keine Eigenüberweisungen oder Überträge*) und
  • wenn der Kontoinhaber in die Übersendung von E-Mail-Werbung durch die Commerzbank AG eingewilligt hat. Die Einwilligung kann im Rahmen der Kontoeröffnung oder danach innerhalb von 3 Monaten in einer Commerzbank Filiale oder telefonisch unter 069/986 609 01 erfolgen und darf im genannten Zeitraum nicht widerrufen werden.

* Zu den monatlichen Buchungen zählen aber übrigens u.a.: Bargeldabhebungen und -einzahlungen, Lastschriften, Überweisungen, etc.



Hier die Voraussetzungen für die kostenlose Kontoführung:

  • nur bei privater Nutzung, ab einem monatlichen Geldeingang von 0,01€ (ausgenommen Wertpapierumsätze, eigene Überträge und Gutschriften aus der Buchung von Rücklastschriften/Rückschecks), sonst 9,90€ je Monat und belegloser Kontoführung, sonst 1,50€ je Inlands-/SEPA-Überweisung. Angebot freibleibend, längstens bis 18.03.2018 und
  • nur, wenn innerhalb der letzten 12 Monate kein Konto bei der Commerzbank AG bestand.



Kunden werben Kunden

Bis 31.03.2018 kann man zwei Prämien statt nur einer Prämie ins Formular eintragen und in der Filiale abgeben (hier gibt es das Formular). Am spannendsten sind wohl die 50€ Geldprämie (einfach 2x "50-Euro-Geldprämie" sowie Bestell-Nr.: ACB6437 angeben).

1132505.jpg
Denkt dran: Ihr dürft gern in den Kommentaren nach einem Werber suchen, euch selber als Werber anzubieten ist aber nicht gestattet!



1132505.jpg
  • Commerzbank und Comdirect - funktioniert das?
Ja, die beiden Banken führen ihre Geschäfte unabhängig voneinander. Bist du also Comdirect-Kunde, kannst du auch Neukunde der Commerzbank sein.

  • Wie und wo bekomme ich die kostenlose MasterCard?
Die Kreditkarte ist optional und lässt sich nachträglich nur über die Filiale beantragen.

Laut Info der Commerzbank heißt es, dass ihr die kostenlose MasterCard Classic (sonst 40€ Jahresgebühr) nach Erhalt des Willkommensbriefes in der Filiale beantragen könnt (bei Legitimation über IDnow sofort in der Filiale möglich).

  • Wie funktioniert das mit dem KWK?
KWK-Link öffnen, Prämie auswählen, Formular ausfüllen, ausdrucken und abgeben! Fertig!

  • Ich habe kein KWK-Formular abgegeben. Kann ich das nachträglich tun?
Jein, es liegt im Ermessen eures Beraters. I.d.R. sind die allerdings sehr kulant und nehmen die KWK-Formulare auch nachträglich an (sollte aber zeitnah erfolgen).

  • Wann erhalte ich meine Prämie?
Unmittelbar nach Erfüllung der Prämien. Falls das nicht geschieht, reicht eine nette Anfrage an den Kundensupport aus.

  • Ich habe meine Unterlagen Mitte des Monats erhalten. Ab wann beginnt die Kontoaktivität?
Offiziell beginnt die dreimonatige Kontoaktivität mit dem ersten vollen Monat. Um weitere Probleme zu vermeiden, empfehle ich auch damit ab dem ersten vollen Monat zu beginnen.

  • Was zählt zu den Buchungen? Kann ich mir Geld auch selbst überweisen?
Nein, zu den erlaubten Buchungen gehören u.a. Überweisungen, Lastschriften, Barabhebungen und -einzahlungen, etc. Eigenüberweisungen sind nicht gestattet!

  • Können minderjährige das Konto abschließen?
Leider nein, das Angebot richtet sich nur an volljährige Personen.



Bei der CoBa gibt es in Kooperation mit Tchibo aktuell ein kostenloses Girokonto mit 100€ Startguthaben.
Die Konditionen im Überblick
  • Kontoführungsgebühr (monatlich): 0,00 Euro
  • Mindesteingang: 0,01 Euro/mtl.
  • Beleglose Zahlungsaufträge z.B. online (SEPA-)Überweisungen/ Lastschriften
  • Beleghafte Zahlungsaufträge z.B. Ausführung von beleghaften Inlands-/ SEPA-Überweisungen: 1,50 Euro pro Stück
  • Daueraufträge
  • Barauszahlungen an Automaten der Cash Group
  • Bareinzahlungen an Automaten der Commerzbank
  • Commerzbank Girocard ec-Karte
  • Online Banking / Mobile Banking
Zusätzliche Info
Avatar
GelöschterUser855557
commerzbank.de/por…tml

mobileTAN:

Nur 9 Cent pro tatsächlich genutzter mobileTAN (ab 01.05.2018)

Gruppen

Beste Kommentare
bekomme_mehr22.02.2018 07:02

Suche Werber (80/20), bitte PN


VORSICHT vor dem Nutzer "bekomme_mehr"!

Ich gönne in diesem Forum jedem die Vergünstigungen, jedoch kommt mir bei Unehrlichkeit die Galle hoch. Wer in jenem Profil nachschaut, wird folgenden Eintrag von @JoeD finden:
"Ich warne vor dem Nutzer "bekomme_mehr". Grast die Community nach Gutscheinen ab, hat auch von mir einen erhalten, die zugesagte Gegenleistung gab es aber nicht. Auf Nachfragen wird pampig und zuletzt gar nicht mehr reagiert. Unseriös. Schriftverkehr kann bei Bedarf offengelegt werden."

Solche Nutzer zerstören ein Forum und senken das Vertrauen untereinander. Ich bin mittlerweile überrascht, wenn eine Zusage eingehalten wird, obwohl es andersherum sein müsste.

Viel Freude den ehrlichen Forumsmitgliedern an dieser Aktion.
Bearbeitet von: "tcallone" 22. Feb 2018
bin zufriedener Kunde bei der Commerzbank seit der letzten Aktion.
Service war bisher immer gut, das online Banking ist übersichtlich und Bargeld einzahlen klappt problem- und kostenlos.
kann die Aktion empfehlen.
Garcia20.02.2018 10:28

Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie a …Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie attraktiv?Mindestgeldeingang (auch wenn es nur 0,01€ sind - dürfen aber keine Eigenüberweisungen sein); Keine Charge-, sondern eine Debit-Karte; Mastercard (etwas geringere Akteptanz als Visa); ...Und wenn mann die Bedingungen nicht erfüllt 9,90€ monatlich + 1,50€ je Überweisung!


Unabhängig des Mindestgeldeingangs sowie der Mastercard bietet die Commerzbank mit ihrem Konto m.M.n. einen wirklich guten Mix aus Filial- und Onlinebank. Vorteilhaft ist in meinen Augen wirklich der direkte Ansprechpartner vor Ort sowie ein gutes Filialnetz mit zahlreichen Commerzbankfilialen sowie der Anbindung an die Cash Group. Zudem macht das Online-Banking der Commerzbank etwas her, funktioniert mit den gegebenen TAN-Verfahren sehr zuverlässig und ist in der Abwicklung von Überweisungen und Zahlungseingängen mehr als flott. Das ist meine Meinung zur Commerzbank Gestehe auch, dass ich es seit der 200€ Aktion wirklich regelmäßig nutze
Ich hol mal die Winterjacke raus...

Eventuell solltest du mal die Bedingungen für die 100€ startguthaben posten(annoyed)
1001 Kommentare
Wie ist das zu verstehen zahle ich da 0.01€ je Lastschrift/buchung
kuehnerobs20. Feb 2018

Wie ist das zu verstehen zahle ich da 0.01€ je Lastschrift/buchung



Es handelt sich bei dem 0,01 Euro/mtl. um den Mindestgeldeingang.
-
Bearbeitet von: "nodealz_toomuchspam" 20. Feb 2018
Ich hol mal die Winterjacke raus...

Eventuell solltest du mal die Bedingungen für die 100€ startguthaben posten(annoyed)
bin zufriedener Kunde bei der Commerzbank seit der letzten Aktion.
Service war bisher immer gut, das online Banking ist übersichtlich und Bargeld einzahlen klappt problem- und kostenlos.
kann die Aktion empfehlen.
Gilt das auch für ein Gemeinschaftskonto? Wo kann man das bei denen eröffnen?
Avatar
GelöschterUser855557
Kostenlos nur bei privater Nutzung, ab einem monatlichen Geldeingang von 0,01 € (ausgenommen Wertpapierumsätze, eigene Überträge und Gutschriften aus der Buchung von Rücklastschriften/Rückschecks),
Avatar
GelöschterUser170320
Die 5 Transaktionen sind tatsächlich jeden Monat zu leisten? Das ist bei comdirect aber nicht so; da reichen 5 Transaktionen auf 3 Monate verteilt aus, nicht?
Ich kann die Commerzbank dank lokalem Ansprechpartner und günstigen Konditionen empfehlen.

Ab und an gibt es in den Kto-Auszügen eine Neuerung, der man widersprechen sollte.

Hot
zählen auch überweisungen von verwandten für die 100 euro prämie?
Was ist mit "KWK Link öffnen gemeint"? Bekommt man vom Werber einen Link über den man das Konto abschließt und kann sich damit das Formular sparen?
Hh3rexcit20.02.2018 09:56

Kommentar gelöscht


Wir mussten dafür in die Filiale. Das geht online nicht wegen der Autorisierung.
Wenn man wirbt dann benötigt die Filiale auch die Filialnummer und die Beraternummer des Geworbenen. Wo bekommt der Geworbene die her? Und schließt der Geworbene dann erst das Konto ab und lässt sich dann Werben?
ChilligerGenosse20.02.2018 10:21

Wenn man wirbt dann benötigt die Filiale auch die Filialnummer und die …Wenn man wirbt dann benötigt die Filiale auch die Filialnummer und die Beraternummer des Geworbenen. Wo bekommt der Geworbene die her? Und schließt der Geworbene dann erst das Konto ab und lässt sich dann Werben?


Nö, die benötigt der Werber nicht. Wie kommst du darauf?
Mit einem schon vorhandenen Tagesgeld-Konto bei der Commerzbank ist man wohl 'raus, oder? Mir geht es um das Konto, nicht um die KwK-Prämie.
Kann man das Kwk Formular auch beim Postidentverfahren einfach beilegen?
HendrikHammann20.02.2018 10:07

Was ist mit "KWK Link öffnen gemeint"? Bekommt man vom Werber einen Link …Was ist mit "KWK Link öffnen gemeint"? Bekommt man vom Werber einen Link über den man das Konto abschließt und kann sich damit das Formular sparen?


Das geht nur beim Standardkonto, bei diesem Konto nicht (hier muss es per Formular sein).
Horst.Schlaemmer20.02.2018 10:22

Nö, die benötigt der Werber nicht. Wie kommst du darauf?


Steht ja unten im Formular. Ok. Dann wird die Filiale das selbst raussuchen.
Kukiraculix20.02.2018 10:22

Kann man das Kwk Formular auch beim Postidentverfahren einfach beilegen?


Nein, das bringt nichts, weil es dann die Filiale nicht erreicht.
ChilligerGenosse20. Feb 2018

Steht ja unten im Formular. Ok. Dann wird die Filiale das selbst …Steht ja unten im Formular. Ok. Dann wird die Filiale das selbst raussuchen.


Steht ja auch da.
Kann man sich zwei Karten ausstellen lassen, um es als Gemeinschaftskonto zu benutzen?
Bearbeitet von: "Alvers" 20. Feb 2018
Der Werber sollte im allgemeinen das Formular in seiner Filiale abgeben, richtig?
Clever gelöst von der CoBa mit den 0,01€ Mindestgeldeingang/Monat!
So vermeidet man wohl weniger ungenutzte Konten und ab und zu nimmt man 9,90€ Kontogebühr/Monat ein.
Bearbeitet von: "Lukoo" 20. Feb 2018
StPaulix20.02.2018 10:22

Mit einem schon vorhandenen Tagesgeld-Konto bei der Commerzbank ist man …Mit einem schon vorhandenen Tagesgeld-Konto bei der Commerzbank ist man wohl 'raus, oder? Mir geht es um das Konto, nicht um die KwK-Prämie.


Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie attraktiv?

Mindestgeldeingang (auch wenn es nur 0,01€ sind - dürfen aber keine Eigenüberweisungen sein); Keine Charge-, sondern eine Debit-Karte; Mastercard (etwas geringere Akteptanz als Visa); ...

Und wenn mann die Bedingungen nicht erfüllt 9,90€ monatlich + 1,50€ je Überweisung!
Horst.Schlaemmer20.02.2018 10:24

Nein, das bringt nichts, weil es dann die Filiale nicht erreicht.


Irgendeine Filiale wird es schon erreichen, irgendwer muss das ja bearbeiten (ich gehe davon aus, dass auch Büros außerhalb der klassischen Filialen als solche geführt werden?).
Als ich geworben wurde (vor ca. 2 Jahren), habe ich es nämlich auch so gemacht und es hat funktioniert, sofort abschreiben kann man es also wohl nicht
KaestleMan20. Feb 2018

Der Werber sollte im allgemeinen das Formular in seiner Filiale abgeben, …Der Werber sollte im allgemeinen das Formular in seiner Filiale abgeben, richtig?


In der Praxis ist es i.d.R. egal, ob der Werber es in seiner oder der Geworbene es in seiner Filiale abgibt.
Kukiraculix20.02.2018 10:28

Irgendeine Filiale wird es schon erreichen, irgendwer muss das ja …Irgendeine Filiale wird es schon erreichen, irgendwer muss das ja bearbeiten (ich gehe davon aus, dass auch Büros außerhalb der klassischen Filialen als solche geführt werden?).Als ich geworben wurde (vor ca. 2 Jahren), habe ich es nämlich auch so gemacht und es hat funktioniert, sofort abschreiben kann man es also wohl nicht


Interessant. Das funktioniert normalerweise nie, weil die Daten alle elektronisch an die Filiale weitergeleitet werden (und für die Daten auf dem Kundenwerbeformular besteht offenbar keine Möglichkeit). Da hattest du großes Glück bzw. einen netten Mitarbeiter in der Zentrale. Generell gilt, das man sich das sparen kann, kostet nur ein zusätzliches Blatt Papier und Tinte/Toner.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 20. Feb 2018
Suche auf jeden Fall nen Werber
Angebote bitte als PN.
Danke !
Bearbeitet von: "HendrikHammann" 20. Feb 2018
Warum steht alles doppelt im Deal? Finde ich extrem nervig.
Bearbeitet von: "fh1998" 20. Feb 2018
* Zu den monatlichen Buchungen zählen aber übrigens u.a.: Bargeldabhebungen und -einzahlungen, Lastschriften, Überweisungen, etc.


Gilt das dann auch für Paypal-Lastschriften? Also einfach die 25 Euro jeweils per Paypal abbuchen?
NoNameForMe20.02.2018 10:38

* Zu den monatlichen Buchungen zählen aber übrigens u.a.: …* Zu den monatlichen Buchungen zählen aber übrigens u.a.: Bargeldabhebungen und -einzahlungen, Lastschriften, Überweisungen, etc.Gilt das dann auch für Paypal-Lastschriften? Also einfach die 25 Euro jeweils per Paypal abbuchen?


Ja. Hat zumindest bei mir funktioniert.
Garcia20.02.2018 10:28

Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie a …Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie attraktiv?Mindestgeldeingang (auch wenn es nur 0,01€ sind - dürfen aber keine Eigenüberweisungen sein); Keine Charge-, sondern eine Debit-Karte; Mastercard (etwas geringere Akteptanz als Visa); ...Und wenn mann die Bedingungen nicht erfüllt 9,90€ monatlich + 1,50€ je Überweisung!


Unabhängig des Mindestgeldeingangs sowie der Mastercard bietet die Commerzbank mit ihrem Konto m.M.n. einen wirklich guten Mix aus Filial- und Onlinebank. Vorteilhaft ist in meinen Augen wirklich der direkte Ansprechpartner vor Ort sowie ein gutes Filialnetz mit zahlreichen Commerzbankfilialen sowie der Anbindung an die Cash Group. Zudem macht das Online-Banking der Commerzbank etwas her, funktioniert mit den gegebenen TAN-Verfahren sehr zuverlässig und ist in der Abwicklung von Überweisungen und Zahlungseingängen mehr als flott. Das ist meine Meinung zur Commerzbank Gestehe auch, dass ich es seit der 200€ Aktion wirklich regelmäßig nutze
Gilt das mit dem 1cent Eingang/Monat eigentlich auch für Altverträge? Oder bleiben die unangetastet?
Das KwK-Formular muss in einer Filiale eingereicht werden? Oder kann man das auch mit dem Konto-Eröffnungsantrag per Post verschicken?
Horst.Schlaemmer20.02.2018 10:30

Interessant. Das funktioniert normalerweise nie, weil die Daten alle …Interessant. Das funktioniert normalerweise nie, weil die Daten alle elektronisch an die Filiale weitergeleitet werden (und für die Daten auf dem Kundenwerbeformular besteht offenbar keine Möglichkeit). Da hattest du großes Glück bzw. einen netten Mitarbeiter in der Zentrale. Generell gilt, das man sich das sparen kann, kostet nur ein zusätzliches Blatt Papier und Tinte/Toner.


Es kann auch sein, dass der Werber das evtl. mit einem Berater in der Bank abgeklärt hat und dieser das sichergestellt hat
Generell sollte man dann mit dem Eröffnungsantrag in die Bank gehen oder reicht es dort nur das KwK Formular abzugeben?
NoNameForMe20.02.2018 10:49

Das KwK-Formular muss in einer Filiale eingereicht werden? Oder kann man …Das KwK-Formular muss in einer Filiale eingereicht werden? Oder kann man das auch mit dem Konto-Eröffnungsantrag per Post verschicken?


In der Regel reicht es aus, wenn das Formular nach der gesamten Legitimation + Verifizierung beim Berater in der Filiale abgegeben wird. Kann also auch nachträglich erfolgen
Bearbeitet von: "dani.chii" 20. Feb 2018
grander20. Feb 2018

Gilt das mit dem 1cent Eingang/Monat eigentlich auch für Altverträge? Oder …Gilt das mit dem 1cent Eingang/Monat eigentlich auch für Altverträge? Oder bleiben die unangetastet?


Solang es keine neuen Infos gibt, betrifft das erstmal nur Neuverträge und -abschlüsse der Commerzbank
Kukiraculix20. Feb 2018

Es kann auch sein, dass der Werber das evtl. mit einem Berater in der Bank …Es kann auch sein, dass der Werber das evtl. mit einem Berater in der Bank abgeklärt hat und dieser das sichergestellt hat Generell sollte man dann mit dem Eröffnungsantrag in die Bank gehen oder reicht es dort nur das KwK Formular abzugeben?


Letzteres reicht, du musst die Eröffnung nicht in der Filiale durchführen.
Garcia20.02.2018 10:28

Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie a …Ernst gemeinte Frage: Was macht das Konto unabhängig von der Prämie attraktiv?


Die Commerzbank ist die in meinen Augen letzte halbwegs seriöse und bezahlbare Filialbank. Bei den angebotenen Konditionen, wäre es für mich ein brauchbares Zweitkonto.
dani.chii20. Feb 2018

Unabhängig des Mindestgeldeingangs sowie der Mastercard bietet die …Unabhängig des Mindestgeldeingangs sowie der Mastercard bietet die Commerzbank mit ihrem Konto m.M.n. einen wirklich guten Mix aus Filial- und Onlinebank. Vorteilhaft ist in meinen Augen wirklich der direkte Ansprechpartner vor Ort sowie ein gutes Filialnetz mit zahlreichen Commerzbankfilialen sowie der Anbindung an die Cash Group. Zudem macht das Online-Banking der Commerzbank etwas her, funktioniert mit den gegebenen TAN-Verfahren sehr zuverlässig und ist in der Abwicklung von Überweisungen und Zahlungseingängen mehr als flott. Das ist meine Meinung zur Commerzbank Gestehe auch, dass ich es seit der 200€ Aktion wirklich regelmäßig nutze


Danke für deine Antwort! Ich überlege das nochmal... und lese weiter mit.
Bearbeitet von: "Garcia" 20. Feb 2018
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von hopfengold. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text