Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kostenloses e-Book - 1000 praktische Tips für die Hausfrau
1578° Abgelaufen

Kostenloses e-Book - 1000 praktische Tips für die Hausfrau

107
eingestellt am 22. Sep 2019Bearbeitet von:"DerProfessor"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo liebe Comunity,

wer die Nase voll hat von den ganzen Schicki-Micki Youtube Lifehacks, kann mit diesem kostenlosen E-book Einblick erhalten, wie früher Haushaltsprobleme gelöst wurden.

Wer jedoch seinen Lesedurst mit klassischen Werken der Jahrhundertliteratur stillen möchte, dem möchte ich den anderen Deal empfehlen. Dort findet ihr kostenlose Werke von Goethe, Shakespeare, Kafka bis Jules Verne usw....

mydealz.de/dea…557

Viel Spass beim Lesen.
Zusätzliche Info
Nur als Zusatzinformation:
Dieses Kindle-Ebook gibt es neben weiteren 828 "Klassikern" bei Kindle schon seit Jahren kostenfrei. Hoffe, dass nicht alle diese Werke nun hier als Einzelfreebies eingetragen werden, kann jeder selbst nachschauen bei Amazon unter:

amazon.de/s?k…6_9
Dieses Buch gibt es seit Jahren kostenlos. Daher kein Deal.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
DerProfessor22.09.2019 11:34

eignet sich bestimmt auch super als geschenk für die freundin/frau.


Wenn Du sie sicher loswerden willst, schenke ihr dazu noch „Die Intelligenz steigern“, „Sich richtig schminken“ und natürlich „Wie mache ich meinen Partner im Bett richtig glücklich?“ 😜
Aori22.09.2019 12:28

So eine Gender Diskriminierung!


Kompliment.
In einem Satz mit vier Worten zwei Worthülsen und ein Deppenleerzeichen.
eignet sich bestimmt auch super als geschenk für die freundin/frau.
Ich bin mir sicher, dass das Buch auch für alle Hausmänner nützlich ist
107 Kommentare
DerProfessor22.09.2019 16:51

wer im haushalt klar kommt und stattdessen etwas in die kulturelle bildung …wer im haushalt klar kommt und stattdessen etwas in die kulturelle bildung investieren möchte, dem empfehle ich diesen deal: https://www.mydealz.de/deals/kostenlose-e-book-literatur-klassiker-gebruder-grimm-marchen-und-uber-300-weitere-klassiker-1437557dort findet ihr einige perlen der literatur von jules verne bis göthe, franz kaffka, friedrich nietzsche, mark twain, shakespeare usw und alles kostenlos. zusätzlich eine sehr ausführliche dealbeschreibung, warum lesen schlau macht.


Anstatt zu akzeptieren, dass das hier nicht gerne gesehen ist, machst du also einen zweiten Deal zu den bereits seit zehn Jahren frei verfügbaren Kindle eBooks auf...
Habe das Buch gerade ans Kindl meiner Frau geschickt , vielleicht war das doch nicht die beste Entscheidung
Na endlich jetzt kann ich als Mann meine Frau so richtig beeindrucken. Das wird sich auszahlen !
so leute, ich habe jetzt zwei user wegen strafrechtlich relevanter beleidigungen gemeldet. die kommentare sind inzwischen nicht mehr sichtbar. hating, agitation, spott und erfolglose aufwiegelung gegen diesen deal sind die eine sache, aber nicht nur gefühlte, sondern auch faktische beleidigungen und herabwürdigung der menschenwürde eine andere sache.

es ist einfach nur peinlich wie 2-3 user hier gebetsmühlenartig versuchen diesen deal schlechtzureden und sich krampfhaft in rage bringen. die user sollten sich mal endlich entspannen und sich gemeinsam mit den vielen anderen über kostenlose lektüre freuen, statt hier gift und galle zu spucken.

es wurde demokratisch abgestimmt und der deal wurde durch eine hohe gradzahl für gut befunden. viele menschen haben sich auch wegen der nachhaltigen klassischen lektüre im anderen deal sehr gefreut und dies auch mit vielen dankbaren kommentaren zum ausdruck gebracht.

es wird von 1-2 usern gesagt, dass die angebote schon immer kostenlos gewesen sind. stellen wir das mal so dahin - SO WHAT?
viele, einschliesslich mich als leseratte, kennen diese kostenlosen ebooks auf amazon nicht und freuen sich erst recht auf klassische werke von goethe bis shakespeare aus dem anderen deal. die nachfrage nach diesem ratgeber deal und im anderen literatur deal scheint sehr groß zu sein. jetzt haben wir wenigstens im mydealz ebook archiv diese angebote abgedeckt. wer in zukunft kostenlose ebooks eingibt wird diese dealz finden.

allen anderen wünsche ich viel spass mit diesem ratgeber und erst recht mit den klassischen literatur werken aus dem anderen deal.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 23. Sep 2019
firstbebu22.09.2019 17:27

Alles andere als lustig, aber bezeichnend


Mimimimi!
Schrottiee23.09.2019 08:25

Anstatt zu akzeptieren, dass das hier nicht gerne gesehen ist


Über 1000°C sprechen da aber eine andere Sprache...
firstbebu22.09.2019 21:27

@team Spätestens nun sollte dieser Freebie verschoben oder gar gelöscht w …@team Spätestens nun sollte dieser Freebie verschoben oder gar gelöscht werden. Es ist unerträglich, was hier erlaubt wird. Reines Herumgetrolle, verbreiten von Halbwahrheiten ("es kommen immer wieder kostenlose bücher hinzu und verschwinden dann auch wieder. die meisten copyfree bücher werden eh um die 50-99cent gehandelt."; bei Amazon definitiv nicht der Fall bei klassischen urheberrechtsfreien Werken), um einen Batch zu bekommen, abartig!Hatte ja gerade vorher noch eine PN an den admin geschrieben.Es reicht, gehe wieder in den Inaktivitätsmodus, ist wohl besser so.


Was ist eigentlich das/dein Problem?
Kann die Diskussion und die Aggressivität nicht ganz nachvollziehen...
meine vermutung ist, dass er sich darüber ärgert, nicht selbst den deal erstellt zu haben. dabei hätte er doch 7 jahre zeit dafür gehabt, die info über kostenlose bücher mit anderen zu teilen!? denn so lange sei das ebook schliesslich kostenlos......
geben ist seeliger als nehmen, auch wenn man kostenlose zeit investieren muss, um dealz zu erstellen. gerade der literatur deal mit dem beschreiben der vorteilhaftigkeit des lesens und der erstellung einiger wichtiger werke aus der sammlung hat mich eine menge zeit gekostet. zeit, die ich für die comunity opfere und dafür von ein paar usern auch noch beschimpfen lassen muss.

dass ich jetzt viele auf dieses angebot und erst recht auf die klassischen ebooks auf amazon aufmerksam mache und die dealz durch die decke schiessen, scheint ihn wahrscheinlich sehr zu wurmen, anders kann ich mir seinen feldzug gegen diesen deal nicht erklären. dass er dabei auch noch versucht mitarbeiter bei mydealz aufdrängt den deal zu löschen, ist das allerletzte. dabei sollte er sich doch freuen, dass solche angebote vielen usern zugänglich wird und somit das lesen als kulturbestandteil in einer aufgeklärten gesellschaft gepflegt wird.
ß2011 bis 2014 ... zu Zeiten, als noch Qualität, nicht Quantität im Vordergrund stand Und bitte nicht übersehen, dass @soulfly3 sehr viele aktuelle Romane/Krimis/Bücher eingestellt hat, die bis kurz zuvor noch kostenpflichtig waren - ein völlig anderer Sachverhalt. Hier handelt es sich um uralte, urheberrechtsfreie "Klassiker"-Werke, die anderenorts auch teilweise kostenfrei als E-Pub /E-Book zu bekommen sind, nicht nur bei Amazon. Bearbeitet von: "firstbebu" vor 18 h, 37 m

Zu 98% alte Schinken, der Rest sieht mir nach Alibi-Deals aus.
Bearbeitet von: "ghia.jot" 28. Sep 2019
Richtig cool sich selbst zu liken.
FruityPineappleDude22.09.2019 16:14

Gibt's das auch als Hörbuch, oder können eure Hausfrauen tatsächlich lesen?



Muss sie ja, um die Anleitungen auf den Putz- und Waschmitteln zu lesen
firstbebu22.09.2019 19:56

... und genau aus diesem Grund hätte in "Sonstiges" ein Hinweis ebenso …... und genau aus diesem Grund hätte in "Sonstiges" ein Hinweis ebenso genügt, aber hier wird ja mittlerweile alles durchgewinkt. Hat nun zunächst nichts mit Dir als Ersteller zu tun, Deine Probleme liegen wahrscheinlich in anderen Bereichen, wenn man sich Deine Kommentare in unterschiedlichen Threads hinsichtlich des Bettelns nach einem 1000er-hotgevoteten Deal einmal anschaut ...So, nun stehe ich wohl auf der "Gebannt"-Liste der Redaktion / der Moderation, solche Kommentare sind ja hier nicht erwünscht.



"Sonstiges" schaut aber keiner an.
An der Anzahl der Hot-Votes kannst du erkennen, dass du mit deiner gebetsmühlenartig vorgetragenen Meinung ziemlich alleine dastehst.
DerProfessor22.09.2019 11:34

eignet sich bestimmt auch super als geschenk für die freundin/frau.


Richtig... Als Abschiedsgeschenk ^^
DerProfessor22.09.2019 19:49

und genau deshalb hat sich der deal schon gelohnt. du bist nicht der …und genau deshalb hat sich der deal schon gelohnt. du bist nicht der einzige, der das angebot zu schätzen weiss. ich kannte diese kostenlosen angebote auch nicht.


Ich kannte zwar schon die kostenlosen Angebote...
...nur eben auch wieder in der rechten ( oder war´s doch die Linke? ) Hirnhälfte in der Versenkung verschwunden. Ohne dieses zufällige "Pop-Up" wäre ich auch jetzt nicht zu diesen Kindle-Books gegangen (...und hätte - hätte Fahrradkette, weiß man´s? - vielleicht das frisch erschienene Buch welches jetzt noch zum Einführungspreis angeboten wird/wurde, eventuell später zum regulären Preis gekauft).

+BTW: Freebies (und scheint der Buchhinweis wohl auch zu sein, sonst hätten die Mod´s wohl eingegriffen) schaue ich ab und zu mal durch, Sonstiges an jedem dritten 29. Februar mal...

Naja, und das einige manchmal ihre Erziehung vergessen, oder eben explosiv gepolt sind, ist hier genauso wie draußen auf der Straße...
...aber Hatings ( weil manche anscheinend wirklich glauben das W³ wäre ein rechtsfreier Raum ) & Co. braucht sich keiner gefallen lassen.
Bearbeitet von: "9elf" 24. Sep 2019
Andi55524.09.2019 13:53

An der Anzahl der Hot-Votes kannst du erkennen, dass du mit deiner …An der Anzahl der Hot-Votes kannst du erkennen, dass du mit deiner gebetsmühlenartig vorgetragenen Meinung ziemlich alleine dastehst.


Das ist doch nun wirklich kein gutes Argument mehr. Bei den eShop Deals gerade wieder erlebt: Preis für ein Spiel, das kein Mensch kaufen kann, weil man eine argentinische Kreditkarte braucht (hat der Dealersteller nicht überprüft) wird heißer als der historische Bestpreis für eins der erfolgreichsten Indie-Spiele der letzten Jahre.

„Luft zum Atmen - dauerhaft kostenlos – in Städten kann es vor allem im Sommer zu Lieferengpässen kommen“

Nur weil kein Mensch das mit den kostenlosen eBooks (mehr) weiß und zurecht dankbar ist, heißt das noch nicht, dass das tatsächlich ein guter und angemessener Deal ist (Ersparnis -> 0%), insbesondere auch, weil er Präzedenz schafft für eine Flut von Hinweisen auf permanente Freebies, die vielleicht nett gemeint sein mögen, aber schnell auch etwas absurd rüberkommen können (wie der hier für mich der ich wusste, dass Amazon haufenweise Klassiker gratis anbietet, ebenso wie diverse andere Händler und Ebook-Portale).
9elf24.09.2019 16:08

Ich kannte zwar schon die kostenlosen Angebote......nur eben auch wieder …Ich kannte zwar schon die kostenlosen Angebote......nur eben auch wieder in der rechten ( oder war´s doch die Linke? ) Hirnhälfte in der Versenkung verschwunden.


mydealz.de/dis…557

ich kann dir noch diesen deal empfehlen. da findest du nachhaltige, klassische lektüre. mir wäre es eigentlich lieber gewesen der andere deal hätte die 1.000 grad hitzemauer durchbrochen und man würde meinen aufstieg zur mydealz-elite (1.000 grad abzeichen) mit jenem in verbindung bringen.

@Schrottiee , wenn du dich da mal nicht vertust. das einfache mydealzvolk ist da ziemlich kritisch, was man ihnen auftischt.
dealz die früher noch ein hitverdächtig waren, locken heute meistens keinen mehr aus dem ofen hervor und werden gnadenlos cold gevoted.
oh gott meine glocken läuten "narzissmus alarm" was ich hier so lese..
(und derjenige der den alarm auslöst wird nie drauf kommen daß er gemeint ist..)
was ne schlimme welt..
ich möchte allen mydealz usern für die 1500 grad danken. das e-book ist zwar keine intellektuelle offenbarung und ist auch keine nachhaltig, geistig anregende lektüre wie die klassik literatur aus meinem anderen deal, aber man kann das eine oder andere daraus lernen.
Bearbeitet von: "DerProfessor" 25. Sep 2019
#metoooooooo
epitom des social-media zeitalters.. leute beziehen ihr selbstwertgefühl aus der anzahl von LIKES, die sie auf facebook, insta & co bekommen (bzw wie hot ihr deal auf mydealz ist..) arme welt..
ich bin ein ehrgeiziger mensch und in alln dingen, die ich mache, will ich das maximale herausholen. selbst im hohen alter von 37 jahren lerne ich intensiv, wo andere sich längst dem müssiggang gewidmet haben und ihre synapsen entweder wegsaufen oder mit exessivem medienkonsum verkümmern lassen. ich möchte den bogen nicht zu weit sapnnen aber als intellektueller, wissbegieriger mensch habe ich von natur aus ein extrem hohes selbstwertgefühl. mir geht es nur um den sportlichen wettbewerb der dealerstellung. ich will in allem der beste sein. die nur 1.500 grad spornen mich zusätzlich an, den nächsten großen deal für die comunity zu finden, der einen noch grösseren einklang findet, um dann vielleicht gemeinsam die 10.000er marke zu knacken. mir hat das portal soviel gegeben. es wird endlich auch mal zeit, etwas für die comunity zurück zu geben.
DerProfessor26.09.2019 11:04

ich bin ein ehrgeiziger mensch und in alln dingen, die ich mache, will ich …ich bin ein ehrgeiziger mensch und in alln dingen, die ich mache, will ich das maximale herausholen. selbst im hohen alter von 37 jahren lerne ich intensiv, wo andere sich längst dem müssiggang gewidmet haben und ihre synapsen entweder wegsaufen oder mit exessivem medienkonsum verkümmern lassen. ich möchte den bogen nicht zu weit sapnnen aber als intellektueller, wissbegieriger mensch habe ich von natur aus ein extrem hohes selbstwertgefühl. mir geht es nur um den sportlichen wettbewerb der dealerstellung. ich will in allem der beste sein. die nur 1.500 grad spornen mich zusätzlich an, den nächsten großen deal für die comunity zu finden, der einen noch grösseren einklang findet, um dann vielleicht gemeinsam die 10.000er marke zu knacken. mir hat das portal soviel gegeben. es wird endlich auch mal zeit, etwas für die comunity zurück zu geben.


Wie wäre es wenn du erstmal die deutsche Sprache lernst? Und nebenbei vielleicht noch gesunde Selbsteinschätzung?
Das wird hier doch zur Realsatire...
DerProfessor26.09.2019 11:04

ich bin ein ehrgeiziger mensch und in alln dingen, die ich mache, will ich …ich bin ein ehrgeiziger mensch und in alln dingen, die ich mache, will ich das maximale herausholen. selbst im hohen alter von 37 jahren lerne ich intensiv, wo andere sich längst dem müssiggang gewidmet haben und ihre synapsen entweder wegsaufen oder mit exessivem medienkonsum verkümmern lassen. ich möchte den bogen nicht zu weit sapnnen aber als intellektueller, wissbegieriger mensch habe ich von natur aus ein extrem hohes selbstwertgefühl. mir geht es nur um den sportlichen wettbewerb der dealerstellung. ich will in allem der beste sein. die nur 1.500 grad spornen mich zusätzlich an, den nächsten großen deal für die comunity zu finden, der einen noch grösseren einklang findet, um dann vielleicht gemeinsam die 10.000er marke zu knacken. mir hat das portal soviel gegeben. es wird endlich auch mal zeit, etwas für die comunity zurück zu geben.


ein reales 'hohes selbstwertgefühl' zu haben - und 'in allem der beste sein wollen', das widerspricht sich m.E.
-wer wirklich ein hohes selbstwertgefühl hat, der braucht nicht mehr der beste sein wollen.. (trifft ebenso z.B. auf spitzensportler, karrieremenschen usw zu..)
wer das hätte, dem wäre es auch relativ egal was andere ihm an den kopf werfen..(und würde nicht petzen gehen oder gar von 'strafrechlicher relevanz' sprechen wegen ein paar schimpfworten..)
Narzissten beispielsweise, die wollen auch immer die besten sein, und GLAUBEN, ein tolles selbstwertgefühl zu haben (und wirken an der oberfläche auf ihr umfeld auch so) - in wirklichkeit ist die hauptquelle ihres leistungsdranges ein unbewußter, abgrundtiefer minderwertigkeitskomplex.. indirekt schreien sie nach aufmerksamkeit und anerkennung..
umdonzo26.09.2019 22:59

ein reales 'hohes selbstwertgefühl' zu haben - und 'in allem der beste …ein reales 'hohes selbstwertgefühl' zu haben - und 'in allem der beste sein wollen', das widerspricht sich m.E.-wer wirklich ein hohes selbstwertgefühl hat, der braucht nicht mehr der beste sein wollen.. (trifft ebenso z.B. auf spitzensportler, karrieremenschen usw zu..)wer das hätte, dem wäre es auch relativ egal was andere ihm an den kopf werfen..(und würde nicht petzen gehen oder gar von 'strafrechlicher relevanz' sprechen wegen ein paar schimpfworten..)Narzissten beispielsweise, die wollen auch immer die besten sein, und GLAUBEN, ein tolles selbstwertgefühl zu haben (und wirken an der oberfläche auf ihr umfeld auch so) - in wirklichkeit ist die hauptquelle ihres leistungsdranges ein unbewußter, abgrundtiefer minderwertigkeitskomplex.. indirekt schreien sie nach aufmerksamkeit und anerkennung..


Würde auch das eigene Kommentare liken erklären, Leute gibt's.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text