Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kostenloses "Face Shield" per Post
-174° Abgelaufen

Kostenloses "Face Shield" per Post

Kostenlos Kostenlos
18
eingestellt am 30. AprBearbeitet von:"schlaubaer12"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die BERGISCHE Krankenkasse aus Solingen verschenkt 500 Face Shields for free (1.000 weitere Stück werden an die Krisenstab-Koordinierungsstelle der Stadt Solingen vergeben, zwecks Verteilung an z. B. Ärzte, Krankenhäuser & Co).

Eine E-Mail an socialmedia@die-bergische-kk.de genügt, und ihr erhaltet per Post kostenfrei 1 Face Shield.

Hinweis: Anders als die Alltagsmasken für Supermarkt & Co sind diese Face Shields ein Schutz gegen Flüssigkeitsspritzer. Oft werden sie z. B. im Krankenhaus, Zahnarztpraxen oder Pflegeheimen als Schutz zusätzlich zur Mund-Nase-Maske getragen.

Es wäre also zu überlegen, ob das Face Shield tatsächlich etwas für euren privaten Alltag und Gebrach ist - im Supermarkt seid ihr damit noch ein bisschen mehr verhüllt und die Frisur ist endgültig hinüber. Auch die Luftzirkulation unter einem solchen Schild ist zusätzlich zur Maske eingeschränkt. Tatsächlich habt ihr durch das undurchlässige Plexiglasschild einen kleinen Schutz, da es eine Barriere für Aerosole darstellt. Andererseits ist die Maske natürlich nicht geschlossen, Luft zirkuliert also nach wie von und zu euren Atemwegen.

Das Angebot kommt laut Instagram-Beitrag wirklich fair und ganz ohne Zwang zum Liken, Folgen, Teilen oder Kommentieren aus - finde ich persönlich sehr gut. Seid also vielleicht auch so fair, nur bei Bedarf eine Maske anzufordern.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser abgeben, wo sie auch gebraucht werden...
Paul_htz30.04.2020 02:13

Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder …Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser abgeben, wo sie auch gebraucht werden...


Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.
Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.
SilentWatcher30.04.2020 02:20

Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields …Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.


Ich kenne einige Leute aus dem Gesundheitswesen und von genug kann da noch lange keine Rede sein. Was soll denn eine Privatperson mit so einem Schild anfangen?
SilentWatcher30.04.2020 02:20

Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields …Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.


Genug?? Du scheinst dich ja super auszukennen... ich arbeite auf intensiv und wir haben bei weitem nicht genug Material.. also lass so dämliche Aussagen wenn du keine Ahnung hast..(rainbow)
18 Kommentare
Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser abgeben, wo sie auch gebraucht werden...
Paul_htz30.04.2020 02:13

Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder …Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser abgeben, wo sie auch gebraucht werden...


Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.
Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.
SilentWatcher30.04.2020 02:20

Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields …Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.


Ich kenne einige Leute aus dem Gesundheitswesen und von genug kann da noch lange keine Rede sein. Was soll denn eine Privatperson mit so einem Schild anfangen?
ich denke , das viele Einrichtungen immer noch nicht gut genug versorgt sind!
Einwandfrei, das Teil brauch ich zum flexen.
Th_Wag30.04.2020 03:30

Einwandfrei, das Teil brauch ich zum flexen.


Da kannst du die Flex auch direkt an die Stirn ansetzen und loslegen.
Paul_htz30.04.2020 02:13

Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder …Die sollten die Schilder mal lieber an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser abgeben, wo sie auch gebraucht werden...


So, wie ich es verstehe, versorge sie den Krisenstab der Stadt Solingen bereits mit 1.000 Stück und zusätzlich werden 500 Stück "frei" über die Aktion verschenkt. Der Krisenstab vergibt sie dann an Ärzte, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser, d. h. übernimmt die weitere Vergabe.
26012294-IMm4o.jpg
x3Ray30.04.2020 05:44

Da kannst du die Flex auch direkt an die Stirn ansetzen und loslegen.


So mach ichs normal, irgendwer hat aber gesagt ich soll mit Schutz flexen. Daher kömmts.....🥴
26012304-GGYUT.jpg
Paul_htz30.04.2020 02:23

Ich kenne einige Leute aus dem Gesundheitswesen und von genug kann da noch …Ich kenne einige Leute aus dem Gesundheitswesen und von genug kann da noch lange keine Rede sein. Was soll denn eine Privatperson mit so einem Schild anfangen?


Hochhalten ?
SilentWatcher30.04.2020 02:20

Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields …Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.


Ich finde da kein Urteil. Ich sehe nur das der gute gesagt hat, wo die am besten aufgehoben sind. Und grundsätzlich hat er damit Recht.
Bearbeitet von: "Uriel18" 30. Apr
SilentWatcher30.04.2020 02:20

Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields …Erstmal direkt urteilen.... Ich habe mit Freunden schon über 500 Shields and Maker vs Virus geliefert.Haben gestern in der Nachbarschaft, jedem der wollte, ein Shield gegeben. Ist doch ne gute Aktion. Muss nicht alles an Ärzte gehen. Die bekommen aktuell genug geliefert.


Genug?? Du scheinst dich ja super auszukennen... ich arbeite auf intensiv und wir haben bei weitem nicht genug Material.. also lass so dämliche Aussagen wenn du keine Ahnung hast..(rainbow)
Avatar
GelöschterUser1569867
Das, was jetzt an Schutzausrüstung da ist, sollten Ärzte etc. bekommen. Aber, sie waren schlecht vorbereitet. Krankenhäuser etc. sind auf Gewinn programmiert und auch mancher Artz hat statt einen Vorrat an Kitteln, Masken etc. lieber in den Sportwagen investiert. Ich hoffe, alle haben was gelernt, befürchte aber das auch dieses Ereignis nicht lange anhält und Lagerkosten dann wieder gedrückt werden, vielleicht kann man auch noch jemanden entlassen, um die zusätzlichen Materialkosten einzusparen...
Merkt ihr nicht, was ihr hier für eine Stimmung aufbaut? Es gibt Leute mit Vorerkrankungen, die sich schützen müssen. Und auch so ist es legitim sich vor corona schützen zu wollen. Ich will nicht wisen, was passiert, wenn ihr im realen Leben jemanden mit so einem Schild trefft.
Da verschenkt die Feuerwehr Schutzausrüstung und ihr ereifert euch im Internet über sie zu richten. Fahrt mal ein paar Gänge zurück.

Deal ist natürlich hot, danke dafür.
Face shield die Bezeichnung schnudenpulli gefällt mir besser
StephanJanine30.04.2020 08:00

Genug?? Du scheinst dich ja super auszukennen... ich arbeite auf intensiv …Genug?? Du scheinst dich ja super auszukennen... ich arbeite auf intensiv und wir haben bei weitem nicht genug Material.. also lass so dämliche Aussagen wenn du keine Ahnung hast..(rainbow)




Vielleicht bei dir so, aber in meiner Heimatstadt ist das Krankenhaus im Normalbetrieb. Anfangs gab es sogar die Diskussion ob Faceshields von privaten Herstellern überhaupt angenommen werden sollen. Letzte Woche Freitag sogar nochmal nachgefragt ob wir eine neue Box liefern sollen (übrigens alles für Lau) und es wurde verneint. Also warum sollen wir dann nicht die Face Shields an Passanten verschenken... Vielleicht geht es den Nachbarn aus Solingen genau so.

Danke für die Instantbeleidigung . Aber ich will mal nicht pissed sein, weil das hier zu nichts führt. Kriegt ihr denn gedruckte Faceshields oder nicht? Vielleicht einfach mal beim nächsten Hub nachfragen ob die euch was zuschicken können.

Ich wollte nur anmerken, dass sich hinter der Aktion in Solingen noch deutlich mehr versteckt.
Ich habe mein Gesichtsvisier heute im Briefkasten gehabt.
Bei mir auch, super Aktion!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text